+ Antworten
Seite 1 von 10 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 190

Amoklauf in Emsdetten

Eine Diskussion über Amoklauf in Emsdetten im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; schaue grade n24 da solln 18jähriger in der geschwister scholl schule amok gelaufen sein... hat auch breif usw geschrieben....ist das ...

  1. #1
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff

    Amoklauf in Emsdetten

    schaue grade n24
    da solln 18jähriger in der geschwister scholl schule amok gelaufen sein...
    hat auch breif usw geschrieben....ist das morden und rumballern in schulen jetzt überall in mode?

    hat wer mehr details?
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  2. #2
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    Videotext Sat 1

    Der Überfall auf die Realschule in Emsdetten in Nordrhein-Westfalen ist beendet. Der Täter sei tot, das Gebäude geräumt, die Schüler in Sicherheit, so die Polizei. Bei dem Amoklauf seien Schüsse gefallen. Eine Lehrerin, der Hausmeister und mehrere Kinder wurden verletzt. Es handelt sich offenbar um den Racheakt eines Ex-Schülers. Er hat im Internet einen Abschiedsbrief veröffentlicht: Das einzige, was ihm beigebracht worden sei: "Das ich ein Verlierer bin." Ihm werden Verbindungen zum Satanskult nachgesagt.
    Das hat wohl nichts mit Mode zutun, sondern das ihm da (für ihn) übel mitgespielt wurde. Wäre es in seiner Ausbildung passiert, hätte er vielleicht da rumgeballert und Rache genommen.

    Ich sehs schon wieder kommen. Die werden wieder böse Videospiele finden und das Thema ist wieder gegessen. Die Gesellschaft kann ja an sowas nicht schuld sein.

  3. #3
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    jau lol
    mach mal wern vote auf welches spiel es sein wird ^^
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  4. #4
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    so dumm das jetzt klingt, aber dieser Amoklauf war verhältnismäßig gesehen absolut normal.

    USA: großes großes Land, öfter mal nen Austick
    Schland: sehr kleines Land, hie und da ein Amoklauf

    steht absolut im Verhältnis.

    ich gucks mir aber btw auch schon die ganze Zeit auf n24 an


    edit: ahahahahaha, CS is schuld

    -->

    Zitat Zitat von netzzeitung.de
    Fanatischer «Counterstrike»-Spieler

    Auf Fotos seiner Webseite posiert der junge Mann mit Waffen, darunter auch eine Maschinenpistole. «Ich verabscheue Menschen», heißt es. Der Brief schließt mit den Worten: «Ich bin weg...».

    Szene aus dem Computerspiel 'Counterstrike'Foto: Counter-Strike.net
    Bild vergrößern
    Szene aus dem Computerspiel 'Counterstrike'Foto: Counter-Strike.net
    Der 18-jährige Mann hatte in der Emsdettener Geschwister-Scholl-Schule um sich geschossen. Er war ein ehemaliger Schüler und im Ort bekannt, berichtet die «Neue Osnabrücker Zeitung». Zudem soll er ein fanatischer Spieler des oft als Gewalt verherrlichend kritisierten Computerspiels «Counterstrike» gewesen sein.

    «Er trug immer schwarze Klamotten und Springerstiefel», sagten Schüler der Zeitung. Mitschüler und Lehrer bescheinigen dem Täter eine Nähe zum Satanskult. «Wir hatten Angst vor ihm.» Der junge Mann soll erst in diesem Jahr seinen Abschluss gemacht haben.
    Geändert von mope7 (20.11.2006 um 16:18 Uhr)
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  5. #5
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Ich find's sowieso arm, dass man immer nach Sündenbock sucht (hier wieder Satanskult) anstatt sich mal den wirklichen Schuldigen vorzuknöpfen: Das verfickte Bildungssystem, das die Schüler fertigmacht und ihnen einbläut, dass sie nix wert sind. Das dt. Schulsystem ist ein totales Klassensystem. Find's ja auch sehr sehr sehr komisch, dass Amokläufe meist in Ländern wie USA, Japan oder Deutschland vorkommen, wo der Leistungsdruck enorm ist und ansonsten der soziale Abstieg ins Nichts droht.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  6. #6
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    @ PeeJee

    Mittlerweile gelten Hauptschüler ja auch schon als "Doof".
    Alles unter Realschule sind "dumme Leute" und haben kein Bock zu lernen.
    So nach dem Motto: Hauptschule = Arbeitslos.

    Die willkür der Lehrer seh ich bei dem Sohn einer guten Freundin.
    Die hatte damals schon den Lehrer, den der Sohn jetzt auch hat.
    Meine Freundin kam damals nicht mit dem Lehrer klar und hatte eine
    Menge ärger mit dem Lehrer. Beim Sohn ist jetzt haargenau das Gleiche.

    Der Nasenfaktor spielt immer mehr eine Rolle. Obs inne Schule, im Job oder
    sonstwo ist. Der passt mir nicht, ich sitz am längeren Hebel, also mach ich den fertig.

  7. #7
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    unglaublich jetzt labern die bei n24 schon davon das er zuhause ein modell gebaut hat wie im computerspiel counterstrike...... ich könnt schon wieder kotzen.
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  8. #8
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    Ich habs gewusst.

    Grad K1 Nachrichten geschaut.
    Fiel natürlich der Satz: Er liebte brutale Computerspiele.

  9. #9
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    eigentlich hatter zuviel power rangers geschaut!!!!
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  10. #10
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Wer guckt schon auf Privatsendern Nachrichten? Die interessiert die Quote mehr als Wahrheiten...
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  11. #11
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358
    wenn das so weiter geht werden solche Ego-shooter Games bald verboten...
    Ich finds schrecklich das sich manche Menschen von Spielen zu solchen taten verleiten lassen

  12. #12
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Naja, gut, dass die schuldigen Ursachen nun ausgemacht wurden: Computerspiele und Satanismus...

    Auf jeden Fall haben die Medien nun wieder was zu berichten, und der ein oder andere Diplompsychologe einen Auftritt mehr.

  13. #13
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Zitat Zitat von Touji Beitrag anzeigen
    Wer guckt schon auf Privatsendern Nachrichten? Die interessiert die Quote mehr als Wahrheiten...
    das wird in fast allen medien erzählt da kannste gift drauf medien...und die sich dagegen richten werden erstmal fein ausgeblendet

    "Wir hatten Angst vor ihm"
    "Ich verabscheue Menschen", heißt es auf der Internetseite. Dort posiert der 18-Jährige auf Fotos mit Waffen, darunter auch einer Maschinenpistole. Der Brief schließt mit den Worten: "Ich bin weg." Mitschüler und Lehrer bescheinigen dem ehemaligen Schüler eine Nähe zum Satanskult. "Er trug immer schwarze Klamotten und Springerstiefel", berichteten Schüler der "Neuen Osnabrücker Zeitung". "Wir hatten Angst vor ihm." Der junge Mann soll in diesem Jahr seinen Abschluss gemacht haben. Nach Angaben von Mitschülern war er ein fanatischer Spieler des oft als gewaltverherrlichend kritisierten Computerspiels "Counterstrike".
    http://onnachrichten.t-online.de/c/9...1/9665816.html
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  14. #14
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Zitat Zitat von Asgard Beitrag anzeigen
    Ich sehs schon wieder kommen. Die werden wieder böse Videospiele finden und das Thema ist wieder gegessen. Die Gesellschaft kann ja an sowas nicht schuld sein.
    Zitat Zitat von MacBeth Beitrag anzeigen
    jau lol
    mach mal wern vote auf welches spiel es sein wird ^^
    Nicht nötig, er hats in cs geplant hieß es irgendwo . Bah schade, steht schon hier, hehe.

    mope: ja, schland is sehr klein...eh nur das größte land in europa, lol. Ich weiß natürlich was du meinst (im vergleich zur USA), aber als klein würd ichs nun doch nicht bezeichnen, hehe.

    Zitat Zitat von Psycho Joker Beitrag anzeigen
    Ich find's sowieso arm, dass man immer nach Sündenbock sucht (hier wieder Satanskult) anstatt sich mal den wirklichen Schuldigen vorzuknöpfen: Das verfickte Bildungssystem, das die Schüler fertigmacht und ihnen einbläut, dass sie nix wert sind. Das dt. Schulsystem ist ein totales Klassensystem. Find's ja auch sehr sehr sehr komisch, dass Amokläufe meist in Ländern wie USA, Japan oder Deutschland vorkommen, wo der Leistungsdruck enorm ist und ansonsten der soziale Abstieg ins Nichts droht.
    Danke für diesen post. Sagt eigentlich alles.

    Zitat Zitat von Keerulz Beitrag anzeigen
    Ich finds schrecklich das sich manche Menschen von Spielen zu solchen taten verleiten lassen
    LOL! Ist ja wohl nicht dein ernst oder? Vor allem weil CS ja sooooooo brutal ist...eher nicht, lol. CS ist ein witz eigentlich, das hat mit amokläufen gleich viel zu tun wie mit meinen zwei topfentatscherl die ich grad genüsslich verdrück. Die einzigen spiele, die wirklich sowas beeinflüssen könnten, sind GTA und konsorten (zB auch just cause jetzt).

    Ach und was das "angst haben" angeht, das sind alles so lächerliche typen. Mein gott, vielleicht war er etwas "anders", vielleicht war er sogar ein gruftie, aber bitte, wer hat von so jemandem angst? Die tun dir doch nix. Lieber ruhige dunkle gruftis als so pseudo prolls.

  15. #15
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    Jo, nach GTA2 wollt ich immer auf die Straße raus und andere Menschen überfahren.
    "Elvis has left the building"

  16. #16
    Lolol, ich hab vorhin noch zu meinem Freund gesagt, "wetten, dass sie rausbekommen, dass CS daran Schuld war?"

    Schließe mich Pjs Post an
    Love isn't finding the perfect person, it's learning to love an imperfect person perfectly!

  17. #17
    Es ist okay_
    Avatar von SUCKYSUCK_
    Registriert seit
    29.02.2004
    Alter
    28
    Beiträge
    5.614
    Name
    Kev
    Zitat Zitat von Keerulz Beitrag anzeigen
    Ich finds schrecklich das sich manche Menschen von Spielen zu solchen taten verleiten lassen
    Omfg. Da sieht man wieder, dass sobalt die Medien etwas sagen, dass die Vollidioten es glauben.
    Nichts zeigt das Alter eines Menschen so sehr, wie wenn man die neue Generation schlecht macht.

  18. #18
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    also ich les bei keerulz nur sarkasmus raus
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  19. #19
    Tunnelbau-Ingenieur
    Avatar von Nickel
    Registriert seit
    03.04.2004
    Ort
    Recke
    Alter
    27
    Beiträge
    6.767
    Nick
    Nickel
    Clans
    Team-Fledderation
    Ich habe auch mal nen halbes Jahr täglich CSS gespielt, ich habe dann aufgehört weil ich gemerkt habe wie jeden Tag der Drang größer wurde inner Schule Amok zu laufen. Auch Heute verspüre ich noch manchmal den Drang zum Amoklaufen wenn ich an das Spiel denke.
    Also: FINGER WEG von soclhen brutalen spielen!

    son Schwachsinn mal wieder... Wenn die Lehrer nicht schuld sind und die Eltern nicht dann isses halt der Computer... Irgendnen Sündenbock braucht man ja...
    Geändert von Nickel (20.11.2006 um 20:20 Uhr)
    Ohne Macht ist das Gesetz kraftlos.

  20. #20
    New Canaan
    Avatar von MartenwrH
    Registriert seit
    13.11.2005
    Ort
    Recke
    Alter
    27
    Beiträge
    1.812
    Nick
    mArtin
    Clans
    -/-
    Ich denke auch das es übertrieben ist!


    Aber ich denke auch das es sein kann ,dass Spiele schuld sind...
    aber NIE als einzigstes, dazu müsste meiner Meinung nach auch noch eine andersweitige fehl Leitung im Hirn sein...

    Aber naja , "cs" als Allzwecklösung is doch praktisch.

    Nickel denk an Sebastian ,der hat seit seinem 8 Lebensjahr Ballerspiele gespielt und ja man merkt es ihm an.......
    Geändert von MartenwrH (20.11.2006 um 20:31 Uhr)

+ Antworten
Seite 1 von 10 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Amoklauf und so in BW bei Stuttgart
    Von Apokus im Forum OFF-Topic
    Antworten: 563
    Letzter Beitrag: 21.02.2010, 21:05
  2. Mein verhinderter Amoklauf
    Von Majorsnake im Forum OFF-Topic
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 21.04.2009, 20:21
  3. Amoklauf in Virginia
    Von ZeroX^ im Forum OFF-Topic
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 23.04.2007, 20:13
  4. Der United-Forum Amoklauf
    Von AKira223 im Forum Kuschelecke
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.09.2003, 18:14
  5. Amoklauf in Coburg (Allgemein)
    Von CrImInAl im Forum OFF-Topic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.07.2003, 23:54

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •