+ Antworten
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 72
Like Tree10x Danke

denglisch... und so

Eine Diskussion über denglisch... und so im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; grad eben beim zappen bei viva hängengeblieben geht um us5 und die wirkung auf die mädels boybands sind ja wieder ...

  1. #1
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot

    denglisch... und so



    grad eben beim zappen bei viva hängengeblieben

    geht um us5 und die wirkung auf die mädels

    boybands sind ja wieder im kommen und die mädels sind ja *hust* sowas von ******** blöd *hust* und verknallen sich und geben mehr kohle aus als ein autotuner und vergöttern die jungs O_o

    aber das allerbeste: die können alle kein deutsch mehr....

    "naja und das... ich sag mal *nachdenk* supported mich auf dem way nach oben so und is schin ganz crazy so, aber als er mich dann angeschaut hat sp hab ich voll geweint und so und das war noch more crazy weil ich war doch total happy so und so"


    ziemlich original wiedergegeben....

    ähm hallo ?

    ich meine, ok, ich selbst hau hier im forum auch öfters mal ziemlich heftige wortkombinationen raus, aber dette (<-- ) is ja nich mehr normal O_o

    bekloppt und sprachbehindert oder was is da los ?

    warum ich das sage ? - naja, das erschreckende kommt ja noch.
    das waren alles mädels von 13-16 (!) und die sahen vollkommen normals aus (also keine hipflopper oder sowas ) aber die haben die ganze zeit so geredet O_o


    find das voll heavy und so...

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  2. #2
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    Und so.....
    Ich find diesen Sprachmix grausam.
    Benutze das mal zum rumalbern. Aber die Kiddys
    sprechen ja nur so. Und dieses Supertoll und Superschön
    und Supergeil geht mir auch aufn Sack. Vor jedem zweiten
    Wort wird ein Super gestellt.

    Naja. Wenn die in der Baumschule ihren Tannenabschluss
    geschafft haben können se vielleicht auf einer richtigen
    Schule gehen.......und so.

  3. #3
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Jo, der shice is mir auch mal aufgefallen, sollte man stoppen (<---ha, uralter anglizismus)...


    Nee aber mal im Ernst, ist echt arg heftig zu beobachten wie Sprache tagtäglich missbraucht wird. Generell hab ich nichts gegen englische Worte. Ich finde, dass Englisch ne coole Sprache ist und ich liebe dieses hochgestochene British English (mit sssscccchhhh *g*). Aber genau so finde ich, dass "pures" Deutsch eine saugeile Sprache ist und dieser Mischmasch ist irgendwie nicht sooo mein Ding, ich machs in letzter Zeit mit Kumpels aus Spaß immer extrem übertrieben, dann werden auch mal englische Wörter deutsch konjugiert (oder andersrum). ~ Naja das ist aber alles nur Spielerei und halt mit Internet-Klischees um sich werfen...
    Ich find dein Beispiel nich schlecht, aber irgendwie findet man zumindest unter den (bei dir rausgenommennen) Hoppern (und auch ihrer neuen Konsumschicht) auch unter den männlichen einige echt üble languageraper
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  4. #4
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.446
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    find ich auch voll heavy du know?

    Gibt sogar einige Vereine die sich mit dem erhalt deutscher Sprache beschäftigen und für sämtliche Anglizismen vergleichbare deutsche Wörter verwenden. Auch für so Sachen die heute keiner mehr hinterfragt wie CD-Player (-> Spieler)...

    Und es gibt immer wieder welche, die möglichst viele englische Wörter eindeutschen wollen, z.B. startete ja Mars vor kurzem den Antrag, das Wort "delight" in den Duden aufzunehmen... Naja und die Hopper fühlen sich erst durch den Gebrauch dieser Wörter ultracool und es zeigt ihren überlegenen Intelekt, wie gut sie sich doch mit anderen Sprachen auskennen....

    Viele dieser Wörter würden im englischen so nie verwendet werden, z.B. ist handy kein Mobiltelefon... oder SMS welches ja "short message service" bedeutet. Aha wenn jemand eine SMS sendet schickt er mir also nen "message service" . Eigebürgerte Abkürzungen sind aber wenigstens nicht so schlimm wie die bewusste Verschandelung der Sprache, nicht das es heißt ich wäre jetzt so pingelig

    Für mich führt das alles zu weit und wir sollten uns mal wieder mehr unserer Sprache zuwenden (hab aber auch nix dagegen ab und zu Anglizismen zu verwenden, gibt ja auch deutsche Ausdrücke in anderen Sprachen)
    Geändert von freezy (22.12.2005 um 18:10 Uhr)

  5. #5
    ist wieder da :D
    Avatar von $martey Delux
    Registriert seit
    18.12.2005
    Beiträge
    7.688
    Was soll man anderes erwarten in einer Zeit, in welcher die Medien Sido und andere Assi-HipHopper, (Teletubbies: Damit fängt das verlernen des korrekten attikulierens im frühen Kindesalter schon an) u.a. Dinge von genau dieser schrecklichen Art glorifizieren?
    Die Manipulation der Medien greift bei vielen Kindern und Jugendlichen (Erwachsene wollen wir nicht gänzlich ausschließen), die sowieso z.T. einen Großteil des Tages vor der Glotze verbringen, sodass sie dies leider oft als normal begreifen und beginnen sich mit Sido etc. zu identifizieren. Manche werden mit Sicherheit auch durch ihre Freunde (Gruppenzwang etc.) beeinflusst, sodass ganze Rudel dieser sprachbehinderten Gattung entstehen.

  6. #6
    Oberfeldwebel
    Avatar von onair
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    Bayern
    Alter
    28
    Beiträge
    2.427
    najo viel schlimmer find ich ja nit das sie englisch missbrauchen, sondern das die ganzen kiddies von heute immer mehr ins türkisch-deutsch kommen
    zumindest ist das bei uns hier in der gegend so und man bemerke das ich in oberbayern wohne^^

    da laufen 50% der kiddies mit hiphop klamotten rum und labern auch schon so wie eingedeutschte (schreibt man das so? oO) türken, russen usw. also in diesem slang wie "ey alta was willst du?!"

    ich finde sowas nervt 10x mehr als crazy etc.
    naja meine meinung
    Zitat Zitat von FLoorfiLLa
    OnAiR gab mir neuen Sinn fürs Leben und half mir Probleme zu lösen von denen ich nichtmal wusste das ich sie habe.
    OnAiR ist einfach super und sollte in keinem Haushalt fehlen!

  7. #7
    Ehrenmember
    Avatar von Talatavi
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.913
    Name
    Robi
    Nick
    DonRob
    Clans
    BL00D+
    *gähn*
    Sowat haben wir hier schon seit mehreren Jahren OnAir... aber schön das der Trend auch langsam bei euch auf'm Ländle ankommt.

    Mal aus der Sicht eines Steinzeitmenschen betrachtet:
    Ich finde die Ausdrucksweise und das Benehmen von vielen meiner jugendlichen "Kunden" sehr reizend.
    Wenn ich hier nicht wenigstens ein bissel was von dem Slang mitbekommen würde, käme mir der Gedanke das eine riesige Generation von Schwachköpfen heranwächst.
    Aber das haben meine Großeltern auch über die Rock'n Roller in den Sixties behauptet und meine Ellies über die Punker.
    Bleibt abzuwarten ob wirklich eine ganze Generation doof bleibt oder ob das nur eine Phase ist aus der sie rauswachsen.
    Einfach mal ein bissel tolerant sein sollte die Devise sein...
    Wenn man mit Dreck beworfen wird, ist es nur eine Frage der Menge ob was hängen bleibt.

  8. #8
    Oberfeldwebel
    Avatar von onair
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    Bayern
    Alter
    28
    Beiträge
    2.427
    bei uns is das auch seit einigen jahren aber ich wollts ja nurmal erwähnen das sogar sowas hier aufm land vertreten ist
    Zitat Zitat von FLoorfiLLa
    OnAiR gab mir neuen Sinn fürs Leben und half mir Probleme zu lösen von denen ich nichtmal wusste das ich sie habe.
    OnAiR ist einfach super und sollte in keinem Haushalt fehlen!

  9. #9
    New Canaan
    Avatar von MartenwrH
    Registriert seit
    13.11.2005
    Ort
    Recke
    Alter
    27
    Beiträge
    1.812
    Nick
    mArtin
    Clans
    -/-

    so

    also...

    ...bei uns sprechen nur die hauptschüler so mit alda und so (kein vorurteil,machen auhc net alle)


    Aber nen paar begrife merke cih selber schon das ich die use (da wars) aber naja nä
    Aber bei manchen ist das schon derbst.

  10. #10
    Ex CCG/ZH-M.O.D.
    Avatar von Shadow315
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    37
    Beiträge
    9.417
    Nick
    Shujinko
    Zitat Zitat von $martey Delux
    Was soll man anderes erwarten in einer Zeit, in welcher die Medien Sido und andere Assi-HipHopper, (Teletubbies: Damit fängt das verlernen des korrekten attikulierens im frühen Kindesalter schon an) u.a. Dinge von genau dieser schrecklichen Art glorifizieren?
    Also erstens scheinst du mit deinen 19 Jahren noch keinerlei Erfahrung
    mit Kindern zu haben. Andernfalls kann ich mir deine falsche Einschätzung
    der Teletubbies nicht erklären. Das Verlernen des korrekten artikulieren
    hat garantiert NICHTS mit den Teletubbies zu tun.

    Wenn du dann noch kommst mit dem Argument: ".... von genau dieser
    schrecklichen Art glorifizieren?" bringst du mich nur noch zum
    Lachen. Denn genau dieses Wort "glorifizieren" stammt von Curse,
    ebenfalls Rapper/Hip Hopper.

    Verdummung fängt nicht in den Medien an sondern bei der Erziehung.
    Wenn die Erziehung es zulässt, sich den Medien voll und ganz hinzugeben
    muss man sich nicht wundern, wenn die Sprösslinge nichts anderes
    lernen als den Sido-Jargon.

    Aber das Problem ist allgegenwärtig:
    Trifft es einen selbst, wird erstmal ruckartig der Zeigefinger in irgendeine
    Richtung gestreckt und somit die Schuld einem anderen zugewiesen.

    Und um nicht komplett vom eigentlichen Thema abzuweichen:
    Es gab mal eine Zeit, da war dieses Denglisch sogar Mode - diente eher
    komödialen Zwecken, was aber natürlich auch auf die Jugend
    übertragen wurde.

    Die im Opening angesprochene Problematik allerdings ist wirklich nur
    noch traurig aber dennoch nachvollziehbar. Gib den Kiddies halt noch
    ein paar Jahre (eher ein paar Wochen/Monate) und sie legen ganz
    schnell ihre wannabe-coolness beiseite.

    So, genug geschrieben - AMEN!
    Besucht meinen Let´s Play Kanal.
    https://www.youtube.com/user/PlanetNemesis1
    I bring you the balance - fear is my ally! / You don´t like me? Bite me!

  11. #11
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    ich glaub ich wurd teils falsch verstanden.

    dieses ghetto geblubber is auch hier in unserem kleinen kaff seit jahren bekannt, aber des in dem beitrag waren ganz "normale" kinnings, das find ich das schlimmer Oo

    die eine tante konnte irgendwie gar keinen satz ohne "so" oder "und so" beenden.
    das tat in dne ohren weh.

    da is mir des mädel von diesme vw treffen dings da sympathischer
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  12. #12
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Zitat Zitat von Shadow315
    Wenn du dann noch kommst mit dem Argument: ".... von genau dieser
    schrecklichen Art glorifizieren?" bringst du mich nur noch zum
    Lachen. Denn genau dieses Wort "glorifizieren" stammt von Curse,
    ebenfalls Rapper/Hip Hopper.

    Öhm...
    Ganz normales deutsches Wort.
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  13. #13
    Ex CCG/ZH-M.O.D.
    Avatar von Shadow315
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    37
    Beiträge
    9.417
    Nick
    Shujinko
    Zitat Zitat von .vdb-Z3r0
    Öhm...
    Ganz normales deutsches Wort.
    Nein man, das meinte ich nicht.
    Er kritisierte die aktuelle deutsche Rap/Hip Hop Szene in einer
    recht abfälligen Art, benutzt aber Wörter wie "glorifizieren"
    welches zur Zeit nur beim neuen Curse-Song "Gangsterrap"
    zu hören ist. Genau die Verbindung meinte ich - passt irgendwie
    nicht zu seiner Kritik.

    @mope:
    Hab dich schon verstanden aber irgendwie ist dieses von dir
    angesprochene Denglisch (noch) nicht sooo verbreitet.
    Gott bewahre.....
    Besucht meinen Let´s Play Kanal.
    https://www.youtube.com/user/PlanetNemesis1
    I bring you the balance - fear is my ally! / You don´t like me? Bite me!

  14. #14
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    dich hab ich auch nit gemeint


    aber die ganze diskussion hat sich ja dahingehend verlagert, dass es (mal wieder ?) um coole hiphopers und auskändische mitbewohner geht Oo
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  15. #15
    mike
    Avatar von michael
    Registriert seit
    12.10.2002
    Ort
    vienna
    Alter
    28
    Beiträge
    8.937
    Nick
    BomBer
    Clans
    Danube Dragons
    bin ich froh dass ich andere sorgen habe .. =) bei uns in wien merk ich kaum was von dem .. mein bruder ist in dem klassischen alter wo man ihn sehr leicht zu was beeinflussen kann .. aber ich merk nix davon .. oke er hört jetzt zb mehr rock usw.( hoffe er wird kein zeck ^^ ) aber das stört mich nciht .. so lange er kein aggrrblödsinn hört, stört mich das net .. spreche noch immer das selbe wienerisch vorher .. =)

  16. #16
    ist wieder da :D
    Avatar von $martey Delux
    Registriert seit
    18.12.2005
    Beiträge
    7.688
    @ shadow
    Das Wort glorifizieren mag vielleicht von Curse verwendet werden, aber es stammt ursprünglich aus dem lateinischen, wie du in diversen Lexika/Fremdwörterbüchern nachschlagen kannst. Außerdem hatte ich nie vor die gesamte deutsche Hip Hop Szene in abfälliger Art zu kritisieren (ich selbst höre gerne deutschen Hip Hop wie z. B. Fanta 4, Blumentopf...). Ich sprach hauptsächlich von Sido.

    Natürlich ist die Erziehung, wie Du schon richtig gesagt hast, der Grundstein der zur Bildung unseres Intellekts; in diesem Falle die Art der Artikulation, aber die Medien steuern einen großen Teil dazu bei.
    Natürlich kann man nicht alleine dem Medien die Schuld geben, aber scheinbar Unterschätzen viele Eltern/Erziehungsberechtigte die Macht der Manipulitation durch die Medien (Was auch ihrerseits ein schwerwiegender Fehler ist).
    Um aus dem Buch "Manipulieren aber richtig" von Josef Kirschner (PR-Berater, Reporter, Werbetexter, Chefredakteur, Lehrbeauftragter an Universitäten...) zu zitieren:

    "Im täglichen Spiel der Manipulation stehen wir vorwiegend sechs Gegner gegenüber. (...)
    Die sechs Gegner sind:

    1. Das andere Geschlecht
    2. Alle, die unserem Weiterkommen und unserer Anerkennung im Wege stehen.
    3. Die Autoritäten und alle, die sich eine Autorität zunutze machen.
    4. Die Gesellschaft in der wir leben.
    5. Die Medien
    6. Die Familie."

    Natürlich wirken alle diese Einflüsse kumulativ, jedoch wollte ich aufgrund des Openings besonders die Medien anführen.
    Der Punkt "Teletubbies" ist sicherlich ein Streitpunkt, jedoch bin ich der Meinung, dass die Kinder zumindest einen gewissen Teil dieses Sprachmusters übernehmen wenn Sie diesem Schund tagtäglich "ausgliefert" sind.
    Diese Ansicht vertrete ich, weil Kleinkinder, wie du mir vielleicht zustimmen wirst, noch viel leichter beeinflussbar sind und ihnen vorgelebte Verhaltensmuster leichter übernehmen als andere Menschen.

    Dies soll jedoch nicht bedeuten das die Medien keine Macht über den Rest der Menschheit hätten.
    Im Gegenteil fast jeder Mensch wird durch die Medien (Hauptfall: Werbung) manipuliert und gewisse Interessengruppen übernehmen leider den oben erwähnten Sprachgebrauch.

    Soviel dazu mfg
    niesen ist der orgasmus des kleinen mannes

  17. #17
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    @michael: ich hab früher auch rock und punk gehört(teilweise heute noch) und ich bin auch kein Zeck geworden

  18. #18
    mike
    Avatar von michael
    Registriert seit
    12.10.2002
    Ort
    vienna
    Alter
    28
    Beiträge
    8.937
    Nick
    BomBer
    Clans
    Danube Dragons
    Zitat Zitat von baboon
    @michael: ich hab früher auch rock und punk gehört(teilweise heute noch) und ich bin auch kein Zeck geworden
    mein bester freund hört auch hauptsächlich rock und ist kein zeck .. nur halt junge unwissende kinder lassen sich zu sowas verleiten ..

  19. #19
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von blackcool
    Registriert seit
    06.08.2001
    Ort
    bei Mutti
    Alter
    28
    Beiträge
    5.987
    Clans
    less
    naja lol, also Englische Wörter verwende ich auch sehr oft (fragt Blade), aber eher, des Humors willen. Manchmal übertreib ichs auch aber "auf meinem way nach oben", das würd ich nicht mal nach 10 kalten Wintern sagen. Bei verben find ichs eigentlich ganz ok weil die im deutschen oft etwas umständlicher/länger sind (z.B. benutzen - use), bei anderen Satzteilen benütz ich es ziemlich selten.

    Was du aber oben angesprochen hast, ist schon sehr verwunderlich und hört sich meiner Meinung nach auch total beschissen an. Ich hoffe jedoch, dass das nur ne Phase ist und pflichte Tala bei, einfach bissel Toleranz zeigen.

    MfG Joni

  20. #20
    Ex CCG/ZH-M.O.D.
    Avatar von Shadow315
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    37
    Beiträge
    9.417
    Nick
    Shujinko
    @ $martey Deluxe:

    Nur noch einmal kurz zu den Teletubbies - dem Rest
    widme ich morgen meine Zeit:

    Ich bin selbst Vater von drei Kinder, wobei mein jüngster
    mit seinen 4 Monaten kein Kandidat meiner Teletubbieeinstellung
    ist.
    Hätte oder würde ich meinen Kinder tagtäglich nonstop Teletubbies
    vorsetzen, sie würden irgendwann verblöden - vorher aber langweilen
    sie sich so sehr, dass sie sich mit etwas anderem beschäftigen.

    Fazit:
    Kinder sind weitaus mehr als nur Statistikopfer von irgendwelchen
    Wissenschaftler oder überfürsorglichen Jugendamtangestellten.
    Kinder lernen von ihrer Umgebung, wobei die Eltern und Geschwister
    eine sehr gewichtige Rolle spielen.

    Ist eine Problematik bei der Entwicklung der Artikulation zu erkennen,
    liegt es (wenn überhaupt) nicht nur bei Sendungen wie den
    Teletubbies.
    Besucht meinen Let´s Play Kanal.
    https://www.youtube.com/user/PlanetNemesis1
    I bring you the balance - fear is my ally! / You don´t like me? Bite me!

+ Antworten
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. TS goodbye und auch UF goodbye für ne weile
    Von DaNieL im Forum United Talk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.09.2001, 16:50
  2. Webring für cs und cnc ist im Aufbau.
    Von CybaYoda im Forum United Talk
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.08.2001, 05:19
  3. ukdf und wd-nl reon
    Von KROSS1 im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.08.2001, 16:59
  4. RBF UND -MaCh-
    Von shotstyle im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.08.2001, 23:50
  5. Die Bedeutung und der Urprung des SPAM
    Von Dragon im Forum United Talk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.08.2001, 16:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •