+ Antworten
Seite 5 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 130
Like Tree1x Danke

Deutsche Panzer an Arabische Diktatoren.

Eine Diskussion über Deutsche Panzer an Arabische Diktatoren. im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Ich finde diese Diskussion durchaus wichtig. Gott gewahre uns vor einer Regierung welche aus der Linken besteht, aber wäre es ...

  1. #81
    Big & Tasty
    Avatar von baracuda
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Köln
    Alter
    28
    Beiträge
    3.692
    Name
    Kevin
    Ich finde diese Diskussion durchaus wichtig. Gott gewahre uns vor einer Regierung welche aus der Linken besteht, aber wäre es in dem Falle nicht grade für Geheimentscheidungen wichtig, wenn Frau Merkel als Oppositionsführerin mit entscheiden könnte?

  2. #82
    Hauptmann
    Avatar von Darth Medvader
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    8.693
    Name
    Maximilian
    Zitat Zitat von baracuda Beitrag anzeigen
    Ich finde diese Diskussion durchaus wichtig. Gott gewahre uns vor einer Regierung welche aus der Linken besteht, aber wäre es in dem Falle nicht grade für Geheimentscheidungen wichtig, wenn Frau Merkel als Oppositionsführerin mit entscheiden könnte?
    Wäre es nicht im aktuellen Falle nicht grade für Geheimentscheidungen wichtig, wenn die Herren Udo Voigt und Oskar Lafontaine als Oppositionsführer nicht mit entscheiden könnten?
    Die Wahrheit tut weh, aber sie ist die Wahrheit

  3. #83
    Feldwebel
    Avatar von Golan
    Registriert seit
    03.12.2007
    Alter
    30
    Beiträge
    1.339
    Nur weil so jemand mit drin sitzen würde (was übrigens gerade auf keinen der Beiden zutreffen könnte) bedeutet das ja nicht, dass die Entscheidung des Gremiums lediglich deren Meinung entspricht.

  4. #84
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Zitat Zitat von Darth Medvader Beitrag anzeigen
    Und die Führung von z. B. der NPD besteht deiner Meinung aus was? Toleranten aufgeklärten Leuten, die sich für Gleichberechtigung einsetzten?



    Die Opposition ist deshalb die Opposition, weil das Volk nicht will, dass sie an Regierungsentscheidungen beteiligt ist und ich persönlich bin ja ein Befürworter der Demokratie. Aber vllt ist es bei dir anders und deine Sehnsucht nach ner Diktatur erklärt, warum du unbedingt Nazis an Regierungsentscheidungen beteiligt sehen willst?
    Woah, woah, langsam! Jetzt verbohrst du dich aber echt in der Wand. Mal davon abgesehen, dass die NPD gar nicht in der Opposition vertreten ist, befindet sich die Opposition im Bundestag weil das Volk die eben gerne an der Regierung sehen würde. Nur halt nicht genug Leute im Volk. 20% des Volkes gehören auch dann noch zum Volk wenn sie nicht die herrschende Einheitspartei gewählt haben. Mir scheint du verwechselst das da etwas!

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  5. #85
    Big & Tasty
    Avatar von baracuda
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Köln
    Alter
    28
    Beiträge
    3.692
    Name
    Kevin
    Ich glaube ich ignorier Madu jetzt einfach, es bringt ja eh nix weil er einem das Wort im Mund umdreht. Ich denke die etwas intelligenteren hier(IQ über Weißbrotniveau) werden verstehen was ich damit sagen will, und zwar dass es grade für Geheimentscheidungen eben nicht günstig ist, wenn eine Regierung entscheiden kann ohne dass ihr die Opposition auf die Finger schaut. Herr Steinmeier wird sicherlich nicht 132214347 Briefe an Wikileaks schreiben nur um die Regierung zu ärgern und Geheimnisse auszuplaudern.
    Von der NPD hab ich nie geredet und werde es auch nicht tun, da ich kein NPD Fan bin.
    Dass ich die Linke nicht auf die selbe Ebene stelle wie die NPD sage ich an dieser Stelle auch nochmal.
    Und jetzt kann klein Madu sich das Maul zerreissen und seinen Dünnschiss hier hin pfeifen so viel er will.

  6. #86
    Hauptmann
    Avatar von Darth Medvader
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    8.693
    Name
    Maximilian
    Zitat Zitat von Golan Beitrag anzeigen
    Nur weil so jemand mit drin sitzen würde (was übrigens gerade auf keinen der Beiden zutreffen könnte) bedeutet das ja nicht, dass die Entscheidung des Gremiums lediglich deren Meinung entspricht.
    Und wenn sie also eh keinen Einfluss haben auf die Entscheidungen, wieso dann überhaupt mit einbeziehen? Entweder sie sind dabei und entscheiden mit, oder sie sind nicht dabei und entscheiden nicht mit. Dabei sein aber nicht mitentscheiden ist sinnlos und unnötig.

    Zitat Zitat von baracuda Beitrag anzeigen
    Ich glaube ich ignorier Madu jetzt einfach, es bringt ja eh nix weil er einem das Wort im Mund umdreht. Ich denke die etwas intelligenteren hier(IQ über Weißbrotniveau) werden verstehen was ich damit sagen will, und zwar dass es grade für Geheimentscheidungen eben nicht günstig ist, wenn eine Regierung entscheiden kann ohne dass ihr die Opposition auf die Finger schaut. Herr Steinmeier wird sicherlich nicht 132214347 Briefe an Wikileaks schreiben nur um die Regierung zu ärgern und Geheimnisse auszuplaudern.
    Von der NPD hab ich nie geredet und werde es auch nicht tun, da ich kein NPD Fan bin.
    Dass ich die Linke nicht auf die selbe Ebene stelle wie die NPD sage ich an dieser Stelle auch nochmal.
    Und jetzt kann klein Madu sich das Maul zerreissen und seinen Dünnschiss hier hin pfeifen so viel er will.
    Flames wenn einem die Argumente ausgehen, ein Klassiker
    Die Wahrheit tut weh, aber sie ist die Wahrheit

  7. #87
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Sagt Golan, dass sie keinen Einfluss haben? Nein. Lern denken. Geh auf Argumente ein. Ist ja lächerlich.
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  8. #88
    Hauptmann
    Avatar von Darth Medvader
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    8.693
    Name
    Maximilian
    Zitat Zitat von .deviant Beitrag anzeigen
    Sagt Golan, dass sie keinen Einfluss haben? Nein. Lern denken. Geh auf Argumente ein. Ist ja lächerlich.
    Wenn da denn Argumente wären. Bisher hat noch keiner nen vernünftigen Grund nennen können, wieso wir Oppositionelle, sei es Linkspartei oder NPD (was nicht ist kann ja noch werden) in solche Gremien einbeziehen sollten.
    Die Wahrheit tut weh, aber sie ist die Wahrheit

  9. #89
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    1. Auch die Opposition vertritt den Volkeswillen, sonst wäre sie nicht Opposition geworden.
    2. Kontrollprinzip (vgl. altes Rom Kollegialität und Alternität oder so, irgendwann 7. Klasse). Die Opposition soll der Regierung auch auf die Finger schauen um zu verhindern dass die wie in einer Diktatur alles machen können was sie wollen und so Recht und Gesetz zu ihren Gunsten aushebeln können.

    €dit: OK, ANNUITÄT, war es.
    Geändert von Outsider (10.07.2011 um 17:32 Uhr)

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  10. #90
    Feldwebel
    Avatar von Golan
    Registriert seit
    03.12.2007
    Alter
    30
    Beiträge
    1.339
    Zitat Zitat von Darth Medvader Beitrag anzeigen
    Und wenn sie also eh keinen Einfluss haben auf die Entscheidungen, wieso dann überhaupt mit einbeziehen? Entweder sie sind dabei und entscheiden mit, oder sie sind nicht dabei und entscheiden nicht mit. Dabei sein aber nicht mitentscheiden ist sinnlos und unnötig.
    Auch das habe ich mal wieder nicht gesagt.

    Zitat Zitat von Darth Medvader Beitrag anzeigen
    Wenn da denn Argumente wären. Bisher hat noch keiner nen vernünftigen Grund nennen können, wieso wir Oppositionelle, sei es Linkspartei oder NPD (was nicht ist kann ja noch werden) in solche Gremien einbeziehen sollten.
    Weil auch die Opposition im BT vom Volk gewählt wurde, um unseren Staat zu lenken. Unser Demokratiesystem baut gerade im Hinblick auf den BT eigentlich essentiell auf dem Verhältnisrecht, nicht auf dem Mehrheitsrecht, auf, um möglichst angemessen das Volk repräsentieren zu können.
    Ausnahmen hiervon, wie Beispielsweise die für gewöhnlich von nur einem Teil der Parteien geführte Regierung, sind zum Ausgleich einer Kontrolle durch die Parlamente unterworfen. Da dies im Falle eines Gremiums mit Geheimhaltungspflicht nicht möglich ist, ist es essentiell, diesen Kontrollverlust durch direkte Einbindung der Opposition auszugleichen.

    Mit ein Teil der Kontroverse dieses Deals ergibt sich ja gerade dadurch, dass die Regierung hier ja anscheinend tatsächlich über den Kopf der Opposition hinweg entscheiden kann.
    Geändert von Golan (10.07.2011 um 17:37 Uhr)

  11. #91
    Big & Tasty
    Avatar von baracuda
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Köln
    Alter
    28
    Beiträge
    3.692
    Name
    Kevin
    Die Anne Will Diskussionsrunde ist sehr interessant. Ich kann die Meinung von Barbara Lochbihler voll vertreten.

  12. #92
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Wers sehen will nochmal auf dieser Seite:
    http://www.ardmediathek.de/ard/servl...mentId=7656182
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  13. #93
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.608
    Name
    Starscream
    Fakt ist nun mal das uns die USA oder Russen die letzten Jahre unsere Moral aufzwangen, wie Demokratie, Toleranz und Frauenrechte.
    Das sind keine Errungenschaften unserer Kultur.

    Ohne diesen Druck von Außen, verwandelt sich Deutschland.

    Wir demonstrieren für sonst einen Quatsch wie S21, aber ich sehe keine Demonstration gegen diese Panzer.
    Dieses Dilemma zeigt viel mehr, von der Qualität unserer eigener Gesellschaft.
    Wir sehr uns Religionsfreiheit ,Demokratie ,Homosexualität und Frauenrechte am herzen liegen.

    Den diese Sachen sind in Saudi-Arabien verboten.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Saudi-Arabien

    Zitat Zitat von Golan Beitrag anzeigen
    Auch das habe ich mal wieder nicht gesagt.

    Weil auch die Opposition im BT vom Volk gewählt wurde, um unseren Staat zu lenken. Unser Demokratiesystem baut gerade im Hinblick auf den BT eigentlich essentiell auf dem Verhältnisrecht, nicht auf dem Mehrheitsrecht, auf, um möglichst angemessen das Volk repräsentieren zu können.
    Ausnahmen hiervon, wie Beispielsweise die für gewöhnlich von nur einem Teil der Parteien geführte Regierung, sind zum Ausgleich einer Kontrolle durch die Parlamente unterworfen. Da dies im Falle eines Gremiums mit Geheimhaltungspflicht nicht möglich ist, ist es essentiell, diesen Kontrollverlust durch direkte Einbindung der Opposition auszugleichen.

    Mit ein Teil der Kontroverse dieses Deals ergibt sich ja gerade dadurch, dass die Regierung hier ja anscheinend tatsächlich über den Kopf der Opposition hinweg entscheiden kann.
    Zitat Zitat von Outsider Beitrag anzeigen
    1. Auch die Opposition vertritt den Volkeswillen, sonst wäre sie nicht Opposition geworden.
    2. Kontrollprinzip (vgl. altes Rom Kollegialität und Alternität oder so, irgendwann 7. Klasse). Die Opposition soll der Regierung auch auf die Finger schauen um zu verhindern dass die wie in einer Diktatur alles machen können was sie wollen und so Recht und Gesetz zu ihren Gunsten aushebeln können.

    €dit: OK, ANNUITÄT, war es.
    Zitat Zitat von Darth Medvader Beitrag anzeigen
    Und wenn sie also eh keinen Einfluss haben auf die Entscheidungen, wieso dann überhaupt mit einbeziehen? Entweder sie sind dabei und entscheiden mit, oder sie sind nicht dabei und entscheiden nicht mit. Dabei sein aber nicht mitentscheiden ist sinnlos und unnötig.
    Das ist ein Schwachpunkt unserer Demokratie.

    Wir wählen damit was bestimmtes erledigt wird.
    Es ist jetzt mit dem Deal aber eine neue Situation.
    Dafür haben wir keine Partei gewählt und somit können die alle doch nicht wissen was wir als Volk wollen.
    Bei einer neuen Situation ist die Politik mit einer Richtigen Entscheidung überfordert.

    Bei neuen „Situationen“ müsste die Bevölkerung meiner Meinung nach mit einbezogen werden.

  14. #94
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Ihr müsst verstehen, Klein-Madu ist nun mal als Putinist oder Medvader (da stellt sich die Frage, auf wessen Seite er derzeit ist... wie schaut's aus, Madu? Putin oder Medvedev?) vor allem von einer Form von Demokratie überzeugt: von der "Gelenkten Demokratie". Dass dieses Konzept in Russland auf eine bestimmte Kultur und eine bestimmte Geistesgeschichte fußt ist natürlich irrelevant. Prinzipiell muss einfach durchregiert werden, weil wir wissen ja eh, die Menschen wissen nicht was gut ist, und die Regierung hat immer recht.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  15. #95
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.608
    Name
    Starscream
    In Saudi-Arabien sind 2 Schwule 2009 geköpft worden,
    http://www.ggg.at/index.php?id=62&tx...ash=d9cd00384b

    Oder 2010 ein Angeblich Schwuler wurde ausgepeitscht.
    http://www.queer.de/detail.php?article_id=13091

    Sehr interrasant wie unser Schwuler Außenminister dazu reagiert.
    http://www.tagesspiegel.de/politik/i...r/1661220.html

  16. #96
    ☺ UF~Spamcrew ☺
    Avatar von PhillRudd
    Registriert seit
    06.01.2009
    Ort
    Bayern
    Alter
    37
    Beiträge
    30.050
    Nick
    PhillRudd
    Clans
    UF-Sc ☺
    Dann steht Westerwelle wohl nicht auf SM und hatte keine Lust, sich in der privaten Folterkammer des Königs auspeitschen zu lassen...

  17. #97
    Big & Tasty
    Avatar von baracuda
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Köln
    Alter
    28
    Beiträge
    3.692
    Name
    Kevin
    Man sieht einfach nur mal wieder welche politische Qualität FDP-Politiker an den Tag legen, nämlich gar keine!

  18. #98
    von Borg
    Avatar von Locutus
    Registriert seit
    29.09.2007
    Alter
    37
    Beiträge
    2.608
    Name
    Thomas
    Nick
    Locutus
    Clans
    UF-Blue
    Gibts heute überhaupt noch Politiker mit Rückrad, Leute die sich für ihre Überzeugung immer gerade machen?
    Ich wüsste nicht. Heute ist doch der Machterhalt wichtiger als Ehre und Intrigität.
    Der Regen auf die Gerechten fällt,
    Und auch auf des Ungerechten Haupt.
    Aber hauptsächlich auf die Gerechten,
    Weil der Ungerechte ihnen den Regenschirm klaut.

  19. #99
    Stabsunteroffizier
    Avatar von uNNa
    Registriert seit
    29.10.2008
    Ort
    Unna/Dortmund
    Alter
    28
    Beiträge
    983
    Name
    Waschi!
    Das Thema ist noch total heiß und die Merkel vertickt dann noch nebenbei einige Kampfboote(oder sowas) an Afrika. :- D


    EDIT: Kommt mir vor, als wenn sie grad nicht sie selbst wäre. Hat vielleicht angst wegen ihrer eingegangen Energiepolitik oder davor das die EU grad zerbröckelt und will noch etwas Kohle für Deutschland machen.

  20. #100
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Jetzt geil dich doch nicht dran auf das sie Patrolienboote nach Angola verkaufen.
    Das ist immerhin ne Lupenreine Demokratie wie auch bei uns eine anzutreffen ist.

    Willkürliche Festnahmen von Politischen Gegnern, Homosexuelle werden eingesperrt, Frauen dürfen keinen Besitz haben usw... was willst du eigentlich?
    Die ham immerhin reiche Öl und Erzvorkommen! (Irgendwie Top10 Wirtschaftstaat in Afrika von dem die Bevölkerung die überwiegend unterhalb der Armutsgrenze lebt nix mitbekommt)

    Da ist es ok nem Diktator Waffen zu verkaufen. (Wie ja auch schon in Saudi-Arabien )

+ Antworten
Seite 5 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welcher ist der beste Deutsche Clan ?
    Von stefros im Forum RAP-1
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 11.04.2002, 11:37
  2. Und der beste deutsche Rapper ist....
    Von stefros im Forum RAP-1
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.09.2001, 02:15
  3. WEr ist nun der beste deutsche Rapper?
    Von stefros im Forum RAP-1
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 06.09.2001, 01:23
  4. Deutsche Meisterschaften C&C3 ???
    Von Nod1lol im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.09.2001, 08:33
  5. Wer ist der beste deutsche Rapper?
    Von stefros im Forum RAP-1
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 03.09.2001, 22:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •