+ Antworten
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 120 von 130
Like Tree1x Danke

Deutsche Panzer an Arabische Diktatoren.

Eine Diskussion über Deutsche Panzer an Arabische Diktatoren. im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Mal sone Frage an unsere Linkewähler hier: welchen Ländern würdet ihr denn bitte Waffen verkaufen oder mit wem sollten wir ...

  1. #101
    Hauptmann
    Avatar von Darth Medvader
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    8.693
    Name
    Maximilian
    Mal sone Frage an unsere Linkewähler hier: welchen Ländern würdet ihr denn bitte Waffen verkaufen oder mit wem sollten wir eurer Meinung überhaupt Handel treiben? Praktisch jedes Land hat irgendwelche Menschenrechtsverletzungen am Hut
    Die Wahrheit tut weh, aber sie ist die Wahrheit

  2. #102
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Ich bin zwar kein Linkewähler (Auch kein SPDCDUFDPGRÜNECSU Abschaumwähler) aber ich würd sicher keinem Land das auf seine eigene Bevölkerung losgeht Waffen verkaufen.
    Aber gut, ich kann die Deutsche Regierung schon verstehen das sie die Panzer an Saudi-Arabien verkauft. Man möchte ja wissen wie sie funktionieren wenn in Berlin die ersten Terroristischen Aufmärsche zurückgeschlagen werden müssen wenns irgendwann mal knallt und der Michel genug hat. (Die Griechen hams ja vor kurzem vorgemacht als sie ihre Leos, der alten Version, in Athen stationierten n paar hundert Meter vom Parlament entfernt aufgestellt hatten)

    Das man dort als verfechter der Russischen Methode (oder auch der Chinesischen) keine Probleme mit hat wenn pöse Menschen die gegen ihre "Regierung" (was man so Regierung nennen kann) demonstrieren abgeknallt werden ist verständlich.
    Als jemand der aber z.B. in Deutschland zumindest im den "über Hauptschulniveau" stattfindenen Geschicht Unterricht n bisl mitbekommen hat weiss das dies keine Alternative sein kann und ist.

    Ich persönlich würd Japan Waffen liefern, der Türkei nicht, ich würd z.B. Neuseeland Waffen liefern, Südafrika nicht ...

    Insgesamt würd ich allerdings wohl nicht auf nen Waffenexport kommen der uns hinter die USA und Russland bringt sondern eher noch weit hinter Frankreich, England und China.
    Und die 40-50.000 Arbeitsplätze wären mir ehrlich gesagt auch wumpe dabei.
    Die meisten davon werden eh z.B. über Airbus und dieses lächerliche Milliardengrab A400 finanziert, dann lieber die laufenden Kosten auf 0 setzen und nur noch das Arbeitslosengeld für entsprechende Leute zahlen. Dürfte billiger kommen als sich jedes Jahr erpressen zu lassen das die Projekte nun doch nochmal um x Milliarden ansteigen nur um dann qualitativ eher Minderwertige Produkte zu bekommen (und das sind unsere Produkte ja eigentlich von wenigen Ausnahmen wie dem Leo mal abgesehen).

  3. #103
    Hauptmann
    Avatar von Darth Medvader
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    8.693
    Name
    Maximilian
    Zitat Zitat von Apokus Beitrag anzeigen
    Ich bin zwar kein Linkewähler (Auch kein SPDCDUFDPGRÜNECSU Abschaumwähler) aber ich würd sicher keinem Land das auf seine eigene Bevölkerung losgeht Waffen verkaufen.
    Aber gut, ich kann die Deutsche Regierung schon verstehen das sie die Panzer an Saudi-Arabien verkauft. Man möchte ja wissen wie sie funktionieren wenn in Berlin die ersten Terroristischen Aufmärsche zurückgeschlagen werden müssen wenns irgendwann mal knallt und der Michel genug hat. (Die Griechen hams ja vor kurzem vorgemacht als sie ihre Leos, der alten Version, in Athen stationierten n paar hundert Meter vom Parlament entfernt aufgestellt hatten)
    Vergiss bitte den Aluhut nicht, diese verdammten BND-Gedankenkontrollsatelliten sind überall!

    Das man dort als verfechter der Russischen Methode (oder auch der Chinesischen) keine Probleme mit hat wenn pöse Menschen die gegen ihre "Regierung" (was man so Regierung nennen kann) demonstrieren abgeknallt werden ist verständlich.
    Die russische Methode, soso. Komisch, es war doch der ach so liebe Demokrat Yeltsin, der auf dem Panzer gestanden ist, nicht der pöse Diktator Putin.

    Als jemand der aber z.B. in Deutschland zumindest im den "über Hauptschulniveau" stattfindenen Geschicht Unterricht n bisl mitbekommen hat weiss das dies keine Alternative sein kann und ist.
    Da du so tolle Geschichtskenntnisse hast, kannst du unsere Erinnerungen auffrischen über die saudi-arabische Invasion Deutschlands? Oder warum soll das bitte keine Alternative sein?

    Ich persönlich würd Japan Waffen liefern, der Türkei nicht, ich würd z.B. Neuseeland Waffen liefern, Südafrika nicht ...
    Interessant. Ein Land, das sich technisch gesehen immer noch im 2. Weltkrieg befindet (von dem es btw bis heute seine Kriegsverbrechen bestreitet und auch sonst nie groß irgendwelche formalen Entschuldigungen gemacht hat), Kinderpornographie legalisiert und diverse territoriale Konflikte mit seinen Nachbarn hat ist also moralisch völlig einwandfrei und kann hochgerüstet werden bis zum gehtnichtmehr?

    Insgesamt würd ich allerdings wohl nicht auf nen Waffenexport kommen der uns hinter die USA und Russland bringt sondern eher noch weit hinter Frankreich, England und China.
    Und die 40-50.000 Arbeitsplätze wären mir ehrlich gesagt auch wumpe dabei.
    Die meisten davon werden eh z.B. über Airbus und dieses lächerliche Milliardengrab A400 finanziert, dann lieber die laufenden Kosten auf 0 setzen und nur noch das Arbeitslosengeld für entsprechende Leute zahlen. Dürfte billiger kommen als sich jedes Jahr erpressen zu lassen das die Projekte nun doch nochmal um x Milliarden ansteigen nur um dann qualitativ eher Minderwertige Produkte zu bekommen (und das sind unsere Produkte ja eigentlich von wenigen Ausnahmen wie dem Leo mal abgesehen).
    Ich bin sehr froh, dass du dich als Erster freiwillig meldest, den ehemaligen Angestellten deinen Arbeitsplatz zu überlassen und von HartzIV zu leben. Finde ich sehr sozial von dir!
    Die Wahrheit tut weh, aber sie ist die Wahrheit

  4. #104
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Eigentlich hatte ich mir ja vorgenommen nicht weiter lächerlichkeiten wie dir zu Antworten, aber mein Besuch ist gerade noch am telefonieren, da hab ich die 2 Min auch mit dir verschwenden anstatt auf IRCZ rumzuklicken

    Zitat Zitat von Darth Medvader Beitrag anzeigen
    Die russische Methode, soso. Komisch, es war doch der ach so liebe Demokrat Yeltsin, der auf dem Panzer gestanden ist, nicht der pöse Diktator Putin.
    Und Putin wars, der die Panzer nach Tschetschenien geschickt hat um dort den defacto Unabhängigen Staat direkt mal wieder platt zu machen und einzugliedern.
    Ja, wer war da wohl schlimmer, der auf dem Panzer oder der, der Panzer dann direkt nutzte um Leute abzuschlachten?

    Zitat Zitat von Darth Medvader Beitrag anzeigen

    Da du so tolle Geschichtskenntnisse hast, kannst du unsere Erinnerungen auffrischen über die saudi-arabische Invasion Deutschlands? Oder warum soll das bitte keine Alternative sein?
    Du solltest vllt erstmal lesen + verstehen lernen.. vorher geh ich da z.B. nicht drauf ein
    Gib dich in der Hinsicht nicht auf, es gibt in Deutschland genug Organisationen die einem in der Hinsicht helfen!

    Zitat Zitat von Darth Medvader Beitrag anzeigen
    Interessant. Ein Land, das sich technisch gesehen immer noch im 2. Weltkrieg befindet (von dem es btw bis heute seine Kriegsverbrechen bestreitet und auch sonst nie groß irgendwelche formalen Entschuldigungen gemacht hat), Kinderpornographie legalisiert und diverse territoriale Konflikte mit seinen Nachbarn hat ist also moralisch völlig einwandfrei und kann hochgerüstet werden bis zum gehtnichtmehr?
    Wieso sollte ein Land, das sich ebenfalls technisch gesehen noch im 2. Weltkrieg befindet nicht einem anderen Land das sich technisch gesehen noch im 2.Weltkrieg befindet Waffen liefern?
    (Nein, Juristisch gesehen hat die BRD noch kein Friedensabkommen unterzeichnet, im 2+4 wurde sowas umschrieben aber es ist halt kein Friedensvertrag)
    Japans "Friedensabkommen" mit den Westlichen Alliierten ist in der Hinsicht deutlich Wasserdichter als alles was wir da vllt nutzen könnten.

    Ich möchte btw gerne mal nen Beweis für deine unhaltbare Behauptung Kinderpornographie wäre legal
    Bitte zier dich nicht da irgendwelche Bildzeitungbelege rauszusuchen, das entsprechende Gesetz mit dem ich dich dann gerne bloßstellen möchte hab ich schon parat
    (Und jetzt zier dich nicht weil du da unrecht hast.. du vertritts doch auch sonst noch jede noch so dumme Behauptung sei sie auch 100x widerlegt, also komm schon damit das Hentais mit "minderjährigen" Darstellern usw legal wären ect na los hop hop! Ich halt dich in der Tat für Leyenhaft genug um auch solche Argumente vorzubringen (und dann beleg mal bitte nen alter für nen Comicdarsteller ^^)

    Das mit den territorialen Konflikten ist ansonsten recht lustig, sind es tlw doch Teile der Kurilen die Russland nach dem 2.WW einfach mal "besetzte" (und die vorher zwischen Russland + Japan per Vertrag geteilt waren) und annektierte über die jetzt gestritten wird.
    Aber klar das dich sowas natürlich sowas sofort auf die Palme bringt (ich glaub nicht dases dir da um die kleinen Inseln ging die z.B. seit Jahren zwischen Südkorea und Japan verhandelt werden bzw um einige weitere kleinere Inseln um die sich Taiwan, China, Südkorea und Japan streiten)
    Wo käme man denn auch hin wenn Japan etwas einfordert das ihnen gehört noch dazu von den guten guten Russen! Hilfe das geht mal gar nicht!!!1111elfelfelf..

    Zitat Zitat von Darth Medvader Beitrag anzeigen
    Ich bin sehr froh, dass du dich als Erster freiwillig meldest, den ehemaligen Angestellten deinen Arbeitsplatz zu überlassen und von HartzIV zu leben. Finde ich sehr sozial von dir!
    Ich glaube nicht das dies wirklich notwendig wäre
    Da das meiste davon Facharbeiter und Ingenieure sein dürften, dürften diese auf unserem ja ach so leerem Arbeitsmarkt mit massiven Fachkräftemangel keine Probleme haben relativ Zeitnah eine neue gleichwertige Beschäftigung zu finden.
    Zumal mein Beruf in der Rüstungsindustrie nicht wirklich vorkommt und ein ungelernter auf diesen Arbeitsplätzen nicht wirklich eingesetzt werden kann
    (Auch glaub ich kaum das man mit den 41 Arbeitsplätzen die es in der Branche in Deutschland gibt viel reissen kann ^^)

    Btw auch hier nochmal. Lesen + verstehen.. wenn du nicht in der Lage bist frag doch einfach wie etwas gemeint war
    Niemand hier würde dir Aufklärung untersagen nur weil du ein Problem hast Inhaltliche Punkte geistig richtig zu verarbeiten. Anders kann ich mir z.B. deinen Punkt mit dem H4 nicht verstehen Davon war nämlich ebenfalls mal wieder keine Rede, aber vielleicht ist das auch einfach nur dein Versuch die Realität mit deiner auf ein Niveau zu bringen mhm.... *grübel*

  5. #105
    Hauptmann
    Avatar von Darth Medvader
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    8.693
    Name
    Maximilian
    Zitat Zitat von Apokus Beitrag anzeigen
    Ich bin ein Wutbürger, der aufgrund seiner irrationalen Vorurteile und Ignoranz gezwungen ist, auf alles was meiner Meinung im Entferntesten widerspricht sofort zu beleidigen, da meine Emotionen mit mri durchgehen. Deshalb eröffne ich meinen Post mit einem persönlichen Flame und nem Hinweis, wie furchtbar egal mir das alles ist, obwohl ich hier trotzdem poste.
    In der Tat...

    Ich ignoriere den Fakt, dass Tschetschenien den Krieg mit der Invasion Dagestans begonnen hat um dein Heimatland zu flamen, in einem Versuch, dich aufzuregen. Ich kann nämlich keine Diskussionen ohne dreckige Tricks führen, weils bei meinen ach so exzellenten Geschichtskenntnissen erheblich mangelt
    In der Tat...

    Jemand will Beweise für meine BS-Behauptungen, die ich nicht liefern kann. Deswegen flame ich über dein Niveau rum in einem verzweifelten Versuch, meine eigene Unkenntnis zu verschleiern
    In der Tat...

    Wieso sollte ein Land, das sich ebenfalls technisch gesehen noch im 2. Weltkrieg befindet nicht einem anderen Land das sich technisch gesehen noch im 2.Weltkrieg befindet Waffen liefern?

    Ich rechtfertige Kriegsverbrecher, Kinderschänder und flame nochmal dein Heimatland, ohne wirklich was auszusagen. Ich wäre ein toller Politiker.
    In der Tat...

    Ich verleugne meine vorherige Behauptung

    Zitat Zitat von Apokus Beitrag anzeigen
    ...nur noch das Arbeitslosengeld für entsprechende Leute zahlen...
    da mein Bullshit mich in den Arsch beißt.

    Und da ich so hochintelligent bin ende ich meinen Post mit einem Flame, dem Zeichen wahrhaftig großer Posts.
    In der Tat...
    Sehr schönes Rumgeflame, du zeigst wahrlich, wie viel du zu diesem Forum beiträgst
    Die Wahrheit tut weh, aber sie ist die Wahrheit

  6. #106
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    "Klein Madu erklärt die Welt - Heute: Japan"

    Japan, G8 Nation und ein Land das neben Deutschland (Hoch)technologie in einer derartigen Qualität liefert, seit mehr als vier Jahrzehnten die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt war, diesen Titel diesmal knapp an die Volksrepublik China abtreten musste und auf den ach so unwürdigen dritten Platz herumdümpelt ist auf den technischen Niveau des 2. Weltkriegs stehen geblieben. Wow das nenne ich mal eine herausragende Stagnation.

    Meine Güte und dann natürlich diese ungezügelte moralische Verwahrlosung der japanischen Gesellschaft, die jede Minute nutzt um ihren Nachwuchs, nach böser Samurai Tradition, zu gehorsamen Sexobjekten zu degradieren und das alles unter den Deckmantel der Regierung.
    Das Kinderpornographie (Besitz, Herstellung ect. pp.) sowie Kindesmissbrauch auch in Japan unter Strafe steht, ist natürlich irrelevant. Sexualität in Japan ist ein komplexes Thema (evt. Besteht ja das Interesse das auf einen höherem Niveau an anderer Stelle mal zu Sprache zu bringen), gerade in Bezug Minderjährige, auch ist wohl nicht unbekannt das sich in Japan ein paar spezifische Sexualpräferenzen entwickelt haben. Die Einwirkung von westlichen Drucks (Japan hatte Jahrhunderte lang einen sehr offenen Umgang mit der Prostitution, das Verbot von Vaginalverkehr gegen Bezahlung ist ein modernes Produkt) hat sichtlich dazu beigetragen das sich manche „Abstraktion“ gebildet hat. Der Aufhänger an den sich manch westliche Zeitung und Dr. rer. nat. Medvader sich aufhängen, ist in der Tat der Umgang mit im Westen wohl als Hentais bekannten gezeichneten pornographischen/erotischen Animes und Mangas bzw. diese auch im Allgemeinen. Dazu sollte man neben den allgemeinen Verständnis der japanischen Kultur und im speziellen natürlich der Sexualität in Japan auch sich in einen gewissen Maße mit den künstlerischen, stilistischen Besonderheiten und Ausdrucksformen des japanischen Comics oder Animationsfilms auseinandersetzen. Ich würde davon ausgehen das der Hentaimarkt und die Otakukultur eher kleinere gesellschaftliche Probleme in Japan sind, die politisch angegangen werden müssen.

    Da das ursprünglich eine Stellungsnahme zu der geostrategischen Situation Saudi Arabiens, den Menschenrechten und Homophobie eben da usw. werden sollte und anschließend das bei herausgekommen ist, beende ich den Ex Kurs in die fernöstliche Kinderschänder Kultur und bedanke mich bei Dr. rer. nat. Medvader nochmal herzlich für seine Argumentationsketten und Rationalität mit der er soviel zum Forum beiträgt. Weiter so.
    Geändert von SonGohan (14.07.2011 um 08:45 Uhr)

  7. #107
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.604
    Ich hätte gerne, dass es hier friedlich bleibt.
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  8. #108
    Better Than This
    Avatar von Schelle
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Dresden
    Alter
    27
    Beiträge
    4.682
    Nick
    schell0r@Steam
    Zitat Zitat von Darth Medvader Beitrag anzeigen
    Mal sone Frage an unsere Linkewähler hier: welchen Ländern würdet ihr denn bitte Waffen verkaufen

    in überhaupt kein Land

  9. #109
    vi Britannia
    Avatar von SgtMcPwnage
    Registriert seit
    26.03.2010
    Ort
    Area 10
    Alter
    22
    Beiträge
    4.098
    Nick
    SgtMcPwnage
    Clans
    G.I.N
    Zitat Zitat von Apokus Beitrag anzeigen

    Ich persönlich würd Japan Waffen liefern, der Türkei nicht, ich würd z.B. Neuseeland Waffen liefern, Südafrika nicht ...
    also an ein NATO mitglieder keine waffen aber an andere schon....
    is auch wieder komisch
    http://www.united-forum.de/signaturepics/sigpic32127_15.gif

  10. #110
    Hauptmann
    Avatar von Darth Medvader
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    8.693
    Name
    Maximilian
    Zitat Zitat von SgtMcPwnage Beitrag anzeigen
    also an ein NATO mitglieder keine waffen aber an andere schon....
    is auch wieder komisch
    Apokus hat ja bereits gezeigt, dass ihm Bündnispartner und die eigenen Landsleute scheißegal sind, ihm gehts nur um seine eigenen egoistischen Motive.
    Die Wahrheit tut weh, aber sie ist die Wahrheit

  11. #111
    Stabsunteroffizier
    Avatar von uNNa
    Registriert seit
    29.10.2008
    Ort
    Unna/Dortmund
    Alter
    28
    Beiträge
    983
    Name
    Waschi!
    Es wird euch nicht viel bringen, wenn ihr die Geschichte aller Länder nochmal durch rollt. Wichtiger ist, wie der Stand der Länder heute ist und die richtung, in die sie sich entwickeln und entwickeln "wollen".

    Nichts destro trotz befürworte ich den Handel mit Waffen, da dieser bis zu 80 000 Arbeitsplätze hier in Deutschland sichert, unter anderen bei ThyssenKrup und Co.
    Solange es uns Geld bringt und unseren Wohlstand sichert, sehe ich auch keinen Grund diesen Hand nicht zu machen.


    Über moralische Werte lässt es sich schwer zu disskutieren, da unsere Absicht eher, wie gerade schon beschrieben "die Arbeit" ist.



    Und an@Aprokoirgendwas

    Solange du deine Meinung und Bildung über alles andere stellst, bist du für mich ein armer Tropt. Nicht mehr.

  12. #112
    von Borg
    Avatar von Locutus
    Registriert seit
    29.09.2007
    Alter
    37
    Beiträge
    2.608
    Name
    Thomas
    Nick
    Locutus
    Clans
    UF-Blue
    Vieleicht sollten wir Russland überfallen, das würde uns bestimmt 3.5 Millionen Arbeitsplätze bringen.

    Mal erhlich, wenn 80.000 Arbeitsplätze 200.000 Menschenleben kostet für unseren Wohlstand ist das i.O?
    Wenns um Arbeit geht ist es mit der Moral schwer? Ich fall um!
    Wir sollten den Atomausstieg rückgängig machen, was das Arbeitsplätze kostet.
    Gott sei dank, hat Brüssel die Sicherungsverwahrung für nichtig erklärt, das bringt arbeitsplätze bei der Polizei.
    Die paar Kinder die leiden müssen sinds allemal wert!
    Der Regen auf die Gerechten fällt,
    Und auch auf des Ungerechten Haupt.
    Aber hauptsächlich auf die Gerechten,
    Weil der Ungerechte ihnen den Regenschirm klaut.

  13. #113
    Stabsunteroffizier
    Avatar von uNNa
    Registriert seit
    29.10.2008
    Ort
    Unna/Dortmund
    Alter
    28
    Beiträge
    983
    Name
    Waschi!
    Regst du dich grad über die Realität auf : -) ?

  14. #114
    von Borg
    Avatar von Locutus
    Registriert seit
    29.09.2007
    Alter
    37
    Beiträge
    2.608
    Name
    Thomas
    Nick
    Locutus
    Clans
    UF-Blue
    Ich rege mich doch nicht auf, selbst jetzt nach deiner unterschwelligen Provokation bin ich immernoch die Ruhe selbst.
    Der Regen auf die Gerechten fällt,
    Und auch auf des Ungerechten Haupt.
    Aber hauptsächlich auf die Gerechten,
    Weil der Ungerechte ihnen den Regenschirm klaut.

  15. #115
    Feldwebel
    Avatar von Golan
    Registriert seit
    03.12.2007
    Alter
    30
    Beiträge
    1.339
    Zitat Zitat von uNNa Beitrag anzeigen
    Regst du dich grad über die Realität auf : -) ?
    Gibt's denn was anderes, das es Wert wäre?

  16. #116
    Ehrenmember
    Avatar von Talatavi
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.913
    Name
    Robi
    Nick
    DonRob
    Clans
    BL00D+
    Zitat Zitat von Locutus Beitrag anzeigen
    Gott sei dank, hat Brüssel die Sicherungsverwahrung für nichtig erklärt, das bringt arbeitsplätze bei der Polizei.
    Die paar Kinder die leiden müssen sinds allemal wert!
    Sorry OT aber das wollte ich kommentieren.
    - Dadurch entsteht kein einzig neuer Arbeitsplatz bei der Polizei (zumindest in Berlin nicht).
    - Bisher hat sich erst ein Sicherungsverwahrter, der aufgrund des Urteils des EGMR entlassen werden musste, wieder ein Kind schmecken lassen...

  17. #117
    Hauptmann
    Avatar von Darth Medvader
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    8.693
    Name
    Maximilian
    Zitat Zitat von Talatavi Beitrag anzeigen
    Sorry OT aber das wollte ich kommentieren.
    - Dadurch entsteht kein einzig neuer Arbeitsplatz bei der Polizei (zumindest in Berlin nicht).
    - Bisher hat sich erst ein Sicherungsverwahrter, der aufgrund des Urteils des EGMR entlassen werden musste, wieder ein Kind schmecken lassen...
    Zumal ja afaik auch gar nicht die Sicherheitsverwahrung an sich abgeschafft wurde, sondern nur bei den Fällen, wo sie rückwirkend vergeben wurde...
    Die Wahrheit tut weh, aber sie ist die Wahrheit

  18. #118
    von Borg
    Avatar von Locutus
    Registriert seit
    29.09.2007
    Alter
    37
    Beiträge
    2.608
    Name
    Thomas
    Nick
    Locutus
    Clans
    UF-Blue
    Oh mann!

    Das war ein nicht ganz ernst gemeintes Beispiel ohne anspruch auf 100% korrektheit.
    Jetzt bleibt mal on Topic, ich habe lediglich Unna sein Post kommentiert. Nix weiter!
    Der Regen auf die Gerechten fällt,
    Und auch auf des Ungerechten Haupt.
    Aber hauptsächlich auf die Gerechten,
    Weil der Ungerechte ihnen den Regenschirm klaut.

  19. #119
    Hauptmann
    Avatar von Darth Medvader
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    8.693
    Name
    Maximilian
    Zitat Zitat von Locutus Beitrag anzeigen
    Oh mann!

    Das war ein nicht ganz ernst gemeintes Beispiel ohne anspruch auf 100% korrektheit.
    Jetzt bleibt mal on Topic, ich habe lediglich Unna sein Post kommentiert. Nix weiter!
    Da scheint mir einer aber genervt. Meinteste nicht grade noch, du seist die Ruhe selbst?
    Die Wahrheit tut weh, aber sie ist die Wahrheit

  20. #120
    Stabsunteroffizier
    Avatar von uNNa
    Registriert seit
    29.10.2008
    Ort
    Unna/Dortmund
    Alter
    28
    Beiträge
    983
    Name
    Waschi!
    Zitat Zitat von Golan Beitrag anzeigen
    Gibt's denn was anderes, das es Wert wäre?
    Nein : -).



    Versteh mich nicht falsch@Locus, es ist halt in meinen Augen so.
    Ich find es auch nicht toll, aber unser Wohlstand fordert halt Armut der anderen, wenn ich das bisher richtig verstanden habe.

    EDIT: Und da nicht eindeutig gesagt werden kann, was die mit den Panzern machen, ist es doch ein gutes Geschäft.
    Und ja, ich weiß was man mit Panzern macht, muss man aber nicht.

+ Antworten
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welcher ist der beste Deutsche Clan ?
    Von stefros im Forum RAP-1
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 11.04.2002, 11:37
  2. Und der beste deutsche Rapper ist....
    Von stefros im Forum RAP-1
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.09.2001, 02:15
  3. WEr ist nun der beste deutsche Rapper?
    Von stefros im Forum RAP-1
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 06.09.2001, 01:23
  4. Deutsche Meisterschaften C&C3 ???
    Von Nod1lol im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.09.2001, 08:33
  5. Wer ist der beste deutsche Rapper?
    Von stefros im Forum RAP-1
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 03.09.2001, 22:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •