+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 30 von 30

Ausweitung Sexualstrafrecht: Fummeln verboten

Eine Diskussion über Ausweitung Sexualstrafrecht: Fummeln verboten im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; und ich verstehe immernoch nicht was daran falsch ist, Sex nur aus Spaß am Sex zu haben. Bei dir klingt ...

  1. #21
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    und ich verstehe immernoch nicht was daran falsch ist, Sex nur aus Spaß am Sex zu haben.

    Bei dir klingt das jetzt wie ne Todsünde.


    Und wie haben Privatpornos denn auszusehen ?
    Ich hab das Hilton-Teil auch gesehen, hab da jetzt nix schlimmes dran entdecken können.

    Oder sollten Privatpornos so sein, dass man ne Kamera aufstellt, sich unter der Bettdecke versteckt und da dann seiner Lust fröhnt ? O_o
    Verliert ja dann irgendwie den Reiz den sowas ausmacht wa ?
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  2. #22
    Sweet Mash
    Avatar von Masher
    Registriert seit
    04.04.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    6.361
    Clans
    -MUM-
    ne...es ist gar nichts daran falsch aus spaß sex zu haben

    omg...sry...hab keine lust nochmal ne andere erklärung zu finden...les dir meinen vorherigen post einfach nochmal durch.

    Zitat Zitat von Masher Beitrag anzeigen
    es geht nicht mehr um die person mit der man grad in den genuß kommt, sondern um dessen geschlechtsteile.
    ich dachte das wäre eindeutig genug oO


    es ist mir egal was im hilton video passiert. aber fakt ist doch, dass ein privat-porno an die öffentlichkeit gelangt ist, oder nicht? ^^
    wenn man solche videos dreht, dann sollte das schon auf einer gewissen vertrauensbasis entstehen
    und dazu muss man seinen partner schon besser kennen.
    Alien Gekrabbel Champion


  3. #23
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    achso, jo, also den Porno nich überall rumzeigen - jau, da stimm ich dir zu ^^

    zum anderen: nein, bitte erklärs, ich versteh nicht was du meinst.

    Sex um des Sexes Willen hat nunmal mit den charakterlichen Eigenschaften nich soooooo viel zu tun.

    Ich mein, ich vögel nich jede (in letzter Zeit schon gar nich ), die Person muss mir schon sympathisch sein, aber wenn ich böckig bin und sie auch, dann ist es mir ziemlich egal was sie in ihrer Freizeit sonst so macht, oder was ihre Lieblingsfarbe ist oder schieß mich tot - da gehts nur darum ein möglichst gutes Lusterlebnis zu bekommen (und zu geben).

    Und trotzdem gehören die Geschlechtsteile von denen du redest noch immer einem Menschen an dem sie hängen, und wie schoo gesagt - JEDER wird das bei mir nicht sein, aber ich muss auch keinen Kaffee trinken gehen mit dem Sexualpartner
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  4. #24
    Sweet Mash
    Avatar von Masher
    Registriert seit
    04.04.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    6.361
    Clans
    -MUM-
    naja...ich kenn dich und deine art und weise nicht wie du die sache angehst, deshalb will ich mal nicht vorurteilen.

    aber ich muss auch keinen Kaffee trinken gehen mit dem Sexualpartner
    das glaub ich dir nicht
    es muss ja nicht unbedingt ein kaffee sein

    du musst auch nicht alles was ich schreibe direkt auf dich selbst beziehen. ich lasse mich gerade eher über frauen wie talatavi sie angesprochen hat aus. vllt war das schlecht ausgedrückt von mir, aber ich denk die gane zeit an prostituierte die sowas nur aus geldgier oder ähnlichen gründen machen.
    in der szene kommen die mädchen ja auch mittlerweile aus allen verschiedenen schichten zusammen. die einen machens aus spaß, die anderen aus geldgier, die anderen widerum um zu überleben oder weil sie drogensüchtig sind und widerum die anderen um deren lebensstandard zu halten usw. usw.

    swingerclubs widern mich an.
    überhaupt die gesamte branche und deren einfluss widert mich an.

    zehn, elf jährige die sich schon gegenseitig betasten obwohl denen nichtmal schamhaare wachsen, sind für mich schlecht erzogen. denen werden ganz klar falsche werte vermittelt und dafür brauch ich keine definition aufzustellen!!

    ich denke die ganze zeit eher an solche sachen. ich bemitleide solche menschen. und sowas greift halt auch immer weiter auf die jugend über. ich konnte es zwar in meinem umfeld wie gesagt noch nicht beobachten, aber wenn ich in der zeitung lese, dass auf klassenfahrten mittlerweile sexorgien unter den schülern verantstaltet werden, dann regt mich das auf.

    naja...ich kann soviel um den heißen brei herum reden und du würdest sicherlich immernoch nicht verstehen warum ich so ein problem damit habe. ab und zu wünschte ich, dass kilinator noch hier wäre

    kurz und knapp:

    für mich kommt es nur zum sex wenn eine vertrauensbasis besteht. wenn man dabei ist gefühle zu entwickeln oder schon entwickelt hat.
    ich toleriere und akzeptiere auch andere ansichten, aber alles was menschen mit gegenständen gleich stellt, schlechten einfluss nimmt und wo es nur noch um gier geht, ist für mich ganz klar zuviel des guten.
    mit solchen leuten möchte ich nichts zutun haben. (soviel zu Mooff)
    schamgefühl und selbstachtung spielen für mich eine sehr große rolle.

    sowas gehört für mich alles mit zu einer starken persönlichkeit, aber wir sind schon genug vom thema abgewichen
    Alien Gekrabbel Champion


  5. #25
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Sorry, da hab ich dich wohl folgenden Absatz beim erstenmal überlesen:

    Zitat Zitat von Masher Beitrag anzeigen
    allerdings ist der ansatz der politiker ein richtiger griff in die schüssel. die sache sollte anders angegangen werden.
    von immer stärkeren einschränkungen durch das gesetz halte ich nicht viel. vorallendingen dieses ist ein witz.
    Ich hatte, fälschlicherweise, angenommen du würdest es begrüßen, wenn diese Werte von oben aufoktroiert werden, anstatt durch Familie etc. vermittelt zu werden.


    Klar läuft momentan ziemlich viel falsch (ich meine z.b. die Jugendlichen/ Kinder, die sich auf Grund von Verwahrlosung nur noch über Sex definieren) in der Erziehung und generellen Wertevermittlung in Problemfamilien. Bei Erwachsenen, die dann tatsächlich schon wirklich wissen was sie wollen und was nicht, sehe ich dann keine Probleme alle Freiheiten zuzulassen, solange sich diese nicht mit Freiheiten anderer Menschen überschneiden.

    Obwohl ich es persönlich ziemlich abartig finde, wenn eine 16jährige vor einem 40jährigen strippt denke ich dennoch nicht, dass der Staat hier eingreifen sollte, dass ist Aufgabe der Mutter/ des Vaters/ einem Freund der Familie, der 16jährigen klarzumachen, dass dies nicht richtig ist, oder wenn das nicht fruchtet es eben dem 40jährigen begreiflich machen.

  6. #26
    unberechenbar
    Avatar von Partikelkanone
    Registriert seit
    08.09.2005
    Alter
    35
    Beiträge
    2.058
    Zitat Zitat von Masher Beitrag anzeigen
    naja...ich kenn dich und deine art und weise nicht wie du die sache angehst, deshalb will ich mal nicht vorurteilen.


    das glaub ich dir nicht
    es muss ja nicht unbedingt ein kaffee sein

    du musst auch nicht alles was ich schreibe direkt auf dich selbst beziehen. ich lasse mich gerade eher über frauen wie talatavi sie angesprochen hat aus. vllt war das schlecht ausgedrückt von mir, aber ich denk die gane zeit an prostituierte die sowas nur aus geldgier oder ähnlichen gründen machen.
    in der szene kommen die mädchen ja auch mittlerweile aus allen verschiedenen schichten zusammen. die einen machens aus spaß, die anderen aus geldgier, die anderen widerum um zu überleben oder weil sie drogensüchtig sind und widerum die anderen um deren lebensstandard zu halten usw. usw.

    swingerclubs widern mich an.
    überhaupt die gesamte branche und deren einfluss widert mich an.

    zehn, elf jährige die sich schon gegenseitig betasten obwohl denen nichtmal schamhaare wachsen, sind für mich schlecht erzogen. denen werden ganz klar falsche werte vermittelt und dafür brauch ich keine definition aufzustellen!!

    ich denke die ganze zeit eher an solche sachen. ich bemitleide solche menschen. und sowas greift halt auch immer weiter auf die jugend über. ich konnte es zwar in meinem umfeld wie gesagt noch nicht beobachten, aber wenn ich in der zeitung lese, dass auf klassenfahrten mittlerweile sexorgien unter den schülern verantstaltet werden, dann regt mich das auf.

    naja...ich kann soviel um den heißen brei herum reden und du würdest sicherlich immernoch nicht verstehen warum ich so ein problem damit habe. ab und zu wünschte ich, dass kilinator noch hier wäre


    Warum trittst du nicht in die Kirche ein und versuchst es als Moralprediger?
    Überzogene Moralvorstellungen,womöglich noch aus dem letzten Jahrhunderten,sowas widert mich an.
    Was ist denn bitte falsch daran,wenn zwei Zehnjährige ihren Körper entdecken? Das ist nicht erst seit heute so,nein,auch meine Generation hat sowas schon gemacht,die sogenannten Doktorspiele.
    Du kannst mir nicht erzählen,daß du mit den ersten Kontakten bis 18 gewartet hast.
    Als ich noch klein war,hatten wir von der ersten bis zur vieren Klasse gemeinsame Umkleideräume im Sportunterricht,und keiner fand was dabei.

    Was ich auch glaube,daß manche Dinge auch nur von den Medien hochgepusht und schlimmer dargestellt werden,als sie in Wirklichkeit sind. Eben diese Sexorgien.

  7. #27
    Sweet Mash
    Avatar von Masher
    Registriert seit
    04.04.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    6.361
    Clans
    -MUM-
    Zitat Zitat von Partikelkanone Beitrag anzeigen
    Warum trittst du nicht in die Kirche ein und versuchst es als Moralprediger?
    Überzogene Moralvorstellungen,womöglich noch aus dem letzten Jahrhunderten,sowas widert mich an.


    oh man...wenn ich so einen schrott schon lese...OMFG!!
    ich versteh nicht was daran übertrieben ist?
    ich habe versucht meinen standpunkt so widerzugeben wie ich es bis heute immer als normal empfunden habe.

    kurz und knapp:

    für mich kommt es nur zum sex wenn eine vertrauensbasis besteht. wenn man dabei ist gefühle zu entwickeln oder schon entwickelt hat.
    ich toleriere und akzeptiere auch andere ansichten, aber alles was menschen mit gegenständen gleich stellt, schlechten einfluss nimmt und wo es nur noch um gier geht, ist für mich ganz klar zuviel des guten.
    mit solchen leuten möchte ich nichts zutun haben. (soviel zu Mooff)
    schamgefühl und selbstachtung spielen für mich eine sehr große rolle.
    was ist an dieser ansicht bitte übertrieben?!?! sags mir genau. ich weiß es wirklich nicht. und komm mir nicht mit dem schrott aus dem letzten jahrhundert

    Zitat Zitat von Partikelkanone Beitrag anzeigen
    Du kannst mir nicht erzählen,daß du mit den ersten Kontakten bis 18 gewartet hast.
    ne...mit 16.

    Zitat Zitat von Partikelkanone Beitrag anzeigen
    Als ich noch klein war,hatten wir von der ersten bis zur vieren Klasse gemeinsame Umkleideräume im Sportunterricht,und keiner fand was dabei.
    ja und?! hatten wir auch. weißt du woran das liegen könnte? evtl daran, dass die lehrer davon ausgehen, dass die kinder noch andere interessen (z.b. matchbox) haben als sich gegenseitig zu erkunden?

    ich habe ja nichts dagegen wenn sich jüngere menschen selbst entdecken, aber nicht mit zehn oder elf jahren!! meinetwegen ab 14. aber mit 10 ist das einfach nicht normal. da müssen erwachsene drauf einfluss genommen haben (z.b. sex vor den kindern oder gemeinsames porno gucken), dass in dem alter schon interesse an dem thema besteht. warum sollte das auch anders sein? kinder sind in dem alter noch unreif und können keine babys machen. ihre sekundären geschlechtsmerkmale befinden sich vllt grad mal im anfangsstadium der entwicklung und bei den primären ist auch nur das zu sehen was schon seit der geburt mit dabei war -.-

    die natur wollte einfach nicht, dass sich kinder miteinander "paaren" damit keine fehlgeburten entstehen. und wenn diese kinder aufgrund von schlechter erziehung oder anderer einflüsse schon so früh "reif" werden, dann ist das pervers und absolut nicht normal und überhaupt nicht zu tolerieren!!!

    Zitat Zitat von Partikelkanone Beitrag anzeigen
    Was ich auch glaube,daß manche Dinge auch nur von den Medien hochgepusht und schlimmer dargestellt werden,als sie in Wirklichkeit sind. Eben diese Sexorgien.
    so....dir scheint man es wohl nicht oft genug sagen zu können, aber du bist in jedem thread nur am kritisieren. wenn du schon so argumentierst, dann mach dir wenigstens die mühe mal präzise aussagen zu treffen und nicht immer einfach nur etwas in die luft zu werfen. außerdem wäre immer etwas hintergrundwissen von vorteil. deshalb lieber immer mal schnell bei google o.ä. gucken wenn man keine ahnung hat, sich aber trotzdem wichtig machen möchte. schließlich könnte man ja sonst jedes thema mit so einem argument verunglimpflichen.

    außerdem habe ich schon erklärt weshalb ICH diese sexorgien schlimm finde.
    Alien Gekrabbel Champion


  8. #28
    Big & Tasty
    Avatar von baracuda
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Köln
    Alter
    28
    Beiträge
    3.692
    Name
    Kevin
    Lol das is ja ne Diskusion hier.
    Masher deine Ansichten sind IMO gar nicht so falsch.
    Es stimmt, Sex ist ein wunderbares Geschenk, dass man seinem Mitmenschen machen kann, doch man sollte es auch nur Menschen schenken die man liebt.
    Ich halte auch nix von "Sex aus Spaß".
    Sicher es macht enormen Spaß mit seiner Freundin, aber es ist imo ein Akt, welcher auch den Geist verschmilzen lässt, und der geliebten person Vertrauen vermittelt.

    Zu diesem Gesetz:
    Es ist warscheinlich von den falschen Leuten aufgesetzt worde, aber ich glaube was dahinter steckt, ist nicht uns den Keuschheitsgürtel umzulegen, als vielmehr den Missbrauch von Minderjährigen zu verhindern.
    Man hört hier in der Umgebung doch immer wieder, dass 16-18 jährige Jugendliche 12-14 jährige missbrauchen.
    Meistens wissen diese Kinder danach nicht was mit ihnen passiert ist und kriegen von den älteren auch noch prügel dmit sie kein Wort verraten.
    Die Kinder haben dann natürlich Angst und werden jeden Vorwurf von sich abschieben, sodass eine strafrechtliche Verfolgung warscheinlich nicht möglich wäre.
    Zährtlichkeiten unter gleichaltrigen Jugendlichn ist nichts verkehrtes, sondern gehört mit zur Natur.
    Nicht jeder Mensch wird erst mit 18 reif für Geschlechtsverkehr, im Gegenteil, meistens sind die "Kinder" bereits mit 13 soweit sich gegenseitig Liebe zu schenken, wenn auch nicht so erfolgreich wie ein "Erfahrener" es tun würde.
    Ein sexuelles Verhältnis, bei dem der partner allerdings der Vater, wenn nicht gar der Großvater des Kindes sein könnte, halte ich allerdings ebenfalls für sehr falsch.
    Es kann nunmal nicht im Interesse der 15 Jährigen liegen einen Opa zu beglücken!

    Orgien sind in meinen Augen übrigens auch nix für Jugendliche. Man muss in dem Alter erstmal lernen dem Anderen dieses kostbare Geschenk auch richtig rüber zu brigen, denn wenn ein Mensch das nicht lernt, kann das Geschenk auch schnell zur tödlichen Geißel werden.

  9. #29
    Kriegsdienstverweigerer

    Registriert seit
    16.12.2007
    Alter
    26
    Beiträge
    9
    ja, dem kann ich nicht mehr viel hinzufügen. ist eben ein heikles thema, da die sexuelle reife bei jedem einzelnen menschen variiert - sowohl die körperliche als auch psychische. meist würds ja körperlich schon reichen wenn man 14 oder 15 ist. aber wenn ich mir dann jemandem in dem alter ansehe und sein verhalten - da würd ichs höchstens gut heißen, wenn sex in diesem altersbereich vorgenommen würde, damits "adäquat" zugeht. ansonsten denk ich dass es mit 16 aufwärts wirklich kein problem mehr sein sollte - auch die eltern sollten spätestens ab dem alter klarstellen dass das kind gut genug informiert ist über sex, schwangerschaft, geschlechtskrankheiten und co.

  10. #30
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Zitat Zitat von baracuda Beitrag anzeigen
    Zu diesem Gesetz:
    Es ist warscheinlich von den falschen Leuten aufgesetzt worde, aber ich glaube was dahinter steckt, ist nicht uns den Keuschheitsgürtel umzulegen, als vielmehr den Missbrauch von Minderjährigen zu verhindern.
    Da ein Gesetzestext keine Sache ist, die man mal so nebenbei auf einen Schmierzettel zusammenkritzelt, kann man davon ausgehen, dass die Leute, die ihn formuliert haben es auch genau so meinten wie es da steht. Es ist gut wenn Verschlimmbesserungen eines Gesetzes in der Tonne landen, auch wenn die Leute, die ihn formuliert haben, es u. U. ganz anders gemeint haben könnten.

    Im Grunde genommen habe ich zum Teil ähnliche Ansichten wie Masher, ich halte es aber für falsch seine persönlichen Moralvorstellungen anderen aufzuzwingen. Wenn man etwas nicht mag, dann tut man es halt nicht bzw. (im Falle von Pornos) guckt es sich nicht an. Can't stand the heat? Then get out of the kitchen!
    Geändert von Touji (16.12.2007 um 19:03 Uhr)
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. ESL Poll (Soll der Inf General verboten werden?)
    Von Taktik010 im Forum Generals
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 09.03.2004, 20:57
  2. das wort F***** verboten?
    Von Broadwinn im Forum Häufig gestellte Fragen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 06.11.2001, 18:10
  3. das wort F***** verboten?
    Von Broadwinn im Forum OFF-Topic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.11.2001, 18:34
  4. Sowas GehÖrt Verboten!!!!!!
    Von blackcool im Forum United Talk
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 13.10.2001, 17:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •