+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 77
Like Tree15x Danke

Deutsche Patriot Raketen und milltärs in die Türkei..

Eine Diskussion über Deutsche Patriot Raketen und milltärs in die Türkei.. im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Der Verteidigungsminister sieht das alles nicht so eng. http://www.spiegel.de/politik/deutsc...-a-886513.html...

  1. #21
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Der Verteidigungsminister sieht das alles nicht so eng.

    http://www.spiegel.de/politik/deutsc...-a-886513.html

  2. #22
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.605
    Name
    Starscream
    Das liegt einfach daran das der jetzige Verteidigungs-Minister für seinen Job nicht geignet ist.

    http://www.spiegel.de/politik/deutsc...-a-885283.html
    "Hört einfach auf, dauernd nach Anerkennung zu gieren. Die Wertschätzung anderer bekommt man nicht dadurch, dass man danach fragt, sondern dass man gute Arbeit leistet."
    Also wer so einen Bild von eigenen Truppen vertritt, die in Menschenunwürdigsten Orten zum Einsatz kommen und Menschenrechte verteidigen, soll meiner Meinung nach kein führender Politiker sein.

    Wenn es so schlecht da drüben ist, können unsere Soldaten in Türkei nicht einfach ihre Sachen packen und abhauen ? Konsequenzen seitens der Deutschen Administration wird es eh nicht geben.

  3. #23
    Oberfeldwebel
    Avatar von tribunus
    Registriert seit
    07.01.2007
    Ort
    Halle
    Alter
    33
    Beiträge
    2.242
    Name
    Andreas
    Nick
    tribunus
    Clans
    cause.F7C
    Was zum Teufel machen wir dann noch da? Die wollen uns nicht, tja weg da! Wenn ich sowas schon lese: Kulturelle Unterschiede... Komisch, Deutschland muss sich immer anpassen an andere Kulturen und wir werden noch als Nazis bezeichnet. Zum kotzen sowas. Wer keine hilfe will soll sie erst garnicht anfragen, spassten. Und die Bundeswehr wundert sich das sie kein Nachwuchs rankriegen, ja warum auch, wir helfen irgendwo wo es a. Absolut sinnlos ist und b. noch von den angespuckt werden. Alles was so weit Östlich liegt die brauchen noch 100Jahre um sich zu entwickeln und da sollten wir uns nicht einmischen das müssen die selber lernen, haben wir ja auch geschafft.
    Geändert von tribunus (03.03.2013 um 14:06 Uhr)

  4. #24
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    28
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    Zitat Zitat von tribunus Beitrag anzeigen
    Was zum Teufel machen wir dann noch da? Die wollen uns nicht, tja weg da! Wenn ich sowas schon lese: Kulturelle Unterschiede... Komisch Deutschland muss sich an solche Kanacken anpassen und wir werden noch als Nazis bezeichnet. Zum kotzen sowas. Wer keine hilfe will soll sie erst garnicht anfragen, spassten. Und die Bundeswehr wundert sich das sie kein Nachwuchs rankriegen, ja warum auch, wir helfen irgendwo wo es a. Absolut sinnlos ist und b. noch von den angespuckt werden. Alles was so weit Östlich liegt die brauchen noch 100Jahre um sich zu entwickeln und da sollten wir uns nicht einmischen das müssen die selber lernen, haben wir ja auch geschafft.

    Prinzipiell habe ich nichts dagegen eine solche Meinung zu vertreten.... aber fällt dir kein "nicht rassistisch gefärbter" Ausdruck für diese Vollidioten ein als "Kanacken"?! Sry.... ich muss das ahnden auch wenn ich auch der Meinung bin, dass sich die deutschen Truppen nicht alles bieten lassen müssen....

    Verwarnung dafür....
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  5. #25
    Oberfeldwebel
    Avatar von tribunus
    Registriert seit
    07.01.2007
    Ort
    Halle
    Alter
    33
    Beiträge
    2.242
    Name
    Andreas
    Nick
    tribunus
    Clans
    cause.F7C
    Entschuldigung! Habe es verbessert, kommt nicht wieder vor. Ich schiebe es mal auf den schlechten Schlaf den ich hatte.

  6. #26
    Foren-Chemiker
    Avatar von Apocalypso
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    München
    Alter
    25
    Beiträge
    6.216
    Nick
    Apocalypso
    Clans
    MHP
    Echt Super wie dankbar sich die Türkei für Millionenschweres Kriegsgerät zeigt was ihre Sicherheit erhöhen soll ...
    Der Benutzer Apocalypso wurde bis 13.01.2009 22:00 gesperrt
    weil er einen gewissen User aufs Verrecken net ab kann !

  7. #27
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Mal ganz davon abgesehen, dass die Zustände da unhaltbar sind (auch wenn der Soldat an sich, an seinem Einsatzort in den seltensten Fällen mit einer Suite im Ritz Carlton rechnen sollte), ich Waffengeschäfte jetzt eh nicht sonderlich gutheiße: Diese Pauschalisierung ist doch auch irgendwie für den Po..sporus. Äh, egal. Aber was sind das denn für Kausalitäten? DER Türke sollte dankbar sein, dass WIR DEM Türken Patriot-Raketen verkauft haben, also muss DER Türke äußerst nett zu UNS sein.
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  8. #28
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    28
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    Zitat Zitat von .deviant Beitrag anzeigen
    Mal ganz davon abgesehen, dass die Zustände da unhaltbar sind (auch wenn der Soldat an sich, an seinem Einsatzort in den seltensten Fällen mit einer Suite im Ritz Carlton rechnen sollte), ich Waffengeschäfte jetzt eh nicht sonderlich gutheiße: Diese Pauschalisierung ist doch auch irgendwie für den Po..sporus. Äh, egal. Aber was sind das denn für Kausalitäten? DER Türke sollte dankbar sein, dass WIR DEM Türken Patriot-Raketen verkauft haben, also muss DER Türke äußerst nett zu UNS sein.
    nicht unbedingt zu uns hier.... aber wenigstens zu den deutschen, die zu ihm runterkommen...

    ich schnauz meine handwerker ja auch ned an, die zu mir ins haus kommen um gegen bezahlung was zu arbeiten oder? ^^
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  9. #29
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Seh ich auch so. Das ist kein Problem, das was mit Luxus zu tun hat, das ist eine gezielte Missachtung unserer Jungs. Die werden da von der türkischen seite wie der letzte Dreck behandelt und bekommen Dinge verwehrt die eigentlich selbstverständlich sein sollten - auch für Soldaten!

    Man gewinnt den Eindruck die hätten die Kaserne vorher nochmal so richtig zugeschissen und so schlimm wie möglich zugerichtet (was bitte machen HUNDEKADAVER auf dem Gelände?!). Für solche Leute würd ich keinen Finger rühren. Und die Politik macht genau nichts dagegen. Toll wie die sich wieder um unsere Jungs kümmern.

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  10. #30
    Oberfeldwebel
    Avatar von ElDonoX
    Registriert seit
    01.09.2005
    Ort
    München
    Alter
    28
    Beiträge
    2.449
    Name
    Alex
    Nick
    ElDonoX
    Clans
    +BDG+ -TSS-
    So wie es gerade aussieht ist da unten ein General zuständig dem selber nicht zugetraut wurde die Grenze zu sichern und das wurmt ihn dermaßen dass er eben so solchen Schikanen greift.

    Die Militärische Führung der Türkei wird den Einsatz begrüßen und nun auch dementsprechend handeln.
    old school

  11. #31
    Oberfeldwebel
    Avatar von tribunus
    Registriert seit
    07.01.2007
    Ort
    Halle
    Alter
    33
    Beiträge
    2.242
    Name
    Andreas
    Nick
    tribunus
    Clans
    cause.F7C
    Wenn ich an unseren Tag der offenen Tür denke wo alles blitz blank geputzt werden musste, war schon dumm. Aber wenn wir Ausländische Gäste bekommen hätten hätten wir jede Übung ausfallen lassen und n Woche vorher geputzt. Die hätten vom Boden essen können und kein Unterschied gemerkt. Es gehört einfach zum guten Ton wenn ich Gäste habe, den entsprechend zu empfangen. Ob mir das gefällt oder nicht. Wenn ein General sowas nicht gebacken bekommt, dann muss er weg. Bei uns wäre eine große Aufregung entbrannt und der General würde degradiert werden, zu recht. Da hätte sich die Türkische Regierung bestimmt schneller eingeschalten als unsere Leute, weil wir dürfen ja nix sagen...

  12. #32
    Oberfeldwebel
    Avatar von ElDonoX
    Registriert seit
    01.09.2005
    Ort
    München
    Alter
    28
    Beiträge
    2.449
    Name
    Alex
    Nick
    ElDonoX
    Clans
    +BDG+ -TSS-
    Genau das ist das Problem, wir dürfen unsere Verhältnisse nicht mit denen in der Türkei und schon gar nicht in irgend einer türkischen Provinz vergleichen.
    1. Komplett andere Standards was Hygiene und Versorgung angeht
    2. Eine komplett andere Befehlsstruktur als hier in Deutschland
    3. Eine andere Kultur
    4. teilweise eine katastrophale Ausbildung
    5. Platzverhältnisse in der Kaserne

    Wie die personellen Konsequenzen nun aussehen kann man von hier schlecht sagen, allerdings, wenn man sich die neueren Berichte ansieht, tut sich nun doch einiges für eine besseres Miteinander.
    old school

  13. #33
    vi Britannia
    Avatar von SgtMcPwnage
    Registriert seit
    26.03.2010
    Ort
    Area 10
    Alter
    22
    Beiträge
    4.098
    Nick
    SgtMcPwnage
    Clans
    G.I.N
    Zitat Zitat von ElDonoX Beitrag anzeigen
    So wie es gerade aussieht ist da unten ein General zuständig dem selber nicht zugetraut wurde die Grenze zu sichern und das wurmt ihn dermaßen dass er eben so solchen Schikanen greift.

    Die Militärische Führung der Türkei wird den Einsatz begrüßen und nun auch dementsprechend handeln.
    Halte ich für total Schwachsinn für die Türkei herrscht eigentlich kaum eine Gefahr aus Syrien.

    Ich kann den General verstehen wenn ein Ausländischer Soldat sich in Sachen einmischt die ihn nichts angehen.
    Wie kommt diese Soldatin auf die Idee plötzlich den verkehr regeln zu müssen das ist nicht die Aufgabe der Soldaten dort.Das ist wie wenn eine ein Jet Pilot auf einmal den Flugverkehr vom Tower regeln will es ist nicht seine Aufgabe.
    http://www.united-forum.de/signaturepics/sigpic32127_15.gif

  14. #34
    Obergefreiter

    Registriert seit
    17.09.2011
    Alter
    26
    Beiträge
    220
    Zitat Zitat von Outsider Beitrag anzeigen

    Warum benehmen sich die Türken wie solche Arschlöcher?
    Ich finds hart dass wir uns sowas bieten lassen müssen und uns bei jeder Gelegenheit von Erdogan als Nazimörder beschimpfen lassen müssen.

    http://www.welt.de/politik/deutschla...t-Kaserne.html

    €dit:
    Hier die seriösere Quelle:
    http://www.tagesschau.de/inland/patrioteinsatz100.html
    (unter "Inland" - hö? )

    Outsider du fährst schon seit längerem hier nen Anti Türkei Film.

    Ihr seid dort nicht um uns zu schützen, ihr verteidigt mal wieder eure Sicherheit und eure Wirtschaftlichen Interessen fernab.

    Ein Mike Tyson heuert auch nicht Mutter Theresa als Bodyguard an.

    Die Patriots sind das Raketenabwehrsystem was sich die Amis schon immer gewünscht haben in dieser Region. Fragt mal den Russen.

    Ein Horst Köhler musste wegen dieser Wahrheit zurücktreten.

    Ausserdem ist so ein Einsatz kein Zuckerschlecken und wenn man in der Türkei gedient hat (fast 2 Jahre unterster Dienstgrad) weiss man das es nicht nur euren Soldaten so beschissen geht.

    Ha kann ja mal gar nicht sein das ihr eure Luxus Standarts bei euch, nun bei uns herbeiwünscht...
    Gerade ein Soldat muss anpassungsfähig sein.

    Dieses Gejammer und Geweine ich kann das nicht mehr hören.

    Ihr erfüllt ausserdem eine Nato-Verpflichtung.
    Gehorsam ist verlangt.

  15. #35
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Zitat Zitat von TurkishTiger Beitrag anzeigen
    Ihr seid dort nicht um uns zu schützen, ihr verteidigt mal wieder eure Sicherheit und eure Wirtschaftlichen Interessen fernab.
    Zitat Zitat von TurkishTiger Beitrag anzeigen
    Ihr erfüllt ausserdem eine Nato-Verpflichtung.
    Gehorsam ist verlangt.
    Ja was denn nun?
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  16. #36
    Oberfeldwebel
    Avatar von ElDonoX
    Registriert seit
    01.09.2005
    Ort
    München
    Alter
    28
    Beiträge
    2.449
    Name
    Alex
    Nick
    ElDonoX
    Clans
    +BDG+ -TSS-
    Zitat Zitat von SgtMcPwnage Beitrag anzeigen
    Halte ich für total Schwachsinn für die Türkei herrscht eigentlich kaum eine Gefahr aus Syrien.

    Ich kann den General verstehen wenn ein Ausländischer Soldat sich in Sachen einmischt die ihn nichts angehen.
    Wie kommt diese Soldatin auf die Idee plötzlich den verkehr regeln zu müssen das ist nicht die Aufgabe der Soldaten dort.Das ist wie wenn eine ein Jet Pilot auf einmal den Flugverkehr vom Tower regeln will es ist nicht seine Aufgabe.
    Das hat mit der "realen" Gefahr absolut nichts damit zu tun.
    Über den Grund des Stops gibt es widersprüchliche Angaben aber im Grunde hatte die Soldatin einen Befehl ausgeführt, welcher mit der Ankunft des Deutschen Ministers zu tun hatte.
    Vielleicht liest du dir einfach alle paar Tage mal einen Bericht durch.
    old school

  17. #37
    vi Britannia
    Avatar von SgtMcPwnage
    Registriert seit
    26.03.2010
    Ort
    Area 10
    Alter
    22
    Beiträge
    4.098
    Nick
    SgtMcPwnage
    Clans
    G.I.N
    Zitat Zitat von ElDonoX Beitrag anzeigen
    Das hat mit der "realen" Gefahr absolut nichts damit zu tun.
    Über den Grund des Stops gibt es widersprüchliche Angaben aber im Grunde hatte die Soldatin einen Befehl ausgeführt, welcher mit der Ankunft des Deutschen Ministers zu tun hatte.
    Vielleicht liest du dir einfach alle paar Tage mal einen Bericht durch.
    Welt.de:
    Während des Besuchs von Verteidigungsminister Thomas de Maizière habe ein türkischer General eine deutsche Soldatin geschubst, die den Verkehr der Delegationsautos habe regeln wollen.

    Da steht nichts von einem Befehl sie habe den Verkehr regeln wollen soldaten haben nichts zu wollen sie haben befehle auszuführen
    http://www.united-forum.de/signaturepics/sigpic32127_15.gif

  18. #38
    Oberfeldwebel
    Avatar von ElDonoX
    Registriert seit
    01.09.2005
    Ort
    München
    Alter
    28
    Beiträge
    2.449
    Name
    Alex
    Nick
    ElDonoX
    Clans
    +BDG+ -TSS-
    Ich schick Spiegel.de in den Ring.

    So gerieten kurz vor Ankunft von Thomas de Maiziére eine junge deutsche Feldjägerin und der Lagerkommandeur, ein General der türkischen Armee, heftig aneinander. Die offizielle Version liest sich eher undramatisch: Demnach wollte die Feldjägerin für die Ministerkolonne eine Straße absperren und stoppte dafür die dunkle Limousine mit dem türkischen Offizier im Fond. Zunächst diskutierte der mit dem Oberfeldwebel, dann sei es zu einer kurzen Schubserei gekommen.
    Nett wie du das Wort "wollen" so interpretierst das es für dich wieder passt.
    Aber im Grunde sollten wir es dabei belassen, das artet langsam in Korinthenkackerei aus.
    old school

  19. #39
    vi Britannia
    Avatar von SgtMcPwnage
    Registriert seit
    26.03.2010
    Ort
    Area 10
    Alter
    22
    Beiträge
    4.098
    Nick
    SgtMcPwnage
    Clans
    G.I.N
    Zitat Zitat von ElDonoX Beitrag anzeigen
    Ich schick Spiegel.de in den Ring.



    Nett wie du das Wort "wollen" so interpretierst das es für dich wieder passt.
    Aber im Grunde sollten wir es dabei belassen, das artet langsam in Korinthenkackerei aus.


    Zitat Zitat von wikipedia
    Bedeutungen:
    [1] entschieden haben und deswegen vorhaben bzw. den Vorsatz haben, etwas zu tun (um etwas zu erlangen oder zu erreichen)
    [2] nur den Wunsch nach etwas haben, danach verlangen, es begehren, sich danach (nur) sehnen
    Ich interpretiere nichts ich weiß aber nun mal, wie die deutsche Sprache funktioniert.

    Und in dem Spiegel online Bericht sehe ich auch keine Andeutung auf einen Befehl.
    Falls die Soldatin den Befehl hatte, dann ist es ganz klar eine unakzeptable Aktion des Offiziers/Generals.
    Doch sollte sie keinen Befehl haben sehe ich keinen Grund für Aufregung.
    http://www.united-forum.de/signaturepics/sigpic32127_15.gif

  20. #40
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Zitat Zitat von SgtMcPwnage Beitrag anzeigen
    Ich interpretiere nichts ich weiß aber nun mal, wie die deutsche Sprache funktioniert.

    Und in dem Spiegel online Bericht sehe ich auch keine Andeutung auf einen Befehl.
    Falls die Soldatin den Befehl hatte, dann ist es ganz klar eine unakzeptable Aktion des Offiziers/Generals.
    Doch sollte sie keinen Befehl haben sehe ich keinen Grund für Aufregung.
    Du weißt, wie die deutsche Sprache funktioniert, weil du einen wiktionary-Eintrag zitieren kannst? Also"wollen" gibt semantisch die Absicht wieder, etwas vor zu haben. Ob der Ursprung jetzt die eigene Motivation, ein Befehl oder die eigene Motivation, ausgelöst durch einen Befehl ist, ist definitiv nicht weiter belegt und interpretierbar.
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

+ Antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 14.01.2012, 12:17
  2. mope und sodi suchen die superstadt !
    Von mope7 im Forum OFF-Topic
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 13.08.2005, 13:36
  3. Antworten: 132
    Letzter Beitrag: 24.05.2004, 19:03
  4. Bobic verläßt H96 und wechselt an die Spree
    Von inst!nct im Forum Sport Forum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.05.2003, 22:48
  5. muh macht das schaf und mäh macht die kuh?
    Von Dachziege im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 31.01.2002, 08:46

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •