+ Antworten
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 96

Die Erde dreht sich langsamer

Eine Diskussion über Die Erde dreht sich langsamer im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Weil er aufgrund des Trägheitsgesetzes dann schneller is. aber ich bezweifle, das die auswirkung so groß ist und das die ...

  1. #41
    Weil er aufgrund des Trägheitsgesetzes dann schneller is.

    aber ich bezweifle, das die auswirkung so groß ist und das die solche auswirkungen hat, sonst würde es ja heißen, das die berge uns abbremsen und eine ordentliche bodenerosion die erde schneller drehen lassen würde :>

    außerdem sehe ich im winter mehr wolken am himmel, weshalb dann im winter es langsamer sein müsste als im sommer und net umgekehrt ~

  2. #42
    t3sl4m4n
    Avatar von aDarkGod
    Registriert seit
    30.07.2001
    Ort
    Bautzen
    Alter
    30
    Beiträge
    12.524
    Clans
    _T@R_
    Zitat Zitat von [NNB]Osbes
    das die berge uns abbremsen
    soweit ich weiß, knicken Berge nit plötzlich einfach mal so um

    Zitat Zitat von [NNB]Osbes
    außerdem sehe ich im winter mehr wolken am himmel, weshalb dann im winter es langsamer sein müsste als im sommer und net umgekehrt ~
    das hat wieder was mit der Wolkenbildung zu tun, die abhängig von der Temperatur ist.
    im Sommer ist die Temp höher, also kann sie mehr Luftfeuchtigkeit aufnehmen, erst bei 100% bilden sich Wolken

    übrigens soll ja nicht nur das Laub dran schuld sein, sondern alles halt innerhalb der Atmosphäre

  3. #43
    es ging eigentlich darum, was man meiner meinung nach leicht lesen kann, wenn man das komplett liest, das die berge ja viel größeren einfluss auf den trägheitsfaktor J haben, als son olles laub an einem baum, was einfach daran liegt, das ne bergspitze um etliches weiter weg vom schwerpunkt is al das laub und das eine verminderung der gipfel größe uns schneller machen würde.

    ich will da garnicht noch auf vulkane, die magma vom schwerpunkt wegbringen und damit J erhöhen anfangen.

    Und der letzte Teil war einfach nur noch zynisch gemeint :P

    es ging halt insgesamt eh nur auf thunders comment zu den bäumen hin.

    //EDIT
    Hier die aufklärung ( habs in google gefunden )

    http://www.greier-greiner.at/hc/zeit.htm
    http://www.greier-greiner.at/hc/zeitgleichung.htm

    also lügt da Wiki eindeutig und die physik ist aufgrund des keplerischen gesetzes nachwievor bestätigt, denn es is immer gleich :P
    Geändert von Osbes (18.11.2005 um 17:40 Uhr)

  4. #44
    Major
    Avatar von ReLaX
    Registriert seit
    06.02.2004
    Ort
    Duisburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.859
    Name
    Markus
    Nick
    ReLaX
    Durch die Blätter wird das Tragheitsmoment der Erde größer (eigene Achsendrehung), da diese einen größeren Raduis zum Erdmittelpunkt haben.

    Nungut, aber das ist trotzdem BS, denn die 2-10m und im Verhältnis dann nur ein paar % machen sicherlich nichts aus.

    Was aber stimmt, dass die Anziehungskraft von Sonne zur Erde kontinuierlich abnimmt.
    Etrliche Tonnen pro Sekunde werden in Strahlung umgesetzt, und somit wird dich die Erde irgentwann aus der Bahn bewegen........
    http://www.abload.de/image.php?img=darksoldierjjos.jpg

  5. #45
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    PROZENT!?

    wir reden hier von 10-20 meter im vergleich zu ~6371000 metern erdradius...

    und das bissl schnee interessiert auch ned wirklich, wenn man bedenkt, was für wassermengen bei der schneeschmelze im frühling ausn bergen kommen...

    die ganzen theorien hier sind gelinde gesagt lustig...

    schaut euch halt osbes links an, wenn ihr eine seriöse antwort wollt...


    und @ die erde bewegt sich aus der bahn: eh eine relevante menge an sonnenmasse verschwinden würde, würde diese zur supernova und dann ist nichts mehr vom sonnensystem übrig, das sich aus irgendeiner bahn bewegen könnte...
    cya

  6. #46
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Ja die Page aus Osbes Link hab ich gestern auch schon für die Aufgaben benutzt, die is echt gj

    Die Berge verändern die Erddrehung? Immer diese Geophysiker lol

    Seit wann hängt die Winkelgeschwindigkeit überhaupt von der Masse ab?
    Die Erde dreht sich doch in ihrem Reibungsfreien (Inertial-)System so lange mit der gleichen Winkelgeschwindigkeit wie sie lustig ist, wenn sie niemand anderer dabei stört (z.B. irgendein Mond oder ne Supernova oder sowas)

  7. #47
    also damit mich keiner falsch versteht, was ich fast befürchte, berge verändern natürlich nicht die geschwindigkeit, es war lediglich so formuliert, was auch gelten müsste, wenn das trägheitsmoment auf die erdrotation einfluss hätte und das somit am laub nix zu beweisen is, denn es gibt a im winter dinge die viel weiter weg vom scherpunkt sind und dann stärker wirken müssten und b viel zviele faktoren, de ein system wie die erde beim trägheitsmoment beeinflussen würden ( man müsste dann auch noch die ganzen massenschwerpunkte analysieren und wehe einer bewegt sich während wir das ausrechnen, denn die menschen würden dann ja auch das trägheitsmoment der erde verändern )

  8. #48
    Major
    Avatar von ReLaX
    Registriert seit
    06.02.2004
    Ort
    Duisburg
    Alter
    34
    Beiträge
    9.859
    Name
    Markus
    Nick
    ReLaX
    und @ die erde bewegt sich aus der bahn: eh eine relevante menge an sonnenmasse verschwinden würde, würde diese zur supernova und dann ist nichts mehr vom sonnensystem übrig, das sich aus irgendeiner bahn bewegen könnte...
    Kann schon sein, aber das sich die Anziehungskräfte verringern ist Fakt.

    Naja 10m von 6,37km sind etwa 1,57*10^-6 %.
    Nicht viel aber etwas.....
    http://www.abload.de/image.php?img=darksoldierjjos.jpg

  9. #49
    Stabsfeldwebel
    Avatar von DonQuiK^
    Registriert seit
    04.07.2004
    Ort
    Sinsheim
    Alter
    28
    Beiträge
    4.466
    Nick
    -DonQuiK^
    .LOL selten so gelacht!Ich kenn da ein fettes mädchen und die erde könnte sich dann garnicht drehen wegen ihr gewicht omg!!
    OldScHoOL - GaMeR

  10. #50
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Ich verballer auch immer die Zehnerpotenzen, aber die Erde hat 6400 km Radius ^^

    hf beim ausrechnen ossi

  11. #51
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    Zitat Zitat von R4v3n
    Kann schon sein, aber das sich die Anziehungskräfte verringern ist Fakt.

    Naja 10m von 6,37km sind etwa 1,57*10^-6 %.
    Nicht viel aber etwas.....

    ya... nen bisschen größeren radius hat die erde dann doch :>
    cya

  12. #52
    ich glaub ihr denkt echt das ich das meine, was ich dort oben geschrieben haben, omg, ich glaub ich nutze nächstesmal [ironieON] und [ironieOFF] ...

  13. #53
    Feldwebel
    Avatar von Sternchen
    Registriert seit
    09.02.2005
    Ort
    Witten
    Alter
    28
    Beiträge
    1.961
    Also ich sitz hier gerade und gucke Galileo, und die erzählen auch, dass sich die erde tatsächlich schneller dreht, wenn die blätter fallen... und das mit den Landmassen stimmt wohl auch... und das sich das nur in unserem Herbst schneller dreht... so das war jetzt die live zusammenfassung
    "Aber, wie Monsieur Ibrahim immer sagte, darf man einer Frau ja nichts abschlagen."

  14. #54
    ob das wirklich stimmt ?! oO

  15. #55
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    ich glaubs nicht, bevors nicht irgendwer plausibel erklärt...

    an den winzigen unterschied beim massenträgheitsmoment kanns wohl schwerlich liegen...

    das is die wasser/schnee/eis verteilung schon um welten wichtiger...
    cya

  16. #56
    Obergefreiter
    Avatar von Roofio
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    Aarwangen
    Alter
    29
    Beiträge
    220
    Nick
    {WoH}-Roofio-
    Clans
    {WoH}
    kam gerade in galileo. Die Geschwindigkeitszunahme der Erde durch das Fallen der Blätter ist schwindend gering!
    go to: www.woh-games.de

  17. #57
    jaja, das wissen wir schon, aber ob das auch stimmt, was gallileo da verzapft ist sehr fraglich, denn blätter sind net alles und wenn das gilt müsste auch trägheit gelten und und und und kepler hätte mich angelogen ~

  18. #58
    Feldwebel
    Avatar von Sternchen
    Registriert seit
    09.02.2005
    Ort
    Witten
    Alter
    28
    Beiträge
    1.961
    die dreht sich irgendwie nur um 0,000000001 sekunden oder so schneller... nix nennenswertes...
    "Aber, wie Monsieur Ibrahim immer sagte, darf man einer Frau ja nichts abschlagen."

  19. #59
    Stabsunteroffizier
    Avatar von GerM4nLeG3nD
    Registriert seit
    07.03.2004
    Ort
    SumpF
    Beiträge
    977
    Name
    Harry
    Nick
    GerLeg3nD
    Clans
    B@SS
    mal was anderes:
    hab vor paar jahren ma irgendwo was aufgeschnappt das wenn alle chinesen (bzw ein gewisser % der erdbevölkerung auf einer seite) zur exakt selben zeit in die luft springen würden dieses und jenes mit der erde und ihrer umlaufbahn oder so passiert beim aufschlag (weiß leider nimmer genau was ^^ )
    Is da was dran und wenn ja was würde da passieren ?



    bzw hab grad selber kurz gegoÖgelt - da passiert wohl nix -_-

    aber amüsant: wenn 100.000 mann im stechschritt durch new york city laufen würden wäre davon nix mehr übrig als schutt und asche ^^ (wenn man das 1940 gewusst hätte ...)
    Geändert von GerM4nLeG3nD (23.11.2005 um 21:51 Uhr)

  20. #60
    Ehrenmember
    Avatar von Talatavi
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.913
    Name
    Robi
    Nick
    DonRob
    Clans
    BL00D+
    byGerM4nLeG3nD: wenn 1 million mann im stechschritt durch new york city laufen würden wäre davon nix mehr übrig als schutt und asche
    Ob's ganz so krass wäre weiss ich net aber in Deutschland ist z.B. das Marschieren von Verbänden im Gleichschritt auf Brücken per Gesetz verboten.
    Wenn man mit Dreck beworfen wird, ist es nur eine Frage der Menge ob was hängen bleibt.

+ Antworten
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. --DiE PhIlOsOfFeN!-- geben sich die Ehre...
    Von -][DP][-LuCiFeR im Forum Projekt Basar
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 02.03.2008, 19:43
  2. Die Erde bedeckt
    Von blackcool im Forum OFF-Topic
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 23.11.2005, 00:59
  3. Die Erde wurde zerstört
    Von patrick im Forum RAP-1
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 24.05.2002, 14:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •