+ Antworten
Seite 40 von 60 ErsteErste ... 3036373839404142434450 ... LetzteLetzte
Ergebnis 781 bis 800 von 1186
Like Tree112x Danke

Der "Absurdität der Woche" Thread

Eine Diskussion über Der "Absurdität der Woche" Thread im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Zitat von Outsider Untersuchung beweist: Die Hälfte aller deutschen Jugendlichen wissen nicht ob Hitler ein Diktator war oder nicht. ...aber ...

  1. #781
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.437
    Clans
    was konstruktives
    Zitat Zitat von Outsider Beitrag anzeigen
    Untersuchung beweist: Die Hälfte aller deutschen Jugendlichen wissen nicht ob Hitler ein Diktator war oder nicht.

    ...aber Geschichte ist ja auch total unwichtig. Braucht man ja nicht fürn Job und so.


    WOW... na DAS ist aber mal toll sich daran aufzuziehen.... ^^
    Gerade wenn man sich anschaut welche Altersklasse man da nimmt... nach nem kurzen Check durch Lehrpläne Geschichte in Bayern, Hamburg, NRW und BW... is doch klar das die von der Schule her noch nichts/nicht viel drüber wissen...
    Mit 15 ist der Stoff nunmal "offz" nicht relevant, da ist man frühstens in die Entstehung des 1.WK angekommen, nur mit glück ist in der 9. Klasse der Nationalsozialismus usw schon stoff... und da wundert man sich das die hälfte der Jugendlichen sich "nicht sicher" ist?
    Ja, DAS ist wahrlich nen rant wert.. ungefähr so wie "Babys können 3 Monaten noch nicht 10*19 Rechnen!!!!!!!" inklusive dem Kommentar das Mathe fürn Job unwichtig is...
    Geändert von Apokus (06.07.2012 um 18:12 Uhr)

  2. #782
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    30
    Beiträge
    12.383
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Jopp. Ist schon wahr. In dem Alter war ich in Geschichte auch noch nich so weit, aber ich bezweifel dass ich da noch nicht gewusst hab was Hitler war
    Zumal man ja normalerweise von allen anderen Fächern auch mit dem Thema bombardiert wird. Etwa Religion, Ethik, Sozialkunde, DEUTSCH (vor allem) und so weiter... find ich schon sehr seltsam, das Ergebnis.
    Und außerdem gehört das zur Allgemeinbildung und es laufen doch alle Naselang Dokus dazu im TV. Findest du das gar nicht seltsam?

    Ich wurde von nem Amerikaner auf das Thema aufmerksam gemacht. Die lesen da nämlich raus dass in Deutschland das Thema Nationalsozialismus nicht richtig behandelt oder schöngeredet wird...

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  3. #783
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.437
    Clans
    was konstruktives
    Frag ihn mal was Darwin bzw die Evolutionstheorie ist.
    Je nach Staat hat er wenigstens mal kurz was davon gehört oder aber es nie in seinen Schulbüchern gefunden.
    Oder warum seine Regierung die Vertreibung der Ureinwohner, Sklaverei aus den Geschichtsbüchern streichen lassen will und *prust* den "Klimawandel" auf Astrologische Hintergründe schiebt. (Schulbücher wohlbemerkt... aber gut, wer Astrologie in die Naturwissenschaften aufnimmt und dafür Mathe,Physik und Chemie weniger stark unterrichtet.... *schulterzuck* In 20 Jahren geben die sicher n super Niedriglohnland mit vernünftig unterentwickelter Bevölkerung ab)
    Wenn er da vernünftige Antworten geben kann soller sich glücklich schätzen, ich wette die mehrheit der Amis hätte damit mehr Probleme als unsere Kids die damit noch keinen Kontakt in der Schule hatten ob Hitler nen Diktator war oder sonstwas...

    Ansonsten bezweifel ich das du 12,13,14 und auch 15 Jährige in der Schule mit dem gesamten Part rund um den NS zutexten kannst da eigentlich mehrere Fächer drauf zugreifen müssen.
    Religion ansonsten würd ich schonmal klar davon ausgrenzen, da sitzen bzw saßen zu meiner Zeit nur die Kids, deren Eltern Freitags 1h länger "luft" haben wollten und ihren Kids deswegen keine Freistellung ausgefüllt hatten... ^^
    Auch Sozialkunde usw kannst du nicht hernehmen um da schon mit 12-13 zu erklären was Hitler war usw... da fehlt halt nen ewig breites Grundwissen wies überhaupt dazu kam...

  4. #784
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    30
    Beiträge
    12.383
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Was tut denn das zur Sache?
    "NA UND! KUCK DISCH DOMMA AN EY!!!"

    Das ändert ja nix dran, dass dis Ergebnis da auf ne Absurdität hinweist.
    Dafür muss mir auch kein Amerikaner erstmal das Universum erklären. Genau so wenig muss man da den gesamten NS-Krempel von vorn bis hinten können um mal gehört zu haben dass der Dude mit dem Bärtchen ein Diktator... ach naja. Was soll's.

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  5. #785
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.437
    Clans
    was konstruktives
    Jo.. womit wir wieder bei der Mathe Geschichte sind.. wofür erklären wie man bei 10*19 auf 190 kommt... reicht doch das man weiss dases in dem Fall so ist... selbst zählen bzw die Zahlen zu verstehen is ja im Endeffekt nicht wichtig solange sie wissen dases so ist!!!!!!1111111111111111
    So lernt man aus der Geschichte auch richtig was... zusammenhänge wie sich die Geschichte entwickelt hat um dort z.B. schon was lernen zu können.. pah unwichtig, war halt so, Hitler (Ah.. ja.. die Buchstaben hab ich in der Reihenfolge schonma gesehen...) war (irgenwdann mal irgendwo ) z.B. n Diktator (n wat? ach egal.. dat war er und gut... ) aus irgendeinem Grund und wenns wieder so wird auch gut.
    Scheiss auf die Zusammenhänge bzw Grundlagen zum verstehen... ... hauptsache wir wissen das vor 70 Jahren der Kasper da nen Dikatator war!!!!11111

    ...

    Wahrscheinlich hast du genau nach dem Prinzip die Schule besucht oder?
    Jedenfalls würde ich das annehmen sofern du den Artikel den du da zitiert hast da gelesen hast.. ansonsten hätte da eigentlich der Prozess "Moment... welche logischen Gründe dafür kanns geben... werden die Schüler in der Hinsicht wirklich dümmer oder gibts andere logische Gründe WIE Z.B. DASES ERST NOCH AUFM LEHRPLAN AUFTAUCHEN WIRD die das Problem erklären können?"
    Aber das wäre auch wieder Zusammenhänge suchen und verstehen müssen.. nicht so wirksam wie "Überschrift 3 Schlagwörter lesen und posten" ...

  6. #786
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    25
    Beiträge
    5.816
    Nick
    ^SonGohan
    Komisch das es gerade von mir kommt, aber Apokus hat Recht . Es ist doch absolut unbegreiflich, das Outsider wieder einmal nur soweit denken kann, wie der Strahl geht. Ohne mich groß mit der Studie auseinander zusetzen, kann man bereits an den Resultat sehen das sie sich auf dem "Studie beweist: Frauen nehmen lieber Urlaub als Männer" ect. Niveau bewegt.

    Geschichte scheint nun breiter gefächert zu sein, wir hatten bereits in der 5 und 6. Klasse erstmals den Nationalsozialismus im Groben angeschrammt, in der 7. nochmal die europäische Geschichte im Schnelldurchlauf bis zum 1. Weltkrieg und danach nur noch den Nationalsozialismus und alles was dazu gehört. Der Geschichtsunterricht war dermaßen trocken und scheise, das man selbst als Geschichtsinteressierter einfach gelangweilt war. Allerdings ist das schon viele Jahre her und unsere Lehrpläne waren im Allgemeinen unbrauchbar.

  7. #787
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    30
    Beiträge
    12.383
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Zitat Zitat von Apokus Beitrag anzeigen
    Jo.. womit wir wieder bei der Mathe Geschichte sind.. wofür erklären wie man bei 10*19 auf 190 kommt... reicht doch das man weiss dases in dem Fall so ist... selbst zählen bzw die Zahlen zu verstehen is ja im Endeffekt nicht wichtig solange sie wissen dases so ist!!!!!!1111111111111111
    So lernt man aus der Geschichte auch richtig was... zusammenhänge wie sich die Geschichte entwickelt hat um dort z.B. schon was lernen zu können.. pah unwichtig, war halt so, Hitler (Ah.. ja.. die Buchstaben hab ich in der Reihenfolge schonma gesehen...) war (irgenwdann mal irgendwo ) z.B. n Diktator (n wat? ach egal.. dat war er und gut... ) aus irgendeinem Grund und wenns wieder so wird auch gut.
    Scheiss auf die Zusammenhänge bzw Grundlagen zum verstehen... ... hauptsache wir wissen das vor 70 Jahren der Kasper da nen Dikatator war!!!!11111

    ...

    Wahrscheinlich hast du genau nach dem Prinzip die Schule besucht oder?
    Jedenfalls würde ich das annehmen sofern du den Artikel den du da zitiert hast da gelesen hast.. ansonsten hätte da eigentlich der Prozess "Moment... welche logischen Gründe dafür kanns geben... werden die Schüler in der Hinsicht wirklich dümmer oder gibts andere logische Gründe WIE Z.B. DASES ERST NOCH AUFM LEHRPLAN AUFTAUCHEN WIRD die das Problem erklären können?"
    Aber das wäre auch wieder Zusammenhänge suchen und verstehen müssen.. nicht so wirksam wie "Überschrift 3 Schlagwörter lesen und posten" ...
    Man, wahnsinn, da schreibt man einmal nicht den ganzen Gedankengang dazu weil man denkt: "Das muss man jetzt auch nicht überall machen, das liest sich eh scheiße." und schon muss ich mir von dir anhören dass ich kompletto unreflektiert hier den Affen mach.
    Genau das mit dem Lehrplan hab ich dem Amerikaner auch gesagt und ähnliche Gedanken wie die überhaupt zu sonem Ergebnis kommen können hab ich mir gestellt bevor ich das hier gepostet hab. Ich denk Geschichte hätte hier auch nen ganz anderen Stellenwert wenn man da in Klasse 7 nich mit soner Art Paukerei anfangen würde in der nur Datenwissen zählt. Genau das ises ja was ein Geschichtsstudium und auch Geschichte LK später ausmacht: Dass man nämlich logische Zusammenhänge zwischen Ereignissen herstellen und erklären kann.

    Ich finds mega-abstrus dass 15-jährige nichts über die zeitlich noch immer recht nahen Diktaturen in Deutschland (3. Reich wie DDR) wissen, denn mit 15 bilden sich die meisten ja schon ein ne gewisse Mündigkeit erreicht zu haben. Da kann man auch nit sagen dass die noch zu jung sind. Und selbst von der logischen Verknüpfung zum Lehrplan mal abgesehen wird man doch mit dem Thema überall andauernd bombardiert. Mich wunderts echt wie die nix drüber wissen können. Wie machen die das? Mit 15.
    Und hör mir bitte mit deinen bescheuerten Mathevergleichen auf. Das einmal eins haben wir übrigens zu meiner Zeit wirklich so beigebracht bekommen, dass wir das auswendig lernen und aufsagen mussten. Das war in der zweiten Klasse glaub ich.

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  8. #788
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    33
    Beiträge
    10.999
    Name
    Fabian
    Bundestag verkauft Bürgerrechte in nur 57 Sekunden

    Wie in dem Video deutlich erkennbar, debattierte ein rappelvolles Parlament in einer langen Debatte für und wider des Gesetzesvorhaben. Wie man es bei einem derart tief in die Rechte der Bundesbürger eingreifenden Gesetzes erwartet...
    Balllaman und brainsheep sagen Danke.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  9. #789
    Dextera Manus Dei
    Avatar von Dark Warrior
    Registriert seit
    30.01.2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    25
    Beiträge
    15.598
    Nick
    AmeRiZe
    Clans
    MDx
    Zitat Zitat von Touji Beitrag anzeigen
    Die Bundesregierung hat die Fußball-EM und das damit einhergehende Desinteresse großer Teile der Bevölkerung für alles was nicht Fußball ist, mal wieder zu nutzen gewusst:
    Widerspruch schützt vor Datenhandel nicht
    Jetzt ist es umgesetzt...

  10. #790
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    38.264
    Schon erbärmlich zu sehen, wie die Pseudo-Kritiker jetzt alle aus ihren Lobby-Löchern gekrochen kommen.
    Das Ganze hat wohl System?
    Man nehme ein lobbyverseuchtes Gesetztesvorhaben, welches dem gesunden Menschenverstand und/oder den Bürgerrechten zuwiderläuft, warte darauf, ob der Michel aufmuckt, beschließe es im Eiltempo und begebe sich bei genug Entrüstung seitens des (mündigen) Untertans in die Rolle der dauernörgelnden Opposition.
    Herrlich dieses Schmierentheater.
    Vor diesem ganzen Klamauk auf die Idee zu kommen, dass solche Gesetztesvorhaben vielleicht nicht gerade das Gelbe vom Ei sind, fällt diesen Politikermarionetten nicht ein.

    Auch Ministerin Aigner hat ein Herz fürs Wahlvieh und meldet Bedenken an
    http://www.tagesschau.de/inland/meldewesen112.html

    Edit: Das von Touji gepostete Video umschreibe ich mal, trotzdem es sich nur um die 2. und 3. Lesung und anschließende Abstimmung handelt, mit einem Wort: Krass
    Geändert von brainsheep (08.07.2012 um 23:24 Uhr)
    Golan und Dark Warrior sagen Danke.
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  11. #791
    Dextera Manus Dei
    Avatar von Dark Warrior
    Registriert seit
    30.01.2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    25
    Beiträge
    15.598
    Nick
    AmeRiZe
    Clans
    MDx
    Eigentlich erwarte ich nur noch was von den Piraten, ansonsten habe ich mir schon überlegt evtl. radikal zu werden, bei dem ganzen Scheiß.

  12. #792
    Gefreiter
    Avatar von Steel Falcon
    Registriert seit
    27.06.2012
    Ort
    Flensburg
    Alter
    30
    Beiträge
    178
    Lieber nicht, Politiker nutzen die Politik nur für ihre eigenen Vorhaben aus, ich selbst hatte am Stammtisch bei den SPD Jusos erfahren dürfen das viele schon in Schlüsselpositionen in verschiedenen Firmen und Privatunternehmen sind sie watren nur auf die richtige Gelegenheit um das große Geld zu machen und was aus dem Land wird interesiert Sie nicht Hauptsache Sie haben ihr Ziel erreicht.

  13. #793
    Südpazifikbummler
    Avatar von Saroc
    Registriert seit
    14.11.2002
    Ort
    Rotorua
    Alter
    25
    Beiträge
    1.792
    Nick
    Saroc
    Wer hätte es gedacht. Und sowas nennt sich "Sozialdemokraten" - genau...

    Aber was kann man - als der kleine Mann - dagegen nun wieder tun? Nichts, oder?

  14. #794
    Hauptfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    35
    Beiträge
    3.381
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Zitat Zitat von Saroc Beitrag anzeigen
    Wer hätte es gedacht. Und sowas nennt sich "Sozialdemokraten" - genau...

    Aber was kann man - als der kleine Mann - dagegen nun wieder tun? Nichts, oder?
    praktisch quasi nix, jo. allerdings laufen jetzt immerhin sämtliche institutionen dagegen an.
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  15. #795
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    30
    Beiträge
    12.383
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Freezy müsste sich hierüber ja jetzt eigentlich freuen:
    http://taz.de/Leipziger-Republik-Fre...chland/!97054/

    Leipziger Wirrköpfe gründen Republik "freies Deutschland" mit etwa dem selben Standpunkt wie die "Reichsbürger", die Herr F. ja (immer noch?) unterstützt
    Oder?

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  16. #796
    Südpazifikbummler
    Avatar von Saroc
    Registriert seit
    14.11.2002
    Ort
    Rotorua
    Alter
    25
    Beiträge
    1.792
    Nick
    Saroc
    Wieder ein paar Realitätsverweigerer. Naja, nach denen wird auch in Zukunft kein Hahn krähen.

  17. #797
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    38.264
    Wie ein Banker die Mappus-Marionette lenkte.
    http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitr...-um-Milliarden
    Wie schwerkranke Privatpatienten aus der Versicherung gedrängt werden.
    http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitr...ichend-Schutz-
    Spanische Banken pleite gehen lassen oder nicht?
    http://mediathek.daserste.de/sendung...marode-banken-
    Falscher Fisch im Restaurant.
    http://mediathek.daserste.de/sendung...-auf-dem-tisch
    Wie die Deutsche Bank durch Schattenbanken staatliche Kontrollen umgeht.
    http://mediathek.daserste.de/sendung...der-kontrollen
    Geändert von brainsheep (12.07.2012 um 21:47 Uhr)
    Balllaman sagt Danke.
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  18. #798
    Advanced Member
    Avatar von Balllaman
    Registriert seit
    23.11.2002
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    33
    Beiträge
    2.463
    Nick
    Balllaman
    A MUST-READ :

    http://frontal21.zdf.de/ZDF/zdfporta...812/1/data.pdf ; Ist-Situationsabriss westlicher Hierarchiestruktur, bemerkenswert ist die plumpe sowie kleinkindliche Ausführung des Kommunizierten !

    Angriff: Wie Hacker die bargeldlosen Kassensysteme im Einzelhandel knacken; Marionette: Wie die Investmentbank Morgan Stanley einen Ministerpräsidenten steuerte; Versagen: Wie der Verfassungsschutz gegen die Polizei arbeitete :
    http://mediathek-origin.ard.de/das-e...entId=11117626
    Geändert von Balllaman (13.07.2012 um 17:30 Uhr)
    Wilma sagt Danke.

  19. #799
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    9.808
    Bezüglich der Umweltbilanz von Wasserkraftwerken:
    http://www.ndr.de/fernsehen/sendunge...eilen1155.html
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  20. #800
    ( ☞ 。◕‿‿◕。) ☞
    Avatar von DrFriedChicken
    Registriert seit
    08.04.2007
    Ort
    Ba-Wü
    Beiträge
    12.421
    Name
    Jan
    Nick
    DrFriedChicken
    Clans
    SoDsW
    Das mit dem Methan klingt etwas an den Haaren herbeigezogen. Soweit ich weiß, zerfällt Methan nach einiger Zeit von selbst wieder in Kohlenstoffdioxid und Wasser, womit wir dann mehr oder weniger wieder bei den selben Stoffen sind, die entstehen, wenn die Pflanzen ungehindert den Fluß weitertreiben.

+ Antworten
Seite 40 von 60 ErsteErste ... 3036373839404142434450 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 26.08.2013, 18:19
  2. Wird der Patch für KW "noch" diese Woche erscheinen?
    Von SkyCaptain im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 08.07.2008, 22:18
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.04.2008, 20:44
  4. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2007, 00:00
  5. Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 06.03.2007, 17:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •