Das Militär ist nun mal einer der größten Geldgeber im Bereich Technologieentwicklung.
Wenns taugt landet das KnowHow früher oder später sowieso auf dem freien Markt und wenns nichts taugt versucht man ohnehin auf dem zivilen Sektor es noch zu irgendwas zu verwursten.