+ Antworten
Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 113

Die Esskulturen dieser Welt

Eine Diskussion über Die Esskulturen dieser Welt im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Zitat von U2k und was ist wenn ein sauberer japaner in die saubere wanne furzt? nada, nur viel heiße luft ...

  1. #61
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Zitat Zitat von U2k Beitrag anzeigen
    und was ist wenn ein sauberer japaner in die saubere wanne furzt?
    nada, nur viel heiße luft um nichts

  2. #62
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Zitat Zitat von Skep1l Beitrag anzeigen
    Oder einen BigMäc - schonmal versucht den zu essen ohne dass etwas rausfällt? Fast unmöglich, nech? Und alles (außer Salate) wird mit den Händen gegessen. Und das geht wie immer durch alle Alters und Vermögensschichten und DAS ist auch Teil unserer Kultur.
    Haha, ich knabber am anfang immer alles was am rand wegsteht weg und dann steht einem gepflegten burgerverschlingen ohne patzerei nichts mehr im wege . Aber ich muss auch dazusagen, dass der big mac generell sehr instabil ist, lol. Ich ess mittlerweile viel lieber beim burger king den big king, der schmeckt viel besser, gibt mehr her, und zerfallt ned in 1000 teile wenn man ihn anfässt, das fleisch is viel fester und ned so elastisch wie eine scheibe extrawurst, lol.

    Zitat Zitat von Skep1l Beitrag anzeigen
    Dann noch etwas zum Anstand. Ich weiß ja nicht, wie das bei euch so in den Diskos ist, aber mir ist bei meinen letzten Besuchen immer wieder aufgefallen, dass sich kein Schwein die Hände wäscht. Also es laufen die meisten am Waschbecken vorbei und begrabschen dann mit ihren Fottfingern die nächstbeste Discobitch oder haun sich des nachts damit noch nen BigMäc-Maxi beim Mc rein - das ist ekelhaft.
    LOL , ich hau mich grad so weg, unglaublich. Aber das hände waschen liegt wirklich nicht jedem, ja, das ist nicht nur in der disco so. Ich hasse dreckige und unreine hände, und vor allem auch fingernägel, das is echt unschön. Am meisten nervts mich, wenn ich wieder mal im motor von meinem wagen rumgefummelt hab und ich dann eine viertelstunde lang meine finger mit seife bearbeiten kann, damit das ganze öl etc. rausgeht, lol.


    Zitat Zitat von KeKs Beitrag anzeigen
    hm unsere austauschschülerin aus italien hat in 3 wochen 7 kg zugenommen seitdem sie hier ist
    und nen kumpel der in mexiko ist, der futtert und futtert und nimmt trotzdem ab
    Schonmal was von VERANLAGUNG gehört? Zumal aus italien sowieso viel kommt was fett macht, ich sag nur pizza und nudeln ohne ende.

  3. #63
    OM NOM NOM
    Avatar von poohustler
    Registriert seit
    20.02.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    6.717
    Nick
    mZli
    Clans
    vMc
    aha und deswegen gibts du mir negativ -> nagut
    wohl eher nur nudeln, pasta wird in italien gehasst, auch wenns daher kommt

  4. #64
    stinkender Rucksack
    Avatar von U2k
    Registriert seit
    06.02.2004
    Beiträge
    4.854
    Clans
    Team Fledderation!
    Zitat Zitat von kilinator
    Schonmal was von VERANLAGUNG gehört? Zumal aus italien sowieso viel kommt was fett macht, ich sag nur pizza und nudeln ohne ende.
    der schlaue mann weiß, pizza, nudeln und schokolade machen nicht fett, sondern zuviel pizza, nudeln und schokolade...
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  5. #65
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Das trifft aber auf alles zu, insofern macht alles fett.

    Zitat Zitat von KeKs Beitrag anzeigen
    aha und deswegen gibts du mir negativ -> nagut
    ahahaha, du kind, daher gleich mal revange negative gell in IRGENDEINEM topic, hammer get a life

  6. #66
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Zitat Zitat von KeKs Beitrag anzeigen
    aha und deswegen gibts du mir negativ -> nagut
    wohl eher nur nudeln, pasta wird in italien gehasst, auch wenns daher kommt


    Zu allererst: Begriffserklärung: "Pasta" bedeutet nicht die Sauce zu den Nudeln (das wäre der "sugo"), sondern "pasta" bezeichnet das ganze Gericht, also Nudeln mit Sauce.

    Zweitens: Also dass in Italien pasta bzw. sugo zu den Nudeln gehasst wird hör ich zum allerallerersten Mal. Ich hab noch nie einen Italiener Nudeln ohne sugo essen sehen.

    Drittens: kili, Keks meinte, dass diese italienische Austauschschülerin soviel zugenommen hätte, seit sie hier wäre. Daher hat das wohl weniger mt dem italienischen Essen zu tun. Wenn, dann eher mit dem deutschen Essen.
    Geändert von Psycho Joker (22.09.2006 um 23:16 Uhr)
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  7. #67
    OM NOM NOM
    Avatar von poohustler
    Registriert seit
    20.02.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    6.717
    Nick
    mZli
    Clans
    vMc
    ups sry ja das is sinnlos.. ich meinte pizza

  8. #68
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Mir schon klar was er meinte, es ist aber trotzdem einfach nur veranlagung, ob jemand schnell oder überhaupt fett wird oder nicht, egal ob in italien, deutschland, mexiko oder tschibuti.

  9. #69
    stinkender Rucksack
    Avatar von U2k
    Registriert seit
    06.02.2004
    Beiträge
    4.854
    Clans
    Team Fledderation!
    Zitat Zitat von kilinator Beitrag anzeigen
    Das trifft aber auf alles zu, insofern macht alles fett.
    nein eher so: das trifft auf alles zu, also macht nichts fett...

    Zitat Zitat von kilinator Beitrag anzeigen
    Mir schon klar was er meinte, es ist aber trotzdem einfach nur veranlagung, ob jemand schnell oder überhaupt fett wird oder nicht, egal ob in italien, deutschland, mexiko oder tschibuti.
    falsch... ganz falsch... veranlagung ist ein niedrigprozentiger Teil der Beschaffenheit: fett, dick, dünn, oder knochig...
    Geändert von U2k (23.09.2006 um 01:38 Uhr)
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  10. #70
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Auch wenn ich ganz klar chinesisches essen fast zu meinen favouriten zähle, esskultur haben diese menschen echt kein stück, da wird geschlungen, geschmatzt, sogar gerülpst...
    das tust du?
    aber warst schonmal in china essen?
    das was du hier in deutschland als essen aufgetischt bekommst deckt sich kein stück mit dem dort!
    reis oder sowas wie ente-kross (gibs eigentlich nur hier) sind dort nur beilagen....sowas wie arme leute essen

    deren eßkultur unterscheidet sich ganz stark ^^
    schildkröten, fischdarm, krebse, kleinere krakentiere und und und...eigentlich essen die fast alles was irgendwie eßbar ist

    und wenn die essen gehen bestellen die die tiere in ihrem ursprungszustand...die sehen also was aufn tisch kommt...100% frisch!
    meistens sind restaurants dort so aufgebaut...unten arm+mittelstand...da gehts her wie aufn jahrmarkt weil man dort sein essen bestellt auch gemüse usw. und in oberen etagen wo mehr ruhe ist...mittelstand und reich

    und zu stäbchen...das waren noch nie die haupteßwerkzeuge dort...eher der löffel...da der großteil vom essen gleich klein und mundig ist

    dann noch ein wort zur kultur...sicherlich sind deren eßmanieren anders...wie schon erwähnt auch in vielen teilen der welt.
    aber in punkto
    Service und Höfflichkeit...ist im ganzen chinesischem, japanischem und indischem raum KAUM EINER zu schlagen! schon gar nicht von uns
    Geändert von MacBeth (23.09.2006 um 02:12 Uhr)
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  11. #71
    In Korea isses dagegen ganz anders. Dort wird in küstenähe schon sehr viel Fisch und Meeresgetier gegessen, aber überall sonst kommt vorwiegend Rind und Schwein auf den Tisch. So rohes und zappelndes Essen is mir auch zuwider, aber wenn man mal bei uns Austernessen anguckt, so ist das nicht mehr groß zu unterscheiden. Geht man auf den Fischmarkt, so kann man allerdings sehen, wie die Tiere lebendig zerhackt werden und so.. Ich frag mich da allerdings, ob das angenehmer ist, als Auster langsam von der Magensäure zersetzt zu werden oder schnell zerhackt zu werden... Beides ist also nach unserem Verständnis nicht gerade "zivilisiert".

    Btw, koreanisches Essen enthält kaum Fett, viele Vitamine und Aminosäuren. Vorwiegend ernähren sich die Koreaner auch vegetarisch. Fisch und Fleisch sind eher Delikatessen oder so wie bei uns früher ein "Sonntagsessen" Leider wird auch dort immer mehr Fastfood gegessen und man kann seit ein paar Jahren auch schon übergewichtige Kinder auf den Straßen sehen. Der westl. Einfluss macht eben auch dort nicht halt.

    Ein absolutes 'Don't' ist dort aber z.B. auch das Nießen oder sich Schneuzen am Tisch, was hier nicht so schlimm ist. Passiert das Manchen, so kommen ihnen vor Scham z.T. sogar die Tränen.... Auch für die Haltung der Essstäbchen gibt es Vorschriften. Also auch vergleichbar mit unserer Besteckhaltung. Ich weiß jetzt wirklich nicht, wie man da von "unzivilisierten" Sitten reden kann. Sie unterscheiden sich eben in manchen Punkten gänzlich von unseren Sitten. Aber ein wenig kulturelles Verständnis sollte man schon aufbringen können. Auch sollte man dort als Frau auf dem Boden das Essen in knieender Haltung aufnehmen und die Männer sitzen gewöhnlich im Schneidersitz. Die Füße auszustrecken und damit z.B. auf den Gegenüber zu zeigen ist ebenfalls absolut unhöflich. Man sitzt normalerweise auf dem Boden, was einerseits unbequem ist, weil man es nicht gewöhnt ist, andererseits auch wieder sehr angenehm, da in Korea alle Böden über eine Fußbodenheizung verfügen ( Ondol/언돌).

    Man kann in Korea eigentlich auch alles mögliche zu essen bekommen. Aber ich habe lediglich Schildkröten auf einem Markt gesehen. Hunde oder was man hier immer so munkelt isst man dort eher selten bis nie.

    Deutsches Essen ist ja eher schwer. Ich kann mir daher gut vorstellen, dass die Italienerin zugenommen hat, da italienisches Essen weniger Fett und eher Kohlenhydrahte enthält.
    Love isn't finding the perfect person, it's learning to love an imperfect person perfectly!

  12. #72
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Zitat Zitat von U2k Beitrag anzeigen
    falsch... ganz falsch... veranlagung ist ein niedrigprozentiger Teil der Beschaffenheit: fett, dick, dünn, oder knochig...
    Was für ein crap, jeder mensch hat eine veranlagung, einen gewissen körpertyp, auch bekannt als endomorph, mesomorph und ektomorph, und danach funktioniert das system.

    Zitat Zitat von c0mtesse Beitrag anzeigen
    Deutsches Essen ist ja eher schwer. Ich kann mir daher gut vorstellen, dass die Italienerin zugenommen hat, da italienisches Essen weniger Fett und eher Kohlenhydrahte enthält.
    Ja...und nein. Eben weil es soviele heavy KHs enthält, ist italienisches essen ja gefürchtet. Aber die ganzen fetten würstl hier können sich natürlich auch sehen lassen, ja, lol.

  13. #73
    OM NOM NOM
    Avatar von poohustler
    Registriert seit
    20.02.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    6.717
    Nick
    mZli
    Clans
    vMc
    wenn d so denkst über die KH kilinator, dann hast du eben kompletten dummquack erzählt

  14. #74
    stinkender Rucksack
    Avatar von U2k
    Registriert seit
    06.02.2004
    Beiträge
    4.854
    Clans
    Team Fledderation!
    Zitat Zitat von kilinator Beitrag anzeigen
    Was für ein crap, jeder mensch hat eine veranlagung, einen gewissen körpertyp, auch bekannt als endomorph, mesomorph und ektomorph, und danach funktioniert das system.

    Ja...und nein. Eben weil es soviele heavy KHs enthält, ist italienisches essen ja gefürchtet. Aber die ganzen fetten würstl hier können sich natürlich auch sehen lassen, ja, lol.
    das system ist wesentlich komplizierter aber du darfst ruhig keine ahnung haben^^
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  15. #75
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Ja unsere "Esskultur" ist doch mal Klassenbesser



    Um mal ernst zu bleiben: Ich denke in allen "Ess-Kulturen" gibt es poisitive und negative Aspekte Und das ganze hat jetzt auch nicht unbedingt mit der Veranlagung zu tun. Bemerkenswert ist jedoch, dass seit sich asiatische Staaten sich dem Westen öffnen, immer mehr Fettleibige zu sehen sind. Früher waren nur reichere Asiaten dick, mittlerweile kann man aber auch dort schon zum McDonalds gehen. Ja die westliche "Ess-Kultur" ist doch einfach mal geil

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  16. #76
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Aber Stoffwechsel kann schon eine Faktor sein. Bei mir ist es auch so, dass ich essen kann wieviel ich will und ich nichts zunehm. Hat glaub ich bei mir schon was mit Stoffwechsel zu tun, da ich z.B. auch ziemlich schnell wieder nüchtern werd, wenn ich betrunken bin.
    Hab aber nicht wirklich Ahnung von sowas, daher halt ich mal meine dumme Fresse.

    Gutes Beispiel mit den Austern, Hanna.
    Wie gesagt, man sollte bei Tischsitten ruhig mal etwas offener sein.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  17. #77
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Goddamn, womit habe ich es verdient, soviel scheisse zu lesen. Ernährungstopic gibts eh irgendwo im sport forum, und wer hier den KH-samariter spielen will, ist einfach auf dem holzweg. Und ja heiliger U2k, ich habe keine ahnung, bitte erleuchte mich. Ja bist du deppat, lol.

    Ach ja, wo wir bei esskulturen sind, haben die amis auch welche? Außer fast food mein ich jetzt, lol. Das kann ja wohl nicht das einzige sein. Und essen in england soll auch ned ganz so der renner sein hab ich gehört, aber ich war noch nie in england, von daher...

  18. #78
    stinkender Rucksack
    Avatar von U2k
    Registriert seit
    06.02.2004
    Beiträge
    4.854
    Clans
    Team Fledderation!
    Zitat Zitat von kilinator Beitrag anzeigen
    Goddamn, womit habe ich es verdient, soviel scheisse zu lesen. Ernährungstopic gibts eh irgendwo im sport forum, und wer hier den KH-samariter spielen will, ist einfach auf dem holzweg. Und ja heiliger U2k, ich habe keine ahnung, bitte erleuchte mich. Ja bist du deppat, lol.

    Ach ja, wo wir bei esskulturen sind, haben die amis auch welche? Außer fast food mein ich jetzt, lol. Das kann ja wohl nicht das einzige sein. Und essen in england soll auch ned ganz so der renner sein hab ich gehört, aber ich war noch nie in england, von daher...
    ich werd dir für deinen beitrag eine gute bewertung geben, sobald ich dich wieder bewerten kann

    aber da du falsche sachen sagst, kläre ich dich zum wohle der allgemeinheit gerne auf, ist ja auch zu deinem eigenen wohl...
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  19. #79
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Danke.

    Und wie siehts nun mit der amerikanischen esskultur aus? Nur negatives zu berichten? btw ich hätt bock aufn FLAK BURGER.

  20. #80
    stinkender Rucksack
    Avatar von U2k
    Registriert seit
    06.02.2004
    Beiträge
    4.854
    Clans
    Team Fledderation!
    irgendwie gibt es für mich keine stämmische amerikanische Kultur, sondern nur ein Mischmasch aus vielen übernommen Kulturen... von allen "Kulturen", halt auch "Esskulturen" ist die amerikanische für mich die wohl am übergreifendsten multikulturelle Esskultur überhaupt... ich assoziiere jedenfalls nicht Fast Food mit amerikanischer Esskultur... genausowenig wie ich mit Deutschland Biertrinken assoziiere...
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

+ Antworten
Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fairplay? - nicht in dieser welt!
    Von DasDuelon im Forum Alarmstufe Rot 3
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 11.07.2009, 02:19
  2. Australian Open - Federer noch von dieser Welt ?
    Von Balllaman im Forum Sport Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.01.2005, 23:03
  3. Kreaturen dieser Welt vereinigt euch !!!
    Von stefros im Forum Kuschelecke
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.11.2004, 01:33
  4. Die Sprüche dieser WM
    Von Broadwinn im Forum Sport Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.07.2002, 17:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •