+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 73

Cloud Gaming

Eine Diskussion über Cloud Gaming im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Naja... nix mit testen.. Server total überlastet..... (seit ner Stunde nu immer wieder die gleichen Fehler... ) Ah.. edit mittlerweile ...

  1. #41
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Naja... nix mit testen.. Server total überlastet..... (seit ner Stunde nu immer wieder die gleichen Fehler... )

    Ah.. edit mittlerweile gehts dann doch wenn man nur oft genug aktualisiert und meckert
    Nach ner Minute stellt man aber schon deutlich fest dases ne dicke Verzögerung gibt... nichts hasse ich mehr als ne schwimmende Maus die noch n paar hundert ms nachrutscht wenn ich schon aufgehört hab sie zu bewegen...
    Und nein, das liegt sicher nicht am Rechner ( Sandy Bridge 2600k mit nettem drumherum) oder an der Leitung... ( 10gbit standleitung hier @ uni..)

  2. #42
    Oberfeldwebel
    Avatar von Just-Me
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Zürich
    Alter
    29
    Beiträge
    2.104
    Nick
    Kriegsstratege
    naja bei mir erscheint kein pop-up o.ä. werds die Woche mal testen.
    Aber laut den GS-Kommentaren (bei denen das klappt) scheint diese Cloud-Geschichte wirklich gut zu funktionieren.
    Ich gehe taktisch vor, ich greife ihn dort an, wo ers am wenigsten erwartet....MOUAHAHAHAHAHA

    Beschissene Signatur, ausserdem ist sie viel zu gross, du Flegel*.
    Halte dich verdammt nochmals an unsere Regeln!
    Mit entnervten Grüssen- die Vereinten-Foren-Verwaltung

    *zensiert.

  3. #43
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Mh, bisher kein Erfolg. Mal weiter probieren.
    Wer bei GaiKai keinen Erfolg hat kann ja mal Onlive ausprobieren
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  4. #44
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Apokus
    Registriert seit
    11.09.2001
    Ort
    was konstruktives
    Beiträge
    4.546
    Clans
    was konstruktives
    Warum sollte der andere mehr Erfolg haben wenn schon theoretisch keine möglichkeit auf Lösung des Problems von mir besteht?
    Der InputLag der Lokal bei einigen NS liegt, ist übers netz immer 1/10 Sekunde lang egal wer der Anbieter ist...
    Da würds ja nichtmal helfen wenn der Server im Lan is ^^

  5. #45
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Ich rede von "Erfolg" im Sinne von: keine Verbindung und nicht von einer hohen Latenz zu Servern in den USA.

    *edit*
    Habs jetzt aufm Macbook der Freundin zum Laufen gebracht und bin hier sogar noch stärker positiv überrascht. Input Lag war da, aber nicht so störend. Gemessen daran das die Server in den USA stehen.
    Für Demos auf jeden Fall brauchbar. Umgeht auch das "Demo zu teuer" Argument, und nimmt "Raubkopierern" auch das selbige

    Auch die Umfrage fand ich interessant. 30 Tage Zugriff auf ein Spiel für 10 Euro wäre schon arg krass
    Geändert von Little. (28.02.2011 um 22:14 Uhr)
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  6. #46
    *Hier Reno einfügen*
    Avatar von Hamster
    Registriert seit
    05.05.2007
    Ort
    Neumünster
    Alter
    27
    Beiträge
    15.003
    Name
    Christian
    Nick
    Hamster
    Clans
    [SiN]
    Ohne mir jetzt alles durchgelesen zu haben ....

    Da dürften aber so einige GraKa-, RAM und was weiß ich was für Hersteller was gegen haben. Wenn kein Arsch mehr neue und teure Teile fürn PC brauch, wo bleiben dann Asus, MSI, XFX, Zotac und co?
    Die gibt es doch alle nur um Gamer und PC-User mit frischer Hardware zu versorgen

    €: Ausserdem kommen zu den monatlichen Gebühren doch sicher noch die Kosten fürs Spiel selbst dazu?! Ich seh es geteilt. Klar, das teure Aufrüsten fällt weg ... aber erstmal muss man ne wirklich schnelle Leitung haben ... und was ist, wenn mein Account gestohlen wird? Dann sind auf einmal Spiele im Wert von 500€ weg? ... Ist doch doof
    Ich finde man sollte Feuer mit Feuer bekämpfen.
    Man sollte generell alles mit Feuer bekämpfen

  7. #47
    Big & Tasty
    Avatar von baracuda
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Köln
    Alter
    28
    Beiträge
    3.692
    Name
    Kevin
    Warum sollten die Hardwarehersteller damit denn jetzt was zu tun haben?
    Das einzige was weg fällt ist die Festplatte.
    Das Bild muss trotzdem schnell genug berechnet werden, genau wie die Prozesse.
    RAM Hersteller werden sich eher die Hände reiben, denn mit mehr RAM kann man auch mehr vom Programm aus dem lahmen Netz in den viel schnelleren PC schaufeln, somit das Programm auch flüssiger abspielen.
    Hardwarehersteller trifft Cloud computing nicht im geringsten.

  8. #48
    Oberfeldwebel
    Avatar von Just-Me
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Zürich
    Alter
    29
    Beiträge
    2.104
    Nick
    Kriegsstratege
    Zitat Zitat von baracuda Beitrag anzeigen
    Warum sollten die Hardwarehersteller damit denn jetzt was zu tun haben?
    Das einzige was weg fällt ist die Festplatte.
    Das Bild muss trotzdem schnell genug berechnet werden, genau wie die Prozesse.
    RAM Hersteller werden sich eher die Hände reiben, denn mit mehr RAM kann man auch mehr vom Programm aus dem lahmen Netz in den viel schnelleren PC schaufeln, somit das Programm auch flüssiger abspielen.
    Hardwarehersteller trifft Cloud computing nicht im geringsten.
    ?
    du kriegst auf deinen PC das Video-Signal (Streaming). Dafür brauchst du nur ne Grafikkarte (mit HD-Video-Beschleunigung) und ne günstige CPU. Alles, was auch ein Office-Rechner kann und alles was selbst Smartphones etc. können (Youtube-Videos).
    Freuen dürften sich höchstens die Publisher und Internet-Provider. Nicht gefallen dürfte es den Konsolenherstellern und ev. die Hardware-Hersteller.
    Ich gehe taktisch vor, ich greife ihn dort an, wo ers am wenigsten erwartet....MOUAHAHAHAHAHA

    Beschissene Signatur, ausserdem ist sie viel zu gross, du Flegel*.
    Halte dich verdammt nochmals an unsere Regeln!
    Mit entnervten Grüssen- die Vereinten-Foren-Verwaltung

    *zensiert.

  9. #49
    Big & Tasty
    Avatar von baracuda
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Köln
    Alter
    28
    Beiträge
    3.692
    Name
    Kevin
    Mit ner billigen Graka macht es aber keinen Spaß einen HD Stream abzuspielen.
    Man wird trotzdem eine leistungsfähige Graka benötigen.
    Und es ist nicht nur das.
    Ein schnelles Netzwerk geht einher mit der verbauten Technik. Viele Netzwerkkarten sind mittlerweile auf dem Mainboard verbaut und auch da müssen gute Teile für stabile und schnelle Verbinungen verbaut werden.
    Und wer schnell sein Bild aktualisiert haben will, braucht viel RAM und schnelle Verbindungen zur schnellen CPU damit alles auch schnell genug hin und her geschaufelt werden kann.
    Das Netzwerk ist immerhin sehr viel langsamer als die Festplatte, die bei einem normalen PC einen Teil des Programmes aufnimmt, wenn es nicht mehr in den RAM geht.

  10. #50
    Oberfeldwebel
    Avatar von Just-Me
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Zürich
    Alter
    29
    Beiträge
    2.104
    Nick
    Kriegsstratege
    für HD-Videos (Streams) benötigt man entweder einen (günstigen) Dualcore (1080p) oder schlicht ne Graka-Mit HD-Video-Beschleunigung. Ne Graka mit nem HD-Chip gibts ja schon für 25 Euro.
    Und wer schnell sein Bild aktualisiert haben will, braucht viel RAM und schnelle Verbindungen zur schnellen CPU damit alles auch schnell genug hin und her geschaufelt werden kann.
    Das Netzwerk ist immerhin sehr viel langsamer als die Festplatte, die bei einem normalen PC einen Teil des Programmes aufnimmt, wenn es nicht mehr in den RAM geht.
    Es ist genauso, als würdest du einen Live-Stream angucken. Wichtig ist die möglichst geringe Latenz [RTT] (Client->Server: Steuerungs-Befehle; Server: Bilddarstellung und Encoding; Server -> Client: Netzwerkstreaming; Client: Decoding) sowie eine hohe Bandbreite (Downrate). Decoding sollte für den Client das kleinste Problem sein. Fürs Encoding ist sowieso der Server alleine zuständig.
    Für Steuerungsbefehle benötigt man keine hohe Bandbreite. Ein Mensch kann nicht mehrere zehntausend Klicks/s durchführen, daher ist hier die Anforderung sowieso extrem gering.
    Die ganze Last liegt auf den Schultern des Servers, was auch der Sinn von Cloud sein sollte.
    Geändert von Just-Me (01.03.2011 um 01:31 Uhr)
    Ich gehe taktisch vor, ich greife ihn dort an, wo ers am wenigsten erwartet....MOUAHAHAHAHAHA

    Beschissene Signatur, ausserdem ist sie viel zu gross, du Flegel*.
    Halte dich verdammt nochmals an unsere Regeln!
    Mit entnervten Grüssen- die Vereinten-Foren-Verwaltung

    *zensiert.

  11. #51
    Big & Tasty
    Avatar von baracuda
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Köln
    Alter
    28
    Beiträge
    3.692
    Name
    Kevin
    Mal ganz davon abgesehen dass ich sehr skeptisch bin, was die Sicherheit des Cloud computing angeht, bin ich ebenso skeptisch, was die Performance in der Theorie angeht.
    Grade für 3D Anwendungen und hoch aufwändige Berechnungen halte ich Cloud für ungeeignet.
    Ein Serverpool der diesen ganzen Kram berechnen muss, stößt sehr schnell an seine Grenzen wie ich denke.
    Die Anwendung, grade von 3D Anwendungen, lokal auf dem Rechner wird hier nicht gefährdet sein.
    Netzwerkverbindungen sind da viel zu stark von Ausfällen und Fehlern bedroht, welche das Spielerlebnis oder das Arbeiten negativ beeinflussen können. Durch die Architektur des Internet ist es auch vollkommen wurst wie stark der Rechner oder der Server ist, wenn nur ein Teil schwach ist oder ungünstig geroutet wird, ist die schöne Schnelligkeit dahin.

  12. #52
    Oberfeldwebel
    Avatar von Just-Me
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Zürich
    Alter
    29
    Beiträge
    2.104
    Nick
    Kriegsstratege
    Netzwerkverbindungen sind da viel zu stark von Ausfällen und Fehlern bedroht, welche das Spielerlebnis oder das Arbeiten negativ beeinflussen können.
    Fehler und Verluste sind beim Hinweg Client--> Server gering zu halten. Wenn ich z.B. innem Egoshooter mit R nachlade, dann darf diese Information nicht verloren gehen. Das alles sollte aber wegen der geringen Bandbreitenanforderung wie gesagt kein grosses Problem sein.
    Umgekehrt hingegen dürfen beim Netzwerkstream gerne Pakete verloren gehen. Das wird man nicht verhindern können. Man kann nicht gleichzeitig die Unmengen an Pakte absichern und gleichzeitig eine sehr geringe latenz (Echtzeit) fordern.
    Das ist aber auch gar nicht nötig. Wenn Pakete verloren gehen, bemerkt man die kleinen Fehler in der Bild/Audio-darstellung oder die fehlenden Frames kaum.
    Ist beim Video/Audio-Live-Stream ja auch so, die Störungen merkt der Mensch im Normalbetrieb so gut wie nie.
    Ich gehe taktisch vor, ich greife ihn dort an, wo ers am wenigsten erwartet....MOUAHAHAHAHAHA

    Beschissene Signatur, ausserdem ist sie viel zu gross, du Flegel*.
    Halte dich verdammt nochmals an unsere Regeln!
    Mit entnervten Grüssen- die Vereinten-Foren-Verwaltung

    *zensiert.

  13. #53
    Oberfeldwebel
    Avatar von Just-Me
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Zürich
    Alter
    29
    Beiträge
    2.104
    Nick
    Kriegsstratege
    BC2 ist jetzt auch im System drinne. Man muss sich lediglich für die Beta registrieren. Auch dabei ist 1080p und 3D.

    GS
    Inzwischen hat Gaikai eine offene Beta gestartet, für die Sie sich registrieren müssen. Die oben genannten Titel bleiben zunächst auch ohne Anmeldung zugänglich, Beta-Tester erhalten allerdings zusätzlich Zugriff auf zeitlich beschränkte Versionen von World of WarCraft , Batman: Arkham Asylum und Battlefield: Bad Company 2 . Und mit Photoshop befindet sich jetzt auch eine Anwendung um Portfolio von Gaikai. Allerdings ist die Version nur zum Ausprobieren gedacht – die bearbeiteten Bilder können nicht abgespeichert werden.

    Ebenfalls neu in der Beta sind die Funktionen für stereoskopisches 3D und die Full-HD-Auflösung 1080p (1920 x 1080 Pixel). Das Anmelde-Formular und weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Gaikia-Seite.
    Ich gehe taktisch vor, ich greife ihn dort an, wo ers am wenigsten erwartet....MOUAHAHAHAHAHA

    Beschissene Signatur, ausserdem ist sie viel zu gross, du Flegel*.
    Halte dich verdammt nochmals an unsere Regeln!
    Mit entnervten Grüssen- die Vereinten-Foren-Verwaltung

    *zensiert.

  14. #54
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    ? Also von offener Beta seh ich irgendwie nix.
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  15. #55
    Oberfeldwebel
    Avatar von Just-Me
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Zürich
    Alter
    29
    Beiträge
    2.104
    Nick
    Kriegsstratege
    ganz oben rechts: beta Sign-up

    edit: übrigens kommt on-live nun auch nach Europa
    Geändert von Just-Me (10.03.2011 um 01:06 Uhr)
    Ich gehe taktisch vor, ich greife ihn dort an, wo ers am wenigsten erwartet....MOUAHAHAHAHAHA

    Beschissene Signatur, ausserdem ist sie viel zu gross, du Flegel*.
    Halte dich verdammt nochmals an unsere Regeln!
    Mit entnervten Grüssen- die Vereinten-Foren-Verwaltung

    *zensiert.

  16. #56
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Jaja, für die Beta bin ich schon seit Monaten registriert. Aber die ist nach wie vor closed.
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  17. #57
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    dito

    aber die haben ja auf der GDC den ersten Testserver in Europa gezeigt. Sollte dann jetzt so langsam anlaufen.
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  18. #58
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Ich hab Gaikai vorhin mal wieder einen Besuch abgestattet. Scheinbar scheint EA viel Interesse an dem Service zu haben, auf der Seite kann man neben Dead Space 2 und Mass Effect 2 jetzt auch Dragon Age 2 testen. Der Service hat einen Deal mit WalMart, The Escapist und Capcom abgeschlossen und erhält Finanzierung von Qualcomm. Durchaus schon beachtlich für einen Service der noch garnicht live gagangen ist.
    Finde GaiKai vor allem Interessant da man über ein reines Java/Flash Plugin zugreifen kann und somit auch unter Linux den Dienst nutzen kann. Sehr löblich
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  19. #59
    Feldwebel
    Avatar von Hanniball478
    Registriert seit
    22.06.2008
    Alter
    25
    Beiträge
    1.046
    Name
    wie falls vorhanden
    Clans
    keiner
    Naja das ganze steht und fällt aber mit dem I-net.

    Es kommt drauf an wie breit die Breitbandleitung sein soll, muss damit das ganze gut klappt.

    Ich war vor einiger Zeit mal in Dänemark, wo der dortige Telephon Anbieter, I-net bis 99 Mbps angeboten hat.
    Dort wird das wohl klappen.

    Hier in Deutschland sinds in vielen Gebieten, allerdings immer noch ziemlich wenig.

    in den ehr ländlichen Regionen gibts häufig nur DSL light und Sky DSL oder UMTS ist auch nicht immer Stabil.

    Die Fallen schonmal als Käufer weg?

    Und um das ganze mit hoher Grafik spielen zu können brauch ich trotzdem Hardware, Es sei denn die Grafik wird auf dem Server erechnet, was irgendwie nicht wirklich Sinnvoll sein kann.

    Gut die können ihre Rechner etc bei Großhändler einkaufen. und das gnze dann günstig an Firmen die keine Non +Ultra PC's brauchen verkaufen. Günstiger als wir, dennoch wird die Grundgebür hoch sein müssen um das zu gewährleisten. + eine nicht zu unterschätzende Stromrechnung.

    Hinzu kommt das sie ihre Räume an Stellen mit einer sehr gut ausgebauten I-net Struktur aufstellen müssen. Die natürlich begehrt sind.
    Geändert von Hanniball478 (14.08.2011 um 16:32 Uhr)
    Alkohol ist die Lösung und der Anfang all unserer Probleme

  20. #60
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot
    Zitat Zitat von Hanniball478 Beitrag anzeigen

    Und um das ganze mit hoher Grafik spielen zu können brauch ich trotzdem Hardware, Es sei denn die Grafik wird auf dem Server erechnet, was irgendwie nicht wirklich Sinnvoll sein kann.

    .


    ich will dir nicht auf den Schlipps treten, aber du hast das Prinzip dieser Streaming Dienste nicht verstanden. Genau darum geht es doch ! Das Spiel wird nicht mehr auf dem Endgerät berechnet. Darum geht es.

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [ADT]x.cloud - DC
    Von AnTiAiR im Forum Fairplay
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 22.12.2009, 20:27
  2. Matiz vs x.cloud
    Von x.cloud im Forum Replay Center
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.10.2009, 16:17
  3. S.boy vs x.cloud
    Von x.cloud im Forum Replay Center
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.10.2009, 15:57
  4. vs x.cloud
    Von doublefish im Forum Replay Center
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.10.2009, 12:45
  5. Raptor-Gaming K1 Professional Gaming Keyboard
    Von atom1c im Forum Technik Ecke
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.08.2006, 13:11

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •