+ Antworten
Seite 11 von 43 ErsteErste ... 78910111213141521 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 220 von 854
Like Tree1x Danke

Abschiedskuss für Bush + allgemeine Diskussion über Religionen

Eine Diskussion über Abschiedskuss für Bush + allgemeine Diskussion über Religionen im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; Zitat von SonGohan Stimme dem beiden zu. Die ollen Verschwörungstheorien langweilen mich schon zu Tode, immer wieder muss man auf ...

  1. #201
    Zitat Zitat von SonGohan Beitrag anzeigen
    Stimme dem beiden zu. Die ollen Verschwörungstheorien langweilen mich schon zu Tode, immer wieder muss man auf den gleichen Mist eingehen.
    Welche Verschwörungstheorien


    Habe ich etwas verpasst?

  2. #202
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Naja klar gibts auch aktuelle Bücher zum Kommunismus, aber ohne Fundament kannst du auch kein Haus bauen. Vor ein paar Monaten ist beispielsweise ein Buch von einem italienischen Kommunisten erschienen, in dem er groß und breit seine Vision eines modernen Kommunismus aufgrund seiner Vita und Erfahrungen beschreibt. Es hat auch ziemlich gute Kritiken bekommen. Aber das nur mal als ein Beispiel. Wenn du was aktuelles lesen willst ist das kein Problem, denn Literatur und Bücher gibt es immer.

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  3. #203
    Big & Tasty
    Avatar von baracuda
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Köln
    Alter
    28
    Beiträge
    3.692
    Name
    Kevin
    "Die Demokratie ist mit Abstand die schlechteste Staatsform... mit Ausnahme aller anderen"

  4. #204
    Hauptmann
    Avatar von Darth Medvader
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    8.693
    Name
    Maximilian
    Zitat Zitat von baracuda Beitrag anzeigen
    "Die Demokratie ist mit Abstand die schlechteste Staatsform... mit Ausnahme aller anderen"
    Staatsformen sind alle gleichschlecht... denn solange sie funktioniert, ist alles gut, tut sie es nicht ists auch beschissen. Das gibts bei ner Diktatur genauso wie bei der Demokratie...
    Geändert von Darth Medvader (27.12.2008 um 10:53 Uhr)
    Die Wahrheit tut weh, aber sie ist die Wahrheit

  5. #205
    Foren-Chemiker
    Avatar von Apocalypso
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    München
    Alter
    25
    Beiträge
    6.216
    Nick
    Apocalypso
    Clans
    MHP
    es gibt keine "perfekte" staatsform, da dann alle menschen die gleichen meinungen und werte haben müssten, dass ist aber de facto unmöglich, weil der mensch ein erbärmliches egozentrisches geschöpf ist, was nur danach strebt seinen einfluss sein habe und seinen machtbereich zu erweitern t_T
    Der Benutzer Apocalypso wurde bis 13.01.2009 22:00 gesperrt
    weil er einen gewissen User aufs Verrecken net ab kann !

  6. #206
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Deswegen müssen wir den Menschen umerziehen und die geistige Evolution durchlaufen, auf dass wir alle Nietzsches Übermenschen werden und den wahren Kommunismus verwirklichen können. Dann brauchen wir keine Parteien mehr und keine Chefs, denn dann ist jeder gleichgestellt und wir brauchen keine Klassen und keine Herrscher mehr.

    Dann lachen wir über die Götter der Vergangenheit und verwirklichen unsere eigene Göttlichkeit.

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  7. #207
    Feldwebel
    Avatar von XXXNA
    Registriert seit
    08.08.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    1.201
    Zitat Zitat von Apocalypso Beitrag anzeigen
    es gibt keine "perfekte" staatsform, da dann alle menschen die gleichen meinungen und werte haben müssten, dass ist aber de facto unmöglich, weil der mensch ein erbärmliches egozentrisches geschöpf ist, was nur danach strebt seinen einfluss sein habe und seinen machtbereich zu erweitern t_T
    Und genau daher kann eben nur der Kapitlismus bzw. Modifikationen davon längerfristig funktionieren.... Kommunismus setzt nicht an der Realität, sondern an einer Scheinwelt an. Außerdem ist Kommunismus noch um einiges ungerechter als Kapitalismus: Denn Gleichheit != Gerechtigkeit.


    @outsider: Von Lenin kannst du dann aber nicht so viel halten. Denn für den ist die Partei die Auslegerin der "objektiven Wahrheit". Da kannst du die doch nicht einfach abschaffen^^
    ]

  8. #208
    Foren-Chemiker
    Avatar von Apocalypso
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    München
    Alter
    25
    Beiträge
    6.216
    Nick
    Apocalypso
    Clans
    MHP
    Zitat Zitat von SonGohan Beitrag anzeigen
    Nö, ist es nicht. Kommunismus, genauso wie der Kapitalismus ist desweiteren auch keine Staats oder Wirtschaftsform sondern eine Ideologie. Kommunismus muss nicht zwangsläufig den Ideen von Marx und Konsorten folgen und hat in seinen Ursprung auch ziehmlich wenig mit Gleichheit zu tun.
    dir ist schon bewusst das sich der name: Kommunismus von lat. communis die gemeinschaft ableitet und das erklärte ziel die vereinheitlichung der in der gemeinschaft lebenden menschen ist oder ?
    Der Benutzer Apocalypso wurde bis 13.01.2009 22:00 gesperrt
    weil er einen gewissen User aufs Verrecken net ab kann !

  9. #209
    Foren-Chemiker
    Avatar von Apocalypso
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    München
    Alter
    25
    Beiträge
    6.216
    Nick
    Apocalypso
    Clans
    MHP
    Zitat Zitat von SonGohan Beitrag anzeigen
    Ja, ich stamme aus einer sozialistisch geprägten Famillie. Und trotzdem ist Kommunismus eine Ideologie und hatte im Ursprung mit Gleichheit wie Derksowitch es meint nichts am Hut
    aber geht aus der verinheitlichung der gemeinschaft nicht logischerweise eine angeleichung und daher eine gleichheit hervor ?


    klar nicht zwangsläufig, aber angestrebt wird es schon .... meiner meinung und interpretation von kommunismus nach ^^
    Der Benutzer Apocalypso wurde bis 13.01.2009 22:00 gesperrt
    weil er einen gewissen User aufs Verrecken net ab kann !

  10. #210
    Foren-Chemiker
    Avatar von Apocalypso
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    München
    Alter
    25
    Beiträge
    6.216
    Nick
    Apocalypso
    Clans
    MHP
    Zitat Zitat von SonGohan Beitrag anzeigen
    Ja klar, aber das alles entstand zu einer Zeit, als die Spanne zwischen Arm und Reich noch sehr gigantisch war. Das Ziel des Kommunismus in frühen Jahren war die Lebensverhältnisse der Arbeiterklasse den reichen Bürgern anzugleichen und nicht für vollkomme Gleichheit zu sorgen.
    Das war ja auch eines der kernprobleme des kommunismus in russland, dass sich eine herrschende klasse über die allgemeine arbeiterklasse gestellt hat und sie stattder bourgoisie ausgebeutet hat, somit hat stalin eines der grundprinzipien des kommunismus missachtet, die gleichheit und so mit seiner diktatur das ganze system zum teufel gejagt ....
    Der Benutzer Apocalypso wurde bis 13.01.2009 22:00 gesperrt
    weil er einen gewissen User aufs Verrecken net ab kann !

  11. #211
    Hauptmann
    Avatar von Darth Medvader
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    8.693
    Name
    Maximilian
    Zitat Zitat von Apocalypso Beitrag anzeigen
    Das war ja auch eines der kernprobleme des kommunismus in russland, dass sich eine herrschende klasse über die allgemeine arbeiterklasse gestellt hat und sie stattder bourgoisie ausgebeutet hat, somit hat stalin eines der grundprinzipien des kommunismus missachtet, die gleichheit und so mit seiner diktatur das ganze system zum teufel gejagt ....
    In Russland hat auch nie Kommunismus existiert....
    Die Wahrheit tut weh, aber sie ist die Wahrheit

  12. #212
    Foren-Chemiker
    Avatar von Apocalypso
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    München
    Alter
    25
    Beiträge
    6.216
    Nick
    Apocalypso
    Clans
    MHP
    Zitat Zitat von Madu Beitrag anzeigen
    In Russland hat auch nie Kommunismus existiert....
    nagut, der ehemaligen sowjetunion t_T

    hab dich auch lieb genosse madu xD
    Der Benutzer Apocalypso wurde bis 13.01.2009 22:00 gesperrt
    weil er einen gewissen User aufs Verrecken net ab kann !

  13. #213
    Hauptmann
    Avatar von Darth Medvader
    Registriert seit
    07.08.2007
    Ort
    Niederbayern
    Beiträge
    8.693
    Name
    Maximilian
    Zitat Zitat von Apocalypso Beitrag anzeigen
    nagut, der ehemaligen sowjetunion t_T

    hab dich auch lieb genosse madu xD
    Auch da gabs niemals Kommunismus

    Das was in der Sowjetunion war, war Sozialismus, was die Vorstufe zum Kommunismus darstellt.
    Die Wahrheit tut weh, aber sie ist die Wahrheit

  14. #214
    Feldwebel
    Avatar von Hanniball478
    Registriert seit
    22.06.2008
    Alter
    25
    Beiträge
    1.046
    Name
    wie falls vorhanden
    Clans
    keiner
    Und was hat der Kummunismus mit diesem thema zu tun den gibts blos noch in China und Cuba wo sonst noch weiß ich nicht.

    Wir reden über Bush den Irak , Ammerika, und eventuel noch unsere persönliche position zu diesen ländern

  15. #215
    Obwohl China auch nicht mehr wirklich kommunistisch ist, der Kapitalismus hat in China zum Großteil Einzug gehalten.

  16. #216
    Foren-Chemiker
    Avatar von Apocalypso
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    München
    Alter
    25
    Beiträge
    6.216
    Nick
    Apocalypso
    Clans
    MHP
    Zitat Zitat von Hanniball478 Beitrag anzeigen
    Und was hat der Kummunismus mit diesem thema zu tun den gibts blos noch in China und Cuba wo sonst noch weiß ich nicht.

    Wir reden über Bush den Irak , Ammerika, und eventuel noch unsere persönliche position zu diesen ländern
    schonmal was davon gehört das sich ein thread entwickeln kann ?

    wir haben ja auch über kürsats islam diskutiert obwohl das amerika auch nur peripher tangiert t_T

    also spiel ma nicht den kleinkarierten lmao!
    Der Benutzer Apocalypso wurde bis 13.01.2009 22:00 gesperrt
    weil er einen gewissen User aufs Verrecken net ab kann !

  17. #217
    Feldwebel
    Avatar von Hanniball478
    Registriert seit
    22.06.2008
    Alter
    25
    Beiträge
    1.046
    Name
    wie falls vorhanden
    Clans
    keiner
    allerdings ist der islam im Irak die Religion und dazu war kürsats islam nicht ganz so sinlos wie eine Diskusion über eine tote Staatsform die weder mit Bush noch dem Irak noch amerika oder irgendjemanden sonst der n der der gesamt beziehung'' krieg geegn den terror'' eine Rolle spielt zu tun.

    Und der islam tangiert amerika zumindest unter bush nicht peripher sondern landet Volltreffer.
    was nicht so verstanden werden soll das der islam für terror verantwortlich ist.

    dagegen tangiert der Komunismus das heutige amerika wirklich nur peripher und hat mit bush noch weniger zu tun.

  18. #218
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Hier herrscht ja allgemeine Begriffsverwirrung übelster Art. Da wird Sozialismus mit Kommunismus in einen Topf geworfen, wie auch Kapitalismus mit Marktwirtschaft. So nicht, Freunde der Sonne! Erst mal wissen, worüber man spricht, bevor man spricht.
    Die meisten schwarzen Punkte kassiert Derksowitch, der zudem einen für seine Einreihung von Kapitalismus unter Regierungssysteme den Äpfel-Birnen-Orden 2. Klasse mit Eichenlaub erhält. "Kapitalismus" wird natürlich in mehrerlei Bedeutungszusammenhang verwendet. Wenn wir von Marx'schem Kapitalismus sprechen, so meint das zum einen eine noch nadauernde Epoche in der Wirtschaftsgeschichte und (vor allem) zum anderen ein Geflecht sozioökonomischer Faktoren und Prozesse, die bedingt werden durch das Kapital und sein Eigenleben als eigendynamisch handelndes historisches Subjekt (einfach mal bei Wikipedia nachschlagen). Das ist nicht das Selbe wie "(freie) Marktwirtschaft", auch wenn das gern wischi-waschi vermischt wird. Wie treffend seine Analysen in dieser Hinsicht (ich bin sonst kein großer Bewunderer von Marx) sind, zeigt sich allein schon darin, wie Wirtschaftswachstum (und nicht etwas Gewinn) DER Götze des Neoliberalismus schlechthin geworden ist.
    Dass Kommunismus natürlich nichts mit Gleichschaltung zu tun hat, sollte ich eigentlich nicht extra erwähnen müssen. Ebenso wenig, dass, wer sich stets so vehement für Neoliberalismus einsetzt, schon mal gar nicht damit anfangen sollte, andere Wirtschaftssystementwürfe anhand von mangelnder Gerechtigkeit abzuqualifizieren. Wenn wir nämlich nach Gerechtigkeit gehen, dann schafft es Kapitalismus in seiner Ausprägung als (Neo)Liberalismus nicht besonders hoch auf die Liste der tollen sozioökonomischen Systeme.

    Zum Thema Verschwörungstheorie:
    Mit Verschwörungstheorie meinte ich dieses "Uuuuh! Obama ist der erste schwarze Präsident! D.h. irgend ein Republikaner (was in der Vorstellung einer Leute hier scheinbar mit Ku-Klux-Klan ident ist) wird ihn sicher aus rassistischen Gründen umbringen!!"-Gelaber. Sorry, aber das ist einfach MÜLL. Zum einen wird hier auf's Rassistischste verallgemeinert (jaja, die Amis sind natürlich ALLE Rassisten und wenn nicht alle, so doch die meisten und wenn nicht die meisten, so doch die bösen, mächtigen Hintermänner die sowieso die Fäden ziehen). Zum anderen ist Barack Obama genau so viel oder so wenig gefährdet, einem Attentat zum Opfer zu fallen wie jeder andere US-Präsident. Natürlich könnte ein irrer Redneck Glück haben und so weit an ihn rankommen, dass er ihn umlegen kann. Genauso gut hätte aber ein irrer Linker nahe genug an Bush herankommen können, um ihn umzulegen. Nur hätte man dabei wahrscheinlich dann so Kommentare lesen dürfen wie "Hähähähä! Verdient hat er's ja!".
    Mal von all dem abgesehen ist Obama so beliebt wie kein anderer Präsident der letzten Jahrzehnte. Ca. 80% der US-Amerikaner begrüßen seine Politik. Ein großer Teil der bösen, rassistischen, kinderfressenden, faschistischen Republikaner steht hinter Obama.
    Positiver Rassismus sind Statements wie: "Zum Glück hat Obama die Wahl gewonnen, denn es wird Zeit dass ein Schwarzer US-Präsident wird". Sprich: Der Rassismus von Schwarz=scheiße wird einfach umgedreht in Schwarz=gut. Damit wird aber nicht der Rassismus ausgeschaltet, sondern das rassistische Vorgehen, einen Menschen auf seine Hautfarbe zu reduzieren wird beibehalten, nur wird halt das betreffende Merkmal positiv konnotiert. Ergo: Positiver Rassismus. Und genau das ist hier passiert: Obama ist schwarz; d.h. er schwebt in Gefahr, einem Attentat durch einen irren, fanatischen Rassisten zum Opfer zu fallen; d.h. da ein irrer, fanatischer Rassist offensichtlich ein böser Mensch ist, ist Obama ein guter Mensch; d.h. Obama ist ein guter Mensch/Präsident, weil er schwarzer Hautfarbe ist. You're great!

    Ich habe nicht Marx oder Brecht empfohlen, aber kann man schon auch lesen. Ich meinte eher allgemein mal was Ordentliches (also nicht "Herr der Ringe" oder "Harry Potter" oder Steven King oder Paolo Coelho oder so 'ne Scheiße) lesen, sich bilden und sich mal ernsthaft informieren und nicht einfach nur nachplappern, was man aufschnappt oder was einem "der eigene Hausverstand" sagt. Hausverstand wird nämlich überbewertet, da die meisten nicht zwischen Hausverstand und Milchmädchenrechnung unterscheiden können.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  19. #219
    Gefreiter

    Registriert seit
    22.11.2008
    Ort
    Hessen
    Alter
    26
    Beiträge
    176
    Hey (=

    Und neben bei es gibt nicht, Ach so tolle Demokratie (;

    Das merkt man schon in Deutschland das Demokratie nicht gibt (=


    warum wollt ihr mit euren Virus unsere Länder anstecken ??

    Wenn Demokratie so was tolles wäre , warum wählen jetz in der Türkei das Volk , die Islamistische Partei ??

    Wenn Demokratie so was tolles wäre wieso gibt es in Engal die Scharia ??

    Wach doch auf ihr Undankbaren Menschen Demokratie ist ein System ,

    Der Mehrzahl gewinnt , und die Wenigeren werden Unterdrückt

    Die Scharia ist schon teilweise in Europa , aber ihr seit dennoch Blind (=


    Songohan und ach, du warst doch in Saudi Arabien schreib mal wie du dahin gekommen bist , wie du uberhaupt ein Visum bekommen hast interissert mich wirkich (=

    Weil es kommt mir so vor wenn man dich in die Enge drückt das du dann einfach los lügst ,und sagst ich war im Arabien und das und des ist passiert (=

    Villt abscheut ihr die Gesetze von Saudiarabien (= , aber wieso wollen dann immer mehr Menschen nach Saudiarabien ???

    Und dann habe ich an euch eine ehrliche frage,

    Was wurdet ihr machen wenn ein Mann eure Mutter oder Kinder vergewaltigt ?

    Wirklich in den Deutschen Staat geben , wo der Mann dann nach 3 Monaten raus kommt , weil ein Gut achter meint,der wäre jetz lieb ???

    Oder wurdet ihr den Mann den Saudischen Staat geben und den Mann Steinigen oder Köpfen ???

    Seit ehrlich zu euch (= , wenn ihr lügt , dann lügt ihr nur euch an , nicht mich

    Das mekre ich immer bei den Deutschen , ach schau mal der Mann hat den Nachbar Vergewaltigt , ich hoffe der Mann kommt ins Knast .

    Aber wenn euch selber passiert sagt man dann , ich werde ihm umbringen

    Scharia ist das beste Gesetz (= das ist schon so toll das es mittlerweile in England exstiert halb (=

    Türkei wollte immer ein Staat grunden wie Westen , aber das Volk ist schlau geworden und wählen jetz das Islamische Partei (= seit paar Monaten gibt es schon das Alkohol verbot im Internet zu Kaufen und bald auch komplet

    Ich schaue Deutsche Medien an , ja in Türkei will ins Europa , ich war letzens Jahr in Türkei , in Istanbul hängen uberall Bilder von Erdogan die auch in Türkei bekannt sind als die Islamisten (= und dann sind uberall in Türkei Plakate wie,Europa kommt las uns abhauen.

    Merkt ihr denn nicht das eure ach so tolle Gesetze keiner will ???



    Mit Religion will ich mit euch nicht mehr reden , weil ihr Respektlos seit und so undankbar ihr macht Witze im Westen uber Gott und macht uber Jesus lustig , ihr seit ein Erbärmliches Volk, geniest eure Zeit bis ihr Alt werdet und Stirbt und dann fragt euch der Gott mit was hast du dich beschäftigt ??

    Spielen , Lästen , Arbeiten , uber Gott Lustig machen ? mal schauen was ihr dann sagen werdet.

    Ihr Diskotiert uber Religion wie Islam , Bundismus ohne wissen ihr schreibt einfach was rein, nach euren gelüsten , aber jeder ist für sich Verantwortlich.

    Songohan ich bin ein Fundalist (=

    mfg

    Und einer Schreibt Islam , Christentum, Judentum sind nur erfunden wegen Macht und jeder sollte klar sein das es kein Gott gibt

    Fürchte dich du weis selbser nicht wo du her kommst, Wieso du auf der Erde bist usw usw


    Meint ihr Wirklich das ihr aus Affen , Fische , Schweine Stammt ??? dann tut ihr mir leid aber nicht mit mir .

    Weil der Person dahin geschrieben hat , das Religion nur unfüg ist erfunden ist werde ich bis Heute Abend ausm Islam Sure raus nehmen , wie Gott Schreibt wie die Erde enstanden ist.
    und Menschen .


    USA und die Menschens Rechte (= Tja

    http://video.google.com/googleplayer...21296978708554

    Das Viedo sagt alles.

    mfg

    Und du der Kurde , was kann Islam dafür wenn deine Familie nur ein Namenmuster ist, und Tradion und Islam mischen, Islam kann nix dafür. Das ist die Dummheit deiner Familie weil sie ihren Religion nicht kennen omg., besser gesagt deine Familie lebt noch in der Steinzeit.

    Ihr Kurden bzw auch Türken habt immer Probleme mit euren Tradion wie Ehren Mord, Blut krieg , Frauen Zwangs Heiraten wo Islam das nicht duldet , wo sogar eine Sura gibt im Koran das verbietet Frauen mit Zwang zu Heiraten.


    Also gibt dem Islam kein Schuld Kafir. das ist Problem mit euren Tradion, und nicht mit Islam.
    mfg
    Geändert von Kürsat (28.12.2008 um 10:21 Uhr)

  20. #220
    Feldwebel
    Avatar von Hanniball478
    Registriert seit
    22.06.2008
    Alter
    25
    Beiträge
    1.046
    Name
    wie falls vorhanden
    Clans
    keiner
    Also erstens in Englnd exestiert das Gesetz der Schakira nicht auch nicht halb es gibt zwischen allen gesetzen in jedem Land ein paar übereinstimmungen die auf die grundsätzlichen prinzipien der REchtsprechung aufbauern.

    Sowas wie niemand darf jemand anderen zusammenschlagen und ausrauben. Das steht mehr oder weniger in jedem Gesetz dieser Welt drin. ich kenne weder die Schakira noch das Englische gesetz Auswendig aber eventuell sind sie in der übersetzung sehr ähnlich zummindest in einigen Passagen ud das wird von Leuten gerne als beispiel Missbraucht für Außerungen wie Englisches gesetz und Schakira sind halb gleich.

    Es gibt sowieso kein Halb gleich.

    Nochmal dazu warum immer mehr menschen nach Saudi Arabien wollen Saudi Arabien ist eines der Reichsten Islamischen ländern und das ihr eure Heligen Stäten haupsächlich in Mekka habt und jerusalem nur begrenzt besuchen können sicher für jemanden der als wohnort mekka angibt muss es wirken als wenn alle welt nach mekka strömt.

    Zudem seid ihr da ja nett und habt als größter rohölexpotor der welt eine komplett freie medizinsche versörgung.

    Zum anderen es wollen immer leute dennen es aufgrund geograpischer umstände besonders schlecht geht irgendwo ander hin. vor 3 oder 4 tagen ist beispielsweise wieder mal ein Flüchlingsschiff mit 500 menschen an bord in italien gewessern von der küstenwache aufgelesen worden. das schiff war nicht grade groß ehr ein Boot.

    und warum weil sie in europa auch ohne zu arbeiten besser aufgehoben sind als als bauern in der wüste bzw sahel Zone.

    Erst kommt das fressen da die moral juhu habe irgendwann auch mal brecht gelesen^^

    Zu dem satz mit der vergewaltigung.

    Mann sagt es zwar vieleicht tut esw aber in der regel nicht. Man war in europa sogar gegen die hinrichtung sadam hussin zummindest mehrheitlich obwohl er ein kriegsverbrecher war und man ist mitlerweile auch in denn USA soweit das vor dem durchführen einer Todesstrafe zu demonstrieren.

    zu dem satz fürchte dic du weißt selbst nicht woher du kommst usw usw

    duweißt es auch nicht den du glaubst letzlich auch blos das du es weißt kannst du nicht sagen bzw beweisen das gott die erde erschaffen hat denn das ist wissenschaftlich zu gzut belegt wie sie entstanden ist.

    und letzlich ist die evelutionstheorie von darwin ebenfalls zu gut belegt als das du sie anzweifeln könntest.

+ Antworten
Seite 11 von 43 ErsteErste ... 78910111213141521 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.08.2010, 05:02
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.10.2007, 22:12
  3. Diskussion über das Interview mit Apoc & Co auf der GC
    Von stefros im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 20.08.2007, 03:14
  4. Diskussion über neue Regeln
    Von TraXX im Forum Feedback
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.07.2003, 13:27
  5. Diskussion über "C&C Generals Multiplayer Test"
    Von TraXX im Forum United Talk
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.10.2002, 02:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •