Thema geschlossen
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 87

die DDR ist schuld

Eine Diskussion über die DDR ist schuld im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; http://portale.web.de/Schlagzeilen/P...U/msg/6135325/ eigentlich wussten wir es schon immer, aber jetz isses offiziell die mauer bzw die DDR ist schuld am rechtsextremismus ...

  1. #1
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311

    die DDR ist schuld

    http://portale.web.de/Schlagzeilen/P...U/msg/6135325/

    eigentlich wussten wir es schon immer, aber jetz isses offiziell

    die mauer bzw die DDR ist schuld am rechtsextremismus in der bundesrepublik

    ja! klingt komisch, ist aber so! weil? indianerpfeil!


    wie soll der ostdeutsche denn ausländer schätzen lernen, wenns in der DDR keine gab?

    weil DDR ist ja auch vietnam... und china auch... und diverse afrikanische staaten auch...
    oder wessen einwohner auch immer sich in die DDR verirrten

    demnach kanns keine ausländer in der DDR gegeben haben...

    und deswegen sind hier alle so kagge faschistisch!

    beweisführung abgeschlossen

  2. #2
    Sweet Mash
    Avatar von Masher
    Registriert seit
    04.04.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    6.361
    Clans
    -MUM-
    Alien Gekrabbel Champion


  3. #3
    Ehrenmember
    Avatar von Talatavi
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.913
    Name
    Robi
    Nick
    DonRob
    Clans
    BL00D+
    Naja... vielleicht wurden Ausländer in der ehem. SBZ nicht so "hofiert" wie im Westen?
    Wenn's einem selber dann auch noch schlechter geht als zu Honni's Zeiten und neben Kubanern, Vietnamesen und Angolanern auch noch jede Menge Araber und Deutschrussen dazu stoßen, die einem die Arbeit wegnehmen und dank Vadder Staat bestens ausgestattet sind, kann in manch Plattenbau-geschädigter Erwerbslosenseele i.V.m. Goldbranddunst die Neigung zu einer erhöhten Fremdenfeindlichkeit bestehen und man sehnt sich wieder nach den guten alten Zeiten zurück.
    *malallenVorurteilsIrrsinnzusammengewürfelthab*

  4. #4
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von Tassahak
    Registriert seit
    09.04.2004
    Ort
    haus mit braunen rissen
    Beiträge
    550
    am rechtsextremismus seid ihr deutschen selbst schuld.
    And on the pedestal these words appear:
    'My name is Ozymandias, king of kings:
    Look on my works, ye Mighty, and despair!'

  5. #5
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    als obs den nur bei uns gäbe

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  6. #6
    Ehrenmember
    Avatar von Talatavi
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.913
    Name
    Robi
    Nick
    DonRob
    Clans
    BL00D+
    Tolle Aussage Tassa, wer anders sollte denn sonst Schuld sein als die Deutschen?

  7. #7
    King of Queens
    Avatar von Jörg
    Registriert seit
    06.06.2002
    Ort
    - - -
    Alter
    34
    Beiträge
    8.732
    Nick
    - - -
    Clans
    - - -
    is ja wohl jeder selbst für verantwortlich
    die amis sind auf ihre weise sicher net besser
    andere länder genausowenig
    mfg Jörg

  8. #8
    Ex CCG/ZH-M.O.D.
    Avatar von Shadow315
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    37
    Beiträge
    9.417
    Nick
    Shujinko
    Zitat Zitat von Tassahak
    am rechtsextremismus seid ihr deutschen selbst schuld.
    Ist der Sinn dieser Aussage ebenso banal oder steckt da mehr dahinter?
    Ist jetzt ernst gemeint, meine Frage.
    Besucht meinen Let´s Play Kanal.
    https://www.youtube.com/user/PlanetNemesis1
    I bring you the balance - fear is my ally! / You don´t like me? Bite me!

  9. #9
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.437
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von Tassahak
    am rechtsextremismus seid ihr deutschen selbst schuld.
    In deinem Volk (was immer das auch ist) gibt's sowas wohl net? Aja

  10. #10
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Zitat Zitat von Tassahak
    am rechtsextremismus seid ihr deutschen selbst schuld.
    Und ihr habt mitgemacht....

  11. #11
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von Tassahak
    Registriert seit
    09.04.2004
    Ort
    haus mit braunen rissen
    Beiträge
    550
    na, wer ist denn sonst wohl schuld daran, dass npd in den sächsischen landtag einziehen konnte, wer ist schuld daran? wer ist schuld daran, dass neonazis immer noch wege finden, ihren irrglaube zu verbreiten? besonders in deutschland sollte solch eine tendenz früh genug bekämpft werden, aber nichts..."es besteht doch keine gefahr!" - jaja, kennen wir ja schon und dann kommt der stechschritt, ausgestreckte arme und massenhaft tote menschen. deutschland hat eine verantwortung, welcher es gerecht werden muss; der kampf gegen rechtsextremismus beginnt mit anständiger politik und endet mit verbot und schutz von minderheiten. lasst euch doch nicht von springerstiefeln auf den straßen und gesinnungsgenossen in anzügen eure heimat versauen, wacht auf ihr deutschen, bevor es zu spät ist und ihr einsehen müsst, dass ihr wieder einmal die zeichen zu spät wahrnahmt.

    talatavi, das fröhnen des deutschen opferkults ist fehl am platz.
    And on the pedestal these words appear:
    'My name is Ozymandias, king of kings:
    Look on my works, ye Mighty, and despair!'

  12. #12
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Zu sowas wie dem 3. Reich kann es nicht mehr kommen da ein Mann (oder eine Frau) alleine nicht mehr die alleinige Macht erlangen kann. Desweiteren bräuchten die Neonazis dann die Bundeswehr (als Ersatz Wehrmacht)
    Und bei unserer kastrierten Bundeswehr (es muss ja soooooo gespart werden) können wir doch kaum ein Land ernsthaft angreifen das ebenbürdige Waffen besitzt.
    Atomschlag fällt schonma ganz weg da wir selber keine Atomwaffen besitzen (es sei den wir stellen welche her oder nehmen die von den Amis) desweiteren würde ein Atomschlag sofort zum Gegenschlag und somit zur totalen Vernichtung führen da dann wahrscheinlich jeder jeden angreift oda so.

    Btw bei unseren ach so tollen geldgierigen nutzlosen Politikern wird sich kaum was ändernim Bundestag ect....
    Geändert von Thunderskull (21.04.2006 um 20:26 Uhr)

  13. #13
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.437
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    ^^

    Naja und es ging eher darum, dass es wohl kaum ein deutsches Problem only ist

    Als wenn wir deutschen Schuld am Rechtsextremismus wären Ja wir haben ihn erfunden und nur durch uns wird er in allen Ländern der Erde am Leben erhalten Und wenn wir nich den Rechten sofort den Krieg erklären, kommt es zur Vernichtung aller

    (es ging also um die Formulierung -.-)

  14. #14
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Es ist doch sowiso egal was wir machen, Rechtsextremismus wird es immer geben, Verbote helfen nicht, Verhaften deswegen weil man ein Neonazi ist geht nicht (es sei den durch Delikte wie Körperverletzung aber dann auch ned ewig)
    Was soll man noch machen? Abschieben? Dann wären ja noch weniger Deutsche in Deutschland...
    Da hat sich Deutschland durch wohlwollen selber Steine in den Weg geräumt, wie freie Meinungsäußreung ect, an sich ne gute Sache, kann aber auch nach hinten losehen..

  15. #15
    @ Tassahak

    Wenn du wirklich aus Italien bist/stammst oder deine Vorfahren daher kamen, dann solltest du deine Aussagen lieber genauer überdenken, bevor du pauschale Grauzonenargumentation an den Tag legst.

    Selbst wenn nicht, wäre deine Ansichtsweise, wie so vieles anderes, fernab jeglicher Objektivität.

    @Topic
    Extremismus, egal welcher Art, ist kein Phänomen eines Volkes, sondern in den meisten, wenn nicht sogar in allen Staaten weit verbreitet. Die Ursachen dafür sind breit gestreut, zielen aber alle darauf ab eine andere Gruppe als Schuldner für dieses und jenes herauszustellen um eigene Unlänglichkeiten zu kaschieren.

  16. #16
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Sleepy
    Registriert seit
    21.04.2004
    Ort
    Allgäu ...
    Alter
    30
    Beiträge
    4.566
    Nick
    Sleepy
    bzw ist deutschland harmlos im gegensatz zu anderen staaten ... alle kämpfen mit dem problem und ich glaub deutschland kommt ganz gut damit klar!

    nur komisch das in den usa wenn wieder banden kriege rechtsradikale bullen und der kkk club auf die strassen geht kaum was gemacht wird und bei uns wird ein potsdamerethiopier krankenhaus reif geschlagen dann ist bei uns sofort chaos und notstand normal sollte doch sofort die bundeswehr überall patrolieren und jeder sollte kontrolliert werden ... tzz so lächerlich nur wenn son paar rechtsradikale spacken wieder rum mosern müssen die bekommen außerdem schon ihre gerechte strafe!

    also ist das thema in 2 monaten eh wieder erledigt!
    Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in eine Garage geht.

  17. #17
    Oberstabsgefreiter
    Avatar von Tassahak
    Registriert seit
    09.04.2004
    Ort
    haus mit braunen rissen
    Beiträge
    550
    jaja, rechtsextremismus gibt es überall, ist ja wahr. und überall ist er böse und schlecht, auch in deutschland, aber für den rechtsextremismus deutschen ursprungs seid ihr nun mal selbst schuld oder wer wählt sonst npd und hört "tod den juden"-musik? ja, es sind eure landsleute! zudem hat die deutsche geschichte etwas hervorgebracht, was all den neonazis als vorbild dient, ihr seid also opfer eurer eigenen geschichte..."die geister, die ich rief...(usw.)".

    und selbstverständlich gilt es dieser szene den - im übertragenen sinne - krieg zu erklären, oder wollt ihr weiterhin subversive elemente dulden, die abschottung, ausgrenzung und gewalt wollen, durchgesetzt von der partei; denn die partei ist der führer, der führer ist die partei. hört bloß auf: von wegen "sowas kann nicht mehr passieren!", der ausländerhass nimmt zu, die ansichten radikaler, macht mal die augen auf, oder ihr verschlaft den sturm (wobei die unfähigkeit zur revolution wohl das einzige sein wird, was schlussendlich extremistische putschversuche verhindern kann).
    And on the pedestal these words appear:
    'My name is Ozymandias, king of kings:
    Look on my works, ye Mighty, and despair!'

  18. #18
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Sleepy
    Registriert seit
    21.04.2004
    Ort
    Allgäu ...
    Alter
    30
    Beiträge
    4.566
    Nick
    Sleepy
    wer sagt das iwr opfer sind

    vlt werden wir mal wieder täter dann soltest dich aber als italiener vorsehen weil du gehst mir jetzt schon aufn sack ^^

    tassahak du schlägst ganz schön über die stränge du tust so als ob jetzt die 2 täter gar nicht verurteilt werden und 70% neonazi deutsche sind und das deutsche volk jubelt Oo

    was willst du? ein paar aufs maul? ... kannst haben!

    €dit:
    Bissel viel starker Tobak Sleepy!
    Dieser Beitrag wird im Adminbereich mit dem Ziel eines Tempbanns reportet.
    Geändert von Talatavi (21.04.2006 um 23:13 Uhr)
    Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in eine Garage geht.

  19. #19
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.437
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    loool sleepy ^^

    bei uns wird ein potsdamerethiopier krankenhaus reif geschlagen dann ist bei uns sofort chaos und notstand
    ne aber hier muss ich dir mal Recht geben ^^ Es werden täglich Leute zusammengeschlagen und ermordet... Da fass ich mir wieder echt an den Kopf wie extrem der jetzige Fall gehypt wird. Er ist noch nichmal gestorben, hunderten ereilt jährlich ein schlimmeres Schicksal. Und alle Politiker tun jetzt wieder so als wär das ne Naturkatastrophe, so wie das in den Medien rüberkommt... Und warum wird es gehypt? Weil es "vermutlich" Rechte waren. Die Medien sind also doch ein politisches Instrument Wen interessiert es wenn da linke Gewalttäter nen Deutschen verhauen? Nene die gibt es gar nicht, es gibt ja nur die Rechten Gewalttäter. Und jetzt werden wieder 100 Initiativen gefordert oder wie in den ARD kam die Ausweitung der biometrischen Datenerfassung... Tja und unterm Strich werden die Rechte aller Deutschen eingeschnitten.

    Wirklich wieder ein Einzelfall und in anderen Staaten sieht es da gaaaanz anders aus. Ich denke als schon, dass es in Deutschland kaum zu einer rechten Revolution kommen wird lol. Das ist linkes Geschwätz um ihren Feinde ganz den Gar ausmachen zu können und dabei Unterstützung von den neutralen zu bekommen. Gleichzeitig wird aber auch die Linksextreme Szene immer größer... Aber die is ja schnuppe, nich Tassi? ^^
    Geändert von freezy (21.04.2006 um 23:30 Uhr)

  20. #20
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Lustig nur dass es in den USA derzeit die grössten rechtsradikalen Bewegungen gibt. Der Kukuxklan ist da nur ein kleines Beispiel. Der Rechtsradikalismus wurde nicht von einem Mann mit Schnauzbärtchen erfunden, Rechtsradikaismus ensteht im Kopf. Wer hat denn nicht schonmal den "Ausländern" die Schuld an der Situation am Arbeitsmarkt gegeben oder hatte Streit mit einem solchen. Das soll jetzt nicht heissen, der was das schon gemacht hat ist rechtsradikal, es soll nur ein kleines Beispiel sein. Das rechtsradikale Gedankengut ist nichts weiter, als Hass oder Wut auf "ausländische" Menschen oder andere Religionen. Aber auch die Botschaft, seine Rasse zu vereinen und gegen die anderen vorzugehen. Du wirst kein Land finden, wo es keine Rechtsextreme gibt. Auch wenn es dort nicht unter diesem Ausdruck bekannt ist, die Art mit anderen Menschen umzugehen ist die gleiche. Egal ob Berlin, Rom oder Washington. Besonders in den USA war der Hass gegen Schwarze, wie sie noch heute zu finden ist, der Grund Menschen zu töten egal ob sie was dafür können. Oder die Kreuzzüge? Das war auch eine Art von Rechtsradikalsmus, auch da wurden die "Katholiken" vereint um gegen andere Rassen vorzugehen, die doch das Heilige Land beschmutzen. Ist das kein Rechtsradikalismus?

    @Tassahak: Der Text geht besonders an dich, weil du scheinbar denkst die Art zu denken ist in Deutschland entstanden. Doch in Deutschland ist nur der Name entstanden, nicht aber der Gedanke selbst.

    Man bin ich heute wieder poetisch drauf^^

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

Thema geschlossen
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Das United Forum ist tot, und die Mods sind Schuld
    Von TerrorRobin im Forum Kuschelecke
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 15.05.2011, 16:58
  2. Die Finanzkrise ist schuld! Ehrlich!
    Von Little. im Forum OFF-Topic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.02.2009, 19:13
  3. an die cheaterabteilung: ist das forum wieder geuppt?
    Von aBigLoL im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 04.10.2001, 18:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •