+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 50
Like Tree5x Danke

Coca Cola Life

Eine Diskussion über Coca Cola Life im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Habt ihr die schon probiert ? ich hab mir grad mal eine 1L Flasche gekauft und iii ist die pervers,die ...

  1. #1
    Feldwebel
    Avatar von CnCMoonX
    Registriert seit
    27.12.2002
    Ort
    Hammerfest
    Beiträge
    1.884
    Nick
    mmmhhhhhh

    Coca Cola Life

    Habt ihr die schon probiert ? ich hab mir grad mal eine 1L Flasche gekauft und iii ist die pervers,die schmeckt absolut nur nach Stevia und nix anderen.Jeder der schonmal zuviel Stevia benutzt hat so wie ich dürfte den geschmack sehr gut kennen.

    Was meint ihr zur neuen Cola life wie schmeckt sie euch.
    Kriege können nicht verhindert werden, man kann sie lediglich zum Vorteil anderer hinauszögern.

    Niccoló Machiavelli

  2. #2
    Administrator
    Avatar von moby3012
    Registriert seit
    06.06.2003
    Ort
    Frankfurt an der Oder
    Beiträge
    2.448
    Name
    Martin
    Nick
    moby3012
    Finde sie ganz okay, aber nur weil ich in letzter zeit anstelle mal einer normaler cola immer nur Light getrunken habe und daher schon erfreut war, dass ich kein Aspartam geschmeckt habe^^
    Audi famam illius. Solus in hostes ruit. Et patriam servavit.
    Audi famam illius. Cucurrit quaeque. Tetigit destruens.
    Audi famam illius. Audi famam illius.
    Spes omnibus, mihi quoque. Terror omnibus, mihi quoque.

  3. #3
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Was genau ist jetzt der UNterschied zwischen Light, Zero und Life?

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  4. #4
    Feldwebel
    Avatar von CnCMoonX
    Registriert seit
    27.12.2002
    Ort
    Hammerfest
    Beiträge
    1.884
    Nick
    mmmhhhhhh
    Zitat Zitat von deamon Beitrag anzeigen
    Der Geschmack. Light schmeckt wie Gülle light, zero wie normale Gülle und life halt nach Gülle mit Stevia.
    Bingo
    Kriege können nicht verhindert werden, man kann sie lediglich zum Vorteil anderer hinauszögern.

    Niccoló Machiavelli

  5. #5
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Stehe Süßstoffen allgemein eher skeptisch gegenüber. Sie haben zwar den Vorteil, deutlich weniger Kalorien mit sich zu führen, auf der anderen Seite werden sie aber auch häufig in der Viehzucht eingesetzt, um den Mästvorgang zu beschleunigen. Die beiden Effekte, die dafür verantwortlich sind, dass dies bei Tieren funktioniert (und vermutlich auch beim Menschen die gleiche Wirkung haben kann), erläutert Udo Pollmer in folgendem Video:



    Ich warte also lieber mal ab, welche Effekte mit dem Gemisch aus klassischem (Rüben-)Zucker und Stevia (bei Coca Cola Life ist ja lediglich 1/3 Stevia) am Ende verbunden sind

  6. #6
    Feldwebel
    Avatar von CnCMoonX
    Registriert seit
    27.12.2002
    Ort
    Hammerfest
    Beiträge
    1.884
    Nick
    mmmhhhhhh
    Das heißt auch Stevia ist ein Süßstoff macht dick oder verstehe ich das falsch,abgesehen davon das die Cola life absolut eckelhaft schmeckt.
    Kriege können nicht verhindert werden, man kann sie lediglich zum Vorteil anderer hinauszögern.

    Niccoló Machiavelli

  7. #7
    Administrator
    Avatar von moby3012
    Registriert seit
    06.06.2003
    Ort
    Frankfurt an der Oder
    Beiträge
    2.448
    Name
    Martin
    Nick
    moby3012
    Stevia ist ein natürlicher Süßstoff während Aspartam und Natriumcyclamat synthetische Süßstoffe sind die vornehmlich hier eingesetzt werden.

    Letztere beiden werden tatsächlich in der Viehzucht eingesetzt, da das Gefühl ein hochenergetisches (süßes) getränk zu sich zu nehmen den Insulinspiegel im Körper erhöht. Dieser ist für die Verarbeitung von Kohlenhydraten zu Energie zuständig. Dadurch, dass kein Zucker vorhanden war und die Süße künstlich erstellt wurde entsteht im Körper der Eindruck von Unterzuckerung und Heißhunger kann für eine Zeit entstehen. Das ist im Grunde das Hauptproblem bei diesen Süßstoffen.

    Es wird derzeit geforscht ob Stevia als natürlicher Süßstoff den gleichen Effekt haben könnte, da hier die gleichen Geschmacksrezeptoren, wie bei Zucker und anderen Süßstoffen angesprochen werden. Man konnte aber bisher aus irgendeinem Grund diese verbindung noch nicht nachweisen. Entweder weil der Effekt weniger deutlich vorhanden ist oder schlichtweg gar nicht.

    Übrigens Zucker hat auch diesen Effekt, durch den Abbau von Zucker sinkt der Insulinspiegel und erzeugt auch Heißhunger, mit dem Nebeneffekt, dass der Zucker dir Kalorien geliefert hat.
    Audi famam illius. Solus in hostes ruit. Et patriam servavit.
    Audi famam illius. Cucurrit quaeque. Tetigit destruens.
    Audi famam illius. Audi famam illius.
    Spes omnibus, mihi quoque. Terror omnibus, mihi quoque.

  8. #8
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Zitat Zitat von moby3012 Beitrag anzeigen
    Übrigens Zucker hat auch diesen Effekt, durch den Abbau von Zucker sinkt der Insulinspiegel und erzeugt auch Heißhunger, mit dem Nebeneffekt, dass der Zucker dir Kalorien geliefert hat.
    Der Unterschied ist wohl (korrigier mich, falls ich falsch liege), dass wenn du Zucker zu dir nimmst, die Insulinausschüttung eine "Berechtigung" bzw. einen sinnvollen Nutzen hat (nämlich das Absenken des Blutzuckerspiegels). Wenn du aber Süßstoffe zu dir nimmst, durch dessen Zufuhr den Blutzuckerspiegel nicht nennenswert erhöhst, es aber dennoch zu einer hohen Insulinausschüttung kommt, sinkt der Blutzuckerspiegel auf ein sehr niedriges Niveau (er wurde im Gegensatz zum Fall des Zuckerkonsums zuvor ja nicht erhöht), wodurch "Heißhunger" entsteht. Wäre also die Frage, was schlimmer ist: Der stärkere Heißhunger durch Süßstoffe oder das Mehr an Kalorien durch Zucker ^^.

    Udo Pollmer erläutert übrigens auch noch einen zweiten, eher "generellen" Effekt.
    Geändert von MrYuRi (17.05.2015 um 17:19 Uhr)

  9. #9
    Es ist okay_
    Avatar von SUCKYSUCK_
    Registriert seit
    29.02.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.614
    Name
    Kev
    Ist das mit den Insulinspiegel nicht ein Mythos? Ich glaube ich habe letztens erst gelesen, dass das keinerlei Auswirkungen auf den Körper hat in dem Bezug.
    Nichts zeigt das Alter eines Menschen so sehr, wie wenn man die neue Generation schlecht macht.

  10. #10
    Feldwebel
    Avatar von CnCMoonX
    Registriert seit
    27.12.2002
    Ort
    Hammerfest
    Beiträge
    1.884
    Nick
    mmmhhhhhh
    Zitat Zitat von SUCKYSUCK_ Beitrag anzeigen
    Ist das mit den Insulinspiegel nicht ein Mythos? Ich glaube ich habe letztens erst gelesen, dass das keinerlei Auswirkungen auf den Körper hat in dem Bezug.
    Wenn ich z.b Sport mache und 21km laufen gehe sinkt mein Blutzuckerspiegel rapide ab und ich bekomme irren heißhunger auf alles was Zucker hat und ich schieb mir dann auch alles zwischen die Kiemen.egal ob Schokolade oder sonst was,daher hab ich immer Süßigkeiten oder andere Zuckerhaltige Lebensmittel im Haus.
    Kriege können nicht verhindert werden, man kann sie lediglich zum Vorteil anderer hinauszögern.

    Niccoló Machiavelli

  11. #11
    Major
    Avatar von FX_pLaSmA
    Registriert seit
    08.01.2009
    Ort
    BW SIFI
    Alter
    29
    Beiträge
    9.134
    Clans
    T2D
    Coca Cola Life ist doch nur gemacht worden weil der Coca Cola Company die Kunden wegrennen, und warum grün? ja weil es gesund daher kommen soll.
    atm.lazyFX.ZenFX.™

  12. #12
    Es ist okay_
    Avatar von SUCKYSUCK_
    Registriert seit
    29.02.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.614
    Name
    Kev
    Zitat Zitat von CnCMoonX Beitrag anzeigen
    Wenn ich z.b Sport mache und 21km laufen gehe sinkt mein Blutzuckerspiegel rapide ab und ich bekomme irren heißhunger auf alles was Zucker hat und ich schieb mir dann auch alles zwischen die Kiemen.egal ob Schokolade oder sonst was,daher hab ich immer Süßigkeiten oder andere Zuckerhaltige Lebensmittel im Haus.
    Ich meinte nicht, dass es generell ein Mythos ist. Das ist völlig klar. Ich meinte im Zusammenhang mit Süßstoffen.
    Geändert von SUCKYSUCK_ (17.05.2015 um 20:53 Uhr)
    Nichts zeigt das Alter eines Menschen so sehr, wie wenn man die neue Generation schlecht macht.

  13. #13
    Administrator
    Avatar von moby3012
    Registriert seit
    06.06.2003
    Ort
    Frankfurt an der Oder
    Beiträge
    2.448
    Name
    Martin
    Nick
    moby3012
    Zitat Zitat von MrYuRi Beitrag anzeigen
    Der Unterschied ist wohl (korrigier mich, falls ich falsch liege), dass wenn du Zucker zu dir nimmst, die Insulinausschüttung eine "Berechtigung" bzw. einen sinnvollen Nutzen hat (nämlich das Absenken des Blutzuckerspiegels). Wenn du aber Süßstoffe zu dir nimmst, durch dessen Zufuhr den Blutzuckerspiegel nicht nennenswert erhöhst, es aber dennoch zu einer hohen Insulinausschüttung kommt, sinkt der Blutzuckerspiegel auf ein sehr niedriges Niveau (er wurde im Gegensatz zum Fall des Zuckerkonsums zuvor ja nicht erhöht), wodurch "Heißhunger" entsteht. Wäre also die Frage, was schlimmer ist: Der stärkere Heißhunger durch Süßstoffe oder das Mehr an Kalorien durch Zucker ^^.

    Udo Pollmer erläutert übrigens auch noch einen zweiten, eher "generellen" Effekt.
    Ich muss dich ausnahmsweise nicht korrigieren du hast Recht

    Der Heißhunger ist allerdings überwindbar und nicht dramatisch, gibt man ihm nicht nach, sind die Süßstoffe tatsächlich trotzdem besser als Zucker. Das Problem ist, dass das oft unbewusst passiert und man sich arg im Griff haben muss, nicht doch hier und da ne größere Portion irgendwas oder ein Schokoriegel oder sonstwas zu mampfen. Grundsätzlich Nutzt man eben diesen appetitanregenden Effekt bei der Viehzucht aus, da Tiere das natürlich noch weniger im Griff haben bzw. gar nicht wissen woher deren Heißhunger kommt. Hat ein Mensch das aber im Griff kann man ohne weiteres auch Süßstoffhaltige Getränke nehmen, die sind dann trotzdem besser als Zuckerhaltige, denn die liefern dem Körper tatsächlich Energie zum speichern. Sie sind aber eben auch keineswegs ein Allheilmittel und bei falschem Umgang höchst gefährlich für das Abnehmziel.
    Audi famam illius. Solus in hostes ruit. Et patriam servavit.
    Audi famam illius. Cucurrit quaeque. Tetigit destruens.
    Audi famam illius. Audi famam illius.
    Spes omnibus, mihi quoque. Terror omnibus, mihi quoque.

  14. #14
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Wilma
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    37
    Beiträge
    4.065
    Name
    Michael
    Nick
    dp.Mordred
    Clans
    dp.
    Am besten ist zero. Life folgt dicht dahinter. Light und normal sind viel zu süß.
    www.die-philosoffen.com
    Wir zocken [ZH] [SC2] [EVE] [BF:BC2]
    Mindestalter: 21 Jahre

  15. #15
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Da musst du dich dann aber echt im Griff haben, moby: Auf der einen Seite etwas trinken, das scheisse schmeckt und das dann auch noch Heißhunger verursacht, dem man nicht nachgeben darf. Also da bleib ich lieber bei der echten Version - und trink dafür dann ein bissl weniger davon, als mir ein solches Folterinstrument anzutun *gg* (dieser Stress kann meiner Meinung nach nämlich auch nicht gesund sein )

  16. #16
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Heißhunger kommt nicht von ungefähr. Die Welt ist nicht umsonnst bevölkert von Leuten die ständig Heißhunger haben und solche die sich das nicht leisten können. Die enorme Zunahme von übergerwichtigen Menschen kommt nicht aus dem Nichts (Jap, deutscher Satz). Als das Problem auch in den Medien akut wurde waren Wörter wie sugarfree, Stevia und Zero Calories geboren. McDonalds versucht plötzlich sein Image zu ändern, mit Gemüse und "kalorienärmeren" Speisen und Burger King ist die sauberste Fast Food Kette weltweit. Kennzeichnungspflicht gibt es oft nur bei nur gewissen Inhaltsmengen, ob dieser Inhalt in besagter Menge gesundheitsschädigent ist oder sogar süchtig machend fragt man sich erst seit wenigen Jahren. Davor war es normal. Das Problem an der Gewohnheit ist: Man kümmert ich erst darum wenn diese schädlich geworden ist. Oder auch nicht. Denn es ist ja jetzt auch egal. Schmecken tuts. Jetzt ne gute Zigarette

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  17. #17
    Feldwebel
    Avatar von CnCMoonX
    Registriert seit
    27.12.2002
    Ort
    Hammerfest
    Beiträge
    1.884
    Nick
    mmmhhhhhh
    Zitat Zitat von MrYuRi Beitrag anzeigen
    Da musst du dich dann aber echt im Griff haben, moby: Auf der einen Seite etwas trinken, das scheisse schmeckt und das dann auch noch Heißhunger verursacht, dem man nicht nachgeben darf. Also da bleib ich lieber bei der echten Version - und trink dafür dann ein bissl weniger davon, als mir ein solches Folterinstrument anzutun *gg* (dieser Stress kann meiner Meinung nach nämlich auch nicht gesund sein )
    Also ich vergleich das mal jetzt mal mit was anderem,so schwer ist das garnicht.ich bin einfach übernacht vegetarierer geworden und habe absolut keinen drang mehr nach Fleisch,das ging eifnach von heut auf morgen so und ich musste nicht mal überlegen als ich beim einkaufen war ob ich Fleisch in den Einkaufswagen lege oder nicht.Ich könnte auch auf Zucker verzichten wenn ich wollte aber ich will es nicht übertreiben und mir selber alles verbieten,dann ist man son Militanter Gesundheitstyp der mit Hornbrille durch die gegend rennt und den untergang der Welt Prophezeit.
    Kriege können nicht verhindert werden, man kann sie lediglich zum Vorteil anderer hinauszögern.

    Niccoló Machiavelli

  18. #18
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Naja also Cola Life verhält sich, rein geschmacklich, zu normaler Cola, wie Kölsch zu Bier. Sprich, es tritt der altbekannte Sex-On-The-Beach-Effekt ein: "Fucking close to water". In dem Fall halt Wasser mit Stevia.
    Wenn ich es richtig im Kopf habe, und da möge man mich ansosnten korrigieren, ist da ja trotzdem Zucker drin. Und auch nicht wenig. Da die Süßkraft von Stevia ja deutlich höher ist als die von Zucker.
    Ich finds ne Mogelpackung. Ne Mogelpackung, die nicht mal gut mogelt.
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  19. #19
    Feldwebel
    Avatar von CnCMoonX
    Registriert seit
    27.12.2002
    Ort
    Hammerfest
    Beiträge
    1.884
    Nick
    mmmhhhhhh
    Zitat Zitat von .deviant Beitrag anzeigen
    Naja also Cola Life verhält sich, rein geschmacklich, zu normaler Cola, wie Kölsch zu Bier. Sprich, es tritt der altbekannte Sex-On-The-Beach-Effekt ein: "Fucking close to water". In dem Fall halt Wasser mit Stevia.
    Wenn ich es richtig im Kopf habe, und da möge man mich ansosnten korrigieren, ist da ja trotzdem Zucker drin. Und auch nicht wenig. Da die Süßkraft von Stevia ja deutlich höher ist als die von Zucker.
    Ich finds ne Mogelpackung. Ne Mogelpackung, die nicht mal gut mogelt.

    Jaa da ist Zucker drin und ich habs nicht gerafft warum.

    Geändert von CnCMoonX (18.05.2015 um 10:57 Uhr)
    Kriege können nicht verhindert werden, man kann sie lediglich zum Vorteil anderer hinauszögern.

    Niccoló Machiavelli

  20. #20
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Das würde erklären warum Stiftung Warentest 34g Zucker in 500ml Cola Life gefunden hat.

    wie Kölsch zu Bier. Sprich, es tritt der altbekannte Sex-On-The-Beach-Effekt ein: "Fucking close to water"
    Gaffel trinken und glücklich sein, mein Freund.

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.04.2013, 01:36
  2. Der Generalmanager von Coca- ...
    Von Laura1l im Forum Witzecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.06.2008, 07:58
  3. Coca-Cola
    Von aveiro messiah im Forum Reallife
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 18.01.2007, 16:14
  4. Coca Cola Zero
    Von rabbitbrain im Forum OFF-Topic
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 10.08.2006, 15:23
  5. Cola
    Von Hawk im Forum Kuschelecke
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 05.09.2003, 14:56

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •