+ Antworten
Seite 16 von 29 ErsteErste ... 612131415161718192026 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 320 von 564

Amoklauf und so in BW bei Stuttgart

Eine Diskussion über Amoklauf und so in BW bei Stuttgart im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Jemand gestern SpiegelTV gesehen? War ganz interessant. Ich teile da die Meinung des Psychologen. Ein "Killerspiel"(ich hasse das Wort) KANN ...

  1. #301
    it's me
    Avatar von neosid'jan'
    Registriert seit
    14.02.2008
    Ort
    Kaarst
    Alter
    32
    Beiträge
    2.918
    Name
    Jan
    Jemand gestern SpiegelTV gesehen?
    War ganz interessant. Ich teile da die Meinung des Psychologen.

    Ein "Killerspiel"(ich hasse das Wort) KANN das Fass zum überlaufen bringen - ist aber NIEMALS der Auslöser!
    Erfolg ist freiwillig

  2. #302
    ( - :
    Avatar von aNdRz
    Registriert seit
    02.05.2002
    Ort
    Brackenheim
    Alter
    30
    Beiträge
    8.576
    Name
    Andreas
    Nick
    aNdRz
    Clans
    -
    Schwachsinn...
    Das ist totaler MÜLL die Diskussionen über Spiele und den darauf folgenden Taten. Ich spiele Tetris und werfe deshalb keine Steine von Brücken! ...
    Wenn Dir Leute sagen, Du sollst deine Träume vergessen, weil Sie zu unrealisitisch sind, vergesse lieber die Leute, denn sie sind zu pessimistisch!!

  3. #303
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Eines sollte man bei der Berichterstattung zum Thema Computerspiele (oder andere neue Medien) nicht vergessen. Sie sind für das Fernsehen ein Konkurrent. Zeit die man z. B. mit einem Computerspiel verbringt ist Zeit die man nicht vor dem Fernseher sitzt und vor allem Zeit in der man keine Werbung guckt. Weniger Zuschauer bedeuten somit (vor allem für das Privatfernsehen) weniger Einnahmen, insofern hat man durchaus ein Interesse daran die unliebsame Konkurrenz nicht zu gut darzustellen.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  4. #304
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    (edit, touji hat meinen refer kaputt gemacht )
    @andrz
    Und das ist son total geiles Gamer-Argument. Versteht mich nicht falsch, ich spiel seit locker 14 Jahren irgendwelche Games, das ist mehr als so mancher ProGamer überhaupt aufm Kinderausweis hat. Aber diese Kackargumente von wegen "Höhö ich zock Tetris und schmeiß deshalb doch keine Steine" sind so unreflektiert und diskreditieren die Gamergemeinschaft so dermaßen als weltfremde Kultur (jetzt nichts gegen dich aNdRz, bei dir hab ich zumindest das Gefühl, du hättest ein rL), dass es kein Wunder ist, dass sich das Image als verschrobener Realitätsferner nie so richtig vom Gamer lösen konnte. Ich mein, jeder der seinen grauen Pamp mal länger als 60 Frames anstrengt, wird doch merken, dass Tetris mit CS (oder wegen mir noch realistischeren Shootern) zu vergleichen, hinsichtlich der Umsetzbarkeit und der Transfermöglichkeiten auf die Realität, weiter auseinander liegen als Karl Moik und die emo-Kiddies am Bahnhof. Das eine ist ein Versuch, der darauf abzielt, einen Sachverhalt möglichst realistisch darzustellen, das andere sind bunte Steine, die zu geiler Musik, in einer 2d Welt...herunterfallen...aus dem nichts und dahin verschwinden, wenn sie eine knuffige Reihe bilden.
    Um meinem Post ne gewisse Würze zu geben, verrat ich nicht, welches der beiden Beispiele der Shooter und welches Tetris ist.
    Das ist alles in allem fast so überzeugend, wie dieser ach so kluge Schachzug "Verbietet Brot". Es klingt ja so tierisch pfiffig. Und ist so unendlich undurchdacht.

  5. #305
    Alle 10 Jahre mal da
    Avatar von Nimphelos
    Registriert seit
    28.06.2007
    Ort
    Marl
    Alter
    23
    Beiträge
    4.012
    Name
    Dennis
    Zitat Zitat von neosid'jan' Beitrag anzeigen
    Jemand gestern SpiegelTV gesehen?
    War ganz interessant. Ich teile da die Meinung des Psychologen.

    Ein "Killerspiel"(ich hasse das Wort) KANN das Fass zum überlaufen bringen - ist aber NIEMALS der Auslöser!
    Hö? Sry, aber kapier ich nicht ^^" Wenn das Fass zum überlaufen gebracht wird, ist es der Auslöser dafür.

  6. #306
    it's me
    Avatar von neosid'jan'
    Registriert seit
    14.02.2008
    Ort
    Kaarst
    Alter
    32
    Beiträge
    2.918
    Name
    Jan
    Zitat Zitat von Nimphi Beitrag anzeigen
    Hö? Sry, aber kapier ich nicht ^^" Wenn das Fass zum überlaufen gebracht wird, ist es der Auslöser dafür.
    Okay, scheisse formuliert ^^

    Es geht darum das vorher sehr viel schiefgelaufen sein muss.
    Und da spielen Faktoren rein wie: Vernachlässigung im Elternhaus, keine Freunde bzw. allgemeine Soziale Inkompetenz, Hass auf sich selbst etc. etc. etc.
    All dieses zusammen, gepaart damit in der virtuellen Welt den alltäglichen Problemen zu entfliehen kann durchaus ein Grund sein. Begünstigt wird das natürlich auch noch, wenn es einem so einfach gemacht wird an Waffen heran zu kommen. Es geht darum das ganze zu betrachten, und sich nicht eine Kleinigkeit raus zu picken und darauf herum zu hacken.
    Erfolg ist freiwillig

  7. #307
    Systemzweifler
    Avatar von Saroc
    Registriert seit
    14.11.2002
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.800
    Kaufhof wollen ihren Umsatz senken? Noch nie gehört das ein Unternehmen Minus machen will Nun gut, sollen se

  8. #308
    ( - :
    Avatar von aNdRz
    Registriert seit
    02.05.2002
    Ort
    Brackenheim
    Alter
    30
    Beiträge
    8.576
    Name
    Andreas
    Nick
    aNdRz
    Clans
    -
    Das ist alles Verschwendung.
    Sind halt alle Freaks, nun wird der Vater dafür verantwortlich gemacht?

    Es sind zwar Gesetze, dass Waffen in einen Tresor aufgehoben werden müssen, aber Fehler, wie in diesem Fall leider sehr große, sind Menschlich.

    Die brauchen nun einen Bock auf den Sie die Schuld leiten können. Den offenen
    Brief von den Eltern fande ich übrigens sehr gut ausformuliert.

    Denen wurde immerhin auch ein Mensch genommen den Sie geliebt haben, unabhängig davon, dass er Winnenden aufgeräumt hat.


    Worauf ich hinaus will, dass mit dem Tetrisbeispiel war vielleicht ein bisschen zu deutlich, aber die Politiker brauchen nun irgendwas auf was sie los gehen können. Ist doch logisch das ein Junge irgend ein Ballerspiel aufm PC hat. Sogar ich hab CounterStrike aufm Rechner, oder Red Alert 2...

    So können keine Schlüsse gezogen werden... "Ah, Counterstike, klar..." - LOL
    Das ist einfach ein Aufmerksamkeitsproblem. Der hat ja klare Verhaltungszeichen wärend der Tat hinterlassen.

    Total gefasst, gezielte Kopfschüsse, meistens nur Frauen erwischt.
    Der hat halt eine an der Klatsche gehabt, vielleicht weil er nie eine Frau
    im Bett hatte oder oft zurück gewiesen wurde.
    Wenn Dir Leute sagen, Du sollst deine Träume vergessen, weil Sie zu unrealisitisch sind, vergesse lieber die Leute, denn sie sind zu pessimistisch!!

  9. #309
    Alle 10 Jahre mal da
    Avatar von Nimphelos
    Registriert seit
    28.06.2007
    Ort
    Marl
    Alter
    23
    Beiträge
    4.012
    Name
    Dennis
    Zitat Zitat von neosid'jan' Beitrag anzeigen
    Okay, scheisse formuliert ^^

    Es geht darum das vorher sehr viel schiefgelaufen sein muss.
    Und da spielen Faktoren rein wie: Vernachlässigung im Elternhaus, keine Freunde bzw. allgemeine Soziale Inkompetenz, Hass auf sich selbst etc. etc. etc.
    All dieses zusammen, gepaart damit in der virtuellen Welt den alltäglichen Problemen zu entfliehen kann durchaus ein Grund sein. Begünstigt wird das natürlich auch noch, wenn es einem so einfach gemacht wird an Waffen heran zu kommen. Es geht darum das ganze zu betrachten, und sich nicht eine Kleinigkeit raus zu picken und darauf herum zu hacken.
    So kapier ichs

    Ja dann teil ich auch mal die Meinung mit dem Psychologen. Auf die "Killerspiele" wird wirklich nur rumgehackt.

  10. #310
    ( - :
    Avatar von aNdRz
    Registriert seit
    02.05.2002
    Ort
    Brackenheim
    Alter
    30
    Beiträge
    8.576
    Name
    Andreas
    Nick
    aNdRz
    Clans
    -
    Findet ihr es gut, dass der Vater wegen Fahrlässiger Tötung angeklagt wird?
    Wenn Dir Leute sagen, Du sollst deine Träume vergessen, weil Sie zu unrealisitisch sind, vergesse lieber die Leute, denn sie sind zu pessimistisch!!

  11. #311
    Der Vater? WTF! Ist doch sowieso nur dummes rumgelaber, entweder die Klage wird zurückgezogen, oder der Kläger verliert. Der Kläger wollte seine "10 seconds famous".

  12. #312
    UF Supporter
    Avatar von BseBear
    Registriert seit
    27.09.2003
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    31
    Beiträge
    3.945
    Name
    Michael
    Nick
    bsebear
    Ja das ist mal wirklich Schwachsinn. Er wird ja für die Straftat die er begangen hat (Waffen unverschlossen aufbewahrt) bestraft werden. Aber daraus jetzt noch mehr zu machen, halte ich auch nicht für richtig.

  13. #313
    ( - :
    Avatar von aNdRz
    Registriert seit
    02.05.2002
    Ort
    Brackenheim
    Alter
    30
    Beiträge
    8.576
    Name
    Andreas
    Nick
    aNdRz
    Clans
    -
    Jap, total überzogen!

    Edit (sonst ist SPAM) - Er wurde ja auch aus dem Verein geschmissen und das Haus werden Sie wohl auch nicht mehr beziehen...
    Wenn Dir Leute sagen, Du sollst deine Träume vergessen, weil Sie zu unrealisitisch sind, vergesse lieber die Leute, denn sie sind zu pessimistisch!!

  14. #314
    Ehrenmember
    Avatar von Talatavi
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.913
    Name
    Robi
    Nick
    DonRob
    Clans
    BL00D+
    Die möglichen Ermittlungen gegen den Vater wegen fahrlässiger Tötung, ergeben sich aus seiner strafrechtlichen Garantenstellung, die er als Waffenbesitzer hat.

    Einfach erklärt:
    Er (der Vater) hatte die Pflicht dafür zu sorgen, dass von einer Gefahrenquelle (seine Pistole) kein Schaden für andere entsteht.
    Durch sein Unterlassen, die Waffe zugriffssicher vor Anderen zu verwahren, konnte sein Sohn diese zur Tötung von Menschen benutzen.
    Infolge seiner Garantenpflicht wird er nun bestraft, als wenn er selber die Tat(en) begangen hat. Fahrlässig wahrscheinlich nur deshalb, weil sein Anwalt ihn gut beraten hat warum er die Waffe offen im Schlafzimmer rumliegen hatte.
    Der eigentliche Verstoß gegen das Waffengesetz (unsachgemäße Aufbewahrung) tritt hinter den Garantenverstoß zurück, deshalb die Ermittlungen wegen fahrlässiger Tötung.
    Es handelt sich also keinesfalls um einen "Extrazuschlag" sondern um eine jahrzehntealte legale Regelung aus dem Strafgesetzbuch.

    Für die Garantenstellung gibt es noch ein sehr gutes Beispiel:
    In einem See schreit eine Frau um Hilfe weil sie ertrinkt.
    Am Ufer stehen ihr Ehemann, ein Rettungsschwimmer und ein normaler Passant und greifen nicht ein.
    Der Ehemann sagt: War froh das die Hexe untergegangen ist
    Der Rettungsschwimmer sagt: Das Wasser war mir zu kalt
    Der Passant sagt: Geht mich nix an

    Die Bestrafung sähe wie folgt aus:
    Ehemann und Rettungsschwimmer werden wegen Mord/Totschlag angeklagt, da sie gegenüber der Frau besondere gesetzliche Verpflichtungen hatten, Schaden von ihr abzuwenden.
    Der Ehemann durch den Bund für's Leben.
    Der Rettungsschwimmer aufgrund seiner Qualifikation und Tätigkeit.
    Sie haben die sog. Garantenstellung und werden so bestraft, als wenn sie die Frau selber umgebracht hätten.
    Der Passant würde "nur" wegen unterlassener Hilfeleistung angeklagt werden.

    Hoffe es war einigermaßen verständlich wieso der Vater nun noch die fahrlässige Tötung rangebammelt bekommen hat.

  15. #315
    von Borg
    Avatar von Locutus
    Registriert seit
    29.09.2007
    Alter
    37
    Beiträge
    2.608
    Name
    Thomas
    Nick
    Locutus
    Clans
    UF-Blue
    Naja es wurden 16 Menschen mit seiner Waffe erschossen.
    Ich weiss nicht wie ich damit leben könnte!
    Ich würde mir wohl allein schon aus diesem Grund einen Großteil der Schuld geben.
    Ausserdem denke ich, das die Erziehung im Elternhaus zwars eine Rolle spielt aber das Hauptproblem wohl die Erziehung von Kindern im allgemeinen ist.
    Denn wäre er von anderen verzogenen Kindern nicht immer gemoppt und gedehmütigt worden, wäre seine Jugend wohl auch erfüllter gewesen.
    Damit möchte ich sagen, das solche Probleme durch das Elternhaus kaum zu kompensieren sind!

    Zu Kaufhaus:
    Ich denke nicht, das sie auf Minus machen aus sind. Schon alleine das hier darüber diskutiert wird zeigt doch was es damit auf sich hat.
    Der Regen auf die Gerechten fällt,
    Und auch auf des Ungerechten Haupt.
    Aber hauptsächlich auf die Gerechten,
    Weil der Ungerechte ihnen den Regenschirm klaut.

  16. #316
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Mobbing hat selten was mit Erziehung zu tun. Das ist eher ein Produkt von Gruppendynamik und das gibt's schon so lange sich Menschen in Gruppen zusammenrotten. Und die Schuld an dem Amoklauf jetzt allein dem Mobbing zu geben, ist auch wieder ein simplifizierender Eine-Ursache-Erklärungsversuch.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  17. #317
    Oberfeldwebel
    Avatar von Time
    Registriert seit
    18.11.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.578
    Clans
    R
    Zitat Zitat von Psycho Joker Beitrag anzeigen
    Und die Schuld an dem Amoklauf jetzt allein dem Mobbing zu geben, ist auch wieder ein simplifizierender Eine-Ursache-Erklärungsversuch.
    Jetzt mümmel mal nicht so schlau daher, und sag worin liegt denn der Grund für Tims Amoklauf ?

  18. #318
    Seit wann hat der Kaufhof ne game abteilung??Okok hab niemals gesucht da ich noob immer in den Saturn ein stockwerk höher gehe...
    Eines sollte man bei der Berichterstattung zum Thema Computerspiele (oder andere neue Medien) nicht vergessen. Sie sind für das Fernsehen ein Konkurrent. Zeit die man z. B. mit einem Computerspiel verbringt ist Zeit die man nicht vor dem Fernseher sitzt und vor allem Zeit in der man keine Werbung guckt. Weniger Zuschauer bedeuten somit (vor allem für das Privatfernsehen) weniger Einnahmen, insofern hat man durchaus ein Interesse daran die unliebsame Konkurrenz nicht zu gut darzustellen.
    UF reicht schon seit dem ich hier angemeldet bin brauch ich keine talk shows mehr zu gucken um mich in einer uhrzeit wo nichts interessantes läuft über etwas kaputt zu lachen
    FIGHT FOR NODOne world, one vision, in the technology of peace

  19. #319
    Foren-Chemiker
    Avatar von Apocalypso
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    München
    Alter
    25
    Beiträge
    6.216
    Nick
    Apocalypso
    Clans
    MHP
    nun gut der tetris vergleicht hinkt also, aber rase ich mit 220 durchs kaff nur weil man das in NFS kann ?

    Bau ich mir ne Burg, nur weil ich das bei Stronghold mache ?

    das sind auch "realistische" bezüge, die man aber nicht umsetzt, wieso sollte es bei cs anders sein ?
    Der Benutzer Apocalypso wurde bis 13.01.2009 22:00 gesperrt
    weil er einen gewissen User aufs Verrecken net ab kann !

  20. #320
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Ich hab ja auch nicht behauptet, dass man es bei CS tut. Nur dass die Argumentation kackekacke ist und das ist was, womit man sich halt selbst schnell in so ner Diskussion, in die wir Game zur Zeit gerne mal geraten, diskreditiert.

+ Antworten
Seite 16 von 29 ErsteErste ... 612131415161718192026 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.07.2010, 03:05
  2. und wo wir grad bei tickle sind...der Chakra Test
    Von kilinator im Forum Kuschelecke
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.04.2006, 18:55
  3. die dümmsten antworten bei jauch und co O_o
    Von mope7 im Forum Kuschelecke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.09.2003, 01:59
  4. S*A*A! D/C und meint er meldet mich bei ww...
    Von aShAdOwXy im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.03.2003, 17:35
  5. Riesenverlosung!! bei CnCForen und CommNews
    Von gersultan im Forum United Talk
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.12.2001, 16:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •