+ Antworten
Seite 4 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 130
Like Tree1x Danke

Deutsche Panzer an Arabische Diktatoren.

Eine Diskussion über Deutsche Panzer an Arabische Diktatoren. im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Zitat von MrYuRi Interessant, dass ausgerechnet diejenigen, die kein Problem damit haben, wenn Migranten versuchen die Scharia in Deutschland auszuleben, ...

  1. #61
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.067
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Zitat Zitat von MrYuRi Beitrag anzeigen
    Interessant, dass ausgerechnet diejenigen, die kein Problem damit haben, wenn Migranten versuchen die Scharia in Deutschland auszuleben, nun besonders laut aufschreien. Saudi Arabien gibts in Teilen mittlerweile auch schon in Deutschland. Wo ist also das Problem? Hier wird mal wieder eindeutig mit zweierlei Maß gemessen. Ich finde das äußerst rassistisch.
    Epic bullshit.
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  2. #62
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Da habe ich wohl bei einigen anscheinend den Finger in die Wunde gelegt

  3. #63
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.067
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Zitat Zitat von MrYuRi Beitrag anzeigen
    Da habe ich wohl bei einigen anscheinend den Finger in die Wunde gelegt
    nö. du behauptest nur mal wieder irgendwelchen unwahren schrott, machst äpfel/birnen-vergleiche etc.
    langsam galube ich, dass du das nicht aus verletzter eitelkeit tust, sondern weil deine intellektuelle kapazität nicht ausreicht, um meine ausführungen zu begreifen.
    und da ich mich hier nicht ständig wiederholen will, schreibe ich nur noch kurz und blumig.
    falls jetzt ein mod auf die idee kommt zu sagen: "na dann schreib doch besser garnix" <-- das geht leider nicht. ich bin nicht der typ, der über sich ne ständig wiederholte unwahrheit stehen lässt, auf dass sie dann irgendwann zur wahrheit wird^^
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  4. #64
    Oberfeldwebel
    Avatar von Time
    Registriert seit
    18.11.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.578
    Clans
    R
    Zitat Zitat von MrYuRi Beitrag anzeigen
    Da habe ich wohl bei einigen anscheinend den Finger in die Wunde gelegt
    Ich glaube du wirst hier nicht umsonst Agatha Christie genannt.
    Nimm doch Stellung wie du zur Panzerlieferung stehst.

    Denn wer ja sagt zur Panzerlieferung nach Saudi-Arabien, der sagt Ja zur Sharia, Ja zu Pierre Vogel, ja zur Islamisierung.

    Yuri im tiefsten inneren ein Salafist.
    Der Bundestag voller Salafisten, ausser die Linke.

  5. #65
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Zitat Zitat von Mehrwertsteuerkartei Beitrag anzeigen
    Nimm doch Stellung wie du zur Panzerlieferung stehst.
    Kann ich nicht beurteilen, ob die Panzerlieferungen (wenn sie denn überhaupt beschlossen wurden) erfolgen sollten. Ich habe nicht den Informationsstand des Bundessicherheitsrates - ist ja alles geheim (was vermutlich auch sinnvoll ist) - und bin kein außenpolitischer Experte (während es hier im Forum ja durchaus Leute gibt, die meinen, bei jedem Thema ein Experte zu sein und die Weisheit mit Löffeln gefressen zu haben, halte ich mich bei dieser extrem schwierigen Entscheidung und bei diesem dürftigen Informationsstand lieber mal zurück).

    Ich vermute, dass eine große Rolle insbesondere die Sicherheit Israels gespielt haben dürfte, da eine zu große Stärke des Irans (wo man ja bekanntlich Israel von der Landkarte fegen will) eine große Gefahr für das Land und insgesamt für die Stabilität in der Region bedeuten würde. Auch kann man wohl annehmen, dass dieser Waffendeal ohne eine Zustimmung Israels, der USA und anderer Partner nicht abgesegnet werden würde. Auf der anderen Seite habe ich die Bilder vor Augen, wie saudische Panzer durch Bahrain fahren und natürlich ist auch die Menschenrechtslage (Stichwort Islam) ein großes Problem. Wobei - soweit ich das verfolge - das Königshaus hier die islamistische Meute eher noch in Schach hält, indem sie Zugeständnisse macht. Ich bin bei dieser ganzen Sache ziemlich hin und hergerissen - man kann sowas nicht nur aus dem Bauch heraus entscheiden.

  6. #66
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Das ist immer die geilste Nummer. Wenn man meckern kann, tut mans, aber wenn ein Sachverhalt mit der eigenen Argumentation nicht konform gehen kann, dann "ist man kein Experte". Aber sonst wird alles zersenft, was man findet.
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  7. #67
    Oberfeldwebel
    Avatar von Starscream
    Registriert seit
    02.09.2009
    Ort
    Cybertron
    Alter
    36
    Beiträge
    2.617
    Name
    Starscream
    Es ist aber Interrasant, das unsere Bundeskanzlerin einen Deal mit einem Land billigt, wo die Frauenrechte recht eingeschränkt sind.

    http://www.spiegel.de/auto/aktuell/0...505984,00.html
    Saudi-Arabien ist weltweit das einzige Land, in dem Frauen nicht selbst Auto fahren dürfen.
    Spoiler:

    Vielleicht sind die Panzer als Frauen Fahrzeuge gedacht, wer weiß ^O°


  8. #68
    Big & Tasty
    Avatar von baracuda
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Köln
    Alter
    28
    Beiträge
    3.692
    Name
    Kevin
    Mal abgesehen vom Deal an sich finde ich es doch etwas vermessen, dass im Sicherheitsrat niemand aus der Opposition sitzt.
    Ich hab bisher wenig darüber gelesen wie sich der Bundessicherheitsrat zusammen setzt aber ich hab bisher nur von Regierungsmitgliedern gelesen die drinne sitzen.
    Wenn da wirklich niemand aus der Opposition sitzt muss das umgestaltet werden und die Oppositionsführer müssen in solche geheimen Beschlüsse involviert werden.

  9. #69
    Hauptmann
    Avatar von Darth Medvader
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    8.693
    Name
    Maximilian
    Zitat Zitat von baracuda Beitrag anzeigen
    Mal abgesehen vom Deal an sich finde ich es doch etwas vermessen, dass im Sicherheitsrat niemand aus der Opposition sitzt.
    Ich hab bisher wenig darüber gelesen wie sich der Bundessicherheitsrat zusammen setzt aber ich hab bisher nur von Regierungsmitgliedern gelesen die drinne sitzen.
    Wenn da wirklich niemand aus der Opposition sitzt muss das umgestaltet werden und die Oppositionsführer müssen in solche geheimen Beschlüsse involviert werden.
    Ja, laden wir Neonazis und RAF-Terroristen in den Sicherheitsrat ein, das wird sicher gut gehen
    Die Wahrheit tut weh, aber sie ist die Wahrheit

  10. #70
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Zitat Zitat von Darth Medvader Beitrag anzeigen
    Ja, laden wir Neonazis und RAF-Terroristen in den Sicherheitsrat ein, das wird sicher gut gehen
    Na, mein Lieblings Troll? An welcher Stelle hat er das zum Ausdruck gebracht?

    Zitat Zitat von MrYuRi Beitrag anzeigen
    Kann ich nicht beurteilen, ob die Panzerlieferungen (wenn sie denn überhaupt beschlossen wurden) erfolgen sollten. Ich habe nicht den Informationsstand des Bundessicherheitsrates - ist ja alles geheim (was vermutlich auch sinnvoll ist) - und bin kein außenpolitischer Experte (während es hier im Forum ja durchaus Leute gibt, die meinen, bei jedem Thema ein Experte zu sein und die Weisheit mit Löffeln gefressen zu haben, halte ich mich bei dieser extrem schwierigen Entscheidung und bei diesem dürftigen Informationsstand lieber mal zurück).

    Ich vermute, dass eine große Rolle insbesondere die Sicherheit Israels gespielt haben dürfte, da eine zu große Stärke des Irans (wo man ja bekanntlich Israel von der Landkarte fegen will) eine große Gefahr für das Land und insgesamt für die Stabilität in der Region bedeuten würde. Auch kann man wohl annehmen, dass dieser Waffendeal ohne eine Zustimmung Israels, der USA und anderer Partner nicht abgesegnet werden würde. Auf der anderen Seite habe ich die Bilder vor Augen, wie saudische Panzer durch Bahrain fahren und natürlich ist auch die Menschenrechtslage (Stichwort Islam) ein großes Problem. Wobei - soweit ich das verfolge - das Königshaus hier die islamistische Meute eher noch in Schach hält, indem sie Zugeständnisse macht. Ich bin bei dieser ganzen Sache ziemlich hin und hergerissen - man kann sowas nicht nur aus dem Bauch heraus entscheiden.
    Hohohohoho.

    Der war gut.

  11. #71
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Zitat Zitat von Darth Medvader Beitrag anzeigen
    Ja, laden wir Neonazis und RAF-Terroristen in den Sicherheitsrat ein, das wird sicher gut gehen
    Die komplette Opposition des deutschen Bundestages besteht also aus Neonazis und RAF-Terroristen? Na wenn das mal kein selfpwn ist.
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  12. #72
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Das vermutlich nicht, aber viele Leute sind dort so naiv und weltfremd drauf wie du (insb. bei den Grünen und der Linkspartei) und sollten dementsprechend nicht über die Sicherheitsinteressen Deutschlands zu entscheiden haben

  13. #73
    Hauptmann
    Avatar von Darth Medvader
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    8.693
    Name
    Maximilian
    Zitat Zitat von .deviant Beitrag anzeigen
    Die komplette Opposition des deutschen Bundestages besteht also aus Neonazis und RAF-Terroristen? Na wenn das mal kein selfpwn ist.
    Du behauptest also, in der deutschen Opposition gibt es keinen einzigen Extremisten? Keinen einzigen Nazi, Linksradikalen oder sonstwas? Denn wenn es welche gäbe, dann müssten die nach baracuda alle in den Sicherheitsrat.
    Die Wahrheit tut weh, aber sie ist die Wahrheit

  14. #74
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Ist deine komplette Welt schwarzweiß oder lebst du das nur im Internet aus?
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  15. #75
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Der Panzer-Deal ist übrigens morgen auch Thema bei Anne Will: http://daserste.ndr.de/annewill/arch...eliste575.html

  16. #76
    Hauptmann
    Avatar von Darth Medvader
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    8.693
    Name
    Maximilian
    Zitat Zitat von .deviant Beitrag anzeigen
    Ist deine komplette Welt schwarzweiß oder lebst du das nur im Internet aus?
    Du behauptest doch, die Opposition wäre schwarz-weiß, dass sie keinen einzigen Extremisten hat, nur moderate Oppositionelle, keine irrationalen Spinner die die Arbeit des Sicherheitsrates gefährden könnten. Ich dagegen meine, sie ist gemischt und enthält zu den gemäßigteren Leuten auch jede Menge Fanatiker aus allen politischen Richtungen.
    Die Wahrheit tut weh, aber sie ist die Wahrheit

  17. #77
    Big & Tasty
    Avatar von baracuda
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Köln
    Alter
    28
    Beiträge
    3.692
    Name
    Kevin
    Ich habe btw die Oppositionsführung in den Sicherheitsrat gebeten und nicht die komplette Vertretung jeder einzelnen Partei.
    Das was ihr da fordert könnte übrigens auch wahr werden, wenn nämlich eine Rechts oder Linksradikale Partei in die Regierung gewählt würde und ich wette mit euch dann wäret ihr die ersten die schreien würden, dass der Sicherheitsrat ohne Oppositionelle keine Entscheidung mehr treffen darf.

  18. #78
    Feldwebel
    Avatar von Golan
    Registriert seit
    03.12.2007
    Alter
    30
    Beiträge
    1.339
    Zitat Zitat von Darth Medvader Beitrag anzeigen
    Du behauptest doch, die Opposition wäre schwarz-weiß, dass sie keinen einzigen Extremisten hat, nur moderate Oppositionelle, keine irrationalen Spinner die die Arbeit des Sicherheitsrates gefährden könnten. Ich dagegen meine, sie ist gemischt und enthält zu den gemäßigteren Leuten auch jede Menge Fanatiker aus allen politischen Richtungen.
    Jetzt halt doch mal an mit dieser Wortverdreherei. Er hat klar die Oppositionsführer gesagt. Dass alle Parteien ein gutes Maß an Idioten, Fanatiker und Ideologiespinnern haben, sollte wohl bekannt sein - da muss man nicht die Opposition bedienen.
    Geändert von Golan (10.07.2011 um 10:47 Uhr)

  19. #79
    Hauptmann
    Avatar von Darth Medvader
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    8.693
    Name
    Maximilian
    Zitat Zitat von baracuda Beitrag anzeigen
    Ich habe btw die Oppositionsführung in den Sicherheitsrat gebeten und nicht die komplette Vertretung jeder einzelnen Partei.
    Und die Führung von z. B. der NPD besteht deiner Meinung aus was? Toleranten aufgeklärten Leuten, die sich für Gleichberechtigung einsetzten?

    Das was ihr da fordert könnte übrigens auch wahr werden, wenn nämlich eine Rechts oder Linksradikale Partei in die Regierung gewählt würde und ich wette mit euch dann wäret ihr die ersten die schreien würden, dass der Sicherheitsrat ohne Oppositionelle keine Entscheidung mehr treffen darf.
    Die Opposition ist deshalb die Opposition, weil das Volk nicht will, dass sie an Regierungsentscheidungen beteiligt ist und ich persönlich bin ja ein Befürworter der Demokratie. Aber vllt ist es bei dir anders und deine Sehnsucht nach ner Diktatur erklärt, warum du unbedingt Nazis an Regierungsentscheidungen beteiligt sehen willst?
    Die Wahrheit tut weh, aber sie ist die Wahrheit

  20. #80
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Zitat Zitat von Darth Medvader Beitrag anzeigen
    Und die Führung von z. B. der NPD besteht deiner Meinung aus was? Toleranten aufgeklärten Leuten, die sich für Gleichberechtigung einsetzten?



    Die Opposition ist deshalb die Opposition, weil das Volk nicht will, dass sie an Regierungsentscheidungen beteiligt ist und ich persönlich bin ja ein Befürworter der Demokratie. Aber vllt ist es bei dir anders und deine Sehnsucht nach ner Diktatur erklärt, warum du unbedingt Nazis an Regierungsentscheidungen beteiligt sehen willst?
    Oho. "Klein Madu erklärt die Welt - Spezial: Demokratie"

    Die Opposition steht auch für einen Teil des Volkeswillen und ist zudem dafür da die Arbeit der Regierung zu überwachen und Alternativen aufzuzeigen, Regierungsfraktionen müssen noch nicht mal Mehrheiten des Volkes vertreten. Die NPD ist auf Bundesebene nicht in der parlamentarischen Opposition und auch in den Großteil der Landtage ist sie nicht vertreten. Meine Güte das nenne ich mal ein Demokratieverständnis, da waren die Zeiten als Klein Madu noch ein kommunistisches System bevorzugte (Ohne grundlegende Dinge wie Marx und Engels gelesen zu haben) lustiger.

    Ob es für den Sicherheitsrat als Regierungsapparat nun sinnvoll ist, die Opposition mit einzubinden ist eine Debatte die nicht auf diesen Niveau ausgetragen werden sollte. Deutschland, dir geht es wirklich nicht gut, aber wenn du diese Generation überlebt hast, dann gibt es berechtigte Hoffnung das es wieder Berg auf geht.
    Geändert von SonGohan (10.07.2011 um 17:43 Uhr)

+ Antworten
Seite 4 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welcher ist der beste Deutsche Clan ?
    Von stefros im Forum RAP-1
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 11.04.2002, 11:37
  2. Und der beste deutsche Rapper ist....
    Von stefros im Forum RAP-1
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.09.2001, 02:15
  3. WEr ist nun der beste deutsche Rapper?
    Von stefros im Forum RAP-1
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 06.09.2001, 01:23
  4. Deutsche Meisterschaften C&C3 ???
    Von Nod1lol im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.09.2001, 08:33
  5. Wer ist der beste deutsche Rapper?
    Von stefros im Forum RAP-1
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 03.09.2001, 22:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •