+ Antworten
Seite 10 von 43 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 200 von 854
Like Tree1x Danke

Abschiedskuss für Bush + allgemeine Diskussion über Religionen

Eine Diskussion über Abschiedskuss für Bush + allgemeine Diskussion über Religionen im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; @camionero: Das du es als Zeitverschwendung empfindest, hast du uns jetzt zum zweiten Mal mitgeteilt, ist auch dein gutes Recht. ...

  1. #181
    @camionero:
    Das du es als Zeitverschwendung empfindest, hast du uns jetzt zum zweiten Mal mitgeteilt, ist auch dein gutes Recht. Aber wie du siehst, sind wir straight dabei geblieben, in diesem Thread weiter zu diskutieren.

    Ich finde, es ist hier eine gute Diskussion in Gange, wird sind halt alle keine Experten in diesem Gebiet, was solls, wir können doch trotzdem darüber diskutieren. Denn jeder, der halbwegs gute Posts zum Thema beigetragen hat, hat sich zumindest über dieses Thema informiert oder ein bestehendes Interesse daran, gut hier ist wohl kein Islam- oder Religionswissenschaftler dabei oder Experten für Innen- und Außenpolitik, aber meiner Ansicht nach, ist es für eine Diskussion nicht unbedingt notwendig, kann man an diesem Thread auch eigentlich sehen.


    Nur mal auf deinen Post jetzt bezogen und ein drittes Mal ist jetzt auch wirklich nicht mehr nötig.

    Grüße Jarhead

  2. #182
    Oberfeldwebel
    Avatar von Time
    Registriert seit
    18.11.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.578
    Clans
    R
    @jarhead

    Die Frage ist welche Erwartung und welchen Anspruch man hat.

    Wenn ich mich an einer Disskussion beteilige dann habe ich den Anspruch meinen Horizont durch den andersdenkenden erweitern zu können und ein verständniss für seine Haltung und in dem Fall für seine Kultur zu erlangen,um die Basis für weiteren Dialog zu schaffen.
    Meine Erwartung ist das ich ihm gut d.h. logisch und für Ihn verständnissvoll meine Haltung nachvollziehbar rüberbringe. Das erklärte Ziel ist einen Konsens zu schaffen.

    Man kann natürlich auch rumdiskuttieren ohne Erwartung in die Disskussion.
    Naja zumindest schult man seine Rhetorik und die Fähigkeit mit der Tastatur zu Schreiben.

  3. #183
    Nunja, dass ist ein Forum, in dem es in erster Linie um Games geht, also man findet eher Gamer und keine Politologen. Wer mit solchen Erwartungen ein Forum sucht, ist in einem Gamer-Forum etwas falsch, denke ich, aber ich weiß, was du meinst.

    Viele haben versucht, sich in Kürsats Haltung reinzuversetzen, was bei seiner fanatischen Haltung eigentlich ziemlich leicht ist(Orient gut, Okzident böse, Islam=beste Religion), sein Verständnis für unsere Haltung war so gut wie gar nicht vorhanden. Mit einem Fanatiker einen Konsens zu schaffen, ist für mich sehr schwer bis unmöglich, denn ich werde mit ihm in seiner Meinung nicht übereinstimmen, da meine Meinung in vielen Themen zu seiner Meinung nicht gegensätzlicher sein können.

  4. #184
    Feldwebel
    Avatar von XXXNA
    Registriert seit
    08.08.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    1.201
    Zitat Zitat von camionero Beitrag anzeigen
    Zeit ist eine kostbare Ressource, die wird hier verschwendet es redet jeder erstmal aus seiner beschränkten Sicht. Sinn macht es erst wenn man sich grundlegend mit der ganzen Thematik beschäftigt und tiefgreifend methodisch erörtert. Dann ist man erst in der Lage sich in die Meinungsbildung des anderen hineinzuversetzen und kann nachvollziehen wie der andersdenkende dazu kommt solch Ansichten zu Vertreten. Diese Geistige Verfassung ermöglicht doch erst einen fruchtbaren Dialog.

    Ziel ist Verständigung zu schaffen. Das gelang noch nichtmal in diesem Forum,wie soll es dann auf der Welt gelingen ?

    Das Gegenteil von Verständigung haben wir auf dieser Welt . Das Ergebnis sehen wir u.a. in regelmäßig in den Nachrichten.

    Kürsat ist straight bei seiner sichtweise geblieben.
    Es scheint jetzt angemessen z.B. Kürsat als verklärten Jugendlichen dem eine kranke Ideologie eingetrichtert wurde abzustempeln und so das Thema zu beenden.

    Wie er uns sieht und für sich das Thema beendet hat, hat er ja geschrieben (,materialistisch Kapitalistisch,sexistisch,wertelos.) Wenn ich mir ganz aktuell z,b, die Finanzkrise anschaue
    sollten man schon für solche Kritik offener sein.

    Fazit keiner ist hier einen Schritt in die Richtung des anderen gegangen.
    Ergebnis: Zeitverschwendung !

    Deshal nochmal mein Appel :
    Entweder man beschäftigt sich Gründlich damit oder man nutzt seine Zeit besser !

    Ps: Ich persönlich würde letzeres empfehlen.

    Und nun erkläre uns deine Rolle?! Du schreibst hier, um allgemein das Diskussionsniveau zu heben oder mit der vollen Absicht, deine Zeit zu verschwenden?


    Ich sehe das grundlegend anders als du: Konsens mit Feinden der Freiheit ist nicht möglich, wenn man für die Freiheit des Einzelnen steht. Wie auch?
    Verständnis für andere Positionen, die habe ich durchaus. Ich kann sogar nachvollziehen, warum Kürsat das alles schreibt (weil indoktriniert), aber eine Basis für einen Konsens ist nicht gegeben.
    ]

  5. #185
    UF Supporter
    Avatar von MrYuRi
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    Passau
    Alter
    30
    Beiträge
    9.377
    Name
    Daniel
    Nick
    MrYuRi
    Es würde mich nicht wundern, wenn der Schuhwerfer für seine Tat Geld bekommen hat. Man beachte unter anderem das Tagesschau Video in diesem Zusammenhang:
    http://www.tagesschau.de/ausland/schuhwurf100.html

    Und nur 15 Jahre Gefängnis für einen Schuhwurf? Ich bin schwer enttäuscht von der irakischen Justiz.

  6. #186
    Oberfeldwebel
    Avatar von StoffeLL
    Registriert seit
    08.02.2008
    Ort
    Bern
    Beiträge
    2.231
    Name
    sag ich nicht
    Nick
    StoffeLL
    Clans
    OKTRON
    Das Vergehen lautet ja auch nicht "Schuhwurf". Sondern es geht darum, dass er ein ausländisches Staatsoberhaupt angegriffen hat. 15 Jahre sind mehr als gerechtfertigt.

  7. #187
    Big & Tasty
    Avatar von baracuda
    Registriert seit
    10.11.2007
    Ort
    Köln
    Alter
    28
    Beiträge
    3.692
    Name
    Kevin
    Find ich nicht, es war nur ein Schuh und warum sollte man einen Schwerverbrecher aus Amerika bevorzugen und dem Täter, nur weil das Opfer an der Spitze eines verhunzten Staates steht, eine höhere Strafe einräumen als jedem anderen?

  8. #188
    Da er eben ein Staatschef oder der Repräsentant eines Staates ist, hat er schon eine "gewisse" Wichtigkeit.Hätte er den Schauh auf jemanden auf der Straße geworfen, würde es keinen interessieren. Bush ist allerdings eine bekannte Persönlichkeit, zudem wurde es vor laufenden Kameras gemacht und da er, wie gesagt, Staatschef ist, werden nunmal solche Strafen verlangt und so sieht es das Gesetz vor.


    Ich finde, man sollte diesen Vorfall als eine nicht weiter wichtige Angelegenheit einstufen und vergessen, dem Typen vielleicht eine kleine Strafe aufbrummen, da es irgendwo doch verboten ist und ihm vielleicht noch ein paar Sprechstunden mit einem Seelenklempner verpassen. Auch weil George Bush diesen Typen selber nicht ernst genommen hat.

  9. #189
    Zitat Zitat von MrYuRi Beitrag anzeigen
    Es würde mich nicht wundern, wenn der Schuhwerfer für seine Tat Geld bekommen hat. Man beachte unter anderem das Tagesschau Video in diesem Zusammenhang:
    http://www.tagesschau.de/ausland/schuhwurf100.html

    Und nur 15 Jahre Gefängnis für einen Schuhwurf? Ich bin schwer enttäuscht von der irakischen Justiz.
    Boar ne ey geht nicht.Sofort todes strafe aber echt ey.Boar ey der hätte sich eine falte holen können,ne geht nicht 10 fache todes strafe
    Nen angriff nen ich was anderes sry den beitrag könnte man als spam empfinden aber echt das ist meine meinung totaller schwachsinn
    FIGHT FOR NODOne world, one vision, in the technology of peace

  10. #190
    Wenn du Mr.Yuris Ironie nicht verstehst, dann ignorier seine Posts am besten, anstatt dich lächerlich zu machen.

  11. #191
    Oberfeldwebel
    Avatar von Time
    Registriert seit
    18.11.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    2.578
    Clans
    R
    Irgendwann in ferner Zukunft kommt ihm vielleicht eine ähnliche Ehre wie dem Herrn Stauffenberg zu teil.

  12. #192
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von Atomar
    Registriert seit
    07.12.2008
    Alter
    28
    Beiträge
    43
    verdient hat bush das
    aber mal im ernst, Obama wird nicht lange präsident sein
    Amerika ist so rassistisch schwarzen gegenüber...naja mehr muss ich nicht sagen oder?
    Geändert von Atomar (28.12.2008 um 16:06 Uhr)

  13. #193
    Feldwebel
    Avatar von XXXNA
    Registriert seit
    08.08.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    1.201
    deshalb haben sie ihn auch gewählt, weil Amerika so rassistisch ist.... Oh man, wie ich solchen Bullshit im Morgen liebe....


    Frag dich mal, ob hier in Deutschland ein Schwarzer so einfach Kanzler würde
    ]

  14. #194
    Ich glaube, er spielt auf evtl. Attentat auf Obama an, dass erfolgreich sein könnte. Berfürchten kann man das ja, nachdem ein Paparazzo ein zeimlich gutes Foto geschosssen hat, obwohl Obamas Urlaubsbleibe vom Secret Service hermetisch abgeriegelt wurde.

  15. #195
    Feldwebel
    Avatar von Hanniball478
    Registriert seit
    22.06.2008
    Alter
    25
    Beiträge
    1.046
    Name
    wie falls vorhanden
    Clans
    keiner
    stimmt außerdem braucht es nur einen einzigen Rassiten der keine Skruppel hat und in der lage ist mit einer Schusswaffe nahe enung an obama heran zu kommen es mag zwar nur eine Minderheit Rassistisch sein aber das bedeutet nicht dass die Minderheit so klein ist das sich in ihr kein Schwarfschütze befindet

  16. #196
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Es braucht immer nur einen Spinner mit 'ner Waffe, der genug Glück hat und nah genug an wen rankommt.
    Wieso sollte Obama gefährdeter sein als jeder andere US-Präsident? Nur weil er schwarz ist?! Das ist das dümmste Beispiel von positivem Rassismus, das ich je erlebt habe.

    Lest mal ein Buch und bildet euch ein wenig, bevor ihr mich hier mit total 0815-Verschwörungstheorien nervt.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  17. #197
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Da kann ich meinem Genossen Vorredner nur zustimmen. Lest Marx! Oder wenigstens Brecht.

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  18. #198
    Foren-Chemiker
    Avatar von Apocalypso
    Registriert seit
    18.12.2007
    Ort
    München
    Alter
    25
    Beiträge
    6.216
    Nick
    Apocalypso
    Clans
    MHP
    Zitat Zitat von SonGohan Beitrag anzeigen
    Stimme dem beiden zu. Die ollen Verschwörungstheorien langweilen mich schon zu Tode, immer wieder muss man auf den gleichen Mist eingehen.

    Nur Marx?
    Das wird aber einseitig.
    ne der leiber onkel engels hat ja auch mitgeschrieben am manifest !
    Der Benutzer Apocalypso wurde bis 13.01.2009 22:00 gesperrt
    weil er einen gewissen User aufs Verrecken net ab kann !

  19. #199
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Zitat Zitat von SonGohan Beitrag anzeigen
    Nur Marx?
    Das wird aber einseitig.
    Marx ist nicht das Maß der Dinge, wohl aber ein Anfang. Und gerade deshalb auch ein guter Anfang weil es derzeit zumindest in den größeren Städten Marx-Lesezirkel gibt. Auch wenns nur Bohème-Bullshit ist

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  20. #200
    Feldwebel
    Avatar von Hanniball478
    Registriert seit
    22.06.2008
    Alter
    25
    Beiträge
    1.046
    Name
    wie falls vorhanden
    Clans
    keiner
    und was hilft es mir marx zu lesen oder Brecht, Brecht mag ich persönlich nicht besonders von dem musste ich schon zu viel lesen.

    und nebenbei die haben ihre Bücher vor langer zeit geschrieben wenn ich die selben meine wie du einiges von dem ist garantiert überhohlt.

    Und wer hat was von positiven rassismuss geschrieben wo nehmst du denn jetzt her.

    Und nebenbei es ist keine wirkliche verschwörungsthorie wenn man behauptet das der präsident der vereinigten Staaten von Amerika attentatsgefährdet ist sicher einiges ist sicher übertriben und reißerisch dargestellt. Was allerings nichts an der Tatsache ändert das irgendein fanatischer repuplikaner der eventuell auch noch rassisch ist versuchen könnte Obama umzulegen das das schlecht währe ist logisch.

+ Antworten
Seite 10 von 43 ErsteErste ... 6789101112131420 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.08.2010, 05:02
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.10.2007, 22:12
  3. Diskussion über das Interview mit Apoc & Co auf der GC
    Von stefros im Forum Tiberium Wars & Kanes Rache
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 20.08.2007, 03:14
  4. Diskussion über neue Regeln
    Von TraXX im Forum Feedback
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 05.07.2003, 13:27
  5. Diskussion über "C&C Generals Multiplayer Test"
    Von TraXX im Forum United Talk
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.10.2002, 02:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •