+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 69
Like Tree12x Danke

Burger King Tv Spott (Entschuldigung an alle)

Eine Diskussion über Burger King Tv Spott (Entschuldigung an alle) im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Außer die hohe Qualität wird von dem Schnellrastaurant selbst immer angepriesen! Und das tun sie ja nun wirklich alle, da ...

  1. #41
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    10.07.2014
    Ort
    Marburg
    Beiträge
    7
    Name
    Timo
    Außer die hohe Qualität wird von dem Schnellrastaurant selbst immer angepriesen! Und das tun sie ja nun wirklich alle, da kann man auch erwarten, dass es gut ist!

  2. #42
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Zitat Zitat von ZockoMocko Beitrag anzeigen
    Außer die hohe Qualität wird von dem Schnellrastaurant selbst immer angepriesen! Und das tun sie ja nun wirklich alle, da kann man auch erwarten, dass es gut ist!
    Bitte?
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  3. #43
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.188
    Zitat Zitat von ZockoMocko Beitrag anzeigen
    Außer die hohe Qualität wird von dem Schnellrastaurant selbst immer angepriesen! Und das tun sie ja nun wirklich alle, da kann man auch erwarten, dass es gut ist!
    Gut heißt nur das es unwahrscheinlich ist, dass du gleich kotzen musst.

    Außerdem verspricht Werbung viel, aber daran halten muss sich keiner.

    Falls du selber "gut" kochen kannst (immer eine schöne Definitionsfrage, die jeder anders auslegt) solltest du evtl. bemerkt haben, dass höherwertige Zutaten schon einmal wesentlich teurer sind als ein Besuch in ein Fast Food Restaurant und auch die Zubereitung wesentlich länger dauert, als die paar Minuten, die man da evtl. warten muss.

    Kurz gesagt bekommst genau das was du bezahlt hast und wenn es nicht einmal ein Euro ist dann bist du selber Schuld, wenn du ein Stück warm gemachter Pappe bekommst.
    Geändert von D4rK AmeRiZe (10.07.2014 um 13:17 Uhr)

  4. #44
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Naja aber andersherum ist es ja auch kein Geheimnis, dass a) EK-Preise für Gastro keine EK-Consumerpreise sind und b) Läden wie Burger King das Alles über große Margen natürlich weiter amortisiert. Die Rechnung geht also nur zu Teilen auf.
    Davon ab ist es natürlich ein Unterschied, ob das Brötchen schon gebacken ist oder ob ich es backen muss, das stimmt wohl. Bei Burger King geht es halt so schnell, weil die Brötchen schon gebacken sind. Und der Salat alle paar Stunden in mehreren Kilos zerhackt wird. Nennt man Mise en Place - fällt beim heimischen Kochen (ob der gewünschten Portionen) meist auch weg. Also so einfach kannstes nicht rechnen.
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  5. #45
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.188
    Ja ich weiß

    Trotzdem sind das keine voll ausgebildeten Fachkräfte, sondern leider nur beliebig austauschbare Akkordarbeiter. Und von denen kann man höchstens Sauberkeit am Arbeitsplatz verlangen, was übrigens eine Mammutaufgabe ist.

  6. #46
    ┌П┐(°_°)┌П┐
    Avatar von Ka$$aD
    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    13.323
    Die Art von Personal hat doch keinen Einfluss auf das, was du dort für dein Geld bekommst. Wenn dein Burger von einer voll ausgebildeten Fachkraft zubereitet wird, schmeckt der ja nicht irgendwie besser.

  7. #47
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.188
    Das Problem an deiner Aussage ist, dass eine voll ausgebildete Fachkraft das niemals machen würde

  8. #48
    zml. on Fire
    Avatar von skep1l
    Registriert seit
    09.05.2003
    Alter
    30
    Beiträge
    15.688
    Name
    Hannes
    Zitat Zitat von Dark Warrior Beitrag anzeigen
    Ja ich weiß

    Trotzdem sind das keine voll ausgebildeten Fachkräfte, sondern leider nur beliebig austauschbare Akkordarbeiter. Und von denen kann man höchstens Sauberkeit am Arbeitsplatz verlangen, was übrigens eine Mammutaufgabe ist.
    dann kannst du ja theoretisch selber niemals was so gutes zubereiten, wie eine voll ausgebildete fachkracht, sofern man das nicht zufällig doch ist. das macht doch gar kein sinn

  9. #49
    ┌П┐(°_°)┌П┐
    Avatar von Ka$$aD
    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    13.323
    Zitat Zitat von Dark Warrior Beitrag anzeigen
    Das Problem an deiner Aussage ist, dass eine voll ausgebildete Fachkraft das niemals machen würde
    Darum gehts doch gar nicht, ob sie es machen würde oder nicht. Du begründest die Tatsache, dass man dort für einen Euro nur "ein Stück warm gemachte Pappe bekommt" unter anderem damit, dass dort nur unqualifizierte Aushilfen arbeiten. Das ist Quatsch. Abgesehen davon steht auch immer wieder ein Restaurantleiter in der Küche oder am Schalter und der hat mit Sicherheit eine Ausbildung. Trotzdem schmecken explizit seine verkauften Burger nicht besser und die Zutaten sind auch die gleichen wie immer.

    Zitat Zitat von skep1l Beitrag anzeigen
    [...] das macht doch gar kein sinn

  10. #50
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.188
    Zitat Zitat von skep1l Beitrag anzeigen
    dann kannst du ja theoretisch selber niemals was so gutes zubereiten, wie eine voll ausgebildete fachkracht, sofern man das nicht zufällig doch ist. das macht doch gar kein sinn
    Nachmachen sollte man können, aber sich aus dem Nichts was ausdenken kann nicht jeder

    @ Kassad: Stimmt, mein Fehler.

    Trotzdem bleibt es ein Fakt, dass man für so wenig Geld kein qualitativ hochwertiges Essen bekommt.

  11. #51
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Gibt übrigens einige unabhängige Laborproben, die zeigen, dass die Fleischqualität in der Regel (!) bei BK und MCD auf dem Niveau von guten Consumerprodukten sind.
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  12. #52
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.188
    Wie ist den die Definition von "guten Consumerprodukten"? Ist das z.B. einfach nur wie Discounter-Hackfleisch?

  13. #53
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Ja, aber gute Discounterqualität. Nimm von den üblichen Supermärkten das obere Drittel.
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  14. #54
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    29
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    Ihr tut hier echt so, als hätte bisher noch keiner von euch im BK oder McD gegessen ^^

    Jeder der ab und an schonmal in so nen Burger gebissen hat, der weiß, dass "Qualität" hier nur bedeutet "Meistens wird man nicht krank davon"....

    Im ernst... das zeug is scheuslich hoch 3.... ich will damit nicht behaupten, dass jede imbissbude um die ecke besseres Essen macht (Auch hier gilt oft die Qualitätsregel "Es macht meistens nicht krank") aber BK und McD müssen wir doch wirklich nicht in Sachen Qualität oder Geschmack diskutieren... es ist halt billig und geht schnell...
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  15. #55
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Für mich ist es bald 25 Jahre her, dass ich mal einen Bürger bei einen der beiden großen Fast Food-Ketten gegessen habe. Wenn schon Fast Food, dann esse ich lieber Pizza oder Döner oder ich hol mir halt irgendwas vom Bäcker. ^^

    Die Milchshakes und Doughnuts bei McD sind aber nicht übel.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  16. #56
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.188
    Naja, was kann man schon groß an Milchshakes falsch machen^^

  17. #57
    UF Stubenkater
    Avatar von Thunderskull
    Registriert seit
    01.11.2004
    Ort
    Hückeswagen
    Alter
    33
    Beiträge
    25.801
    Name
    Christian
    Clans
    Bruderschaft von Nod
    Zitat Zitat von Dark Warrior Beitrag anzeigen
    Naja, was kann man schon groß an Milchshakes falsch machen^^

  18. #58
    zml. on Fire
    Avatar von skep1l
    Registriert seit
    09.05.2003
    Alter
    30
    Beiträge
    15.688
    Name
    Hannes
    Zitat Zitat von Thunderskull Beitrag anzeigen
    das sieht mir mehr nach milkfake aus

  19. #59
    Es ist okay_
    Avatar von SUCKYSUCK_
    Registriert seit
    29.02.2004
    Alter
    28
    Beiträge
    5.614
    Name
    Kev
    Dabei geht es nicht darum es insgesamt nicht zu essen, sondern sich jeden Tag mit 4000 kcal zuzubomben.
    Nichts zeigt das Alter eines Menschen so sehr, wie wenn man die neue Generation schlecht macht.

  20. #60
    ┌П┐(°_°)┌П┐
    Avatar von Ka$$aD
    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    13.323
    Zitat Zitat von ultrasforum Beitrag anzeigen
    Bei MC Doof werden sogar die Mitarbeiter gewarnt nicht ihren Mist zu essen
    Selten so ein Mist gehört.

+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 01.05.2009, 17:53
  2. Eine Entschuldigung an alle.
    Von MüsliMüsliMhm im Forum Kuschelecke
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 11.10.2008, 14:30
  3. Eine Entschuldigung an alle.
    Von MüsliMüsliMhm im Forum OFF-Topic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.10.2008, 01:28
  4. SubwaY oder MC/Burger King
    Von ZeroX^ im Forum OFF-Topic
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 17.04.2007, 19:12
  5. Burger King oder Mc Donalds ?
    Von Keerulz im Forum OFF-Topic
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 30.06.2006, 23:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •