Thema geschlossen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 28

Denkaufgabe!!

Eine Diskussion über Denkaufgabe!! im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Also ich habe auch ein kleines Rätsel. Man kommt auf das Ergbnis durch logisches denken. Also diese Aufgabe ist idealisiert, ...

  1. #1
    Stabsunteroffizier

    Registriert seit
    13.11.2001
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    37
    Beiträge
    823
    Clans
    ne ausbildung wieder

    Pokal Denkaufgabe!!

    Also ich habe auch ein kleines Rätsel. Man kommt auf das Ergbnis durch logisches denken.

    Also diese Aufgabe ist idealisiert, es gibt keine schilder,ampel oder Stau.


    eine frau holt jeden Tag ihren mann vom hbf ab. er kommt dort von der arbeit auch jeden tag an. die frau braucht zum hbf immer genau 30 min. der man steigt sofort ein und dann fahren beide nach hause. so geht das tag ein und tag aus. eines tages hat die frau aus irgendeinen grund eine 30 min verspätung. der mann der pünktlich am hbf ankommt, entschliesst sofort ihr entgegen zugehen. so die frau fährt also 30 min später los und fängt dann ihr mann auf dem weg zum hbf ab. da der mann ihr entgegekommen ist , braucht sie insgesamt 10 min weniger als sonst, um nachhause zukommen.

    NUN DIE FRAGE: wieviel min. ist der mann der frau entgegengelaufen.


    bitte ergebnisse erklären damit ich sehen kann das ihr die aufgabe richtig gelöst hat und nicht durch glück. aufklärung gibt es heute abend.
    vielleicht
    Geändert von Antikoelsch (09.05.2003 um 12:43 Uhr)
    Gründer des bad boynichtversteher Verein e.V.

  2. #2
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    30min.

    Er ist sofort losgelaufen, als er am Bahnhof ankam, da die Frau 30min zu spät losfährt ist er ihr 30min entgegengelaufen.

  3. #3
    Stabsunteroffizier

    Registriert seit
    13.11.2001
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    37
    Beiträge
    823
    Clans
    ne ausbildung wieder
    die antwort ist FALSCH
    Gründer des bad boynichtversteher Verein e.V.

  4. #4
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Jau hab ich auch grad bemerkt, man sollte sowas nicht gleich nachdem aufstehen machen.

    Sind 20min.

    Beide laufen/fahren zur gleichen Zeit los. Der Mann vom Bahnhof, die Frau von zuhause (sonst braucht sie für den Weg 30min, jetzt fährt sie 30min später los).
    Da sie auf dem Rückweg 30-10min braucht also 20min ist sie auch auf dem Hinweg 20min gefahren, also muss der Mann auch 20min gelaufen sein.

  5. #5
    Stabsunteroffizier

    Registriert seit
    13.11.2001
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    37
    Beiträge
    823
    Clans
    ne ausbildung wieder
    leider auch falsch moof, also so einfach ist es doch nicht. aber wenn man richtig überlegt schafft man das.
    Gründer des bad boynichtversteher Verein e.V.

  6. #6
    Gefreiter
    Avatar von Huelle
    Registriert seit
    03.12.2002
    Ort
    2:175:6
    Beiträge
    112
    stimmt sind 20 min

    normal 1 stunde hin und zurück

    frau fährt später los hat rück weg von 20 min

    also fährt sie auch 20 min hin
    und auf eine stunde fehlen halt noch 20 min die der mann entgegengelaufen ist

    edit: verdammt
    There are 10 types of people in this world, those who understand binary and those who don't.

    :tod :rock

  7. #7
    In Flames forever
    Avatar von ill rage
    Registriert seit
    28.02.2002
    Ort
    Österreich/Salzburg
    Alter
    32
    Beiträge
    5.753
    10 min? der mann ist ihr 10 min entgegen gelaufen uns sie brauchen dann noch 20 min nachhause.

    edit-- ich hab nen knoten im gehirn also sag bitte dass es richtig ist
    This is our gift for our enemies
    for the ones that don't share our ideals
    our gift of darkest hate
    a piece of sadness, a call for rebellion
    an expression of our discomfort
    in irritation of your foolishness
    darkness is arriving

    Feast for the crows - Hope dies last

  8. #8
    Stabsgefreiter
    Avatar von Cerberus
    Registriert seit
    29.07.2001
    Ort
    Südbayern
    Alter
    38
    Beiträge
    443
    die frau braucht INSGESAMT 10 mins weniger, um nachhause zu kommen, also ist der mann ihr 25 mins entgegengelaufen. somit kann sie ihn 5 mins frueher (und naeher am zuhause) einpacken und kommt demnach auch wieder 5 mins frueher zuhause an. macht dann 50 mins anstatt 60.

  9. #9
    In Flames forever
    Avatar von ill rage
    Registriert seit
    28.02.2002
    Ort
    Österreich/Salzburg
    Alter
    32
    Beiträge
    5.753
    achso stimmt. is einleuchtend.
    This is our gift for our enemies
    for the ones that don't share our ideals
    our gift of darkest hate
    a piece of sadness, a call for rebellion
    an expression of our discomfort
    in irritation of your foolishness
    darkness is arriving

    Feast for the crows - Hope dies last

  10. #10
    Stabsgefreiter
    Avatar von Cerberus
    Registriert seit
    29.07.2001
    Ort
    Südbayern
    Alter
    38
    Beiträge
    443
    wenn ich recht habe, wuerde das dann aber auch bedeuten, dass der mann 25 minuten braucht, um den weg der frau mit dem auto 5 mins abzukuerzen. die frau faehrt also 5x so schnell wie der mann geht. wenn der mann gemuetlich geht, so mit 5 km/h, dann tuckert die tusse mit mageren 25 km/h durch die gegend

  11. #11
    Dai Hard 4.0
    Avatar von FirstDai
    Registriert seit
    11.12.2002
    Ort
    Göttingen
    Alter
    34
    Beiträge
    7.414
    Name
    Daniel
    Nick
    FirstDai
    Clans
    n!Faculty
    Original geschrieben von Cerberus
    wenn der mann gemuetlich geht, so mit 5 km/h, dann tuckert die tusse mit mageren 25 km/h durch die gegend
    Du sagst es es ist eine frau
    Es gibt nur ein taktisches Prinzip, das keiner Veränderung unterliegt: Nutze die zur Verfügung stehenden Mittel, um dem Feind in einem Minimum an Zeit ein Maximum an Verletzung, Tod und Vernichtung zuzufügen. -George S. Patton jr

  12. #12
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    höhö no der Mann is 55 min gelaufen

    Erstmal 30 min die sie später losgefahren ist und dann noch 25 min die sie bis zu ihm fährt und dann wieder 25 min zurück also 10 weniger als sonst

  13. #13
    In Flames forever
    Avatar von ill rage
    Registriert seit
    28.02.2002
    Ort
    Österreich/Salzburg
    Alter
    32
    Beiträge
    5.753
    ja. stefros hat recht. so isses
    This is our gift for our enemies
    for the ones that don't share our ideals
    our gift of darkest hate
    a piece of sadness, a call for rebellion
    an expression of our discomfort
    in irritation of your foolishness
    darkness is arriving

    Feast for the crows - Hope dies last

  14. #14
    Günni .N the King!
    Avatar von CrImInAl
    Registriert seit
    16.07.2002
    Ort
    Hessen
    Alter
    30
    Beiträge
    10.074
    Name
    Florian
    Nick
    CrImInAl
    Clans
    Clanless
    also ich habs halt ein bissel mittem bruchzahl verglichen bzw 3 drittel. Diese dreidrittel sind die 30 min.

    Und da die frau nur 10min brauchte um ihren mann mit dem auto auf der straße abzufangen..musste dieser 2/3 dieser Zeit gelaufen sein.Also 20min.

    ABER ICH HASSE BRUCHRECHNEN OMG! :P
    Der Benutzer CrImInAl wurde bis 01.05.2009 23:00 gesperrt

  15. #15
    Playboy
    Avatar von badboy Nick
    Registriert seit
    29.07.2001
    Ort
    Los Angeles, CA
    Alter
    34
    Beiträge
    2.792
    So ihr Hirnis, mal schauen ob ich das noch kann...Mathe

    Also

    a) Frau ----------> 30min Mann, ist die 30min zu spät

    b) Frau braucht noch 20min bis zum Mann hin

    Mann ging ihr entgegen:

    Lösung: 30min + 20min = 50min

    Man muss das ganze aus der Sicht des Mannes ankucken. Der Mann läuft los und die Frau fährt erst nach 30min los. Da gehen schon 30 minuten verloren die der Mann auf den Schuhsohlen verbringen muss. Dann wenn die Frau endlich losfährt, hat sie noch 20min bis zum Mann, sprich, der Mann ist die 20min Fahrzeit auch noch unterwegs bis er auf die Karre mit der Frau trifft --> 30 + 20 = 50

    Stimmt das in etwa?

  16. #16
    Zerstörerin der Welten
    Avatar von SE_Diamant
    Registriert seit
    22.11.2001
    Ort
    Wien
    Alter
    34
    Beiträge
    1.744

    Re: Denkaufgabe!!

    Original geschrieben von Antikoelsch
    Also ich habe auch ein kleines Rätsel. Man kommt auf das Ergbnis durch logisches denken.

    Also diese Aufgabe ist idealisiert, es gibt keine schilder,ampel oder Stau.


    eine frau holt jeden Tag ihren mann vom hbf ab. er kommt dort von der arbeit auch jeden tag an. die frau braucht zum hbf immer genau 30 min. der man steigt sofort ein und dann fahren beide nach hause. so geht das tag ein und tag aus. eines tages hat die frau aus irgendeinen grund eine 30 min verspätung. der mann der pünktlich am hbf ankommt, entschliesst sofort ihr entgegen zugehen. so die frau fährt also 30 min später los und fängt dann ihr mann auf dem weg zum hbf ab. da der mann ihr entgegekommen ist , braucht sie insgesamt 10 min weniger als sonst, um nachhause zukommen.

    NUN DIE FRAGE: wieviel min. ist der mann der frau entgegengelaufen.


    bitte ergebnisse erklären damit ich sehen kann das ihr die aufgabe richtig gelöst hat und nicht durch glück. aufklärung gibt es heute abend.
    vielleicht
    Also wie lange läuft der Mann ihr entgegen:

    1) Da hätten wir mal die 30 Minuten die er läuft ohne das die Frau noch im Auto sitzt.
    2) Da hätten wir die 25 Minuten die die Frau braucht das sie bei ihrem Mann ist. (30 - 5 sind 25 ; es heißt ja es sind insgesamt 10 Minuten zeitersparnis.)

    30+25 sind 55 demnach läuft der arme Kerl 55 Minuten vor sich hin.


    Nachdem er 55 Minuten mit 5km/h (=Schrittgeschwindigkeit sind etwa 83 m/min) gelaufen ist er 4565 Meter weit gelaufen.
    Das ist 1/6 des Gesamtweges (5 Minuten Zeitersparnis von 30 Minuten sind 1/6) , der daher 27390 Meter (=27,39km) lang ist.

    Die Frau fährt sonst die Strecke in 30 Minuten also muss sie mit der gleichen Geschwindigkeit 54,78 km in der Stunde fahren.
    Also fährt die Frau gerundet 55 km/h, wenn sie sowohl als sie den Mann abholte als auch als sie verspätung hatte gleich schnell gefahren ist.
    Liebe ist ein Stern in einem Haufen Mist. (Heinrich Heine)

  17. #17
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX

    Re: Denkaufgabe!!

    Originally posted by Antikoelsch
    Also ich habe auch ein kleines Rätsel. Man kommt auf das Ergbnis durch logisches denken.

    Also diese Aufgabe ist idealisiert, es gibt keine schilder,ampel oder Stau.


    eine frau holt jeden Tag ihren mann vom hbf ab. er kommt dort von der arbeit auch jeden tag an. die frau braucht zum hbf immer genau 30 min. der man steigt sofort ein und dann fahren beide nach hause. so geht das tag ein und tag aus. eines tages hat die frau aus irgendeinen grund eine 30 min verspätung. der mann der pünktlich am hbf ankommt, entschliesst sofort ihr entgegen zugehen. so die frau fährt also 30 min später los und fängt dann ihr mann auf dem weg zum hbf ab. da der mann ihr entgegekommen ist , braucht sie insgesamt 10 min weniger als sonst, um nachhause zukommen.

    NUN DIE FRAGE: wieviel min. ist der mann der frau entgegengelaufen.


    bitte ergebnisse erklären damit ich sehen kann das ihr die aufgabe richtig gelöst hat und nicht durch glück. aufklärung gibt es heute abend.
    vielleicht
    Ich hoffe mal, dass es noch nciht aufgelößt ist, ich hab den unteren Kram nämlcih noch cnit gelesen ^^

    Also erstmal läuft der Mann 30 Minuten, dann fährt die Frau los. Sie braucht dann insg. 10 Minuten weniger, normalerweise 60, jetzt also nurnoch 50 - sprich jeweils 25 Minuten. Der Mann ist erst die 30 Minuten gelaufe, plus die 25 die sie ihm entegengekommen ist - dan sind sie halt wieder 25 Minuten zurückgefahren (= 50 Minuten = 60 - 10).

    Antwort: Der Mann ist ihr 30 + 25 Minuten = 55 Minuten entgegegekommen.
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  18. #18
    Stabsunteroffizier

    Registriert seit
    13.11.2001
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    37
    Beiträge
    823
    Clans
    ne ausbildung wieder
    bis jetzt habe ich eine richtige antwort mit richtiger lösung gesehen. werde aber mit der auflösung bis heute abend warten. unter den falschen sind auch frisch gebackene abiturienten (herzlichen glückwunsch)
    Gründer des bad boynichtversteher Verein e.V.

  19. #19
    Stabsgefreiter
    Avatar von Cerberus
    Registriert seit
    29.07.2001
    Ort
    Südbayern
    Alter
    38
    Beiträge
    443
    nene, normalerweise kommt die frau ja puenktlich zum eintreffen des zuges zum hbf. sie faehrt also 30 min vor eintreffen los. bei der verspaetung faehrt sie BEI eintreffen los.

    somit bleibe ich bei meinen 25 mins, die der mann laeuft

  20. #20
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Ich nehme als meine dritte Lösung die gleiche wie Cerberus, hab bei meiner zweiten das insgesammt übersehen.

Thema geschlossen
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Spaßige Denkaufgabe
    Von bAshTi im Forum OFF-Topic
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 02.10.2007, 13:25
  2. Denkaufgabe
    Von aDarkGod im Forum OFF-Topic
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 09.04.2003, 00:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •