+ Antworten
Seite 10 von 62 ErsteErste ... 678910111213142060 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 200 von 1233
Like Tree118x Danke

Der "Absurdität der Woche" Thread

Eine Diskussion über Der "Absurdität der Woche" Thread im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Der Hartz IV-Beitrag gestern (Frontal21) war ja mal überraschend sachlich. *edit: Der Artikel ist von 2001, aber aktuell wie eh ...

  1. #181
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Der Hartz IV-Beitrag gestern (Frontal21) war ja mal überraschend sachlich.

    *edit:
    Der Artikel ist von 2001, aber aktuell wie eh und je:
    Debatte um "faule Arbeitslose" immer vor der Wahl und in der Flaute
    Nach "Faulenzer"-Debatten scheint man fast die Uhr stellen zu können.

    Westerwelle kassierte Honorar von Liechtensteiner Bank
    Geändert von Touji (24.02.2010 um 20:43 Uhr)
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  2. #182
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.604
    Der 1. Beitrag war für mich aber das Highlight der Sendung.
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  3. #183
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Ich würde diesen Thread am liebsten heiraten und mit ihm ein Propagandaministerium haben

    Wirklich ganz große Klasse! Ich hoffe ihr führt das fort, finde das immer sehr interessant hier drin.
    Es ist natürlich alles übel³, vor allem wenn man dann daran denkt dass diese Witzfiguren von der FDP noch die nächsten Jahre an der Macht sein werden
    Bin gespannt wie's nach der NRW-Wahl weitergehen wird. Die größten Hämmer heben die sich ja angeblich für danach auf. Das witzige ist, dass ich wenn ich solche Artikel lese und solche Berichte sehe immer das Gefühl habe dass Deutschland jetzt schon auf "Ostblockniveau" läuft ^^
    Überall wird geschmiert und geschummelt und verbrecherisch getrickt und gemogelt wo's nur geht.

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  4. #184
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.604
    Natürlich werde ich, und hoffentlich viele Andere, diesen Thread weiterführen.

    Er ist auch so eine Art Ventil für mich.
    Früher habe ich mir diese Sendungen angeschaut und bin teilweise richtig wütend geworden über das, was in dieser Republik alles, teils gewollt, schief läuft.

    Durch diesen Thread bietet sich mir die Möglichkeit andere Interessierte auf dies Missstände aufmerksam zu machen und es ist schön zu sehen, dass so viele Mitmenschen sich ebenfalls dafür interessieren was um sie herum, in Wirtschaft, Gesellschaft und Politik, vor sich geht.
    Denn nur wer sich informiert, kann mitreden und vielleicht etwas verändern; auch wenn dieser Thread lediglich dazu dient diese Missstände zu dokumentieren.
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  5. #185
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Was macht ein Minister mit einem von öffentlichen Geldern finanierten Gutachten, dessen Ergebnis seine Sponsoren verärgern könnte nicht zu seinen politischen Zielen passt?
    Für unseren Bundeswirtschaftsminister Brüderle (FDP) ist die Antwort klar: -> Ab in den Giftschrank, damit die Öffentlichkeit nichts davon erfährt

    Irgendeiner seiner Mitarbeiter fand die Idee wohl nicht so toll und somit ist das Gutachten jetzt für jedermann zugänglich bei Wikileaks.

    Artikel: Wikileaks veröffentlicht geheimes Gutachten aus Brüderles Giftschrank

    vollständiges Gutachten (PDF): http://wikileaks.org/file/iges-bmwi-...i-pkv-full.pdf
    Zusammenfassung (PDF): http://wikileaks.org/file/iges-bmwi-...kv-summary.pdf
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  6. #186
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.604
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  7. #187
    *Hier Reno einfügen*
    Avatar von Hamster
    Registriert seit
    05.05.2007
    Ort
    Neumünster
    Alter
    27
    Beiträge
    15.001
    Name
    Christian
    Nick
    Hamster
    Clans
    [SiN]
    Hilfe bei Medikamenten finde ich nicht verkehrt. Und solange sich das auf privaten Spenden aufbaut kann nichtmal jemand whinen man würde damit noch zusätzlich dem Staat auf der Tasche liegen.

    Ich musste mir jetzt anfang der Woche auch überlegen, ob ich mein letztes Geld fürn Arzt ausgebe, oder ob ich damit lieber zum Amt fahre, um bei meinem Umzug weiterzukommen.
    Ohne Job ists echt mist ^^°
    Ich finde man sollte Feuer mit Feuer bekämpfen.
    Man sollte generell alles mit Feuer bekämpfen

  8. #188
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Wer ist der Arbeitgeber mit den meisten prekär Beschäftigten im Land? Lidl? Schlecker? Nicht ganz...

    _ _ _ _

    Verdacht auf Drogenhandel bei deutschem Nato-Dienstleister

    _ _ _ _

    http://twitpic.com/161sn4

    Es ist gibt doch noch Hoffnung...

    Drauf aufmerksam geworden via Fefes Blog
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  9. #189
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.604
    @Touji: Wundert mich irgendwie nicht

    Die ARGE und Der Umgang mit Dumpinglöhnen
    http://www.swr.de/report/-/id=233454...me8/index.html
    Die Schweiz und deutsche Millionäre
    http://www.swr.de/report/-/id=233454...c1g/index.html
    Datensicherheit bei der Telekom
    http://www.swr.de/report/-/id=233454...dro/index.html
    Die afghanische Justitz und das Versagen Deutschlands
    http://www.swr.de/report/-/id=233454...0tf/index.html
    Lisas Welt
    http://www.swr.de/report/-/id=233454...o38/index.html
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  10. #190
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    postest auch mal wieder was das ich nicht kenne? nächstes mal fragste vorher....kann doch nicht sein ^^
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  11. #191
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.604
    Jetzt sei mal nicht so egoistisch MenschBeth.
    Es gibt da Draußen noch genug unwissende Seelen, welche aus den Fängen von Blöd und Konsorten gerettet werden müssen.
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  12. #192
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.604
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  13. #193
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Hartz IV: Qualen nach Zahlen

    Alle sind so gemein zum armen Guido. So darf der Vize-Kanzler nicht einmal mehr hemmungslos Lügen, wenn er Arbeitnehmer und Arbeitslose gegeneinander aufhetzt. Jetzt haken die ollen Kommunisten bei seinen vorgelegten "Belegen" auch noch nach! Frecher geht's ja wohl kaum noch!
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  14. #194
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.604
    Baron Guido von Münchhausen reitet auf seiner Westerwelle
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  15. #195
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    47 Cent pro Stunde

    Auf einen traurigen Minusrekord brachte es eine Leipziger Zeitarbeitsfirma, die im Auftrag der Stadt Gera den Winterdienst auf öffentlichen Flächen organisierte. Zwei ehemals Arbeitslose, die von dem modernen Dienstleister angestellt wurden, kamen - nach Berechnung der Gewerkschaft ver.di - summa summarum auf einen Stundenlohn von 47 Cent pro Stunde. Dies ist natürlich nichts anderes als moderne Lohnsklaverei, bei der skrupellose Unternehmen notleidende Arbeitslose ausnutzen.

    Der Staat schaut in diesem Falle jedoch nicht nur zu, er ermöglicht diese Form der Ausbeutung durch seine Auftragsvergabe sogar ausdrücklich. Natürlich können staatliche Träger Verträge aufsetzen, die Subunternehmer zwingen, vereinbarte Mindestlöhne zu zahlen und natürlich hat der Staat auch die Möglichkeit, dies zu kontrollieren. Wenn er beides nicht tut, dann handelt er nicht fahrlässig, sondern mit Vorsatz - für ein paar Euro, die bei der Auftragsvergabe eingespart werden, nimmt der Staat systematisches Lohndumping billigend in Kauf.
    Das finde ich interessant ^^

  16. #196
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.604
    Das selbe Problem wie in Berlin mit der Vergabe von Postdienstleistungen für die Behördenpost.
    Auf der einen Seite wird durch die Vergabepraxis Geld eingespart und auf der anderen Seite müssen die Postzusteller dann zum Amt um, aufzustocken.
    Ersparnis: 0; Bürokratischer Aufwand: mehr
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  17. #197
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Und n super Grund um Krank zu werden ^^.
    Oder sich sonst irgendwie "unfähig" anzustellen... besser jedenfalls als den Scheiss da zu machen für die Bezahlung....
    Geändert von Apokus (06.03.2010 um 10:31 Uhr)

  18. #198
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Schwarzliberale Zensur

    "Das wird man wohl noch sagen dürfen!" war in den letzten Monaten zwar beliebte Floskel von Herrn Westerwelle, bei dem was andere sagen dürften hat die Toleranz dann aber offensichtlich enge Grenzen. Das bayrische Fernsehen schnippelt derweil die beanstandeten Stellen weg. Mit der Staatsferne ist es offensichtlich nicht nur beim ZDF nicht mehr so weit her.

    _ _ _

    Bin über Fefes Blog mal wieder auf etwas interessantes aufmerksam geworden: Schwule dürfen in Deutschland kein Blut (oder Knochenmark) spenden. Ja, ich spreche hier nicht vom Jemen, dem Iran oder irgendeinem "Bible Belt"-Bundesstaat in den USA, sondern vom Deutschland des 21. Jahrhunderts.

    Die Spender müssen mindestens 18 Jahre alt sein und mindestens 50 kg wiegen, Schwangere und stillende Mütter sind ausgeschlossen, gleiches gilt für AIDS-Kranke, Personen mit häufig wechselnden Sexualpartnern, homo- oder bisexuelle Männer (jedoch nicht lesbische Frauen) sowie Drogenabhängige und Gefängnisinsassen.
    Wikipedia

    In der Schweiz scheint das ähnlich zu sein.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  19. #199
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Na das wird einfach ein veraltetes Gesetz sein, das mal modernisiert werden könnte. Denke mal das mit den Homomännern bezieht sich ebenfalls auf "häufig wechselnde Sexualpartner". Hört man ja öfter, dass die Homos früher besonders AIDSgefährdet gewesen sind weil die eben häufig gewechselt haben. Dürfte also nicht per sé gegen homos gehen, das Gesetz.

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  20. #200
    Oberfeldwebel
    Avatar von ahits
    Registriert seit
    02.12.2002
    Ort
    Hannover, GER
    Beiträge
    2.300
    http://www.spiegel.de/panorama/justi...682197,00.html

    Amoklauf mit Fäusten - Sorry aber wie kommt man auf so eine Idee?
    und dann nicht nur einmal Opfer gesucht, sondern mehrmals hintereinander
    vielleicht nicht ganz der richtige Thread, aber die Idee für sowas ist schon ziemlich absurd
    Zitat Zitat von FsXavier Beitrag anzeigen
    ja, ihr habt arm zu sein, ihr bösen Sozialschmarotzer und wehe ihr kommt auch nur auf ein grünen Zweig, dann schneiden wir den gleich wieder ab.

+ Antworten
Seite 10 von 62 ErsteErste ... 678910111213142060 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 26.08.2013, 18:19
  2. Wird der Patch für KW "noch" diese Woche erscheinen?
    Von SkyCaptain im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 08.07.2008, 22:18
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.04.2008, 20:44
  4. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.12.2007, 00:00
  5. Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 06.03.2007, 17:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •