+ Antworten
Seite 28 von 62 ErsteErste ... 1824252627282930313238 ... LetzteLetzte
Ergebnis 541 bis 560 von 1232
Like Tree118x Danke

Der "Absurdität der Woche" Thread

Eine Diskussion über Der "Absurdität der Woche" Thread im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Anscheinend wird die TKÜ mit deutlichem Abstand am Häufigsten im Zusammenhang mit dem Betäubungsmittelgesetz (6.279 Fälle + 895 Fälle) veranlasst. ...

  1. #541
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Anscheinend wird die TKÜ mit deutlichem Abstand am Häufigsten im Zusammenhang mit dem Betäubungsmittelgesetz (6.279 Fälle + 895 Fälle) veranlasst. Bei der zweithäufigsten Anlassstraftat waren es 1.152 Mal, bei den meisten anderen deutlich unter 1.000.
    Es stört mich zwar nicht, dass die Maßnahme auch bei so etwas angewandt wird, allerdings ist das nicht die Art von Verbrechen die in der Politik immer als Begründung für Überwachungsgesetze bzw. deren Ausbau herangeführt wird. Es beschleicht einen da schon das Gefühl, dass Terrorismus da nur als Totschlagargument dient und bei der Anwendung der entsprechenden Gesetze in der Praxis dann nur eine untergeordnete Rolle spielt. Oder ist der Begriff jetzt so schwammig, dass sehr viele der in der PDF aufgeführten Anlassstraftaten unter diesen Oberbegriff fallen können?
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  2. #542
    Ehrenmember
    Avatar von Talatavi
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.913
    Name
    Robi
    Nick
    DonRob
    Clans
    BL00D+
    Den Tatbestand "Terrorismus" gibt es im deutschen Strafrecht nicht.
    Die Frage ist also, welche Straftatbestände erfüllen Terroristen im Regelfall?
    Wenn jemand z.B. Sprengstoff beschafft, daraus 'ne Bombe baut, diese zündet und dabei Sach- und Körperschaden verursacht, kommen mehrere Gesetze und (Straf-)Tatbestände zur Anwendung.
    Dazu kommt eigentlich immer noch ein strafbares vortatliches konspiratives Verhalten (z.B. falsche Papiere, gefakte Kennzeichen, illegaler Waffenbesitz, Geldbeschaffung durch Raub/BTM-Handel etc. pp.).
    Kommt derjenige vor Gericht wird ihm nicht Terrorismus vorgeworfen sondern jede einzelne Straftat (Verstoß gegen das Waffengesetz, Sprengstoffgesetz, diverse §§ aus dem Strafgesetzbuch) die er begangen hat.
    Das ganze wird dann zu einer Gesamtstrafe zusammengefasst.

    Da Terroristen also eine Vielzahl von Gesetzen verletzen, mussten also auch dementsprechend viele Tatbestände in den § 100a StPO (TKÜ-Überwachung) mit aufgenommen werden.

    Allerdings stimme ich dir uneingeschränkt zu, das "Terrorismusbekämpfung" vermutlich nur einen kleinen Teil der TKÜ-Maßnahmen ausmacht.
    Aber die von diesem Personenkreis begangenen Delikte sind ziemlich sozialschädlich und insofern finde ich es ok, wenn man den "Terrorismus" als Vorzeigeobjekt für die Erforderlichkeit von TKÜ-Maßnahmen ausschlachtet.
    Wer sich die Mühe gemacht hat und sich mal die Delikte angesehen hat die im § 100 a StPO aufgeführt sind, wird feststellen das es um schwere Straftaten geht, nicht um Eierdiebe.

  3. #543
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    gentrifizierung:
    Sorgen die Sanierungspläne für "Reichen-Ghettos", die sich keiner mehr leisten kann?
    http://www.tagesschau.de/inland/gentrifizierung100.html

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  4. #544
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.604
    @Outsider: Man sieht schon heute in vielen Städten, dass in Vierteln mit einem übermäßgen Anteil von sozial und finanziell Schwächeren, deutlich weniger in die Infrastruktur investiert wird, wie in den "besseren" Vierteln.
    Auch solche Maßnahmen tragen zur Ghettobildung bei.

    Wissenschaftliche Mitarbeiter an UNI's zum Sozialbetrug gezwungen
    http://www.wdr.de/tv/monitor/sendung...rbeitsamt.php5
    Schikane bei NETTO
    http://www.tagesschau.de/wirtschaft/merkel2274.html
    Das Schmierentheater zwischen Deutscher Bank und Finanzministerium
    http://www.wdr.de/tv/monitor/sendung...echenland.php5
    Dazu passend: Privatgläubiger sollen sich freiwillig an Griechenlandrettung beteiligen
    http://www.tagesschau.de/wirtschaft/merkel2274.html
    Geändert von brainsheep (17.06.2011 um 18:25 Uhr)
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  5. #545
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Zitat Zitat von brainsheep Beitrag anzeigen
    Wissenschaftliche Mitarbeiter an UNI's zum Sozialbetrug gezwungen
    http://www.wdr.de/tv/monitor/sendung...rbeitsamt.php5
    Ist ja mittlerweile normal an deutschen Unis. Deswegen (und aus anderen Gründen) hat auch kaum einer mit dem ich mich so unterhalte Bock nach seinem Doktor in Deutschland zu bleiben.
    "Zeitarbeit" machts möglich. Vor allem da heutzutage nahezu jedes Projekt zum größten Teil aus Drittmitteln finanziert wird.
    Ist halt wieder so ein Gesetz wo sich keiner mal angeschaut hat wie der Alltag an Unis eigentlich aussieht. Aber vom Bildungsministerium ist man ja nichts anderes gewohnt.
    Geändert von Little. (17.06.2011 um 20:44 Uhr)
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  6. #546
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    So etwas ist Unrecht und ein Skandal
    Ich finds unglaublich dass sowas geduldet und sogar gefördert wird - nicht nur an den Unis, sondern überall am Arbeitsmarkt. Unter solchen Sklavenverhältnissen will ich nicht hier leben wollen.
    Dann lieber auswandern.

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  7. #547
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    cool zeitarbeit für facharbeiter und professoren, dabei konnte man damals noch lesen... "nee das geht gar nicht" ^^ aber na klar geht das und das ist erst der anfang. ich gehe davon aus das dies noch heftig überhand nehmen wird.
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  8. #548
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Was tut eine verantwortungsbewusste Atomaufsicht, wenn viele Meiler so marode sind, dass sie bald durch die Sicherheitsvorschriften rasseln könnten? Richtig, sie senken die Sicherheitsstandards oder verzichten darauf sie durchzusetzen. Das scheint bei der US-Atomaufsicht nicht unüblich zu sein:

    US nuke regulators weaken safety rules

    Dank des fleißigen Einsatzes der Atomaufsicht beim Senken der Sicherheitsstandards bleibt die Atomkraft weiterhin sicher!
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  9. #549
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.604
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  10. #550
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Subway war ja schon immer ein sch* Unternehmen. Aber das es so schlimm ist...

    Von der Leyen zum "Fachkräftemangel"

    http://www.tagesschau.de/wirtschaft/fachkraefte124.html
    Die Spitzenleute halten und die Arbeit in Deutschland attraktiv machen..
    Wie war das doch gleich letzte Woche?
    http://www.wdr.de/tv/monitor/sendung...rbeitsamt.php5
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  11. #551
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.604
    So eine ähnliche Franchise Nummer zieht übrigens auch die Bäckereikette Kamps ab.
    Da werden die Franchisenehmer sogar gezwungen das Spülmittel von Kamps zu beziehen.
    Vor einigen Jahren kam da auch schon ein entsprechender Beitrag in Frontal21 oder Monitor über deren Geschätspraktiken.

    Hier mal der 1. Teil von "Die Lohnsklaven" in dem es u.a. um Kamps geht

    Geändert von brainsheep (22.06.2011 um 22:58 Uhr)
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  12. #552
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Anzeige gegen Ackermann wegen Hehlerei

    Eine plakative und leicht irreführende Überschrift, aber den Artikel selbst fand ich interessant.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  13. #553
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Es ist mal wieder so weit:
    Erhöhung der Bezüge in zwei Schritten
    Bundestagsabgeordnete verdienen bald mehr

    Die Diäten der Bundestagsabgeordneten werden in den beiden kommenden Jahren steigen: Die Fraktionen von Union, SPD und FDP verständigten sich darauf, die Bezüge der Parlamentarier von derzeit monatlich 7668 Euro in zwei Schritten - 2012 und 2013 - um jeweils 292 Euro anzuheben.
    Bravo!

    Link vergessen.
    Hier ist er: http://www.tagesschau.de/inland/diaeten102.html

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  14. #554
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Mh, wäre mal interessant zu wissen ob Grüne und Linke dieses mal dagegen gestimmt oder sich wieder nur schön enthalten haben (die andern regeln das ja...)
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  15. #555
    *Hier Reno einfügen*
    Avatar von Hamster
    Registriert seit
    05.05.2007
    Ort
    Neumünster
    Alter
    27
    Beiträge
    15.002
    Name
    Christian
    Nick
    Hamster
    Clans
    [SiN]
    Zitat Zitat von brainsheep Beitrag anzeigen
    So eine ähnliche Franchise Nummer zieht übrigens auch die Bäckereikette Kamps ab.
    Da werden die Franchisenehmer sogar gezwungen das Spülmittel von Kamps zu beziehen.
    Vor einigen Jahren kam da auch schon ein entsprechender Beitrag in Frontal21 oder Monitor über deren Geschätspraktiken.

    Hier mal der 1. Teil von "Die Lohnsklaven" in dem es u.a. um Kamps geht

    Als ich noch bei Subway war hat der Chef das ganz easy gelöst.
    Er hat ganz einfach seine Mitarbeiter von vorne bis hinten verarscht
    Ich finde man sollte Feuer mit Feuer bekämpfen.
    Man sollte generell alles mit Feuer bekämpfen

  16. #556
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.604
    Elektroautos made in "nur nicht Germany"
    http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitr...ne-Revolution-
    Fallpauschale verschlechtert Versorgung im Krankenhaus
    http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitr...tragen-Risiken
    Wer ist Schuld am Flop der Bildungsgutscheine
    http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitr...ne-ein-Flop%3F
    Interessante Interviews dazu auf Frontal21.de

    Highlight der Woche
    Dubioser Finanzdienstleister "Carpe Diem" hetzt gegen Alle
    (Wenn man nicht wüsste, dass die das ernst meinen, wäre es schon wieder lustig)
    http://mediathek.daserste.de/sendung...eister-kleina?
    Geändert von brainsheep (29.06.2011 um 14:30 Uhr)
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  17. #557
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Zitat Zitat von brainsheep Beitrag anzeigen
    Elektroautos made in "nur nicht Germany"
    http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitr...ne-Revolution-
    Wir Europäer sind größtenteils (leider) zu träge und verwöhnt. Wenn man argumentiert das man das Geräusch etc eines Benziners unbedingt braucht um Auto zu fahren, dann kann man uns auch nicht mehr helfen.
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  18. #558
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Ich hab schon immer gesagt, dass uns das chinesische Einparteiensystem um Längen voraus ist
    Das wird hier mit den Autos so laufen wies in der Politik schon länger geht: Man verpennt die Anschlüsse zur Realität gnadenlos nachdem man sich jahrelang in falschen Sicherheiten wiegt und den Leuten irgendeine Scheiße verzapft (bestes Beispiel: "Sie wissen doch wie alle anderen auch: Die DEUTSCHE Autoindustrie ist die BESTE Autoindustrie der Welt!!" bei so viel Arroganz und Überheblichkeit... naja!) . Irgendwann holt die Realität dann die Stümper ein, die scheinbar nix besseres zu tun haben als auf ihrem Geld rumzusitzen und dann wird im Hau-Ruckverfahren die nächstbeste Scheiße vor die Wand gefahren als wenn das dann noch irgendwas bringen würde.
    ich finds schrecklich, dass die alle so sehr in Lobbyarbeit eingelullt sind, dass die nicht ein einziges Mal ihren Arsch hochkriegen um Veränderungen richtig und vor allem DURCHDACHT anzugehen.
    Dass die das nicht können und nur random-Entscheidungen im Schnellschluckverfahren durchpressen sah man in den letzten Jahren z.b. an der Bildungspolitik ziemlich gut.

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  19. #559
    Better Than This
    Avatar von Schelle
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Dresden
    Alter
    27
    Beiträge
    4.682
    Nick
    schell0r@Steam
    Zitat Zitat von Little. Beitrag anzeigen
    Wir Europäer sind größtenteils (leider) zu träge und verwöhnt. Wenn man argumentiert das man das Geräusch etc eines Benziners unbedingt braucht um Auto zu fahren, dann kann man uns auch nicht mehr helfen.
    selbst für solche Horste gibt es ja besondere Audio-Ausstattung die solch ein Geräusch erzeugen

  20. #560
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Ja, aber das ist doch nicht das gleiche! Und das Fahrgefühl ist soweiso ganz anders!

    ...
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

+ Antworten
Seite 28 von 62 ErsteErste ... 1824252627282930313238 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 26.08.2013, 18:19
  2. Wird der Patch für KW "noch" diese Woche erscheinen?
    Von SkyCaptain im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 08.07.2008, 22:18
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.04.2008, 20:44
  4. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2007, 00:00
  5. Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 06.03.2007, 17:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •