Thema geschlossen
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 61
Like Tree3x Danke

Die Entwicklung der Welt

Eine Diskussion über Die Entwicklung der Welt im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Zitat von Blade Und wo verdammt werden Haie ausgerottet?! Is das wieder so ne Promille-Einschätzung, wie man sie hier öfter ...

  1. #21
    Feldwebel
    Avatar von CnCMoonX
    Registriert seit
    27.12.2002
    Ort
    Hammerfest
    Beiträge
    1.884
    Nick
    mmmhhhhhh
    Zitat Zitat von Blade Beitrag anzeigen
    Und wo verdammt werden Haie ausgerottet?! Is das wieder so ne Promille-Einschätzung, wie man sie hier öfter liest? Ich wüssten nix von groß angelegten Jagten auf den großen bösen Hai o___O
    Da haste was zum lesen https://www.google.de/#newwindow=1&q...tung+von+haien und ich weiß was jetzt kommt,die labern ALLE SCHEIßE auch der WWF und sharkproject haben alle keine Ahnung weil du wahrscheinlich mehr hast und als einziger auf dem Planeten Recht hast.

    Ich hätte auch den Tiger als beispiel nehmen können,das hat auch nichts mit Militanter Vegetarier zu tun,ich sehe es nur das ich ein Tier nicht einfach töten muss,du willst auch nicht einfach getötet werden wie du sehr deutlich machst,aber das Recht haben zu wollen andere Lebewesen töten dürfen zu dürfen. Die Natur ist grausam aber sie töten nicht zum Spaß,sondern um zu überleben.
    Kriege können nicht verhindert werden, man kann sie lediglich zum Vorteil anderer hinauszögern.

    Niccoló Machiavelli

  2. #22
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    29
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    Erstmal... schön, dass du es schaffst tatsächlich auf einen ganzen Satz von meinem Post einzugehen... das wertet eine Diskussion immer schon im Vorraus auf.

    Ich wollte damit auch nicht bestreiten, dass es durchaus Verfehlungen von Menschen gibt. Und um Himmels willen wollte ich nicht sagen, dass es ok ist zum Spaß Tiere abzuschlachten ... ich weiß auch nicht wie du dazu kommst mir sowas in den Mund zu legen.
    Was du aber machst ist ganz klassisch falsche Kausalzusammenhänge herzustellen. "Es gibt Idioten, die sibirische Tiger zum Spaß (oder eher wegen dem Fell) töten" ergo "Weil es solche Menschen gibt hat die gesamte Menschheit kein Existenzrecht".... das war deine Aussage und die ist nunmal fehlerhaft von vorne bis hinten wenn du mich fragst.
    Nur weil es Menschen gibt, die bodenlose Dummheiten begehen (an Menschen, Tieren und Pflanzen) heißt das noch lange nicht, dass alle Menschen per se schlecht sind und sowas befürworten.

    Wie gesagt - Intelligenz ist (speziesübergrreifend) ein Alleinstellungsmerkmal. Der Mensch hat sich diese Intelligenz im laufe der Evolution erarbeitet.... er hat die Fähigkeit erlangt seine Umwelt nach seinen Wünschen zu manipulieren. Und die Menschheit muss sich selber die Frage stellen, ob sie auf einem Planeten mit oder ohne Tiger leben möchte.... und ich bin mir sicher, dass der Großteil der Menschen nicht für eine Ausrottung stimmen würden.... darum muss die Menschheit entsprechend mit solchen Idioten verfahren (was meines Wissens auch getan wird!) damit wir auch in Zukunft auf einem Planeten mit maximaler Artenvielfalt leben.
    Das ist der richtige Weg... und nicht martialisch mit Sätzen um sich werfen, dass der Mensch weniger Recht auf Leben hätte wie eine Stubenfliege.... das ist nämlich ausgemachter Blödsinn... genauso ist es übrigens Blödsinn zu glauben solche großen (ergo potentiell gefährlichen) Tiere wie Haie würden gejagt werden weil sie gefährlich für den Menschen wären.... als ob es ein Haiproblem außerhalb von Steven Spielberg Filmen geben würde auf der Welt.... gejagt werden dieser Tiere als Trophäen oder weil irgendwelche Völker sie evtl. als Nahrung betrachten...
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  3. #23
    Feldwebel
    Avatar von CnCMoonX
    Registriert seit
    27.12.2002
    Ort
    Hammerfest
    Beiträge
    1.884
    Nick
    mmmhhhhhh
    Mit dem oberen Teil kommen wir fast auf einen grünen Zweig.

    Tiere wie Haie würden gejagt werden weil sie gefährlich für den Menschen wären.... als ob es ein Haiproblem außerhalb von Steven Spielberg Filmen geben würde
    Mhhh ja das trau ich mich jetzt fast nicht zu sagen aber es gibt mehre berichte darüber das genau der Film Der Weiße Hai ein Auslöser dafür war das Haie gejagt wurden in den 80er Jahren. weil er dort der Weiße Hai als Menschenfressende Bestie dargestellt wurde aber der Mensch dieses dann auf alle Arten bezogen hat.
    Kriege können nicht verhindert werden, man kann sie lediglich zum Vorteil anderer hinauszögern.

    Niccoló Machiavelli

  4. #24
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    29
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    momomoent....

    Du glaubst, dass sich in den 80ern jemand (laut deiner Aussage "der Mensch") mit dem nötigen Equipment (Boot, Tötungsutensilien usw.) und dem nötigen Wissen (Ausbreitungsgebiete, Verhalten etc.) nach schauen des Film hingesetzt hat und sich gesagt hat

    "Dieser Steven Spielberg hat mir endlich die Augen geöffnet... mein Lebensziel ab heute ist es jede Form von Haien auf diesem Planeten auszurotten auf dass sie nie wieder einem Menschen Schaden zufügen"


    Ernsthaft?

    Interessante Weltauffassung.....
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  5. #25
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.188
    Fakt ist, dass dieser Film den weißen Hai und generell aller Haie geschädigt hat. Viel schlimmer finde ich aber das man in China denkt das seine Flossen die Potenz steigern würden, was totaler Schwachsinn ist (hoffe es bewirkt das Gegenteil!).

  6. #26
    Feldwebel
    Avatar von CnCMoonX
    Registriert seit
    27.12.2002
    Ort
    Hammerfest
    Beiträge
    1.884
    Nick
    mmmhhhhhh
    Zitat Zitat von Blade Beitrag anzeigen
    momomoent....

    Du glaubst, dass sich in den 80ern jemand (laut deiner Aussage "der Mensch") mit dem nötigen Equipment (Boot, Tötungsutensilien usw.) und dem nötigen Wissen (Ausbreitungsgebiete, Verhalten etc.) nach schauen des Film hingesetzt hat und sich gesagt hat

    "Dieser Steven Spielberg hat mir endlich die Augen geöffnet... mein Lebensziel ab heute ist es jede Form von Haien auf diesem Planeten auszurotten auf dass sie nie wieder einem Menschen Schaden zufügen"


    Ernsthaft?

    Interessante Weltauffassung.....

    Es gibt verschiedene berichte und Dokumentationen darüber,ich hab sogar mal in einer Doku glaub es war vom GEO wo sie auf das Thema näher eingegangen sind und Videomaterial zeigten wo Hai tot geschlagen wurden.

    Darüber gibt es viele berichte das es wirklich so war das Haie mehrfach gejagt wurden (nicht wegen des Fleisches oder der Flossen,Zähne) weil der eine Hai im Film ebend als Killer gezeigt wird.Ist keine Weltauffassung ist leider so gewesen,so unglaublich dies auch klingen mag,es ist auch Dokumentiert.



    Und ganzen unten noch
    In den letzten Jahren bemühen sich verschiedene Umweltschutzorganisationen und Einzelpersonen darum, das westliche Bild der Haie allgemein und des Weißen Hais im Besonderen zu verbessern. Hierzu gehört auch Peter Benchley, der nach weiteren Recherchen mehrere Bücher zum Hai- und Meeresschutz geschrieben hat und die Folgen von Jaws bereute
    Geändert von CnCMoonX (01.06.2014 um 20:37 Uhr)
    Kriege können nicht verhindert werden, man kann sie lediglich zum Vorteil anderer hinauszögern.

    Niccoló Machiavelli

  7. #27
    Es ist okay_
    Avatar von SUCKYSUCK_
    Registriert seit
    29.02.2004
    Alter
    28
    Beiträge
    5.614
    Name
    Kev
    Zitat Zitat von Nickel Beitrag anzeigen
    Du hörst dich an wie der der Oberbösewicht aus Batman. Gotham muss vernichtet werden!!! Und Rom musste auch äußerst dringend niedergebrannt werden. Was ein Quatsch.
    Nichts gegen Ras al Ghul bitte. Ohne ihn würde es Batman niemals geben und er hat es im Endeffekt doch nur gut gemeint!

    Zitat Zitat von freezy Beitrag anzeigen
    Wenn die Menschen irgendwann in der Lage sind fremde Planeten zu besiegeln, das Universum zu bereisen und vielleicht gar Kontakt mit Außerirdischen haben, dann werden sich die Menschen bewusst, welche kleine Rolle sie eigentlich derzeit noch im Universum spielen und dass es weit größere Aufgaben und Ziele gibt als die Streiteren, die wir jetzt haben. Dann werden die Nationen endlich zusammenwachsen und die Menschheit geeint auf ein gemeinsames Ziel hinarbeiten.
    Das wird nur passieren, wenn wir hoch entwickelte Aliens treffen.
    Nichts zeigt das Alter eines Menschen so sehr, wie wenn man die neue Generation schlecht macht.

  8. #28
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.058
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Zitat Zitat von CnCMoonX Beitrag anzeigen
    Daraus kann man wohl gleich schließen das du gar nicht gewillt bist anderen zu helfen und jetzt in dieser Form wird niemals eine bessere Welt entstehen weil die Leute die an der Macht sind sich ihre Macht nicht nehmen lassen.Es gibt so viele die versuchen eine bessere Welt zu machen aber daran scheitern weil man einfach nicht an den den jetzigen Machthabern vorbei kommt.
    das ist mit verlaub zu schwammig formuliert.
    du vermischst da zuviele ebenen.
    was sagst du bspw. zu dem bewusst provokant formuliertem paradoxon, dass leute in ihrem eigenen mikrokosmos / sozialem umfeld die sozialsten menschen ever sind aber gleichzeitig (stichwort machthaber am anderen ende der skala) cdu/fdp/spd/grüne wählen?

    Zitat Zitat von CnCMoonX Beitrag anzeigen
    Wen du zu den Aborigines gehst und verwundet bist oder essen brauchst werden sie dir helfen und du wirst ihnen dankbar dafür sein,sie haben wenig zu essen und wissen wie man mit dem wenigen essen Überleben kann.Sie führen keine Kriege und nehmen sich nur das was sie brauchen aus der Natur,sie haben ihre eigene Welt und leben friedlich in einer Gemeinschaft.
    Zitat Zitat von CnCMoonX Beitrag anzeigen
    Also so wie du es gerade schilderst hab ich es nicht gesagt,das ist keine Forderung sondern nur eine nennen wir es mal Möglichkeit. Aber um mal die Zivilisation einzugehen,kommst du ohne Internet gar nicht mehr zurecht und ohne Tv. Also seit 12 Jahren bin ich hier angemeldet davon hatte ich schon mal 2 Jahre kein Inet und es hat mir nicht einmal gefehlt. Verwandte und Freunde fragten immer wen ich bei ihnen war,möchtest du im Inet nicht etwas nachschaue oder ein Spiel spielen,die Antwort war nein. Wen man etwas nicht als Notwendig ansieht muss man es auch nicht haben.
    Ich hatte auch erst 2006 mein erstes Handy und bin Jahre lang ohne Probleme zurecht gekommen,was du als Notwendig erachtest kann man eher als Druck der Masse verstehen,alle haben es also muss ich es auch haben. Eingeborene in Afrika und Australien haben keinerlei Technik,sind sie deswegen weniger Zivilisiert,für mich nicht. Zivilisiert zu sein ist für mich mit anderen Menschen anständig umzugehen,sie zu respektieren und nicht den Schädel einzuschlagen weil sie eine andere Meinung vertreten oder Weltansicht haben. Ich vermag es gar nicht auszusprechen aber ohne Technik braucht man wesentlich mehr menschliche Arbeitskräfte,dann werden nicht Millionen Tafeln Schokolade pro Tag hergestellt,sondern nur paar Hunderte durch Menschliche Hand.

    Du Definierst Zivilisation also allein durch den besitzt von Technik,weil du Kleidung trägst auf denen Nike oder Adidas steht und der Buschmann nur ein Fetzten Fell,nur das er seine Kleidung durch eigenes Wissen hergestellt hat und nicht durch die Ausbeutung anderer Menschen und der Natur.
    das ist schön für die aborigines und für dich wohl eine ideale vorstellung. die amish people, fundamentale religionsanhänger etc. leben auf ihre weise ähnlich. nur hat deine vorstellung lücken. da gibbet dann diversen luxus (fließend wasser insb. warmes, fitnesstudio, krankenversorgung, regelmäßiges essen, 9 milliarden menschen...) nämlich auch nicht mehr. ein handy is da noch das kleinste problem. du bist doch wie ich noch ohne handy aufgewachsen / volljährig geworden? war ne gute zeit imho. nur falls es die jüngeren unter uns noch nicht wussten: wir hatten schon kühlschränke, toiletten, häuser, autos, fernseher, krankenversorgung...

    Zitat Zitat von CnCMoonX Beitrag anzeigen
    Und zu der Frage ich würde mein Leben für einen beliebigen Menschen Opfern,dazu gibt es hier im Forum einen Thread um denen es geht was man in Extrem Situationen macht und ich habe schon einmal einem menschen geholfen ohne darüber nachzudenken das der Angreifer eine Waffe haben könnte,in der Situation hatte ich nicht einmal darüber nachgedacht er könnte jetzt eine Waffe haben,es war einfach nur der andere brauchte Hilfe und ich habe ihm geholfen.
    willste jetzt nen orden?
    was willst du uns überhaupt damit sagen? das folgende passt jedenfalls nicht dazu:
    Zitat Zitat von CnCMoonX Beitrag anzeigen
    Ich sag es mal mit anderen Worten,der Mensch sieht sich als das aller höchste Lebewesen auf diesem Planeten und als absolut unersätzlich an,wen du eine Fliege tötest ist dieses kein Mord,aber wen ein Hai der seinem Instinkt folgt einen Menschen frisst wird gleich seine ganze Art ausgerottet. jedes kleinere Lebewesen hat dabei mehr Existenzrecht auf der Erde als der Mensch,weil jeder Wurm jede Spinne und jeder Grashalm im Kreislauf mit der Natur ist,nur der Mensch nicht.Das Leben des Menschen darf von keinem anderen Lebewesen auf der Erde bedroht werden,aber er darf alle anderen bedrohen.
    dies ist rational betrachtet der ist-zustand der menschheit. und nu?
    Geändert von Wilma (04.06.2014 um 14:42 Uhr)
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  9. #29
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    29
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    ich mag wieder zynisch klingen aber ich zitiere wirklich nur passend (darum auch ned reporten bitte ^^)

    "Drei Höhlenmenschen sehen einen Angreifer mit einem Speer auf sich zu rennen. Der erste kämpft. Der zweite flieht. Der dritte ist nett und lädt seinen Angreifer zu einem Höhlenfondue ein. Letzterer konnte sich leider nicht fortpflanzen......"
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  10. #30
    Feldwebel
    Avatar von CnCMoonX
    Registriert seit
    27.12.2002
    Ort
    Hammerfest
    Beiträge
    1.884
    Nick
    mmmhhhhhh
    Zitat Zitat von Blade Beitrag anzeigen
    ich mag wieder zynisch klingen aber ich zitiere wirklich nur passend (darum auch ned reporten bitte ^^)

    "Drei Höhlenmenschen sehen einen Angreifer mit einem Speer auf sich zu rennen. Der erste kämpft. Der zweite flieht. Der dritte ist nett und lädt seinen Angreifer zu einem Höhlenfondue ein. Letzterer konnte sich leider nicht fortpflanzen......"
    Ohh nach dem ich nun beweise dafür gebracht habe das es in den 80er Jahren mit Haien so war haste keine lusten mehr darauf einzugehen,aber vorher versucht jedes Argument zu unterdrücken.Ich hab nie etwas anderes gesagt als das was schon viele andere Menschen in Filmen,Bücher usw gesagt haben http://www.wvs.be.schule.de/faecher/...sch-virus.html

    Der Agent Smith formuliert sinngemäß folgende Aussage: Die Menschen verbreiten sich wie ein Virus über den Planeten Erde und verursachen überall Seuchen, Krankheiten, Verbrechen und ökologische Schäden; demzufolge müssten sie ausgerottet werden.
    Ob Richtig oder Falsch kann absolut niemand sagen und daher,aso das sagte ja auch Agent Smith in Matrix,da fanden den Spruch aber alle geil und keiner hat irgend eine Kritik deswegen an den Film gestellt,aber wen das jemand als Argument bringt ist es falsch und muss mit allen Mitteln untergraben werden.Hättest gleich schreiend aufspringen müssen was für ein scheiß,wie kannste sowas in einem Hollywood film sagen und Mailbombing an Regie und Darsteller bringen müssen mit Protesten vor deren Haustür -_-

    Geändert von CnCMoonX (05.06.2014 um 12:35 Uhr)
    Kriege können nicht verhindert werden, man kann sie lediglich zum Vorteil anderer hinauszögern.

    Niccoló Machiavelli

  11. #31
    Es ist okay_
    Avatar von SUCKYSUCK_
    Registriert seit
    29.02.2004
    Alter
    28
    Beiträge
    5.614
    Name
    Kev
    Der Agent Smith formuliert sinngemäß folgende Aussage: Die Menschen verbreiten sich wie ein Virus über den Planeten Erde und verursachen überall Seuchen, Krankheiten, Verbrechen und ökologische Schäden; demzufolge müssten sie ausgerottet werden.
    Zitat Zitat von CnCMoonX Beitrag anzeigen
    Ob Richtig oder Falsch kann absolut niemand sagen und daher,aso das sagte ja auch Agent Smith in Matrix,da fanden den Spruch aber alle geil und keiner hat irgend eine Kritik deswegen an den Film gestellt,aber wen das jemand als Argument bringt ist es falsch und muss mit allen Mitteln untergraben werden.
    Hat man dir hier nicht schon einmal gesagt, dass du dich wie der Superbösewicht anhörst? Und jetzt zitierst du DEN Superbösewicht aus Matrix und findest das das wieder ganz dufte?

    Wirklich Leute. Bitte diskutiert hier weiter. Das ist seit langem der geilste Thread hier
    Nichts zeigt das Alter eines Menschen so sehr, wie wenn man die neue Generation schlecht macht.

  12. #32
    Feldwebel
    Avatar von CnCMoonX
    Registriert seit
    27.12.2002
    Ort
    Hammerfest
    Beiträge
    1.884
    Nick
    mmmhhhhhh
    Das is doch Schwachsinn,wen dein Lehrer dir im Unterricht gesagt hätte,der Mensch ist ein Virus hätteste niemals im leben gesagt aber Herr Lehrer sie klingen wie der Joker -_- und jetzt erzähl nicht doch das hätte ich. Schön brav da gesessen hätteste und zugehört.

    Und dem Prof J. Frank wirfste auch nicht an dem Kopf das er sich wie ein Superbösewicht anhört.
    Geändert von CnCMoonX (05.06.2014 um 12:59 Uhr)
    Kriege können nicht verhindert werden, man kann sie lediglich zum Vorteil anderer hinauszögern.

    Niccoló Machiavelli

  13. #33
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.058
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Zitat Zitat von CnCMoonX Beitrag anzeigen
    Ob Richtig oder Falsch kann absolut niemand sagen und daher,aso das sagte ja auch Agent Smith in Matrix,da fanden den Spruch aber alle geil und keiner hat irgend eine Kritik deswegen an den Film gestellt,aber wen das jemand als Argument bringt ist es falsch und muss mit allen Mitteln untergraben werden.Hättest gleich schreiend aufspringen müssen was für ein scheiß,wie kannste sowas in einem Hollywood film sagen und Mailbombing an Regie und Darsteller bringen müssen mit Protesten vor deren Haustür -_-
    altaa!!!! was hat agent smith mit einer ernsthaften diskussion zu tun?

    ich fand den spruch bzw. seine ansicht übrigens nicht geil. denn er äußerte sie aus einer üblen motivation heraus: mehr macht, kontrolle, perfektion für ihn oder die maschinen. womit wir beim genauen gegenteil deiner bisher hier vorgebrachten wunschvorstellung wären. somit ist agent smith hier anzuführen absurd.
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  14. #34
    Es ist okay_
    Avatar von SUCKYSUCK_
    Registriert seit
    29.02.2004
    Alter
    28
    Beiträge
    5.614
    Name
    Kev
    Zitat Zitat von CnCMoonX Beitrag anzeigen
    Das is doch Schwachsinn,wen dein Lehrer dir im Unterricht gesagt hätte,der Mensch ist ein Virus hätteste niemals im leben gesagt aber Herr Lehrer sie klingen wie der Joker -_- und jetzt erzähl nicht doch das hätte ich. Schön brav da gesessen hätteste und zugehört.
    Zuerst hätte sowieso sie ganze Klasse gelacht. Ich bin mir wirklich unsicher, ob ich nicht sowas gesagt hätte, denn ich hab zu vielen nen Kommentar abgegeben, was den Lehrern nicht gepasst hat. Ich war WIRKLICHkein Musterschüler. Du verstehst auch garnicht worauf die Leute hinaus wollen. Es geht nicht darum, dass es nicht hinnehmbar ist, wenn die Menschen die Erde verseuchen durch ihre Technologie oder was auch immer, sondern das du die Ausrottung der Menschheit "forderst" bzw gegrüßt, damit alles wieder seinen "natürlichen" Lauf nimmt.

    Zitat Zitat von CnCMoonX Beitrag anzeigen
    Und dem Prof J. Frank wirfste auch nicht an dem Kopf das er sich wie ein Superbösewicht anhört.
    Wer das auch immer ist.
    Nichts zeigt das Alter eines Menschen so sehr, wie wenn man die neue Generation schlecht macht.

  15. #35
    Feldwebel
    Avatar von CnCMoonX
    Registriert seit
    27.12.2002
    Ort
    Hammerfest
    Beiträge
    1.884
    Nick
    mmmhhhhhh
    gefordert hab ich nichts und gesagt hab ich das

    Um die Welt besser zu machen muss diese leider erst zerstört werden,so hart dieses auch klingen mag,diese Zivilisation muss erst kaputt gehen um eine neue und bessere aufbauen zu können damit die Habgierigen Konzerne und Politiker alles verlieren was sie haben und mit allen Menschen gleichgestellt sind um zu sehen wie unbedeutend sie sind.
    Das ist nur eine Äußerung zu einer Ansicht,aber keine Forderung. Da ich der Meinung bin das dieses System keine bessere Welt schaffen kann,ob das so ist weiß niemand,es sei er kann in die Zukunft sehen.Man kann Annehmen das dieses unseres System eine neue bessere Welt schaffen kann und man kann es ebend so sehen wie ich,aber wissen tut es keiner.genau so wie ich denke und das ist nun das komische daran ich denke das die menschen sich gegenseitig helfen wen sie in Not sind und der gute Nickel nur an das böse im Menschen glaubt,direkt unter meinen Thread es wird sich niemand helfen.

    Ich hab nur gesagt dieses System muss zerstört werden durch einen Krieg/Aufstand und habe dennoch an das gute im Menschen geglaubt und alle anderen haben das gegenteil gesagt.
    Geändert von CnCMoonX (05.06.2014 um 13:47 Uhr)
    Kriege können nicht verhindert werden, man kann sie lediglich zum Vorteil anderer hinauszögern.

    Niccoló Machiavelli

  16. #36
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.058
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Zitat Zitat von CnCMoonX Beitrag anzeigen
    genau so wie ich denke und das ist nun das komische daran ich denke das die menschen sich gegenseitig helfen wen sie in Not sind
    derart pauschal betrachtet ist das falsch.
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  17. #37
    Feldwebel
    Avatar von CnCMoonX
    Registriert seit
    27.12.2002
    Ort
    Hammerfest
    Beiträge
    1.884
    Nick
    mmmhhhhhh
    Tja derart pauschal zu sagen das ist falsch ist falsch :-D
    Kriege können nicht verhindert werden, man kann sie lediglich zum Vorteil anderer hinauszögern.

    Niccoló Machiavelli

  18. #38
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.058
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Zitat Zitat von CnCMoonX Beitrag anzeigen
    Tja derart pauschal zu sagen das ist falsch ist falsch :-D
    du hast meinen satz nicht verstanden.
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  19. #39
    Tunnelbau-Ingenieur
    Avatar von Nickel
    Registriert seit
    03.04.2004
    Ort
    Recke
    Alter
    27
    Beiträge
    6.767
    Nick
    Nickel
    Clans
    Team-Fledderation
    Zitat Zitat von CnCMoonX Beitrag anzeigen
    gefordert hab ich nichts und gesagt hab ich das



    Das ist nur eine Äußerung zu einer Ansicht,aber keine Forderung. Da ich der Meinung bin das dieses System keine bessere Welt schaffen kann,ob das so ist weiß niemand,es sei er kann in die Zukunft sehen.Man kann Annehmen das dieses unseres System eine neue bessere Welt schaffen kann und man kann es ebend so sehen wie ich,aber wissen tut es keiner.genau so wie ich denke und das ist nun das komische daran ich denke das die menschen sich gegenseitig helfen wen sie in Not sind und der gute Nickel nur an das böse im Menschen glaubt,direkt unter meinen Thread es wird sich niemand helfen.

    Ich hab nur gesagt dieses System muss zerstört werden durch einen Krieg/Aufstand und habe dennoch an das gute im Menschen geglaubt und alle anderen haben das gegenteil gesagt.
    Oh man, du drehst einem echt die Worte im Mund um ^^ Ich glaube auch an das Gute am Menschen Es tun ja auch sehr viele Menschen sehr viel Gutes... Ich sagte sogar, dass ich die Welt momentan ganz gut finde und kein Bedürfnis nach einem Umbruch habe.
    Aber wieso willst du denn unbedingt nen Krieg, wo Millionen sterben? Soll dann das Gute aufleben und der Weltfrieden da sein, nur weil man statt nem neuen Auto nur noch nen altes hat? Das ist so ein Quatsch...
    Wenn Armut das Gute im Menschen hervorbringt, wieso gibt es dann in Afrika so viele Bürgerkriege, Vergewaltigungen etc.?

    Eine Frage habe ich an dich: Was genau findest du so schrecklich, dass es erforderlich ist, unsere Zivilisation einmal komplett auszulöschen? Wieso ist ein Reset notwendig? Ich verstehe es nicht.
    Geändert von Nickel (05.06.2014 um 15:21 Uhr)
    Ohne Macht ist das Gesetz kraftlos.

  20. #40
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    29
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    Zitat Zitat von CnCMoonX Beitrag anzeigen
    Ohh nach dem ich nun beweise dafür gebracht habe das es in den 80er Jahren mit Haien so war haste keine lusten mehr darauf einzugehen,aber vorher versucht jedes Argument zu unterdrücken.Ich hab nie etwas anderes gesagt als das was schon viele andere Menschen in Filmen,Bücher usw gesagt haben http://www.wvs.be.schule.de/faecher/...sch-virus.html



    Jetzt mach aber mal ganz schnell nen Punkt........

    Du bist hier derjenige, der sich bei anderen immer nur einen Halbsatz rauspickt und dann meint damit weiterargumentieren zu können, während du die restlichen Posts geflissentlich ignorierst.... also mal schön Füße stillhalten! Darum macht es für mich auch keinen Sinn hier zu argumentieren... weil du von "HAIE WERDEN AUSGEROTTET WEIL DER DUMME MENSCH DENKT SIE SIND GEFÄHRLICH" zu "Ich möchte bitte über jedes Einzelschicksal von Haien in den 80ern reden" kommst....

    Ich wollte dir eigentlich nur mitteilen, dass Haie sicher nicht dewegen in großen Stil (!!!) gejagt würden, weil man denkt sie wären eine Gefahr für den Menschen sondern wegen anderen (mehrheitlich wirtschaftlichen bzw. kulinarischen) Interessen... ob jetzt der eine oder andere Hai wegen dem Film gekillt wurde oder nicht, das ist doch vollkommen schnurz egal... wenn du über einzelschicksale reden möchtest dann bitte nicht mit mir... dazu ist meine wertvolle Zeit zu schade...

    Also bevor du andere bezichtigst nicht diskutieren zu können schlage ich vor du machst das böse böse Internet aus, schmeißt dein Smartphone weg und ziehst irgendwohin, wo es keine Zivilisation gibt... du brauchst sie doch sowieso nicht... da frage ich mich, warum du uns hier erleuchten möchtest?
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

Thema geschlossen
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ich bin die zukunft der welt wie der
    Von Alpha65 im Forum Kuschelecke
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.12.2011, 17:22
  2. Mr. Bean ist die geilste Sau der Welt
    Von rabbitbrain im Forum ...:::SoDsW:::...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.07.2007, 16:57
  3. Die größte Community der Welt
    Von LiSa im Forum Generals
    Antworten: 135
    Letzter Beitrag: 02.08.2005, 12:19
  4. Die beste gruppe der welt ^^
    Von Maggy im Forum ...:::SoDsW:::...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.07.2005, 13:08
  5. gedenken an die beste show der welt
    Von Springmaus im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 06.02.2005, 15:16

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •