Umfrageergebnis anzeigen: Wer soll Bundespräsident werden?

Teilnehmer
23. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Joachim Gauck

    6 26,09%
  • Günther Jauch

    5 21,74%
  • Margot Käßmann

    3 13,04%
  • Wolfgang Huber

    0 0%
  • Katrin Göring Eckardt

    1 4,35%
  • Klaus Töpfer

    0 0%
  • Frank-Walter Steinmeier

    0 0%
  • Jemand anderes

    8 34,78%
+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 52
Like Tree11x Danke

Bundespräsidentenwahl 2012

Eine Diskussion über Bundespräsidentenwahl 2012 im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Auch wenn ich es bedauere, dass Wulff nicht mehr zur Verfügung steht, muss jetzt der Blick nach vorne gehen: Wer ...

  1. #1
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX

    Bundespräsidentenwahl 2012

    Auch wenn ich es bedauere, dass Wulff nicht mehr zur Verfügung steht, muss jetzt der Blick nach vorne gehen: Wer soll es machen?

    mE braucht es jemanden mit hoher Bekanntheit, der nicht unbedingt aus dem politischen Betrieb zu kommen bräuchte. Zwar hat man nach Köhler gesagt, dass Quereinsteiger bzw. Nicht-Politiker vielleicht doch nicht die richtigen wären, aber bei ihm ist es wohl eher an seiner hohen Sensibilität gescheitert - man bräuchte eben jemanden, der mit öffentlichem Druck umgehen kann.

    Insofern plädiere ich für Margot Käßmann, Günther Jauch oder Wolfgang Huber. Jauch wird wohl eher nicht zur für Verfügung stehen, auch wenn gerade eine Persönlichkeit wie er meiner Meinung das Amt hervorragend ausfüllen könnte.
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  2. #2
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Nachdem er sich so lange nicht zu den Vorwürfen äußern wollte und dann versucht hat das ganze einfach auf seinem dicken Amt auszusitzen bin ich der Meinung dass Wullf schon viel früher hätte abtreten müssen. Und ansonsten seh ich auch nicht was diesen Mann besonders ausgezeichnet hätte. Der war von Anfang an eine schlechte Wahl. Danke mal wieder an Angela Merkel.

    Also ich bin für Gauck. Nach wie vor.

    Meinst du jetzt wirklich Günther "Ich bin Millionär" Gauch?

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  3. #3
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    29
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    Zitat Zitat von Outsider Beitrag anzeigen
    Nachdem er sich so lange nicht zu den Vorwürfen äußern wollte und dann versucht hat das ganze einfach auf seinem dicken Amt auszusitzen bin ich der Meinung dass Wullf schon viel früher hätte abtreten müssen. Und ansonsten seh ich auch nicht was diesen Mann besonders ausgezeichnet hätte. Der war von Anfang an eine schlechte Wahl. Danke mal wieder an Angela Merkel.

    Also ich bin für Gauck. Nach wie vor.

    Meinst du jetzt wirklich Günther "Ich bin Millionär" Gauch?
    Na der wär doch besser als Margot "Das Viertelchen geht noch" Käßmann

    ehrlich gesagt macht mich keiner der gehandelten Namen sonderlich an...
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  4. #4
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Und wer macht deiner Meinung nach Sinn? Ich finde es ziemlich schwierig, sich wirklich geeignete Kandidaten zu überlegen. Zumindest scheint ja ein aktives Mitglied der Regierung auszuscheiden - das wäre meiner Meinung nach fatal gewesen, wenn jetzt eine von der Leyen plötzlich Präsidentin geworden wäre...

    Bevor man auf Namen kommt, kann man sich auch überlegen, welche Anforderungen man an eine solche Person überhaupt stellt. Ist die Bekanntheit ein Kriterium? Oder genügt es, wenn man einfach darlegen kann, dass die Person etwas bedeutendes geleistet hat? Ist eine bedeutende Leistung überhaupt ein Kriterium? Sollte man einen Juristen nehmen, damit die Aufgabe, Gesetze auf ihre Verfassungsmäßigkeit hin zu prüfen, tatsächlich sinnvoll ausgefüllt werden kann?
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  5. #5
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Guttenberg war doch schon lange nicht mehr dran. Oder Westerwelle. Aber ich glaube mittlerweile sind die dann doch wieder etwas vorsichtiger mit ihren Entscheidungen. Vor nem Jahr oder so hätt ich das denen noch locker zugetraut.

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  6. #6
    I am the danger!
    Avatar von LanceVance
    Registriert seit
    15.07.2006
    Ort
    Vice City
    Alter
    30
    Beiträge
    4.992
    Name
    Lance
    Müsste es wirklich jemand mit hohem Bekanntheitsgrad sein, wenn ja wieso? Es könnte doch durchaus gerade ein relativ wenig prominenter Kandidat, eine relativ wenig prominente Kandidatin im höchsten deutschen Amt überzeugen, oder? Nach den Wulffs wäre vielleicht tatsächlich weniger "Glamour" und dafür mehr Integrität - gepaart mit (juristischer) Kompetenz - angebracht. Verfassungsrichter Andreas Voßkuhle wäre so ein Kandidat gewesen, der hat aber leider schon abgewunken...

    btw: Gerade nach seinen kritischen Bemerkungen zur Occupy-Bewegung und seinem Kommentar zum Thema Sarrazin dürfte Gauck auch innerhalb der SPD und der Grünen nicht unumstritten sein und dies wird deren Parteiführungpersonal sicherlich bekannt sein.

    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    Auch wenn ich es bedauere, ...
    Really?
    Geändert von LanceVance (18.02.2012 um 22:37 Uhr)
    They Call Me MISTER Vance!

  7. #7
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Der bisher einzige Kandidat, der von einer der im Bundestag vertretenen Parteien vorgeschlagen wurde und den ich mir als Bundespräsident vorstellen könnte, Norbert Lammert, hat leider schon abgesagt. Bei diversen Umfragen im Netz schneidet Georg Schramm als Kandidat ziemlich gut ab. Ich finde den auch nicht schlecht, aber natürlich hat der Null Chancen.

    Ansonsten könnte man ja die Gelegenheit dazu nutzen, um den einen oder anderen Minister wegzuloben, damit sie in ein Amt kommen in welchem sie mangels Befugnissen weniger Schaden anrichten könnten. Den Ruf des Amtes könnten diese jetzt ja auch kaum noch mehr beschädigen. Also wie wär es mit Ursula von der Leyen oder Dirk Niebel?
    Geändert von Touji (18.02.2012 um 22:31 Uhr)
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  8. #8
    Foren-Chemiker
    Avatar von Apocalypso
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    München
    Alter
    25
    Beiträge
    6.216
    Nick
    Apocalypso
    Clans
    MHP
    Wie wärs mit Hape Kerkeling ?
    Der Benutzer Apocalypso wurde bis 13.01.2009 22:00 gesperrt
    weil er einen gewissen User aufs Verrecken net ab kann !

  9. #9
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot
    Zitat Zitat von Outsider Beitrag anzeigen
    Danke mal wieder an Angela Merkel.




    ja, ich weiß, dass es in Wirklichkeit "anders" ist, aber Der BP wird noch immer von der Bundesversammlung zu wählen (und vorzuschlagen) gewählt und nicht von der Kanzlerin eingesetzt

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  10. #10
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Vielleicht endlich mal das Bundespräsidialamt nicht als parteipolitisch günstiges Abstellgleis betrachten. Dann klappt das auch mal wieder ohne Rücktritt.

    Zitat Zitat von mope7 Beitrag anzeigen
    und nicht von der Kanzlerin eingesetzt
    Genau das war aber das Problem; das Frau Merkel das nun mal etwas anders sieht.
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  11. #11
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot



    psssst, lass den Glauben in die repräsentative Demokratie wieder aufkeimen !
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  12. #12
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Little.
    Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    10.064
    Naja, stimmt. Verbrannte Erde soll ja besonders nährstoffreich sein.
    "Linux is an operating system built to do things well, not simply."
    Michael Fahey (Kotaku.com)

  13. #13
    Mac Moneysac
    Avatar von dezi
    Registriert seit
    05.11.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    24.923
    Ich will Thierse

    The night is dark and full of terrors.

  14. #14
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    Rainer Calmund wäre cool. Der sagt was er denkt und würde sicherlich öfter mal ein paar Politikern den Kopf waschen wenn es sein müsste.
    Andererseits: Was der frisst......da mault dann der Schäuble wieder von wegen sparen und so.

    Aber ich könnt mir den echt gut als Präsi vorstellen.
    Kasian und Dean sagen Danke.

  15. #15
    Oberfeldwebel
    Avatar von ElDonoX
    Registriert seit
    01.09.2005
    Ort
    München
    Alter
    28
    Beiträge
    2.449
    Name
    Alex
    Nick
    ElDonoX
    Clans
    +BDG+ -TSS-
    nach dem theater um köhler und wurlf will doch kein politiker der noch einigermaßen bei sinnen ist, sich für das amt bewerben.

    leider gibt es zurzeit niemanden der genug ansehen und einfluss hat, um diesen job zu erfüllen. vielleicht sollte man wirklich jemanden aus der unterhaltungsbranche wählen.
    einen no-name zu wählen würde nichts bringen und das ist auch nicht gut für das amt.

    ich hätte ja günter jauch oder uli hoeneß gesagt. endlich mal wer der nicht die politikschiene fährt und seine meinung ohne probleme äußert


    aber im ernst, abwarten was die nächsten tage so bringen...
    old school

  16. #16
    Administrator
    Avatar von moby3012
    Registriert seit
    06.06.2003
    Ort
    Frankfurt an der Oder
    Beiträge
    2.448
    Name
    Martin
    Nick
    moby3012
    Finde die Vorstellung einer Katrin Göring Eckardt sehr symphatisch, sie verkörpert ein modernes neues Deutschland besser als die meisten anderen Kandidaten. Gauck wird merkel nicht mit sich machen lassen und Günther Jauch wird wohl auch nicht wollen.
    Audi famam illius. Solus in hostes ruit. Et patriam servavit.
    Audi famam illius. Cucurrit quaeque. Tetigit destruens.
    Audi famam illius. Audi famam illius.
    Spes omnibus, mihi quoque. Terror omnibus, mihi quoque.

  17. #17
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Joachim Gauck ist aus meiner Perspektive immer noch kein vernünftiger Kandidat.

    Da es mir gerade aber auch an Alternativen mangelt, bin ich solch einen Ehrensold gegenüber nicht abgeneigt.

  18. #18
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    29
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    wenn hier immer von Günther Jauch die Rede ist.... wieso schlägt niemand Thomas Gottschalk vor?

    Ich meine das ganz ernst.... der Mann ist intelligent, charmant, im Volk extrem beliebt, hat sehr gute Kontakte ins amerikanische Ausland (ist dort auch populär) und seine Show in der ARD läuft ohnehin nicht so gut wie erwartet, wäre also kein großer Verlust fürs Fernsehen nachdem er bei Wetten Dass... aufgehört hat.

    Komm schon Thomas.... mach es
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  19. #19
    Meint ihr das ernst mit Jauch und Gottschalk? o.O
    Have you ever fucked on cocaine Nick?

    It's nice.

  20. #20
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Ist okay, ich mach den Job.
    Halte übrigens nichts davon, jetzt jemanden aus der Kirche reinzupressen. Falsche Richtung.

    edit: Würde ne Zylinderpflicht für Politiker durchprügeln.
    Geändert von .deviant (19.02.2012 um 14:44 Uhr)
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 2012
    Von Day1d im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 18.10.2009, 14:30
  2. UEFA beschliesst Finanzkontrolle ab 2012/2013
    Von AbYsS im Forum Sport Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.09.2009, 17:03
  3. Dc von 2012.The.End
    Von Bandito im Forum Fairplay
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.02.2009, 03:36
  4. Weltuntergang 2012?
    Von PurpleSkull im Forum OFF-Topic
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 06.07.2008, 01:11
  5. Olympiastadt 2012 : London
    Von Balllaman im Forum OFF-Topic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.07.2005, 00:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •