+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 29

Amoklauf in Virginia

Eine Diskussion über Amoklauf in Virginia im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Ein noch nicht identifizierter Amokläufer hatte am Montag 32 Studenten und Lehrkräfte erschossen sowie 15 Menschen verletzt. Beim Eintreffen der ...

  1. #1
    i ♥ houSe =)
    Avatar von ZeroX^
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    Landau
    Alter
    25
    Beiträge
    8.455
    Name
    Florian

    Amoklauf in Virginia

    Ein noch nicht identifizierter Amokläufer hatte am Montag 32 Studenten und Lehrkräfte erschossen sowie 15 Menschen verletzt. Beim Eintreffen der Polizei habe sich der Täter das Leben genommen, sagte der Polizeichef der Universität, Wendell Flinchum, am Montagabend (Ortszeit). Unter den Opfern sind nach Angaben des Auswärtigen Amtes in Berlin keine Deutschen ...... mehr auf klich mich !

    "Die Wut vieler Studenten richtet sich gegen die Polizei, die nach der ersten Schießerei zugelassen hatte, dass der Lehrbetrieb fortgesetzt wurde"

    hört sich an als würde das da an der tagesordnung stehen , mal schauen was diesmal für das Blutbad hinhalten muss

  2. #2
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    hört sich an als würde das da an der tagesordnung stehen
    wieviel berichte darüber kennste denn? ^^
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  3. #3
    i ♥ houSe =)
    Avatar von ZeroX^
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    Landau
    Alter
    25
    Beiträge
    8.455
    Name
    Florian
    Zitat Zitat von MacBeth Beitrag anzeigen
    wieviel berichte darüber kennste denn? ^^
    warum ?! das bezog sich auf das "Die Wut vieler Studenten richtet sich gegen die Polizei, die nach der ersten Schießerei zugelassen hatte, dass der Lehrbetrieb fortgesetzt wurde"

    also gab es vor dem Amoklauf noch ne Schießerei ... bei uns wäre der unterricht sofort abgeblasen worden

  4. #4
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    na ja usa halt....die nehmen da da lockerer ^^
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  5. #5
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Man, die news ist bald 2 tage alt und ich hatte gehofft, dass wir das hier auslassen können. Aber nein, irgendeiner muss es ja ausgraben. Es ist übrigens kein unbekannter, es war ein 23-jähriger südkoreaner der mit einem ausländervisum englisch dort studierte.

  6. #6
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Sleepy
    Registriert seit
    21.04.2004
    Ort
    Allgäu ...
    Alter
    30
    Beiträge
    4.566
    Nick
    Sleepy
    dann hammer den grund ja schon wc3
    Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in eine Garage geht.

  7. #7
    i ♥ houSe =)
    Avatar von ZeroX^
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    Landau
    Alter
    25
    Beiträge
    8.455
    Name
    Florian
    Zitat Zitat von kilinator Beitrag anzeigen
    Man, die news ist bald 2 tage alt und ich hatte gehofft, dass wir das hier auslassen können. Aber nein, irgendeiner muss es ja ausgraben. Es ist übrigens kein unbekannter, es war ein 23-jähriger südkoreaner der mit einem ausländervisum englisch dort studierte.
    löschen

  8. #8
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358
    Ja mal wieder ein Ammoklauf in den Staaten.
    Als Schüler bzw. Student würd ich da nur mit Kufelsicherer Weste zur Uni gehen...

  9. #9
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Waere aber auch etwas merkwuerdig mit solch Weste rumzulaufen, findeste nicht auch?

    Aber es war ja kein Amerikaner, sondern Suedkoreaner... und da es ein Asiate ist und mir nun langsam klar wird wie die ticken, muss er schon derbe probleme gehabt haben. "Nur "Liebeskummer kann es nicht gewesen sein.

  10. #10
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Das war bestimmt ein Terrorist

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  11. #11
    ( - :
    Avatar von aNdRz
    Registriert seit
    02.05.2002
    Ort
    Brackenheim
    Alter
    30
    Beiträge
    8.576
    Name
    Andreas
    Nick
    aNdRz
    Clans
    -
    Das größte Schulmassaka auf der Welt.
    Echt krank!

    Beileid an die Familien der Opfer, schrecklich was de durchmachen müssen!
    Wenn Dir Leute sagen, Du sollst deine Träume vergessen, weil Sie zu unrealisitisch sind, vergesse lieber die Leute, denn sie sind zu pessimistisch!!

  12. #12
    Obergefreiter
    Avatar von Emerald
    Registriert seit
    14.04.2007
    Ort
    Zürich
    Alter
    36
    Beiträge
    218
    Name
    Stefan
    Mein Beileid gehört den zig Millionen Familien in Afrika die ansehen müssen, wie ihre kleinsten verhungern und elend zu Grunde gehen

  13. #13
    Dumme Nuß
    Avatar von Shadowin
    Registriert seit
    16.04.2003
    Ort
    Bei Frankfurt/M
    Alter
    35
    Beiträge
    4.307
    den polizisten teilschuld zuschieben - die amis hamse nimma alle. nen campus innerhalb von 2 stunden räumen? löl.. mach mal...

    sollen die sich fein weiter löcher in die köppe ballern, solang da jeder depp bewaffnet rumlaufen darf wundert mich sowas garnicht.

  14. #14
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    "From my cold, dead hands"

  15. #15
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Zitat Zitat von Paladinchen Beitrag anzeigen
    Waere aber auch etwas merkwuerdig mit solch Weste rumzulaufen, findeste nicht auch?

    Aber es war ja kein Amerikaner, sondern Suedkoreaner... und da es ein Asiate ist und mir nun langsam klar wird wie die ticken, muss er schon derbe probleme gehabt haben. "Nur "Liebeskummer kann es nicht gewesen sein.
    Er kam mit 12 mit seiner familie per greencard in die USA, in dem alter kann noch genug auf ihn einwirken.

  16. #16
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    28
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    Zitat Zitat von Shadowin Beitrag anzeigen
    den polizisten teilschuld zuschieben - die amis hamse nimma alle. nen campus innerhalb von 2 stunden räumen? löl.. mach mal...

    sollen die sich fein weiter löcher in die köppe ballern, solang da jeder depp bewaffnet rumlaufen darf wundert mich sowas garnicht.

    amerika ungleich texas.... dass jeder staat weitestgehend seine gesetzte selber macht weißt du schon oder? das "jeder darf ne waffe haben in amerika" ist größtenteils ein dummes vorurteil...

    desweiteren gilt auch in amerika das gleich wie in deutschland... wer wirklich amoklaufen will bekommt auch ohne eine lockere waffenregelung eine waffe... seis durch den schützenverrein oder sonstwoher... wir haben hier sehr strenge waffengesetzte und trotzdem gab es in naher vergangenheit 2 amokläufe... bei weitem also kein "amerika-phänomen"
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  17. #17
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    In Österreich sind die gesetze dafür nochmal härter ^^.

    Dennoch, die USA ist ein staat, der für geld alles macht, mehr als jedes andere "zivilisierte" land auf dieser welt. Krieg, menschenleben opfern, nur damit es einigen sehr sehr gut geht. Die armen bewohner können sowieso nichts dafür, nur die die das land leiten, das sind säcke.

    Ich hab grad eine zeitung vor mir liegen und das ist das erste mal seit vielen jahren, dass ich zeitung lese. Ein 6-seiten-bericht über das ganze. Am ende steht folgendes:

    (...). Und an Nachschub besteht kein Mangel. US-Bürger horten privat 200 Millionen Schusswaffen.
    So bekommt alle Welt den Eindruck, Amerikaner seien unverbesserliche Schießeisen-Freunde mit überholter Pioniermentalität. Aber laut Umfragen ist die Mehrheit der US-Bürger längst einsichtig und zumindestvon einer Verschärfung der liberalen Waffengesetze überzeugt. Was fehlt, ist der Mut der Politiker, das Verlangen der Mehrheit umzusetzen.
    Dafür gibt es Gründe. Der wohl ausschlaggebende ist die Macht der Schusswaffen-Lobby, die Wahlkampfkassen waffenfreundlicher Politiker mit Millionenspenden auffüllt und Verfechter schärferer Waffengesetze mit millionenschwerer Anti-Werbung diskriminiert.
    Das Ergebnis dieses Kreuzzugs einer verblendeten Minderheit erschüttert die US-Gesellschaft immer wieder. Wie jetzt beim Massaker in Virginia.
    Mir gefällt der ausdruck "verblendete minderheit" muss ich sagen =).
    Geändert von kilinator (18.04.2007 um 10:20 Uhr)

  18. #18
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    Wenn die Republikaner weiterhin an der Macht bleiben, wird sich nicht viel ändern.

  19. #19
    Rezensent+TV-Tipper
    Avatar von scorsese
    Registriert seit
    18.11.2004
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    1.924
    Nick
    ex-soderbergh
    mag sein, allerdings ist das Ganze mehr als nur ein politisches Problem, da steckt ne ganz, ganz große Lobby dahinter und vor allem eine Gesellschaft, in der das Tragen von Waffen und der Umgang damit einen ganz anderen Stellenwert hat als beispielsweise in Deutschland.
    Da wird auch ein Machtwechsel nicht von heute auf morgen Änderung bringen.
    12 fuffzisch

  20. #20
    Death Note
    Avatar von Majorsnake
    Registriert seit
    26.02.2004
    Ort
    Duisburg
    Alter
    28
    Beiträge
    2.987
    Nick
    fu_7ur3
    Clans
    a'N
    Der Amoklauf ist schon schlimm genug, aber wenn man das hier liest, dann rührt einen das irgendwie total:

    http://www.roanoke.com/vtvictims/wb/113497

    Holocaust survivor blocked shooter, letting students flee
    “I just remember looking back and seeing him at the door,” the Virginia Tech senior recalled of her professor. “I don’t think I would be here if it wasn’t for him.”
    Stellt sich vor die Tür und verhindert so, dass der Amokläufer seine Studenten töten kann und nur ihn. Da ist man einfach nur sprachlos...
    Schöner User, nur leider ist dein Gemächt erneut zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Da dies dein 41239. Verstoß ist erhältst du einen Signatur-Bann bis zum 13.03.2137
    Wende dich dann an diesem Tag bitte mit einer gültigen neuen Signatur an einen Admin
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Diktatoren

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Amoklauf und so in BW bei Stuttgart
    Von Apokus im Forum OFF-Topic
    Antworten: 563
    Letzter Beitrag: 21.02.2010, 21:05
  2. Mein verhinderter Amoklauf
    Von Majorsnake im Forum OFF-Topic
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 21.04.2009, 20:21
  3. Amoklauf in Emsdetten
    Von MacBeth im Forum OFF-Topic
    Antworten: 189
    Letzter Beitrag: 02.12.2006, 00:54
  4. Der United-Forum Amoklauf
    Von AKira223 im Forum Kuschelecke
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.09.2003, 18:14
  5. Amoklauf in Coburg (Allgemein)
    Von CrImInAl im Forum OFF-Topic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.07.2003, 23:54

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •