+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 59

Der deutsche Rechtsstaat...

Eine Diskussion über Der deutsche Rechtsstaat... im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Es geht um eine Verhandlung. Bei dieser wurde ein Mord verhandelt, der Mord passierte September 2009 und fand in dem ...

  1. #1
    ( - :
    Avatar von aNdRz
    Registriert seit
    02.05.2002
    Ort
    Brackenheim
    Alter
    30
    Beiträge
    8.576
    Name
    Andreas
    Nick
    aNdRz
    Clans
    -

    Der deutsche Rechtsstaat...

    Es geht um eine Verhandlung.
    Bei dieser wurde ein Mord verhandelt, der Mord passierte September 2009 und fand in dem Ort statt in dem wir einen Monat später unsere Halloween Party veranstaltet haben. Da der Mord unter Alkoholeinwirkung und während eines sehr großem Winzerfest statt gefunden hat, verbot uns das Ordnungsamt damals den Ausschank von Spirituosen.

    Daher hat mich der Prozess auch sehr interessiert.

    Viele Besucher von unserer Veranstaltung kannten den Jungen und waren alle sehr schockiert darüber was geschen ist.

    Dann wurde gestern die Bestrafung rechtskräftig:

    Täter muss unbefristet in die Psychiatrie

    Der 23-jährige Besigheimer, der am Winzerfest-Montag vergangenes Jahr einen jungen Mann getötet hat, muss von nun an in einem psychiatrischen Krankenhaus leben. Am Heilbronner Landgericht wurde nach fünf Verhandlungstagen gestern das Urteil verkündet.

    Eine „tragische Verknüpfung zweier Lebenswege“ nannte der Vorsitzende Richter die Geschehnisse in der Nacht zum 21. September 2009 in Besigheim: Der 23-jährige Beschuldigte und das 21-jährige spätere Opfer hatten sich gegen 4 Uhr nach dem Winzerfest auf dem Kelterplatz getroffen. Beide waren stark betrunken, der Jüngere fiel durch ausgelassenes Herumhüpfen auf, der Beschuldigte wurde von Zeugen mal als ruhig, mal als außergewöhnlich aggressiv beschrieben.
    Gemeinsam gingen sie vom Kelterplatz Richtung der Tankstellen am Ortsausgang. Dabei kam es zu einer Auseinandersetzung, in deren Folge der 23-Jährige den anderen würgte, schlug und mit den Füßen ins Gesicht trat. Diesen Verletzungen erlag der 21-Jährige am Tatort. „Ich bring dich um“, hatte der Beschuldigte zuvor gesagt – rechtlich gesehen handelt es sich deshalb um vorsätzlichen Totschlag, erklärte der Richter gestern.
    Anzeige
    Trotzdem muss der 23-Jährige nicht ins Gefängnis. Er war zum Tatzeitpunkt nicht schuldfähig, urteilte das Gericht. Statt dessen wurde die Unterbringung in einem psychiatrischen Krankenhaus angeordnet.
    Seit 2001 leidet der 23-Jährige unter einer paranoiden Schizophrenie, die durch Alkohol- und Drogenmissbrauch forciert wurde. Auch in der Tatnacht war der junge Mann stark betrunken. Die Krankheit äußerte sich in Stimmungsschwankungen und Aggressivität, bereits in den vergangenen Jahren war der Beschuldigte dadurch aufgefallen. Einmal hatte er seine Mutter angegriffen, einmal war er in eine Schlägerei verwickelt. Allerdings hätten diese Vorfälle nicht ausgereicht, um eine Zwangseinweisung anzuordnen, betonte der Richter gestern. Im Laufe der Verhandlung war die Frage gestellt worden, ob die Justiz nicht früher hätte handeln müssen. „Wenn man bei jeder leichten Körperverletzung den Täter lebenslang wegsperren würde, gäbe es zu Recht Proteste der Öffentlichkeit. Diese Zeiten sind zum Glück vorbei, seit es die Bundesrepublik gibt“, meinte der Richter.
    Die Kammer geht allerdings davon aus, dass der 23-Jährige auch in Zukunft eine Gefahr darstellt und weitere schwere Straftaten begehen könnte. Zwar habe er seine Schuld eingestanden, doch er könne sich nicht dagegen wehren, dass es wieder einmal soweit kommt, meinte der Richter. Deshalb darf er nicht in Freiheit leben und wird in ein psychiatrisches Krankenhaus eingewiesen. „Die Unterbringung ist unbefristet. Sie bleiben dort so lange, bis die Ärzte sagen, dass es nicht mehr gefährlich ist“, erläuterte der Richter.
    Quelle: LKZ

    Wie dem auch sei, nun ist er in einer geschlossenen Anstalt. Aber wie sieht es denn aus? Nun reisst er sich 3 Jahre am Riehmen und ist wieder draussen! Ich bezweifle schwer, dass er diese Krankheit wirklich hat!

    Wenn das schon so oft aufgefallen ist, wie in diesem Artikel beschrieben, würde der Alkoholknosum wohl nicht so hoch ausfallen. - In Deutschland kommt man echt schnell in irgendwelche Anstalten und ist nach einigen Jahren wieder Gesund draussen. "Unbefristet" wie sich das schon anhört!

    Was meint ihr dazu? Kennt ihr auch Fälle in dem ein Täter auf einmal psychisch krank ist?
    Wenn Dir Leute sagen, Du sollst deine Träume vergessen, weil Sie zu unrealisitisch sind, vergesse lieber die Leute, denn sie sind zu pessimistisch!!

  2. #2
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Immer glauben alle, dass man aus einer psychiatrischen Anstalt nach 1 bis 2 Jahren guter Führung wieder entlassen wird. Da kenn ich ganz andere Geschichten.
    Und ich versteh auch nicht, was an dem Verurteilten jetzt "auf einmal psychisch krank" ist. Die Vorgeschichte und die Umstände sprechen ja wohl für sich. Woher hast du denn deine kriminalpsychologische Ausbildung, die dich befähigt, anhand eines Zeitungsartikels eine Diagnose auszustellen?
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  3. #3
    Vollstrecker
    Avatar von tR[1]xXx
    Registriert seit
    22.10.2009
    Beiträge
    1.817
    n Deutschland kommt man echt schnell in irgendwelche Anstalten und ist nach einigen Jahren wieder Gesund draussen. "Unbefristet" wie sich das schon anhört!
    mmer glauben alle, dass man aus einer psychiatrischen Anstalt nach 1 bis 2 Jahren guter Führung wieder entlassen wird. Da kenn ich ganz andere Geschichten.
    Ich glaub auch nich das man da so einfach rauskommt , zumindest wenn man als armer Irrer reinkam der eigentlich nix böses getan hat . Als Straftäter sieht das meist anders aus , da kommt meist ein netter Gutachter daher dem man das erzählt was er hören will und gut is .

  4. #4
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    Bei uns in der Nähe ist mal einer auf LSD abgangen.
    Der hat seinem Dealer, der nichts mehr rausrücken wollte,
    mit nem Beil in kleine Portionen gehackt.

    Der hat ungefähr das selbige Urteil wie oben bekommen
    und ist bis heute nicht in Freiheit. Und das ist etwa 15 Jahre her.

  5. #5
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Genau das, was tR[1]xXx (Junge, du hättest den Osternickchange für's Zulegen eines aussprechlichen Nicks nutzen sollen) sagt... Psychiatrie ist böse böse wenn's um psychisch Kranke geht, aber total lasch wenn's um Mörder und Verbrecher geht. Glaubt ihr ja selber nicht. Wieso sollen die Gutachter bei einem verurteilten Verbrecher lascher sein, als bei einem, der nur ein harmloser, armer, kleiner psychisch Kranker ist?
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  6. #6
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    Überhaupt nicht. Ist ja eigentlich auch nicht der Fall.
    Mord aus niedrigem Beweggrund ist eigentlich immer Lebenslang
    mit anschliessender Sicherheitsverwahrung. Und die meisten Morde
    passieren aus solchen niederen Beweggründen wie Rache, Eifersucht,
    Habgier oder ähnlichem.

    Da kommste vielleicht nach 30 oder 40 Jahren wieder ans Tageslicht,
    wenn du dem Bewährungausschuss Schwanensee vorballettierst. ^^

  7. #7
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Hab von einen Studenten gehört der einen Burn-Out hatte, daraus wurden harte Depressionen und er musste eingeliefert werden. Das ist auch mittlerweile 5 Jahre her und er ist immernoch nicht "geheilt". So schnell kommt man da nicht raus.

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  8. #8
    Vollstrecker
    Avatar von tR[1]xXx
    Registriert seit
    22.10.2009
    Beiträge
    1.817
    Zitat Zitat von Psycho Joker Beitrag anzeigen
    Genau das, was tR[1]xXx (Junge, du hättest den Osternickchange für's Zulegen eines aussprechlichen Nicks nutzen sollen)
    Hä ?

  9. #9
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Zitat Zitat von Psycho Joker Beitrag anzeigen
    tR[1]xXx (Junge, du hättest den Osternickchange für's Zulegen eines aussprechlichen Nicks nutzen sollen)
    Dann hieße er "trixxx", sonst ändert sich nix!
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  10. #10
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Ach soooo, jetzt check ich erst. Danke Little. jetzt weiß ich wieder, wieso ich dieses dümmliche 1337-Geschreibsel hasse. (Und reimen tut sich's auch noch! Sehr schön!)

    Also was ich sagen wollte, war, dass das was trixxx geschrieben hat, genau das ist, was immer alle behaupten und damit genau das ist, was absoluter Stuss ist (Schachtelsatz FTW! Das sollte doch jetzt verständlich gewesen sein. ). Woher glauben eigentlich immer alle so gut Bescheid zu wissen über Verfahrensweise, Richtlinien etc. von psychischen Anstalten? Nur weil man mal so einen blöden Klapsenfilm gesehen hat?
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  11. #11
    Mac Moneysac
    Avatar von dezi
    Registriert seit
    05.11.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    24.923
    Man sollte einfach wieder eine Rückbesinnung in Sachen Strafen auf das Mittelalter durchführen. Was wir da sparen könnten wenn die Spinner kaputt statt von hochbezahlten Dusten betreut sind. Wenn mal wieder n Loch im Haushalt ist könnte man auch wieder Geständnisse erzwingen. Erstmal so schön mit ner Nagelfeile auf den Zähnen rumrubbeln bis der Asgard alles gesteht xD

    The night is dark and full of terrors.

  12. #12
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Ich bin dafür, sowas wie Recht sowieso abzuschaffen. Damit spar'n wir uns massig Bürokratie.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  13. #13
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    28
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    Zitat Zitat von Psycho Joker Beitrag anzeigen
    Ich bin dafür, sowas wie Recht sowieso abzuschaffen. Damit spar'n wir uns massig Bürokratie.

    stimmt... selbstjustiz kommt den staat immer noch am billigsten... dass das damals dem schäuble nicht eingefallen ist vor dem stühlerücken bzw. -rollen.
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  14. #14
    In Flames forever
    Avatar von ill rage
    Registriert seit
    28.02.2002
    Ort
    Österreich/Salzburg
    Alter
    32
    Beiträge
    5.753
    Zitat Zitat von Blade Beitrag anzeigen
    stimmt... selbstjustiz kommt den staat immer noch am billigsten... dass das damals dem schäuble nicht eingefallen ist vor dem stühlerücken bzw. -rollen.
    Omg, dann geh ich schonmal in den nächsten Waffenladen und reservier mir ein Gewehr. Denn jeder mit ner Waffe in der Hand ist dann jemand.
    This is our gift for our enemies
    for the ones that don't share our ideals
    our gift of darkest hate
    a piece of sadness, a call for rebellion
    an expression of our discomfort
    in irritation of your foolishness
    darkness is arriving

    Feast for the crows - Hope dies last

  15. #15
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    Zitat Zitat von dezi Beitrag anzeigen
    Erstmal so schön mit ner Nagelfeile auf den Zähnen rumrubbeln bis der Asgard alles gesteht xD
    Dir zieh ich ohne Narkose nen Bandwurm, du Klapskalli. ^^

  16. #16
    Vollstrecker
    Avatar von tR[1]xXx
    Registriert seit
    22.10.2009
    Beiträge
    1.817
    Zitat Zitat von Psycho Joker Beitrag anzeigen
    Also was ich sagen wollte, war, dass das was trixxx geschrieben hat, genau das ist, was immer alle behaupten und damit genau das ist, was absoluter Stuss ist (Schachtelsatz FTW! Das sollte doch jetzt verständlich gewesen sein. ). Woher glauben eigentlich immer alle so gut Bescheid zu wissen über Verfahrensweise, Richtlinien etc. von psychischen Anstalten? Nur weil man mal so einen blöden Klapsenfilm gesehen hat?
    Ich für meinen Teil glaube nicht es zu wissen , ich empfinde es so aus dem was ich so sehe und höre im täglichen Leben .
    Haben wir oft genug erlebt wie Vergewaltiger oder phsychisch angeknackste wieder in der Gesellschaft rumlaufen und dann wenn wieder was passiert ist das Gejammer groß .
    Ich schau mir hierzu keine Statistiken oder sonst was an . Muss ich auch nicht .
    Hab auch keinen Bock mich immer auf so ne Besserwisserei einzulassen , wenn du meinen Post gelesen hättest wären dir vllt diese 2 Worte aufgefallen
    Ich glaub
    mehr muss ich dazu nicht schreiben .

  17. #17
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    Ich glaub das der Mond ne Scheibe ist.
    Die zwei Wörter machen meine aussage dann aber nicht richtig oder ?

  18. #18
    Oberfeldwebel
    Avatar von Time
    Registriert seit
    18.11.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.578
    Clans
    R
    Zitat Zitat von Asgard Beitrag anzeigen
    Ich glaub das der Mond ne Scheibe ist.
    Durchaus möglich. Nur weil die Amis behaupten sie wären da mal drauf gewesen und der Mond wäre rund muss man das ja nicht glauben.

    Denn wenn sie wirklich da oben gewesen wären hätten sie die Fläche doch als Leuchtreklame genutzt.

    Das heißt immer bei Vollmond wenn du hochschauen würdest, würdest du dann das sehen:

  19. #19
    Board-Koryphäe
    Avatar von jonnylicious
    Registriert seit
    17.12.2001
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    28
    Beiträge
    22.860
    Name
    Jonny
    Nick
    iamjonny
    Zitat Zitat von Psycho Joker Beitrag anzeigen
    Woher hast du denn deine kriminalpsychologische Ausbildung, die dich befähigt, anhand eines Zeitungsartikels eine Diagnose auszustellen?
    Das frage ich mich auch. Hast du denn irgendwelche ernsthaften Anhaltspunkte oder Indizien, zu glauben, dass diese psychische Krankheit nicht echt sei? Meiner Meinung nach ist mit sowas zum einen nicht zu spaßen, zum anderen gibt es sowas häufiger als man denkt und vermutet. In meinen Augen ist eigentlich jeder, der regelmäßig irgendwo Aggressionen zeigt bzw. raus lässt, irgendwo psychisch gestört.
    Zitat Zitat von Psycho Joker Beitrag anzeigen
    Junge, du hättest den Osternickchange für's Zulegen eines aussprechlichen Nicks nutzen sollen
    loled irl

  20. #20
    Vollstrecker
    Avatar von tR[1]xXx
    Registriert seit
    22.10.2009
    Beiträge
    1.817
    Zitat Zitat von Asgard Beitrag anzeigen
    Ich glaub das der Mond ne Scheibe ist.
    Die zwei Wörter machen meine aussage dann aber nicht richtig oder ?
    Nein , machen sie nicht . Sie sollten nur klarstellen das ich nicht behaupte es zu wissen , sondern es halt glaube . Kann doch nicht so schwer sein zu verstehen .

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 03.02.2010, 21:04
  2. Deutsche Nationalhymne
    Von AgentLie im Forum OFF-Topic
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 05.11.2009, 09:45
  3. Deutsche VOD's
    Von Sherpa im Forum Alarmstufe Rot 3
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.06.2009, 12:20
  4. Das deutsche Kochstudio
    Von cebudom im Forum ...:::SoDsW:::...
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.11.2006, 21:58
  5. Deutsche Re-Union
    Von Lupozia im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.04.2004, 14:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •