+ Antworten
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 67

ab wann hartz 4

Eine Diskussion über ab wann hartz 4 im Forum OFF-Topic. Teil des Off Topic-Bereichs; hi! wollte mal fragen, welche vorraussetzungen eigentlich bestehen muss um hartz4 zu bekommen und welche dinge man zur verfügung gestellt ...

  1. #1
    King of Kingz
    Avatar von RushCabal
    Registriert seit
    03.01.2003
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    3.916
    Nick
    Fre3win
    Clans
    vMc.

    ab wann hartz 4

    hi! wollte mal fragen, welche vorraussetzungen eigentlich bestehen muss um hartz4 zu bekommen und welche dinge man zur verfügung gestellt bekommt oder benutzen darf?
    diese diskussion kam nämlich auf, als ich und meine freunde zusammen saßen und er sagte, dass sein nahbar arbeitslos ist und motorad besitzt sowie ein auto und und und...
    er hat halt dann gemeint, dass es doch echt besser wäre nicht arbeiten zu gehen, denn anscheinend könne man es sich als arbeitsloser gut gehen lassen und sogar mit nem motorad bei schönem wetter spritztourn machen

  2. #2
    Dai Hard 4.0
    Avatar von FirstDai
    Registriert seit
    11.12.2002
    Ort
    Göttingen
    Alter
    34
    Beiträge
    7.414
    Name
    Daniel
    Nick
    FirstDai
    Clans
    n!Faculty
    Als Arbeitsloser kann man sich das sicher noch leisten,kommt ja auf seinen verdienst an als er noch arbeitete.Mit Hartz 4 denke ich wird das eng ^^
    Es gibt nur ein taktisches Prinzip, das keiner Veränderung unterliegt: Nutze die zur Verfügung stehenden Mittel, um dem Feind in einem Minimum an Zeit ein Maximum an Verletzung, Tod und Vernichtung zuzufügen. -George S. Patton jr

  3. #3
    Hauptfeldwebel
    Avatar von PurpleSkull
    Registriert seit
    23.04.2007
    Ort
    Bad Oeynhausen
    Alter
    29
    Beiträge
    3.330
    Name
    Raphael
    Nick
    Oyasumi
    Clans
    Z-21
    Halte ich für unwahrscheinlich 0o
    Normalerweise werden Autos und Mottorräder als vermögenswerte gehandhabt. Das Auto (eins) darf er unter Umständen behalten wenn er Hartz 4 bekommt, das Motorrad sollte er nicht haben dürfen...

    Zur verfügung gestellt wird alles was du zum Ureigenen überleben brauchst. Die Faustregel is glaub das alles was Wertvoll ist verkauft werden muss, damit du selber noch den Lebensunterhalt bestreiten kannst. Sollte dein Nachbar mal verpfiffen werden ist er das Motorrad wohl los.

  4. #4
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    Wenn man von Arbeitslosengeld in Hartz4 rutscht, musste dich komplett nackig machen. Die wollen alles Wissen und für alles Unterlagen haben. Konten, ob Grundstücke vorhanden sind, Lebensversicherungen, Autos, Schmuck etc.

    Das heisst, wenn er ein Motorrad und Auto hat und Hartz4 bezieht,
    hat er es nicht angegeben. Wenn er es angegeben hätte, müsste er es Verkaufen um
    davon vielleicht 1-2 Monate zu leben. Wird halt alles angerechnet.
    Sollte er H4 beziehen und das A-Amt dahinterkommen, ist das Erschleichen von Leistungen.

    Und von Hartz4 kann man nicht gut Leben, ich weiss es.

  5. #5
    King of Kingz
    Avatar von RushCabal
    Registriert seit
    03.01.2003
    Ort
    Saarbrücken
    Beiträge
    3.916
    Nick
    Fre3win
    Clans
    vMc.
    aber internet und pc darf man doch behalten wenn man in einer 1-2 zimmer wohnung lebt oder?

  6. #6
    Hauptfeldwebel
    Avatar von PurpleSkull
    Registriert seit
    23.04.2007
    Ort
    Bad Oeynhausen
    Alter
    29
    Beiträge
    3.330
    Name
    Raphael
    Nick
    Oyasumi
    Clans
    Z-21
    Zitat Zitat von RushCabal Beitrag anzeigen
    aber internet und pc darf man doch behalten wenn man in einer 1-2 zimmer wohnung lebt oder?

    Internet und PC darfste glaub grundsätzlich behalten. Egal wie groß/klein die Wohnung ist. Kann nur sein das du in eine kleinere ziehen müsstest

  7. #7
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    Zitat Zitat von RushCabal Beitrag anzeigen
    aber internet und pc darf man doch behalten wenn man in einer 1-2 zimmer wohnung lebt oder?
    Sicher. Du darfst schon TV, PC und Internet haben.
    Nur halt Sachen die als Vermögen gelten müssen/sollten aufgelöst verkauft werden.
    Wenn du jetzt 3 Plasmabildschirme hast und nen A-Amt-Heini zu besuch kommt, könnte es sein das du 2 davon zu Geld machen müsstest.

    Die Wohnung darf, wenn du alleine lebst, maximal 50 m² haben.
    Obwohl die Regelung Schwachsinn ist. Gibt jemanden denn ich kenne der wohnt in einer 70 m² Altbauwohnung, wo er auch drinne wohnen bleiben durfte, weil die extrem günstig ist. Wäre er in eine andere neue 50 m² gezogen, wärs für das Amt sehr wahrscheinlich teurer geworden. Liegt aber auch daran ob du ein Arschloch als Sachbearbeiter hast, oder einen der ein bisserl mitdenkt.

  8. #8
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Wenn du jetzt 3 Plasmabildschirme hast und nen A-Amt-Heini zu besuch kommt, könnte es sein das du 2 davon zu Geld machen müsstest.
    naja wer so welche ohne befugnis reinlässt bezahlt auch GEZ ^^
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  9. #9
    polarisiert
    Avatar von katsch
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Technostrich
    Beiträge
    14.527
    Name
    katsch
    Nick
    katsch
    Clans
    katsch
    hartz 4 gibts, wenn du weniger als 3 sammler und keine tib-spikes eingen0mmen hast

    „Na ja, ick komm aus’m Osten der Stadt – ick kann praktisch allet.“

  10. #10
    Feldwebel
    Avatar von Apprauuuu
    Registriert seit
    09.11.2002
    Ort
    Leverkusen
    Alter
    28
    Beiträge
    1.473
    Hartz 4 mit Pc und Internet??
    Irgendwie muss ich jetzt an WoW denken

  11. #11
    Feldwebel
    Avatar von XXXNA
    Registriert seit
    08.08.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    1.201
    Hehe, der Nachbar hat wohl alles auf den Namen seiner Frau/Mutter/whatever laufen. Dann geht so einiges.

    Außerdem gehen Leute, die solche Aussagen treffen, mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit neben ihrem Hartz4 schwarz arbeiten
    ]

  12. #12
    Stabsunteroffizier
    Avatar von Wolkenleer
    Registriert seit
    14.10.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    30
    Beiträge
    898
    äh warum sollte man internet nicht behalten dürfen? du musst es ja schließlich selber bezahlen.

  13. #13
    Feldwebel
    Avatar von XXXNA
    Registriert seit
    08.08.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    1.201
    Zitat Zitat von Wolkenleer Beitrag anzeigen
    äh warum sollte man internet nicht behalten dürfen? du musst es ja schließlich selber bezahlen.
    Lol "selber".... soweit ist es also schon gekommen^^.
    ]

  14. #14
    Stabsunteroffizier
    Avatar von Wolkenleer
    Registriert seit
    14.10.2001
    Ort
    Berlin
    Alter
    30
    Beiträge
    898
    na ok, wenn man noch bei seinen eltern wohnt muss man es nicht selber zahlen. ich meinte halt wenn man allein wohnt wurde ja nicht ersichtlich aus dem post

    wenn man noch bei seinen eltern wohnt kommt es drauf an, was die eltern verdienen und wie alt du bist. wenn sie genug verdienen und du unter 25 bist, kriegst du kein hartz4, denn bis 25 müssen die eltern für dich sorgen.

  15. #15
    Feldwebel
    Avatar von XXXNA
    Registriert seit
    08.08.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    1.201
    Nun, das meinte ich nicht. Mir kam nur das Wort "selber" etwas absurd vor, da es ja das Geld anderer ist, was man in der Regel dann ausgibt (Ich rede nicht vom Hartz4-Empfänger der nach 20-30 Jahren Arbeit plötzlich seinen Job verliert. So jemand sollte aus meiner Sicht auch absolut genug Geld für ein gutes Lebensniveau bekommen).
    ]

  16. #16
    Feldwebel
    Avatar von asunflash
    Registriert seit
    20.02.2002
    Ort
    Kiel
    Alter
    44
    Beiträge
    1.399
    Nick
    aSunFLasH
    Clans
    GH0STs
    Hab selber von Hartz4 gelebt,und muss sagen,es reichte hinten und vorne nicht!
    Bei Hartz4 wird Dir die Miete bezahlt + 345€ zum (über)leben.Meine Lebensversicherung musste ich auflösen da ich ja "Vermögen" hatte.Was sich viel später aber als Verarschung vom Amt herrausstellte!Hätte ich nicht machen müssen!
    Von den 345€ gingen Tel/I-Net 50 + 60€ Strom ab.Blieben noch 235€!Tja,und da sage noch einer Hartz4 ist geil!

    Aber am allerbesten ist ihr schaut hier mal rein und staunt wie die Behörde die Leute verarscht!
    Ist sehr Interessant und man ist danach viel schlauer....evtl. kann man es ja mal gebrauchen,was ich keinem wünsche.

    Achja, was das Wohnen betrifft,ist es mittlerweile auch so das wenn du unter 25 bist,nicht mehr so einfach aussziehen kannst.
    Wie teuer die Whg. sein darf ist u.a. auch Altersabhängig.

    aSun

  17. #17
    Feldwebel
    Avatar von XXXNA
    Registriert seit
    08.08.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    1.201
    Aber du musst doch auch mal Folgendes sehen: Du kriegst ein Dach über den Kopf (für nichts tun), du kriegst zusätzlich sogar noch Geld, was du für allerhand ausgeben kannst. Tja, dass deine Lebensmittel dann halt mal aus Nuss-Nougat-Creme und nicht Nutella (als Beispiel) bestehen, ist auch klar. Es ist also auch noch Essen, obwohl du nichts tust (wie gesagt: ausgeschlossen von dieser Rechnung sind 1Euro-Jober und Leute, die nach jahrelanger Arbeit ihren Job verloren haben) mit einberechnet. Und wenn man da nun mal die billigen Lebensmittel - was wohl klar sein sollte - kauft, kommt man mit dem Geld auch hin und kann sogar noch ins Kino und sich Internet leisten (purer Luxus in der Situation, der auf keinen Fall zur Grundversorgung gehört). Für Rauchen und Alkohol haben viele Hartz4-Empfänger ja seltsamer Weise auch Geld (kenne selbst einige).

    Das Problem in Deutschland, ist, dass durch die horenden "Sozialtransfers" der Vergangenheit (vor der Agenda2010) eine Mentalität entstanden ist, man hätte riesige Ansprüche und müsse nichts dafür tun. Und Dankbarkeit für das NICHT SELBSTVERSTÄNDLICHE, was man als Hartz4-Empfänger bekommt, ist ehe fehl am Platz. Stattdessen wird gefordert und gejammert und Die Linke gewählt.

    Ich kann das nicht verstehen.
    Mein Feindbild ist eben der faule Hauptschüler, der seinen Abschluss nicht oder nur schlecht geschafft hat, keinen Bock hat und einfach nicht arbeitet. Und dieses Klischee stimmt leider doch recht häufig.

    Ich muss auch noch mal betonen: Für Leute, die nach jahrelanger Arbeit ihren Job verlieren habe ich vollstes Verständnis. Die sollten auch massiv mehr Geld bekommen als der "normale" Hartz4-Empfänger.
    Und wenn Leute einen 1Euro-Job als Hartz4-Empfänger ausüben, sehe ich ihre "Bringschuld" auch als erledigt an. Für sie ist der Anspruch nach etwas mehr als der Grundversorgung ok.
    ]

  18. #18
    N4z!s raus!
    Avatar von Keerulz
    Registriert seit
    05.07.2002
    Ort
    essen
    Alter
    32
    Beiträge
    6.358
    Das sind die richtigen, Hartz 4 und mit dem Motorrad durch die gegend cruisen

    Solche leute sollte man abschieben oder einfach das geld streichen!

  19. #19
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Zitat Zitat von Derksowitch Beitrag anzeigen
    Ich kann das nicht verstehen.
    Mein Feindbild ist eben der faule Hauptschüler, der seinen Abschluss nicht oder nur schlecht geschafft hat, keinen Bock hat und einfach nicht arbeitet. Und dieses Klischee stimmt leider doch recht häufig.
    Hauptschüler, als potentiele faule und dumme Menschen, darzustellen als Parade Beispiel von Ausnutzung des Staates, find ich schon etwas sehr dreist. Ich weis ja nicht wo du lebst, aber auf vernüftigen Hauptschulen, kommt es zu einen ziehmlich guten Abschlussergebniss. Auch kommen viele Menschen unverschuldet in dieses Schulsystem. Wer diskriminiert wird, wegen seiner Herkunft oder was auch immer, nimmt automatisch in den schulichen Leistungen ab.
    In meiner ehmaliegen Klasse(30 Schüler), schaften 29 den Hauptschulabschluss, wovon 28 weiter in die 10. Klasse gingen. Hiervon schaften 17 den Realschulabschluss und 9 den erweiterten Realschulabschluss. 20 haben einen Ausbildungsplatz erhalten und ich kann nicht behaupten das die anderen 6 sich nicht bemüht haben. Ich selber habe durch Leistung und Wissen, einen wesentlich besseren Beruf abgegriffen als mein Schulabschluss(bzw. die Absolvierte Schule) erlaubte.Es giebt natürlich auch dein "verhastes Feindbild", dieses schwankt ja auch je nach Bundesland extrem. Jedoch würde ich etwas vorsichtiger sein mit solchen Pauschalisierungen. Auch solltest du bedenken das

    Naja, jedoch hast du vollkommen Recht, das Sozialabzieher das allerletzte sind. Ganz vermeiden lässt sich sowas wohl nie, weil der Mensch anscheinend den Drang hat für sich das positivste Herauszuschlagen. Aber natürlich haben diese extremen Ausmaße auch Ursachen. zB. wird der Fachkräftemangel nicht durch Auszubildene ausgeglichen, sondern durch Facharbeitern aus den Ausland. Die mangelnde Motivation von Lehrern UND Eltern, wodurch der Schüler natürlich auch keine Perspektiven hat. Der schlechte Arbeitsmarkt, nicht jeder der sofort in Hartz 4 reingerutscht ist, ist automatisch faul und ein Sozialabzieher.

    Und auch die 1 Euro Jobs sind auch eine soziale Ungerechtigkeit, warum gehen die Menschen die Fleiß zeigen 8 Std. Arbeiten und dann wird ihnen das Geld auch noch wider angerechnet. Mal ganz ehrlich, ich würde mich verarscht fühlen und lieber mein Geld auf den Sofa "verdienen".

    Edit: Ich denke du hast es ja auch garnicht so gemeint.

  20. #20
    Ganz nette Seite mit zahlreichen Infos:
    http://www.sozialleistungen.info/

    Die Bedarfsberechnung kann recht komplex ausfallen. Für genaue Aussagen (wer, was, wieviel) benötigt man auch genaue Angaben zu Einkommens/Vermögensverhältnissen der Person und ggf. ihrer Bedarfsgemeinschaft.

    Das Klientel von Arbeitsagenturen (SGB II) ist bunt gemischt. Dort findet man jeden Bildungsstand, wovon der geringe welche jedoch die große Masse birgt. Die Sozialämter (SGB XII Kap. 3,4) verwalten dann nur noch Bahnhof Endstation. Also die ganz schweren Fälle, deren Eingliederung in den Arbeitsmarkt äußerst unwahrscheinlich ist.

    Hartz 4 war ein drastischer, jedoch in gewissen Teilen auch dringend notwendiger Schritt gegen die in Deutschland seit Jahrzehnten grassierende "soziale Hängematte". Jede monetäre "Hilfe" muss schließlich erstmal erarbeitet werden, was die arbeitende Bevölkerung ächzend mit bis zu 45% ihres monatlichen Einkommens deckelt.

+ Antworten
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. seit wann kann der schei.s helbot deutsch ?
    Von L0RDH0RDA im Forum BL00D+
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.09.2001, 04:08
  2. Wer ist wann Online
    Von r3s4tx34 im Forum Die glorreichen Sieben
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.08.2001, 15:30
  3. Sky wann gehst du?
    Von badboy Nick im Forum Deejay
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.08.2001, 16:22
  4. Wann fängt die Liga wieder an?
    Von huxl im Forum C&C-Liga
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.08.2001, 22:24
  5. Wann sind denn nun endlich die nachholgames?!
    Von UNBREAKEBAL im Forum *GAHQ*
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.08.2001, 16:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •