Thema geschlossen
Seite 4 von 16 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 312

Ausländerfeindlichkeit und Homophobie

Eine Diskussion über Ausländerfeindlichkeit und Homophobie im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Naja, wenn mal ein bisschen Hirn und Verständnis mitgebracht werden würde, dann wäre das wenigstens eine gerechtfertigte Diskussion. Aber Leute ...

  1. #61
    Feldwebel
    Avatar von Seke
    Registriert seit
    21.12.2008
    Beiträge
    1.399
    Naja, wenn mal ein bisschen Hirn und Verständnis mitgebracht werden würde, dann wäre das wenigstens eine gerechtfertigte Diskussion. Aber Leute wie anunknownperson haben ja nix gescheites beizutragen, was darauf hinweißt das er einer ist, ohne Hirn. Aber mit Kasian und James Bond ist das anders, bei ihnen heißt es nicht immer nein nein nein. Jedenfalls wiederlegte ich die Angabe, dass Fettleibigkeit unmöglich ist zu "heilen" und James Bond stimmte zu, da er auch weiß das es stimmt, aber andere wie PhillRud und was weiß ich wer noch antworteten mit nein, was wiederrum darauf hinweißt, dass sie überhaupt keine Ahnung haben.
    Aber das ihr immer gleich zu Aggressiven Posts neigt, zeigt das ihr euch nicht normal Unterhalten könnt und das auch das RL sicher prägen wird.
    Aber naja jetzt geh ich aber wirklich. ^^

  2. #62
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Zitat Zitat von Seke Beitrag anzeigen
    Naja, wenn mal ein bisschen Hirn und Verständnis mitgebracht werden würde, dann wäre das wenigstens eine gerechtfertigte Diskussion.
    Wenn du das mitgebracht hättest, wäre die Diskussion gar nicht erst entstanden, wenn ich das mal richtig sehe.

  3. #63
    Oberleutnant
    Avatar von RhiNoTaNk
    Registriert seit
    09.12.2002
    Ort
    Bautzen
    Alter
    28
    Beiträge
    7.533
    Name
    Christoph
    Nick
    ThriLLseekeR
    Clans
    MUM,HFD,WK
    Zitat Zitat von Seke Beitrag anzeigen
    Ich bin Halbamerikaner (Vater aus Amerika) und halb naja Irländer/Deutsch (Mutter) also ein Kompletter Mischling.
    Dann kannste ja richtig stolz darauf sein...

    Danke übrigens, habe mich lange nich mehr so amüsiert wie über deine Beiträge eben, selten so viel Blödsinn auf einmal gelesen...

    Aber nun zu alles entscheidenen Frage, in deinen ersten Posts

    Deutschland ist sowieso am scheitern, wenn sogar schwule Politiker unser Land regieren. OMG
    Nach so einem kommentar frage ich mich, was du dann noch hier willst?
    Ich meine wenn hier alles am scheitern ist und wir schwule politiker haben warum gehst du dann nicht nach amerika wo die wirtschaft grad ihren Boom erlebt? ( achtung Ironie )

    Nun frage ich dich, wo kommt den dieser ganze scheiss, ala weltwirtschskriese, krieg etc her ?

    Aus deinem zumindest zum Teil, Heimatland namens USA...

    Also wäre ich mit solchen Aussagen etwas vorsichtiger, kann ganz schön nach hinten los gehen...

    Aber du bist doch wieder mal ein glänzendes beispiel für amerikanische Intelligenz

    (sorry der musste einfach)
    Der Klügere kippt nach!!!

  4. #64
    Braunbär
    Avatar von James
    Registriert seit
    09.03.2007
    Ort
    Rhoihesse
    Beiträge
    18.635
    Naja, wer will schon in einem Land leben, in dem die "Artgenossen" des eigenen Präsidenten zu tausenden täglich in Ghettos erschossen werden?

  5. #65
    ☺ UF~Spamcrew ☺
    Avatar von PhillRudd
    Registriert seit
    06.01.2009
    Ort
    Bayern
    Alter
    37
    Beiträge
    30.055
    Nick
    PhillRudd
    Clans
    UF-Sc ☺
    Deine Behauptung ist durch meinen Bekannten widerlegt, der trotz größter Anstrengung nicht schlank wird. Und wenn du Beiträge von gewissen Leuten nicht verstehst, wer ist dann der Dumme?

  6. #66
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Ich glaube der Jung missversteht hier einige Motiviationen bestimmter Induvidien. Deutlich am letzten Post zu erkennen. Wirklich erheiternd wenns nicht so abgrundtief traurig wäre.

  7. #67
    Robin Hood
    Avatar von RaoulDuke
    Registriert seit
    10.12.2006
    Ort
    Monaco di Bavaria
    Alter
    34
    Beiträge
    3.778
    Nick
    MeinAnwalt
    Clans
    !BAMM!
    @seke: Das ist auch gut so das du es nicht gesagt hast, der Hinweis diente auch mehr zur Prophylaxe, nur das wir uns verstehen.

    @Baboon: Ich halte den Threadtitel für äußerst passend Aggressives ablehnendes Verhalten hat ja meist als tiefere Ursache Angst in irgendeiner Form.
    Geändert von RaoulDuke (15.04.2009 um 04:39 Uhr)
    Cause I'm a picker
    I'm a grinner
    I'm a lover
    And I'm a sinner
    I play my music in the sun

  8. #68
    Feldwebel
    Avatar von Seke
    Registriert seit
    21.12.2008
    Beiträge
    1.399
    Zitat Zitat von RhiNoTaNk Beitrag anzeigen
    Dann kannste ja richtig stolz darauf sein...

    Danke übrigens, habe mich lange nich mehr so amüsiert wie über deine Beiträge eben, selten so viel Blödsinn auf einmal gelesen...

    Aber nun zu alles entscheidenen Frage, in deinen ersten Posts



    Nach so einem kommentar frage ich mich, was du dann noch hier willst?
    Ich meine wenn hier alles am scheitern ist und wir schwule politiker haben warum gehst du dann nicht nach amerika wo die wirtschaft grad ihren Boom erlebt? ( achtung Ironie )

    Nun frage ich dich, wo kommt den dieser ganze scheiss, ala weltwirtschskriese, krieg etc her ?

    Aus deinem zumindest zum Teil, Heimatland namens USA...

    Also wäre ich mit solchen Aussagen etwas vorsichtiger, kann ganz schön nach hinten los gehen...

    Aber du bist doch wieder mal ein glänzendes beispiel für amerikanische Intelligenz

    (sorry der musste einfach)
    Naja, das bestätigt meine Aussage doch nur. Typisch Deutsch oder sollen wir besser sagen Kraut. Tja wo soll ich hin? Schöne Frage. Naja überall gibt es ein bisschen Scheiße und in Deutschland nunmal auch. Vor dem Mauerfall war Deutschland (BRD) noch komplett in Ordnung. Aber das wurde dann immer schlimmer vor allem als die ganzen Arbeitslosen Ossis in den Westen kamen. Aber naja ich hoffe du weißt was ich mein. Jedenfalls biste noch so einer wie die anderen hier. Schön.
    Das was ich hier erzähle sind Fakten und du bist leider zu blöd um sie zu verstehen. Ich geb sogar zu, dass ich bei ein paar Post ein bisschen Mist gelabert habe. Aber das meiste entspricht rein der Wahrheit.

    Zitat Zitat von James_Bond Beitrag anzeigen
    Wenn du das mitgebracht hättest, wäre die Diskussion gar nicht erst entstanden, wenn ich das mal richtig sehe.
    Naja ich habs mein Freund aber du anscheinend nicht. Jedenfalls hatte ich dich damit nicht gemeint aber mit diesem Post wiederlegt sich meine Aussage. Nun gut. Was soll man machen. Dummheit kann man nicht heilen.

    Schade das es soweit kommen musste, das jetzt schon Beleidigungen fallen, aber ihr wollt es ja nicht anders. Ich habe hier keinen dumm angemacht, sondern nur meine Meinung vertreten. Aber ihr versteht es ja nicht. Pech.


    So und jetzt nochmal zu den Schwulen.
    Ich soll sie Tollerieren? Hmm würde ich ja, aber ihr Verhalten und Benehmen hält mich davon ab. Tattütata, huhhh jetzt ist mir mein Nagel abgebrochen! Ich würde diese Menschen ganz normal wie alle anderen Akzeptieren, wenn sie dies nicht täten. Sie können gerne auf Männerärsche stehen, aber nicht sowas.
    Schwul sein ist nicht Krank? Ja stimmt schon aus manchen Sichtweisen. Krank ist ein Überbegriff der vieles Bedeuten kann. Naja bei Schwulen ist es um genau zu sein ein Gen-Defekt. So, und das nennt ihr normal? Haha. Hmm, aber Pedofile haben doch auch einen Gen-Defekt. Hmm das würde jetzt also heißen man müsste Pedofile auch tollerieren. Schön. Das ist ja klasse. Jedenfalls ist das beides Krank und nicht NORMAL. Soll so etwa unser Leben weitergehen? Wird in später zukunft MANN mit MANN und FRAU mit FRAU zusammensein und es nur noch Künstliche Befruchtumng geben? Ich fürchte ja. Heutzutage dürfen Schwule sogar Heiraten! Na toll. Super. Was hat die Ehe dann noch für einen Zweck? Naja wenn ihr jetzt immer noch nicht versteht, wieso Schwule auch krank sind, dann seit ihr Schwer von Begriff. Schwul und Pedofil usw sind alles Gen-Defekte und sollten nicht zur Allgemeinheite werden. Wieso dürfen Schwule, schwul sein und Pedofile nicht pedofil sein. Es ist beides Pervers und abartig. Also wieso gerade Schwul?
    Wie kann man das verhindern? Ganz einfach. Man macht den Mist nicht zur Allgemeinheit. Denn überall im Fernsehen ist es Normal, das ein Mann einen anderen Mann von hinten nimmt. Wieso zählen dann Pedofile nicht als normal? Versteht ihr es? Also wie schon erwähnt, sollte die Homosexualität nicht zur Allgemeinheit gemacht werden und als Gen-Defekt gezählt werden. Es gibt Leute die von Heute auf morgen sagen: "Hey ich könnt doch auch mal Männer ausprobieren.!" Das ist dann nicht mehr ein Gen-Defekt. Und solche Fälle gibt es immer häufiger, da es ja "IN" ist Schwul zu sein. Ist mal was neues.
    Naja verstehen jetzt wenigstens manche was ich sagen will? Das manche es immer noch nicht verstehen ist mir klar, wie gesagt Dummheit kann man nicht heilen.

    So mal gespannt, was jetzt wieder für dumme Antworten kommen.
    Geändert von Seke (15.04.2009 um 02:00 Uhr)

  9. #69
    ☺ UF~Spamcrew ☺
    Avatar von PhillRudd
    Registriert seit
    06.01.2009
    Ort
    Bayern
    Alter
    37
    Beiträge
    30.055
    Nick
    PhillRudd
    Clans
    UF-Sc ☺
    Pädophile neigen zu Sex mit Kindern, dies zu tolerieren ist wohl völlig indiskutabel! Wenn Schwule, oder Lesben, oder auch Bisexuelle, oder was weiß ich was in gegenseitigem Einvernehmen untereinander Sex haben, das geht dich einen Dreck an!

    4 Flame , bin schon wieder ruhig.

  10. #70
    Feldwebel
    Avatar von Seke
    Registriert seit
    21.12.2008
    Beiträge
    1.399
    Hmm tolle Antwort! Das wusste ich das sowas Hirnloses kommt. Ach und in den Darm zu FI**KEN ist normal oder wie? Das ist auch Pervers. Naja dann lassen wirs mal dabei bleiben. Top, wie du dich auskennst.

    Naja aber wo wir bei Analverkehr sind. Da ist es ja schon soweit, dass es zur Allgemeinheit wurde. Ist noch nicht sooo lange her, da zählte sowas auch als Pervers und Abnormal. Naja und mit Schwul sein kommts nun auch soweit. Ist nur die Frage, wann Pedofil sein erlaubt ist, denn das geht doch auch jeden einen Scheiß an, was die da Unternehmen. Ne hab ich nicht recht! Find sowas klasse.
    Heutzutage regieren die Triebe über uns und immer mehr wird erlaubt. Mit Sicherheit auch noch Pedofil sein. Wenn der Mensch (Mann meistens) nicht so von seinen Trieben kontrolliert werden würde, dann würde es nicht sowas wie Schwule oder Pedofile geben. Allein das ist der Grund dafür.
    Geändert von Seke (15.04.2009 um 02:25 Uhr)

  11. #71
    ☺ UF~Spamcrew ☺
    Avatar von PhillRudd
    Registriert seit
    06.01.2009
    Ort
    Bayern
    Alter
    37
    Beiträge
    30.055
    Nick
    PhillRudd
    Clans
    UF-Sc ☺
    Wie kannst du dir nur anmaßen, anderen die Auslebung ihrer Sexualität vorzuschreiben? Sowas sagt zu mir hirnlos...
    Mir würde Sex mit einem Mann auch nicht gefallen, aber andere müssen ja nicht machen was ich geil finde. Ganz allein deren Sache.


    €dit um einen Doppelpost zu vermeiden:

    Weißt du eigentlich was pädophil bedeutet? Der Drang nach Sex mit Kindern, die noch nichtmal geschlechtsreif sind! Mal ganz davon abgesehen, dass diese sich dem wohl kaum freiwillig hingeben werden, sind die körperlichen Voraussetzungen dies verletzungsfrei zu überstehen je nach Situation nicht vorhanden.

    Du solltest dich mit der Bewertung anderer Leute Intelligenz wirklich ein Wenig zurückhalten!
    Geändert von PhillRudd (15.04.2009 um 02:28 Uhr)

  12. #72
    Ehrenmember

    Registriert seit
    05.07.2002
    Beiträge
    4.803
    boah Seke bitte vergib dir selbst und dir soll vergeben sein. Deine Posts tun mir im Kopf weh wenn ich mir vorstelle wie begrenzt dein Horizont sein muss. Von Sexualität und freiem Willen scheinste ja auch nicht gerade nen Plan zu haben. Das Argument mit der Pädophilie lol, muss ich das auseinander nehmen? Macht bestimmt wer anders für mich.

  13. #73
    Feldwebel
    Avatar von XXXNA
    Registriert seit
    08.08.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    1.201
    So, nun ist hier erstmal Schluss. Der ganze Thread artet ja nur noch aus.

    an Seke für die Hetze gegen Homosexuelle. Raoulduke hat dir am Anfang mehrfach freundlich dargelegt, dass diese Hexenjagd hier nicht tolerierbar ist. Du machst damit weiter, nutzt nun auch noch Fäkalsprache und wertest eine ganze Menschengruppe vollkommen ab.

    Da ich vollstes Verständnis für die heftigen Reaktionen hier habe, bleiben die anderen Posts ohne Konsequenzen. Trotzdem möchte ich auch euch sagen: Wir kümmern uns ums solchen Mist, ihr braucht nicht beleidigend werden und damit selbst Sanktionen riskieren.

    Dieses Thema bleibt bis morgen früh geschlossen. Dann haben sich vllt. einige wieder beruhigt und man kann hier sachlich weiter diskutieren.


    Reke, du kannst hier natürlich die Meinung vertreten, dass du Homosexualität ablehnst. Die menschenverachtende Darstellung dieser Sexualität als Krankheit wird hier nicht toleriert. Das ist in keiner Weise mit der Menschenwürde vereinbar.
    ]

  14. #74
    Robin Hood
    Avatar von RaoulDuke
    Registriert seit
    10.12.2006
    Ort
    Monaco di Bavaria
    Alter
    34
    Beiträge
    3.778
    Nick
    MeinAnwalt
    Clans
    !BAMM!
    Volles Dito und kleine Ergänzung von mir noch:

    Zitat Zitat von Seke Beitrag anzeigen
    Schade das es soweit kommen musste, das jetzt schon Beleidigungen fallen, aber ihr wollt es ja nicht anders. Ich habe hier keinen dumm angemacht, sondern nur meine Meinung vertreten. Aber ihr versteht es ja nicht. Pech.
    Doch, wir wollen das anders, deswegen wurdest du u.a. von meinem werten Modkollegen auch mit Gelb verwarnt. Du kannst gerne deine Meinung äußern, auch wenn ich finde das deine Äußerungen selbst den hinterwäldlerischsten Stammtisch vor Neid erblassen lassen würden, aber vermeide anderen Usern Worte wie hirnlos, dumm usw. an den Kopf zu werfen und hör auf gegen Minderheiten oder Volksgruppen zu hetzen. Danke. Das soll der deinigen Heilung dienen

    Zum Thema Homosexualität und genetischer defekt. Begrifflich ist es wohl weniger ein Defekt, als eine Veranlagung. Aber selbst wenn es eine "Krankheit/defekt" wäre. Diese "Krankheit" bedroht ja niemanden. Die haben halt dann untereinander Sex, solange das alles einvernehmlich ist, so what? Muss doch niemand die Gesellschaft vor denen schützen, die tun doch niemanden was, die wollen doch nur spielen^^. Die pflanzen sich auch nicht fort (falls dir dieser euthanastische Aspekt wichtig sein sollte).
    Anders bei den PÄDOPHILEN (es möge abermals zur Heilung dienen^^) die sind eine Gefahr für andere, da geschieht das nicht einvernehmlich und bedroht noch dazu das Wohl der schwächsten unserer Gesellschaft, nämlich das unserer Kinder. Is doch klar das man das nicht tolerieren kann und die Gesellschaft vor denen schützen muss. Aber auch die muss man menschenwürdig verwahren oder was auch immer, auf jeden Fall menschenwürdig muss es sein.
    Geändert von RaoulDuke (15.04.2009 um 05:11 Uhr)
    Cause I'm a picker
    I'm a grinner
    I'm a lover
    And I'm a sinner
    I play my music in the sun

  15. #75
    Stabsunteroffizier
    Avatar von Alana30
    Registriert seit
    27.03.2009
    Ort
    Inverness
    Alter
    40
    Beiträge
    905
    Name
    C.
    Nick
    Alana30
    Clans
    CoRa, Aurora polaris
    Nun hier muss ich mich auch einmal zu Wort melden einige Duinge die mir aufgefallen sind zum einen auf den sogenannten genetischen Zusammenhang in Bezug auf Homosexualität.
    Es wird ein Zusammenhang mit den Genen vermutet, z.B. Familien in denen schon in der Vergangenheit homosexuelle bekannt waren, waren auch dies die Kinder häufiger...Aber hier handelt es sich um ein Zusammenspiel vieler Faktoren, dazu kommen Dispositionen, die durch die Umwelt (Eltern, Erlebtes, Bildung, Kultur uvm.) beeinflusst werden können.
    Ein Beispiel: Ein Junge wächst in einem ganz normalen Umfeld, mit konservativer Rollenverteilung der Eltern auf. Plötzlich möchte der kleine Junge die Kleider seiner Schwester tragen, oder lieber mit Puppen spiele...gut, zunächst ist das nichts ungewöhnliches, man kann auch vermuten, der Junge bewundert seine z.B. große Schwester. Trotzdem achtet jetzt der Vater bewusst darauf, mit seinem Sohn "männliche" Dinge zu unternehmen und ihn etwas "härter" zu erziehen. In der Pupertät kann der Junge trotz "normlen" Umfeld und erziehung zum Hetero nichts mit Mädchen anfangen. Mit 18 outet er sich.
    Was denkt man hier, Gene oder Umfeld? Je älter ein Mensch wird, desto geringer ist der Einfluss vom Umfeld, d.h. als kleiner Junge spürt man schon etwas, aber da auch die Sexualität nicht ausgereift ist, kann man ihn bis zu einem gewissen Grad hinbiegen, aber je Älter er wird, wird er zu seiner wahren Identität finden! Bei Kindern geht man im Moment von ca 40% genetischen Einfluss auf Verhalten und Persönlichkeit aus, bei Erwachsenen von über 60%. (Tendenz in der Forschung steigend)
    Der Faktor den die Gesellschaft am meisten beeinflusst ist meiner Meinung nach das sich outen:
    Tolerante Gesellschaft: Die Menschen stehen dazu und mehr Homosexuelle sind bekannt
    Intolerante Gesellschaft: Die Homosexuellen behalten ihre Neigung für sich, daher sind auch weniger Fälle bekannt
    Zudem gibt es viele Menschen die Bi sind und sich nicht entscheiden wollen, wie könnte man das anerziehen? Hier kommt der Medieneinfluss hinzu, z.B. bei Pornofilmen lieben sich oft 2 Frauen mit einem Mann, das Bild wiederum wird in unserer Gesellschaft vermarktet und als positiv dargestellt : Lust auf etwas aufregendes, Neugierde und es ist gesellschaftlich legitimiert! Aber die das betreiben gelten bei weitem nicht als homosexuell, sondern Experimentierfreudig. Die einen sind Bi aus Mode, die anderen, weil sie sich nicht eingestehen wollen andersrum zu sein, der Nächste weil er seine Sexualität erforscht, der Nächste sucht einfach den Kick...Eine gewisse Modesache ist schon dabei, aber wenn jemand Homo mit Herz und Seele ist, kommt auch nicht das andere Geschlecht mit in die Kiste.
    Die Gesellschaft macht die Normen und wir versuchen uns als Individuum dieser zu fügen, mehr oder weniger.
    Der Mensch ist stärker vordeterminiert als ihm oft lieb ist...
    Zu den Griechen: Es galt damals als schick Knaben zu lieben, es war gesellschaftlich schon fast ein muss, aber ob sie alle aus Leidenschaft schwul waren, sei dahingestellt! Es haben sich aufgrund dieses Trends mehr geoutet.
    Gegenkonditionierung ist eigentlich nicht möglich, was sollte dann der Schlüsselreiz sein? Das Geschlechtsorgan? Das eigene Geschlecht? Dieser Mensch würde dann echte Probleme mit seinem eigenen Geschlecht überhaupt in Kontakt zu treten, oder hätte Probleme mit sich selbst! Oder würde alles mit z.B. Brüsten lieben? So wäre dieser Mensch nicht mehr in der Lage eine intime Beziehung auf ehrlicher und individueller Ebene aufzubauen, er würde nur auf Reize an- bzw. abspringen.
    Auf den User Seke bezogen wenn du Homosexuelle und Pädophile über einen Kamm scherst fühle ich mich persönlich zutiefst beleidigt und angegriffen auch wenn du darauf vielleicht einen feuchten Pfurz gibst wollte ich es anmerken.
    Auf Pädophelie bezogen ist es ebenfalls keineswegs bewiesen das dies genetisch veranlagt ist noch weniger als im Bezug auf die Homosexualität.
    Es wurde weder ein Schwulen/Lesbengen noch ein Pädophilengen jemals gefunden!
    Pädophelie ist ebenfalls von mehreren Faktoren abhängig auf die ich hier aber nicht mehr im Detail eingehen werde da ich sie oben bereits beschrieben habe doch ein sehr grosser Unterscheidungspunkt, meiner Meinung nach ist das Pädophile psychisch abnorm oder anders ausgedrückt krank sind und es ist bewiesen das solchen Leuten zwar nicht dauerhaft dafür für kurze Zeit mittels Psychopharmaka und Psychotheraphie geholfen werden kann, mir ist kein Schwuler bekannt der so "geheilt" oder "teilhetero" wurde.
    Pädophile sind für mich hie rnun keine weiteren Worte mehr ausser das sie für mich einfach abartig sind.

    Nun zu mir persönlich und weshalb ich mich durch die Worte des werten Users Seke persönlich angegriffen fühlte. Ich selbst bin homosexuell oder lesbisch! Klar hatte ich auch meine Erfahrungen mit Männern und ja ich habe auch eine Tochter und nein sie kommt nicht aus dem Reagenzglas. Bei mir persönlich spielte hier eine ganz grosse Rolle das ich seit ich denken konnte von meinem Erzeuger (Vater) immer als Junge gesehen wurde, denn ich war die Erstgeborene und der Stammhalter war eine Frau das war für ihm unvorstellbar und er fühlte sich deshalb wohl nicht mehr als Mann und viele der Aussagen von dir Seke passen sehr gut zu ihm und ja diese Person hasse ich als Einzige wahrlich von Grund auf. Aber back to topic. Als ich heranwuchs unter welchen Umständen auch immer kamen die ersten Kontakte zu Männern und ich zog dann hierher nach Österreich mit meiner Kleinen, neben einigen persönliche Gründen auf die ich hie rnicht näher eingehen möchte,spielte hier auch der Faktor eine Rolle das ich immer das Gefühl hatte mir fehlt etwas. Vor fast 8 Jahren habe ich dann erkannt was es ist und geoutet habe ich mich vor 4 Jahren.
    Sowohl in England, dort noch mehr, als auch hier in Östereich sind Schwule witzigerweise gesellschaftlich unterster Abschaum Lesben hingegen schon eher toleriert aber nicht akzeptiert. Ich persönlich will einfach nur in Ruhe leben so wie viele Homosexuelle die ich kenne. Leben und leben lassen ist mein Motto. Nun bevor ich hier ein Buch schreibe mache ich hier einmal Schluss.
    They can not stop us but we make them believe they can.

    Neider sind nur ein Indiz wie gut du bist.

  16. #76
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Alda hört auf so lange Texte zu schreiben, mein Kopf tut weh.

    Das letzte mal in der U-Bahn haben zwei Schwule sich wild geküsst, das konnten meine Freundin und ich nicht auf uns sitzen lassen und fingen auch an. Daraus entstand ne ganz witzige Kompetition am Ende haben die alten Leute wohl mehr über uns den Kopf geschüttelt als über die Schwulen . Man muss nur zeigen dass wir Heteros mehr versaut sind, dann geben die Ruhe.

    Wir sind übrigens schon zweimal im Schwulenclub "Why not" hier in Wien gewesen und es ist ganz witzig dort zu feiern, wenn man erst von 3 Männern angemacht wurde weiss man, das man etwas an sich hat! Mein Arsch ist trotzdem noch Jungfrau.

    Zum Thema Ausländerfeindlichkeit: Mein Vater stammt aus Ungarn, meine Mutter aus Kroatien. 70% meiner Familie sind Moslems, ich bin römisch-katholisch. Die meisten sind eben jene Moslems, die die Religion nicht so ernst nehmen. Ich bin nie mit Ausländerfeindlichkeit in berührung gekommen, da ich perfektes Deutsch spreche, genau wie 80% meiner Familie. Doch ich konnte es sehrwohl beobachten. Ich bin total dafür, dass Ausländer die sich nicht anpassen wollen, besonders in thema der Landessprache, einfach mit einem großen Holzschuh wieder dorthin gekickt werden wo sie herkommen. Meine Eltern haben es auch geschafft die Sprache zu lernen, man muss es nur wollen. Witzigerweise sprechen sie mittlerweile besseres Deutsch als viele "Rein-Ösis" hier.

    Ich bin voll für integration und warum sollen Ausländer, die sich wirklich angepasst haben nicht auch Politiker werden? Oder Schwule? Spricht ihre sexuelle Neigung sie von ihren Fähigkeiten ab?

    @Seke: Dass du halber Amerikaner bist erklärt alles. So konservativ wie du dich hier gibst. Vor 100 Jahren sah man es als falsch an nackte Haut zuzeigen, heute dass man Homo ist. Lass mich raten, du vögelst immer noch in Pyjama mit Loch unten?

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  17. #77
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Nochmal für unseren Blitzmerker und total falsch Verstandenen, Homosexualität ist Hormonbildung bedingt, diese Hormonbildung wird aber weder durch einen genetischen Defekt noch was anderen Krankhaften ausgelöst. Bei Fetischisten sieht die ganze Geschichte leicht anders aus, gerade bei "extremen". Aber selbst wenn hier eine quasi Fehlentwicklung bei Fetischisten vorliegen würde ist es schlicht und ergreifend nicht dein Problem. Alles läuft auf Freiwilliger Basis, vollzurechnungsfähiger Erwachsener. Sexualität ist etwas beim Menschen sehr ausgeprägtes, das über den normalen Fortpflanzungsdrang hinausläuft. Ganz schlicht und ergreifend, weil wir so hoch entwickelt sind.
    Im Gegenzug Homosexuelle oder auch Fetischisten auf einer Stufe mit Vergewaltigern oder Pädophilen zu stellen, ist unterste Schublade. Bei beiden letzteren liegt nämlich eine geistiges Problem vor und mindestens ein Teilnehmer die nicht vollzurechnungsfähig und damit unfreiwillig an den Geschlechtsakt teilnimmt.

    Du fährst eine Jammerschiene auf wegen Ausländerfeindlichkeit, obwohl nicht einmal dieses Wort fiel. Gleichzeitig stellts du aber geradewegs eine Art Rassentopologie auf und wertest Menschen nach äußeren Merkmalen, Vorstellungen und Neigungen ab. Dazu kommen noch Lösungsvorschläge ala Kopf ab, da es ja keine ande Möglichkeit gäbe. Das ist fast eine 1:1 Umsetzung nazinalozilaistischen Denkens. Denn du bist, zumindestens faktisch, ein Rassist. Und ja das kannst du auch als Amerikaner sein, denn das ist ganz und gar keine deutsche Erfindung.

  18. #78
    Was geht ihr eigentlich alle auf Seke ein? Seke läuft seiner geistigen Reife hinterher und die Pubertät hat er ascheinend auch noch nicht hinter sich. Mit ihm diskutieren ist genauso sinnlos wie es mit Kürsat war.

  19. #79
    ☺ UF~Spamcrew ☺
    Avatar von PhillRudd
    Registriert seit
    06.01.2009
    Ort
    Bayern
    Alter
    37
    Beiträge
    30.055
    Nick
    PhillRudd
    Clans
    UF-Sc ☺
    Und in welche Richtung soll er sich bitte entwickeln, wenn man seine Äußerungen kommentarlos so stehen lässt?
    Ich hab mir aber auch noch ein paar Gedanken gemacht, und das soll jetzt kein Flame sein, ich mein es wirklich ernst:
    Dieser unheimliche Hass gegen Schwule und das über einen Kamm scheren mit Pädophilen bringt mich fast zu der Frage, ob ihm als Kind vielleicht selbst etwas schlimmes in dieser Richtung wiederfahren ist. Wenn dem so wäre, bräuchte er aber professionelle Hilfe.

  20. #80
    Oberleutnant
    Avatar von Killswitch
    Registriert seit
    02.06.2007
    Ort
    Absurdistan
    Beiträge
    7.965
    Nick
    Dr.Renz
    Clans
    egc.vm|
    Zitat Zitat von Seke Beitrag anzeigen
    XD. Was soll ich denn bitte riskieren. omg Ich kenn mich nicht wirklich gut in Religion aus, da es mich nicht interessiert, weil es eh alles Lügen sind.

    Witzig wie die Kleingeister des Forums hier immer gleich auf die Barrikaden gehen , wenns um Religion geht .

    Sind ALLES Lügen ? soso , hast du Beweise dafür ?

Thema geschlossen
Seite 4 von 16 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. TS goodbye und auch UF goodbye für ne weile
    Von DaNieL im Forum United Talk
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.09.2001, 16:50
  2. Webring für cs und cnc ist im Aufbau.
    Von CybaYoda im Forum United Talk
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.08.2001, 05:19
  3. ukdf und wd-nl reon
    Von KROSS1 im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.08.2001, 16:59
  4. RBF UND -MaCh-
    Von shotstyle im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.08.2001, 23:50
  5. Die Bedeutung und der Urprung des SPAM
    Von Dragon im Forum United Talk
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 03.08.2001, 16:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •