+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 79

An welcher Version der Weltentstehung glaubt ihr?

Eine Diskussion über An welcher Version der Weltentstehung glaubt ihr? im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Na ja, sie sind nicht genau parallel, nur ungefähr parallel angeordnet. also die bewegen sich nicht genau im selben Rythmus ...

  1. #41
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Na ja, sie sind nicht genau parallel, nur ungefähr parallel angeordnet. also die bewegen sich nicht genau im selben Rythmus immer in demselben Abstand. Das ist sozusagen die Ausgangsposition bevor de sich bewegen (hmm wird immer wirrer).
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  2. #42
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    hier weiß ned zufällig einer, wie groß die dritgeschwindigkeit des universums ist?

    sollte ja eigentlich kinderleicht zu berechnen sein, wenn man zur gleichen zeit die rot/blau verschiebung einiger sterne in unterschiedlichen richtungen misst...

    also... wer weiß es?

    wenn die halbwegs in der nähe der lichtgeschwindigkeit is, dann dauerts wohl noch ne weile bis licht von der anderen seite des universums zu uns kommen wird...
    cya

  3. #43
    asozialist
    Avatar von anunknownperson
    Registriert seit
    10.06.2003
    Ort
    wunderreich der nacht
    Beiträge
    1.762
    verratet mir doch mal wie es mehrere universen geben kann wenn das universum definitionsgemäß die gesamtheit aller dinge ist
    The Feynman Problem-Solving Algorithm:
    (1) write down the problem;
    (2) think very hard;
    (3) write down the answer.

  4. #44
    Ehrenmember

    Registriert seit
    05.07.2002
    Beiträge
    4.803
    ich stell den link einfach mal so in den raum: http://www.spiegel.de/wissenschaft/m...328008,00.html viel spaß damit

  5. #45
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    feine sache

    nur isses garnicht so einfach künstliche intelligenz zu erzeugen...
    wenn man sich das vorhandene anschaut... gradezu peinlich...

    und das obwohl man das menschliche hirn als bauplan klar vor sich liegen hat...

    man bräuchte es eigentlich nur nachbaun und die steuersignale immitieren... aber man schaffts irgendwie trotzdem nicht... außerdem frag ich mich, ob man fehler erzeugen kann... also nicht im EA style sondern logische fehler wie bei menschen... ohne falsche annahmen zu falschen ergebnissen kommen... und ohne es zu wollen/beabsichtigen
    cya

  6. #46
    Ehrenmember

    Registriert seit
    05.07.2002
    Beiträge
    4.803
    nuja das ist eine frage die sich in die theorie versenkt, viel wichtiger ist die subjektive frage, welche der gebotenen antworten einem als ausreichend erscheinen.

  7. #47
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    naja ausreichend wäre auch "is halt so"...

    aber ich stell mir eher die frage 'was is richtig'
    cya

  8. #48
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Na ja, "einfach mal Gehin nachbaun" sit sehr schwer. Man weiß ja immer noch nicht wirklich wie das menschliche Gehirn funktioniert.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  9. #49
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    kann man ein auto baun, wenn man die funktion jedes einzelnen teils kennt, aber keine ahnung hat wies im großen ganzen als einheit funktioniert?
    cya

  10. #50
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    29
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    vor allem folgendes find ich sehr affig:

    Robin Hanson, Wirtschaftsprofessor an der George Mason University im US-Staat Virginia, postulierte im "Journal of Evolution and Technology" gar Regeln, um den Schöpfern der Simulation zu gefallen. Sein erlösendes Rezept: Weniger auf andere achten, mehr für das Jetzt leben, sich stärker an wichtigen Entwicklungen beteiligen, unterhaltsamer sein - und die vielen berühmten Menschen um einen herum glücklich machen. Wer gut genug ist, glaubt Hanson, werde nach dem Ende seiner Computerexistenz vielleicht nicht gelöscht, sondern in eine andere Simulation oder gar in die reale Welt der Programmierer kopiert.

    Astrophysiker Davies glaubt, solche Ratschläge solle sich die Menschheit zu Herzen nehmen. Denn zu viel des Nachbohrens führe womöglich zu einem bösen Ende. "Jetzt, da die Programmierer wissen, dass wir ihnen auf der Spur sind, ist das Spiel aus", argwöhnt der Forscher. "Sie könnten ihr Interesse verlieren und die 'Delete'-Taste drücken."


    ja kuckuck? sind wir die simulation oder das universum?... erst wird davon geredet dass das ganze universum nachsimuliert wird und plötzlich wird so getan als ob aliens mit uns "die sims" spielen... die sims in groß...die sims mit 6 milliarden mitbürgern...ganz zu schweigen von den tieren^^
    na was nun? werden wir simuliert oder das universum und damit (als nebeneffekt) wir.... die ganze theorie finde ich affig. Das is genauso plausible wie Adam und Eva.... muss ich nun angst haben dass mich bald ein überdimensionaler pacman verfolgt weil ich "zuviel wusste"? .... also das finde ich wirklich etwas überzogen.... nene da bleib ich lieber bei der urknall theorie... ich bin zwar überzeugt dass es eine "höhere macht" (NICHT DER CHRISTLICHE GOTT -.-) geben muss aber dass ich ne simulation bin....nene
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  11. #51
    asozialist
    Avatar von anunknownperson
    Registriert seit
    10.06.2003
    Ort
    wunderreich der nacht
    Beiträge
    1.762
    diese sogenannten wissenschaftler sind metaphysisch entwurzelte heimwehkranke das ist ja ganz entsetzlich zumal dieser simulationsquatsch schon vor etwa 25 jahren von putnam widerlegt wurde

    es kommt eben nichts dabei raus wenn natur- und wirtschafts(!)wissenschaftler sich philosphistisch radebrechend betätigen
    Geändert von anunknownperson (07.02.2005 um 01:33 Uhr)
    The Feynman Problem-Solving Algorithm:
    (1) write down the problem;
    (2) think very hard;
    (3) write down the answer.

  12. #52
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    william lowell putnam? der mathematiker?

    aha aha
    cya

  13. #53
    asozialist
    Avatar von anunknownperson
    Registriert seit
    10.06.2003
    Ort
    wunderreich der nacht
    Beiträge
    1.762
    nee hilary

    eine etwas gedrängte kurzform davon gibts hier
    http://en.wikipedia.org/wiki/Hilary_Putnam
    ansonsten reason truth and history lesen
    Geändert von anunknownperson (07.02.2005 um 01:40 Uhr)
    The Feynman Problem-Solving Algorithm:
    (1) write down the problem;
    (2) think very hard;
    (3) write down the answer.

  14. #54
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Ich glaube an eine religiöse Entstehung, die aber wohl kaum genau so ablief wie es in der Bibel steht.

    Keine Ahnung ob jmd "Illuminati" gelesen hat - aber sowas in der Art vielleicht. Ich denke aber eigentlich eher nicht, dass man die Entstehung jemals voll wissenschftlich erklären kann.
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  15. #55
    Religiöses wird von der Menschheit immer dann in Probleme argumentiert, wenn sie sich etwas nicht erklären kann.
    Oje, die Sonne geht auf und unter...das muss ein Gott sein --> Erde dreht sich um Massenschwerpunkt.
    Das kleine aber erweiterbare Beispiel zeigt, dass die Menschen solange an etwas glauben, bis es ein schlauer Kopf erklären und zweifelsfrei beweisen kann.
    Das Puzzle ist riesig, aber die Menschen setzen Stück für Stück zusammen. Das dauert aber nunmal recht lange.
    Eine religiöse Lösung der Weltentstehung fällt für mich schonmal flach.
    Wir sind zurzeit lediglich noch nicht in der Lage alle Puzzleteile sinnvoll zusammenzusetzen. Daher ist alles, was in diesem Beitrag steht rein subjektiv und daher pure Spekulation

  16. #56
    Administrator
    Avatar von FiX
    Registriert seit
    21.12.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    32.912
    Name
    Nils
    Nick
    FiX
    Natürlich ist es Spekulation, aber denkst du wirklich, dass jemals die Spekulation ein vollkommenes Ende haben wird und man die Weltentstehung nachweißlich genau beweisen kann?

    Schon der Gedanke, dass aus dem Nichts durch eine Partikelkollision Materie entstanden sein soll ist doch verrückt. Sicher saß da kein großer alter Mann mit weißem Bart, der dann die Partikel aus seinem Ärmel hat fallen lassen, aber ich denke schon, dass es da eine höhere Instanz gab, die ihren Einfluss hatte - und diese ist für mich dann letztendlich "Gott".
    This message was brought to you by FiX
    There can be no triumph without loss, no victory without suffering, and no freedom without sacrifice.
    >> United-Forum.de auf Facebook folgen <<

  17. #57
    Dumme Nuß
    Avatar von Shadowin
    Registriert seit
    16.04.2003
    Ort
    Bei Frankfurt/M
    Alter
    35
    Beiträge
    4.307
    Zitat Zitat von Shadow315
    Welche Version der Erdentstehung glaubt ihr?

    - Die religiöse Version? Hat Gott die Welt in nur 7 Tagen erschaffen?
    - Die wissenschaftliche Version? Gab es irgendwann einmal einen Urknall?
    Zweifellos glaube ich an die wissenschatfliche Variante ABER dass das alles "nur" mit einem großem Rums getan ward glaub ich auch nicht soo wirklich. Für meinen Verstand muss es da noch eine weitere Zutat gegeben haben.. die einen meinen göttlliche Eingebung, die andern meinen Aliens kamen und hauchten dem ganzen Leben ein, da beides ein bissl abgedreht klingt laß ich diese Komponente offen und sage:

    Weltentstehung = Urknall + x

  18. #58
    Schon der Gedanke, dass aus dem Nichts durch eine Partikelkollision Materie entstanden sein soll ist doch verrückt. Sicher saß da kein großer alter Mann mit weißem Bart, der dann die Partikel aus seinem Ärmel hat fallen lassen, aber ich denke schon, dass es da eine höhere Instanz gab, die ihren Einfluss hatte - und diese ist für mich dann letztendlich "Gott".
    Und wer oder was hat dann diese Instanz entstehen lassen???
    Das ist so wie die Diskussion um Huhn und Ei...
    Das Ei kann nicht am Anfang stehen, da es ja ein Huhn erst legen muss.
    Das Huhn kanns auch nicht sein, da das ja bekanntlich aus nemm Ei entsteht.
    Hä? Evolution ist schon was seltsames...vielleicht wissen ja unsere URururururururururururururururenkel irgendwann mal, wies erklärt werden kannDamit können sich dann die Philosophen beschäftigen und vielleicht findet ja irgendwann mal ein Genius die Weltformel, die alles erklären kann.

    Bis dahin ...erfreut euch des Lebens

  19. #59
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    wobei die disku rund ums huhn unds ei schon längst geklärt ist und hier im uf auch schoo 3 oder 4 mal vorkam Oo

    und sogar in diesem thread -_-


    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  20. #60
    Death Note
    Avatar von Majorsnake
    Registriert seit
    26.02.2004
    Ort
    Duisburg
    Alter
    28
    Beiträge
    2.987
    Nick
    fu_7ur3
    Clans
    a'N
    Sie ist geklärt ?
    Hab ich was verpasst ?
    Antworten pls
    Schöner User, nur leider ist dein Gemächt erneut zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Da dies dein 41239. Verstoß ist erhältst du einen Signatur-Bann bis zum 13.03.2137
    Wende dich dann an diesem Tag bitte mit einer gültigen neuen Signatur an einen Admin
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Diktatoren

+ Antworten
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Glaubt Ihr, dass der neue Releasetermin Reborn...
    Von rrutk im Forum Renegade(X)
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.02.2008, 21:34
  2. Neue Version der AMAI-KI
    Von Rasputin im Forum PC Strategie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.03.2004, 17:07
  3. Glaubt ihr an den Weihnachtsmann ?
    Von michael im Forum Kuschelecke
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.12.2003, 03:18
  4. Welches der 3 möchtet ihr lieber haben?
    Von badboy Nick im Forum OFF-Topic
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 11.05.2003, 14:02
  5. Welcher ist der beste Deutsche Clan ?
    Von stefros im Forum RAP-1
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 11.04.2002, 11:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •