+ Antworten
Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 133

Arbeit, Geld, 1er in der Schule und andere Dinge die man nicht so einfach bekommt...

Eine Diskussion über Arbeit, Geld, 1er in der Schule und andere Dinge die man nicht so einfach bekommt... im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Original geschrieben von CrImInAl bin ganz zufällig auch ich mit den 5 leuten gemeint? wieso zerbrichste dir über andere menschen ...

  1. #21
    Mainforum-Moderator
    Avatar von LordSeibrich
    Registriert seit
    22.08.2003
    Ort
    near Munich
    Beiträge
    1.979
    Clans
    SoDsW
    Original geschrieben von CrImInAl
    bin ganz zufällig auch ich mit den 5 leuten gemeint?

    wieso zerbrichste dir über andere menschen das hirn?

    faulheit , dummheit , kein bock mehr auf dieses stupide leben , jeden tag das selbe , jeden tag der selbe mist in der schule , jeden tag die selben gesichter , jeden tag stress mit den eltern , jeden tag das selbe vorgehalten kriegen aus dir wird nie was , bla bla.(wirklich sehr förderlich).Ich mach meinen Realschulabschluss und dann können mich diese Bastarde am arsch -_-

    naja faulheit macht unwissent , und unwissent macht schlechte noten , und das macht keine chance auf ausbildung..

    des Menschen faulheit ist sein Untergang -_-

    Ich kann Dir schon sagen, weshalb es Menschen gibt, die sich über solche Leute wie Dich das Hirn zerbrechen. Willst Du auch die Gründe hierfür erfahren?

    Nachdem Dein Posting sehr provokant wirkt - und ich denke das ist durchaus so von Dir gewollt - werde ich jetzt auch einmal etwas deutlicher (was sont eigentlich nicht mein Stil ist). Also nehme es nicht allzu persönlich, sondern denke einfach mal darüber nach, ok?

    Leute, die Deine Einstellung besitzen, leben einfach noch zu gut in unseren Gefilden. Euch müsste es viel mieser und dreckiger gehen. Dies ist aber leider nicht der Fall. Weil wir in einem Sozialstaat leben. Wäre dies nicht der Fall, würdet Ihr in der Gosse landen. Aber im Schlaraff..., äh - Deutschland landet kaum jemand in der Gosse - schließlich kennt jeder den Weg zum Sozialamt. Und mit der Kohle, die man dort bekommt, kann man leben. Man lebt nicht wirklich gut - das ist das schwere Los einen Sozialschmarotzers. Aber man kommt durch. Man muss nicht verhungern, man hat ein Dach über den Kopf und zur Not werden einem die Kondome auch noch bezahlt. Man muss sich also kaum Sorgen machen. Flacht einem der Lebensstandard dann doch zu sehr ab, kann man zur Not ja auch noch etwas klauen. Geht zwar wieder auf die Kosten der Allgemeinheit - aber das soll ja nicht Eure Sorge sein. Schließlich seht Ihr Euch ja in der Opferrolle: Kinder des bösen Kapitalismus, die vom System "immerzu verarscht" werden. Ihr könnt ja schließlich kaum etwas für Eure Not. Gut, Ihr habt nie etwas gelernt in der Schule, hattet aber stets einen wesentlich höheren Freizeitanteil als die restlichen Dumpfbacken, die permanent gebüffelt haben. Und kaum war die Schulzeit beendet, hat man ersteinmal einen drauf gemacht - jahrelang. Lehrstelle hat man keine gefunden - nicht, daß man sich sonderlich um eine bemüht hätte, aber wer will auch schon Leute einstellen, die nicht fähig sind, ihren eigenen Namen fehlerlos zu schreiben. Und überhaupt, schreiben - oder sich einigermaßen verständlich artikulieren - will doch von Euresgleichen kaum einer. Auf der Straße, auf der man den lieben langen Tag hockt und Bier säuft, kann man damit ohnehin niemanden beeindrucken. Denn hier regieren ausschließlich die Schwörer und Oidas.
    Und die ganzen Trottel, die jeden Tag in die Arbeit rennen und sich von Euch Schwörern anpöbeln lassen, zahlen obendrein für Eure Existenz. Monat für Monat. Riesige Summen! Und die Sozialabgaben werden immer höher, das System kollabiert - weil es immer mehr Schwörer in Deutschland gibt, die auf den Geschmack gekommen sind.
    Aber ihr seht immer nur Eure Probleme. Ihr seit die Opfer... In Wirklichkeit seit Ihr aber lediglich Ballast. Wenn es Euch nicht gäbe, ginge es den wahren Hilfsbedürftigen wesentlich besser und unsere Sozialabgaben wären dennoch weit niedriger. Manchmal denke ich mir, daß ich lieber im Monat einen 200 Euro-Schein verbrennen würde, bevor ich sie inform von Abgaben letztlich an Menschen wie Dich bezahle. Dann würdet Ihr nämlich vielleicht mal aufgrund des Hungergefühls motiviert werden, wenigstens Hilfsjobs beim Burger-King anzunehmen.

    Hier im Raum München jammern zahllose mittelständische Handwerks-Betriebe, daß sie keine zuverlässigen Lehrlinge finden. Ähnlich sieht es im Großraum Stuttgart aus. Jeder, der ehrliche Ambitionen auf eine Lehrstelle hat in Deutschland, dürfte auch reelle Chancen haben, einen Arbeitsplatz zu finden. Und dann sieht man die ganzen harten Schwörer auf der Straße hocken und über die "Auswegslosigkeit" jammern. Da platzt mir regelmäßig die Hutschnur.

    ...faulheit , dummheit , kein bock mehr auf dieses stupide leben , jeden tag das selbe , jeden tag der selbe mist in der schule , jeden tag die selben gesichter , jeden tag stress mit den eltern , jeden tag das selbe vorgehalten kriegen aus dir wird nie was , bla bla

    Fein. Winseln und im Selbstmitleid zergehen. Darin liegen Deine Stärken. In diesen Disziplinen gewinnt man aber keinen Blumentopf; schon aufgefallen?
    Solche kaputte Existenzen wie Dich muss die Allgemeinheit durchfüttern. Wie wäre es, wenn Du sowohl Dir - wie auch uns - einen riesen Gefallen machst? Setze Dich irgendwo auf der Welt ab und suche Dein Glück im Ausland. Werde Einsiedler in Peru oder eröffne einen Getränke-Kiosk in der Sahara. Aber liege uns nicht auf der Tasche und nerve uns nicht mit Deinem Gejammere.

    P.S.: "unwissent" schreibt sich "unwissend" - womit wir wieder beim Thema wären...


    Schöne Grüße,
    Seib
    Alles was gut beginnt, endet schlecht. Alles was schlecht beginnt, endet furchtbar.

  2. #22
    Günni .N the King!
    Avatar von CrImInAl
    Registriert seit
    16.07.2002
    Ort
    Hessen
    Alter
    30
    Beiträge
    10.074
    Name
    Florian
    Nick
    CrImInAl
    Clans
    Clanless
    Original geschrieben von LordSeibrich



    Ich kann Dir schon sagen, weshalb es Menschen gibt, die sich über solche Leute wie Dich das Hirn zerbrechen. Willst Du auch die Gründe hierfür erfahren?

    Nachdem Dein Posting sehr provokant wirkt - und ich denke das ist durchaus so von Dir gewollt - werde ich jetzt auch einmal etwas deutlicher (was sont eigentlich nicht mein Stil ist). Also nehme es nicht allzu persönlich, sondern denke einfach mal darüber nach, ok?

    Leute, die Deine Einstellung besitzen, leben einfach noch zu gut in unseren Gefilden. Euch müsste es viel mieser und dreckiger gehen. Dies ist aber leider nicht der Fall. Weil wir in einem Sozialstaat leben. Wäre dies nicht der Fall, würdet Ihr in der Gosse landen. Aber im Schlaraff..., äh - Deutschland landet kaum jemand in der Gosse - schließlich kennt jeder den Weg zum Sozialamt. Und mit der Kohle, die man dort bekommt, kann man leben. Man lebt nicht wirklich gut - das ist das schwere Los einen Sozialschmarotzers. Aber man kommt durch. Man muss nicht verhungern, man hat ein Dach über den Kopf und zur Not werden einem die Kondome auch noch bezahlt. Man muss sich also kaum Sorgen machen. Flacht einem der Lebensstandard dann doch zu sehr ab, kann man zur Not ja auch noch etwas klauen. Geht zwar wieder auf die Kosten der Allgemeinheit - aber das soll ja nicht Eure Sorge sein. Schließlich seht Ihr Euch ja in der Opferrolle: Kinder des bösen Kapitalismus, die vom System "immerzu verarscht" werden. Ihr könnt ja schließlich kaum etwas für Eure Not. Gut, Ihr habt nie etwas gelernt in der Schule, hattet aber stets einen wesentlich höheren Freizeitanteil als die restlichen Dumpfbacken, die permanent gebüffelt haben. Und kaum war die Schulzeit beendet, hat man ersteinmal einen drauf gemacht - jahrelang. Lehrstelle hat man keine gefunden - nicht, daß man sich sonderlich um eine bemüht hätte, aber wer will auch schon Leute einstellen, die nicht fähig sind, ihren eigenen Namen fehlerlos zu schreiben. Und überhaupt, schreiben - oder sich einigermaßen verständlich artikulieren - will doch von Euresgleichen kaum einer. Auf der Straße, auf der man den lieben langen Tag hockt und Bier säuft, kann man damit ohnehin niemanden beeindrucken. Denn hier regieren ausschließlich die Schwörer und Oidas.
    Und die ganzen Trottel, die jeden Tag in die Arbeit rennen und sich von Euch Schwörern anpöbeln lassen, zahlen obendrein für Eure Existenz. Monat für Monat. Riesige Summen! Und die Sozialabgaben werden immer höher, das System kollabiert - weil es immer mehr Schwörer in Deutschland gibt, die auf den Geschmack gekommen sind.
    Aber ihr seht immer nur Eure Probleme. Ihr seit die Opfer... In Wirklichkeit seit Ihr aber lediglich Ballast. Wenn es Euch nicht gäbe, ginge es den wahren Hilfsbedürftigen wesentlich besser und unsere Sozialabgaben wären dennoch weit niedriger. Manchmal denke ich mir, daß ich lieber im Monat einen 200 Euro-Schein verbrennen würde, bevor ich sie inform von Abgaben letztlich an Menschen wie Dich bezahle. Dann würdet Ihr nämlich vielleicht mal aufgrund des Hungergefühls motiviert werden, wenigstens Hilfsjobs beim Burger-King anzunehmen.

    Hier im Raum München jammern zahllose mittelständische Handwerks-Betriebe, daß sie keine zuverlässigen Lehrlinge finden. Ähnlich sieht es im Großraum Stuttgart aus. Jeder, der ehrliche Ambitionen auf eine Lehrstelle hat in Deutschland, dürfte auch reelle Chancen haben, einen Arbeitsplatz zu finden. Und dann sieht man die ganzen harten Schwörer auf der Straße hocken und über die "Auswegslosigkeit" jammern. Da platzt mir regelmäßig die Hutschnur.

    ...faulheit , dummheit , kein bock mehr auf dieses stupide leben , jeden tag das selbe , jeden tag der selbe mist in der schule , jeden tag die selben gesichter , jeden tag stress mit den eltern , jeden tag das selbe vorgehalten kriegen aus dir wird nie was , bla bla

    Fein. Winseln und im Selbstmitleid zergehen. Darin liegen Deine Stärken. In diesen Disziplinen gewinnt man aber keinen Blumentopf; schon aufgefallen?
    Solche kaputte Existenzen wie Dich muss die Allgemeinheit durchfüttern. Wie wäre es, wenn Du sowohl Dir - wie auch uns - einen riesen Gefallen machst? Setze Dich irgendwo auf der Welt ab und suche Dein Glück im Ausland. Werde Einsiedler in Peru oder eröffne einen Getränke-Kiosk in der Sahara. Aber liege uns nicht auf der Tasche und nerve uns nicht mit Deinem Gejammere.

    P.S.: "unwissent" schreibt sich "unwissend" - womit wir wieder beim Thema wären...


    Schöne Grüße,
    Seib
    hm du stellst mich ja schon als sozialschmarotzer hin , dabei bin ich net mal mit der schule fertig ^^ O_o...ok mein post waren bissel provokant ^^ , damit sich leute wie du wieder das hirn rauchend denken naja mach Seibrich .ohne flamming gehts au

    @Kili:mami und papi füttern mich noch teilweise O_o

    ps:gut das die ignore liste noch soviel platz hat ^^ , ach ich liebe das UF .agressoren on mass hier , richtig lustig euch ausflippen zu sehn ^^
    Geändert von CrImInAl (04.05.2004 um 16:48 Uhr)
    Der Benutzer CrImInAl wurde bis 01.05.2009 23:00 gesperrt

  3. #23
    t3sl4m4n
    Avatar von aDarkGod
    Registriert seit
    30.07.2001
    Ort
    Bautzen
    Alter
    30
    Beiträge
    12.524
    Clans
    _T@R_
    Original geschrieben von LordSeibrich

    P.S.: "unwissent" schreibt sich "unwissend" - womit wir wieder beim Thema wären...
    "ihr seit" schreibt man auch "ihr seid"

    nee aber hast schon irgendwie Recht, auch wenns meienr Meinung nach schon bissl zu übertrieben is ... kann allerdings zu dem Thema "Arbeit" noch nit wirklich viel dazu sagen, weil ich noch in Schule bin ...

    ich bin zwar schulisch gesehen auch nit die wahre Leuchte, das liegt/lag aber daran, dass sich meine Eltern getrennt hatten, des Weiteren sind in dieser Zeit ALLE Freunde aus meiner Nähe weggezogen, mit denen ich jeden Tag verbracht hab ... naja, hab mich dann halt an den PC gesetzt, dadurch Schule vernachlässigt ect.

    Bei der Jahresarbeit in der Schule wars bei mir auch so ^^ allerdings mussten wir ca 25 Seiten schreiben und dann noch so nen Poster ... hab 10 Tage vor Abgabe angefangen, hab dann 8 Punkte bekommen >_<

    naja however, wenn ich mir aber so die derzeitige Jugend angucke, ala "jedes Weekend saufen bis der Arzt kommt" .... un wenn die Bevölkerungszahl Deutschland in den nächsten Jahren um 20 Millionen abnimmt oder so, na denn ... gute Nacht Deutschland ^^

  4. #24
    Mainforum-Moderator
    Avatar von LordSeibrich
    Registriert seit
    22.08.2003
    Ort
    near Munich
    Beiträge
    1.979
    Clans
    SoDsW
    Original geschrieben von WhereZone


    "ihr seit" schreibt man auch "ihr seid"

    Guter Konter.
    Wenngleich ich diesen Fehler getrost unter die Rubrik "Tippfehler" einordne und mich somit nicht wirklich angesprochen fühle.

    In der Schule war ich stets eine Niete - erst in der elften und zwölften Klasse habe ich mich zusammengerissen. Ich war niemals sonderlich strebsam oder ehrgeizig. Muss wohl auch niemand sein. Nur für einen Beruf sollte es später einmal reichen, damit man (losgelöst vom Elternhaus) einmal auf eigenen Beinen im Leben steht.
    Ich hätte gerne studiert, aber ich hatte nicht mehr die Nerven nach dem Abitur wieder für vier Jahre die Schulbank zu drücken. Heute würde ich vielleicht mehr verdienen, wenn ich das damals fleissiger gewesen wäre - aber ich komme auch so ganz gut zurecht.

    Alles was ich sagen möchte ist, daß prinzipiell jeder eine Vielzahl von Möglichkeiten besitzt, um einen ordentlichen Beruf zu ergreifen; es aber nicht funktioniert, die Hände in den Schoss zu legen, in Lethargie zu verfallen und gleichzeitig andere um ihre Jobs zu beneiden.


    @Criminal: Bist jetzt mit Sicherheit nicht geknickt, weil ich dermaßen "fies" geflamt habe. Schließlich habe ich nur jenes wiederholt, was Du wahrscheinlich tagtäglich von anderen auch zu hören bekommst. Ich hätte das selbstverständlich auch freundlicher ausformulieren können - aber wozu? So kann ich wenigstens sicher sein, daß du den Inhalt auch verstehst...
    Auch weiß ich nicht, weshalb ich mir das "Hirn rauchend denken" sollte. Erscheint Dir die Thematik tatsächlich als so furchtbar komplex?! Mein Beileid, dann habe ich Deine Kapazitäten offenbar doch noch überschätzt...


    Schöne Grüße,
    Seibrich
    Alles was gut beginnt, endet schlecht. Alles was schlecht beginnt, endet furchtbar.

  5. #25
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Original geschrieben von CrImInAl
    @Kili:mami und papi füttern mich noch teilweise O_o
    wieso @ mich? hab ja garnix dergleichen gefragt ^^

    @rap: was is dein traumauto? nice story auf jeden fall

  6. #26
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    28
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    ich gebe dir teilweise schon recht lordi....aber....ich muss auch wiedersprechen....

    schau dir doch mal das achsotolle "standart leben" an, dass ich als 16jähriger vor augen geführt bekomme....von eltern bekannten etc...

    nach wasweißich wieviel jahern stressiger schule (bei der das mind. 50% so unnötoger müll sind dass man es echt gleich wieder vergessen kann) kommt vielleicht studieren wo man sich aus zusammenreißen muss um das zu packen oder es kommt ne lehrer...die auch ned unbedingt einfach is....danahc kommen ca. 40 Jahre (bald wohl über 50) berufsleben wo ich JEDEN abge****ten tag früh um 7 (wahrsch. sogar früher) aufstehen muss dann (mind.) 8h stunden arbeiten damit ich abends wirklich geschafft und fertig heimkomm....bleibt mir ned viel und ich kann wieder ins bett gehen....und das tag für tag immer dasselbe (wenn man ned gerade den job verliert...was auch wieder sehr realistisch ist)...mir bleiben pro jahr 30 tage urlaub....in denen kann ich zeit mit meiner familie (??) oder freunden verbringen....50% der ehen gehen zu bruch also steht die chance schon wieder 1:1 dass ich geschieden werd....auch doll >_<...aber ich hab ja meine abreit nich....irgendwann nach diese ewigen 40 (oder mehr) jahren hab ich dann endlich ein alter von 67 erreicht....(wird bis zuu meiner zeit warsch sogar 75 sein)....da bin ich schon lang alt und grau....vielleicht sogar schon impotent wer weiß....vielleicht hab ich dann noch paar schöne jahre mit meiner genauso alten frau oder eben allein als geschiedener...dann sterb ich vielleicht früh anner krankheit oder werd auch zum pfelgefall......rente kann ich eh sogut wie vergessen....also vom staat bekomm ich nix......

    sag mir bitte was is daran postitiv zu sehen?....

    und das is noch relativ optimistisch eingeschätzt weil ich vorraussetze dass man ne lehrstelle bekommt und einen sicheren abreitsplatz hat....

    sry da versteh ich wirklich dass manche darauf echt kein bock habn...

    so un nu komm ned an von wegen "gangstaa" oder "du kannst ned schreiben du bist so dumm/sozialschamrotzer etc."....ich sitz hier vor nem PC und ned vor meiner deutschlehrer....und so wie ich schreibe sollte es jeder normale mensch der diese sprache beherscht auch verstehen....wenn du das ned kannst tust du mir leid (ja ich muss auch ma provozieren^^)

    achja das mit dem "kein bock" haben is ned MEINE enstellung....ich geb zu ich bin faul in der schule und gugge eben dass ich gerade ma so durchkomm aber...will schon ma ein "normales" leben wie oben beschrieben führen....

    naja abschließend kann man vielleicht sagen....
    "so gut der fortschritt auch ist....der mensch muss viel dafür opfern"
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  7. #27
    ( - :
    Avatar von aNdRz
    Registriert seit
    02.05.2002
    Ort
    Brackenheim
    Alter
    30
    Beiträge
    8.576
    Name
    Andreas
    Nick
    aNdRz
    Clans
    -
    Lebens Standart - das ich nicht lache ^^
    Ich arbeite für 7 € inner Stunde und mir gehts sau gut, ich lauf in Marken Sachen rum habn Handy mit Vertrag usw. usf. und das muss ich mir selber kaufen.
    Wer viel arbeitet der wird auch sein ""Lebensstandart"" wieder dafür bekommen.

    Wenn man arbeitet sollte man sich immer auf was freuen können, sonst machts echt kein Spass.
    Gestern hab ich mich aufs Kino gefreut mit Freunden etc.
    Heute hab ich mich gefreut weil ich mir heute Abend bzw. nacher neue Sachen kaufe.
    Und morgen freue ich mich schon aufs WE weil da fett Party ist @ City da gehe ich mit paar Leutz hin.

  8. #28
    t3sl4m4n
    Avatar von aDarkGod
    Registriert seit
    30.07.2001
    Ort
    Bautzen
    Alter
    30
    Beiträge
    12.524
    Clans
    _T@R_
    Original geschrieben von AndrZ
    Lebens Standart - das ich nicht lache ^^
    Ich arbeite für 7 € inner Stunde und mir gehts sau gut, ich lauf in Marken Sachen rum habn Handy mit Vertrag usw. usf. und das muss ich mir selber kaufen.
    Wer viel arbeitet der wird auch sein ""Lebensstandart"" wieder dafür bekommen.
    un bestimmt hast du schon ne eigene Wohnung, wo du Storm, Miete, Wasser, Lebensmittel ect. alles selber bezahlen musst un nen Auto hast auch?

    naja, ehrlcih gesagt, mit 7 € kann man nit wirklcih viel anfangen, wenn man komplett auf eignen Beinen steht ....

  9. #29
    King of Queens
    Avatar von Jörg
    Registriert seit
    06.06.2002
    Ort
    - - -
    Alter
    34
    Beiträge
    8.732
    Nick
    - - -
    Clans
    - - -
    wenn jeder so denken würde,dann wäre die welt voller selbstmörder,denn wie du meinst,is ein solches leben nicht lebenswert,und das is absoluter bockmist...
    ich glaube du musst net alles schwarzmalen,geh erst ma arbeiten 8 h oder so n monat lang oder n jahr, dann sehen wir weiter...
    wenns spass macht (soll vorkommen) dann wirstes wohl überleben
    glaube dass du mit deinen 16 (?) jahren noch relativ wenig dazu sagen kannst... und finde man sollte net spekulieren was evtl unter umständen in 50 jahren is, leb hier und jetzt und machs beste draus...wenn man mit 16 jahren schon kein bock mehr auf seine zukunft hat, dann läuft bei dir einiges schief oder du hast total komische ansichten vom leben
    nimms net persönlich,is auch keine kritik,aber denke du musst erstmal was älter werden(dh nicht dass ich die einsicht mit 18 bekommen habe...siehe mein post oben...)
    mfg Jörg

  10. #30
    ( - :
    Avatar von aNdRz
    Registriert seit
    02.05.2002
    Ort
    Brackenheim
    Alter
    30
    Beiträge
    8.576
    Name
    Andreas
    Nick
    aNdRz
    Clans
    -
    Original geschrieben von WhereZone


    un bestimmt hast du schon ne eigene Wohnung, wo du Storm, Miete, Wasser, Lebensmittel ect. alles selber bezahlen musst un nen Auto hast auch?

    naja, ehrlcih gesagt, mit 7 € kann man nit wirklcih viel anfangen, wenn man komplett auf eignen Beinen steht ....
    Hab ich das jeh behauptet?
    Ich wohne bei meinen Eltern bin erst 1 Monat 18 und habe auch noch vor solange bei meinen Eltern zu wohnen wie es geht aber ihnen nicht auf der Tasche zu liegen.

    Und wenn ich eine eigene Wohung hätte dann nur mit Freundin und dann wäre das Problem au wech weil man sich das teilt.

    Mein Autoführerschein mache ich atm, und hab schon die hälfte bezahlt.
    Hätte auch sagen können "nein" ich arbeite nicht für 7 € und haette nun keine Arbeit und wäre nun immer noch vorm PC und würd spielen
    Natürlich auch Arbeitslos ^^

  11. #31
    King of Queens
    Avatar von Jörg
    Registriert seit
    06.06.2002
    Ort
    - - -
    Alter
    34
    Beiträge
    8.732
    Nick
    - - -
    Clans
    - - -
    bezahlst du pc kosten selbst?
    mfg Jörg

  12. #32
    t3sl4m4n
    Avatar von aDarkGod
    Registriert seit
    30.07.2001
    Ort
    Bautzen
    Alter
    30
    Beiträge
    12.524
    Clans
    _T@R_
    Original geschrieben von AndrZ

    Hab ich das jeh behauptet?
    nee nit direkt, aber du hast fast schon indirekt behauptet, als wenn man sich mit 7 € alles leisten kann ... wenn du alles selber bezahlen musst, biste sicher anderer Meinung .. naja is acuh egal ..

  13. #33
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    28
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    wenn jeder so denken würde,dann wäre die welt voller selbstmörder,denn wie du meinst,is ein solches leben nicht lebenswert
    ja das hast du absolut recht....es wäre nach meinter obenstehenden these eingetlich total logisch sich mit 20 oder so umzubringen....
    und ich weiß ehrlich gesagt ned was ich viel einsehen soll?
    dazu brauch ich wirklich ein einschneidendes schlüsselerlebnis oder muss es almählich selbst bemerken (beispiel: "zuviel PC = schlecht"...früher meinte ich dass es ok is wenn es nur spaß macht....doch als ich merkte dass ich keien freunde mehr hab und meine augen auch immer schlechter wurden (shice brauhc brille zum fahrn^^) hab ich bemerkt..."heho...irgendwas machste falsch")

    aber ich weiß echt ned was passieren könnte dass ich sag "hejo....das leben is geil ich arbeite gern und seh alles rosarot-grün-gestreift weil ja 8h arbeiten achsoviel spaß macht".....is mir klar das es partout nicht anders geht also so....aber...es is trotzdem KEINE SCHÖNE AUSSICHT auf mein leben...
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  14. #34
    King of Queens
    Avatar von Jörg
    Registriert seit
    06.06.2002
    Ort
    - - -
    Alter
    34
    Beiträge
    8.732
    Nick
    - - -
    Clans
    - - -
    haste schonmal längere zeit 8 h am tach gearbeitet?

    ps: du bist noch sehr jung,warte ma ab,mit 16 hab ich net anders gedacht,aber bin jetzt fast 22,und denke schon komplett anders,besonders wegen oben genannten gründen(praktikum etc)
    mfg Jörg

  15. #35
    ( - :
    Avatar von aNdRz
    Registriert seit
    02.05.2002
    Ort
    Brackenheim
    Alter
    30
    Beiträge
    8.576
    Name
    Andreas
    Nick
    aNdRz
    Clans
    -
    Original geschrieben von WhereZone


    nee nit direkt, aber du hast fast schon indirekt behauptet, als wenn man sich mit 7 € alles leisten kann ... wenn du alles selber bezahlen musst, biste sicher anderer Meinung .. naja is acuh egal ..
    Will kein Streit oder sowas ist halt eine Diskussion, ich sage halt mir geht es so gut wie ich nun Lebe auch weil ich mehr draussen bin mehr Leute sehe usw. bin Braun "nun schon" usw.
    Finds gut
    Naja und 7 € sind zwar net viel aber ich denke es ist ok ich verdiene im Monat knapp 2000 € ich arbeiteite normal 12 - 14 Stunden am Tag atm halt nicht wegen schlechten Wetter ...

  16. #36
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    28
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    Original geschrieben von Jörg
    haste schonmal längere zeit 8 h am tach gearbeitet?

    ps: du bist noch sehr jung,warte ma ab,mit 16 hab ich net anders gedacht,aber bin jetzt fast 22,und denke schon komplett anders,besonders wegen oben genannten gründen(praktikum etc)
    jo hab ich...sogar schon 10h am stück...>_<...und muss sagen es macht mir ned sehr viel spaß^^


    und mit dem "andersdenken"....da reden wir dann in 6 jahren nochma....da wissen wirs
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  17. #37
    ( - :
    Avatar von aNdRz
    Registriert seit
    02.05.2002
    Ort
    Brackenheim
    Alter
    30
    Beiträge
    8.576
    Name
    Andreas
    Nick
    aNdRz
    Clans
    -
    Original geschrieben von Blade


    jo hab ich...sogar schon 10h am stück...>_<...und muss sagen es macht mir ned sehr viel spaß^^


    und mit dem "andersdenken"....da reden wir dann in 6 jahren nochma....da wissen wirs
    Arbeit muss auch nicht wirklich spass machen das Geld was du am ende hast, dass muss spass machen!
    Die Sachen die du davon kaufst müssen spass machen!

  18. #38
    King of Queens
    Avatar von Jörg
    Registriert seit
    06.06.2002
    Ort
    - - -
    Alter
    34
    Beiträge
    8.732
    Nick
    - - -
    Clans
    - - -
    körperarbeit oder kopfarbeit?
    sind große unterschiede...

    andy,hast net geantwortet
    bezahlste pc kosten selbst?
    mfg Jörg

  19. #39
    asozialist
    Avatar von anunknownperson
    Registriert seit
    10.06.2003
    Ort
    wunderreich der nacht
    Beiträge
    1.762
    Original geschrieben von AndrZ
    Ich arbeite für 7 € inner Stunde und mir gehts sau gut, ich lauf in Marken Sachen rum habn Handy mit Vertrag usw. usf.
    die uralte vision traum vom besseren leben zeitgemäß in worte gefasst mir grauts
    The Feynman Problem-Solving Algorithm:
    (1) write down the problem;
    (2) think very hard;
    (3) write down the answer.

  20. #40
    Mainforum-Moderator
    Avatar von LordSeibrich
    Registriert seit
    22.08.2003
    Ort
    near Munich
    Beiträge
    1.979
    Clans
    SoDsW
    Original geschrieben von Blade

    und das is noch relativ optimistisch eingeschätzt weil ich vorraussetze dass man ne lehrstelle bekommt und einen sicheren abreitsplatz hat....

    ...so un nu komm ned an von wegen "gangstaa" oder "du kannst ned schreiben du bist so dumm/sozialschamrotzer etc."....ich sitz hier vor nem PC und ned vor meiner deutschlehrer...

    Lehrstellen werden bekanntlich an Leute vergeben, die bestimmte Voraussetzungen erfüllen. Mitunter gehören da auch Grundkentnisse in der deutschen Sprache dazu.

    Klingelt es jetzt bei Dir?


    Entweder man besitzt die Fähigkeit, einigermaßen fehlerlose Sätze zu bilden, oder man besitzt sie nicht. Aussagen wie "...ich sitze ja nicht vor meiner Deutschlehrerin..." beweisen demnach die eigene Unfähigkeit im Umgang mit der deutschen Sprache. Ganz einfach. Dabei rede ich nicht von irgendeiner verzwickten Grammatik (Kommasetzung etc.), die im Grunde kaum ins Gewicht fällt, sondern von der Tatsache, daß Ihr die einfachsten Dinge nicht fehlerlos auf die Reihe bekommt.

    Oder müsst Ihr Euch tatsächlich so furchtbar konzentrieren, wenn Ihr ein paar simple Sätze ausformuliert? Wenn dem so ist, dann mein Beileid...

    Alleine schon die Einstellung, Rechtschreibung lernt man nur der Lehrerin zuliebe, eröffnet einem tiefe Einblicke in Euren begrenzten Verstand bzw. unterentwickelten Reifegrad.


    Schöne Grüße,
    Seibrich
    Alles was gut beginnt, endet schlecht. Alles was schlecht beginnt, endet furchtbar.

+ Antworten
Seite 2 von 7 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.08.2012, 23:21
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.03.2011, 18:47
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.07.2010, 05:11
  4. Spamflut, Massenbann und andere Dinge
    Von Ice im Forum Generals
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 08.09.2004, 13:35
  5. Teamspeak und andere dinge!!!
    Von #vLies im Forum ...:::SoDsW:::...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.01.2004, 23:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •