+ Antworten
Seite 109 von 153 ErsteErste ... 95999105106107108109110111112113119 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.161 bis 2.180 von 3045
Like Tree87x Danke

Zuletzt gesehener Film!

Eine Diskussion über Zuletzt gesehener Film! im Forum Multimedia Forum. Teil des Off Topic-Bereichs; Hab gestern im Cinedom Sucker Punch gesehen. Der Film ist auf jeden Fall geil, leider sind die Kämpfe unübersichtlich da ...

  1. #2161
    Oberfeldwebel
    Avatar von OG Loc
    Registriert seit
    21.04.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    24
    Beiträge
    2.585
    Name
    Theo
    Hab gestern im Cinedom Sucker Punch gesehen. Der Film ist auf jeden Fall geil, leider sind die Kämpfe unübersichtlich da immer Massenkämpfe stattfinden. Ich dachte außerdem an mehr Action. Die Hälfte des Filmes besteht nämlich nicht aus Action sondenr aus Story. Bei dem Trailer dachte ich an sowas wie Crank von der Action her Jedenfalls war der Film vorbei und ich dachte das er gerade mal 30 Minuten läuft. Der geht leider zu schnell um. Ist auf jeden Fall sehenswert und wer nichts dagegen hat das da auch nen bisschen Gerede bei ist bzw. nichts gegen kleine Logikfehler hat sollte sich den Film angucken. Ich geb ihn jedenfalls 8 von 10 Punkten.
    Alles mitnehm', viel zu wenig Kraft haben
    Doch vor dem Tod meinen Wunschzettel abhaken
    Und ohne Wünsche sterben, scheiß auf fünfzig werden
    Ist mir egal, wann, Hauptsache, glücklich sterben

  2. #2162
    Es ist okay_
    Avatar von SUCKYSUCK_
    Registriert seit
    29.02.2004
    Alter
    28
    Beiträge
    5.614
    Name
    Kev
    Sucker Punsh

    Einfach nur ein richtig langweiliger Film, der zwar schoen anzschauen und hoeren ist, aber sonst nix bietet. Er erweckt keinerlei Spannung oder Emotion.

    3/10
    Nichts zeigt das Alter eines Menschen so sehr, wie wenn man die neue Generation schlecht macht.

  3. #2163
    Unteroffizier
    Avatar von Merilya
    Registriert seit
    15.04.2007
    Beiträge
    678
    War gestern Abend in Sucker Punch.

    Vergebe 9/10 Punkten. Ein genialer Streifen. Zwar total Over-The-Top was die Action angeht aber doch recht tiefgreifend wenn man sich darauf einlässt. Der Film war eigentlich nur 1 -> zu kurz. Was aber kein Wunder ist da der Streifen über 20 Minuten gekürzt wurde. Freue mich aber heute schon auf den Directors Cut der hoffentlich auf BD erscheint.

  4. #2164
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    ich fandn auch klasse, kann die ganzen schlechten kritiken gar nicht verstehen
    einfach geil ^^
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  5. #2165
    Oberfeldwebel
    Avatar von OG Loc
    Registriert seit
    21.04.2007
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    24
    Beiträge
    2.585
    Name
    Theo
    Ich mein Nazi-Zombies, geile Weiber die sinnlos alle töten, Riesensamurais, Roboter, Bomben die alles Zerstören, Geräte die einfach alles umhauen GEIL
    Alles mitnehm', viel zu wenig Kraft haben
    Doch vor dem Tod meinen Wunschzettel abhaken
    Und ohne Wünsche sterben, scheiß auf fünfzig werden
    Ist mir egal, wann, Hauptsache, glücklich sterben

  6. #2166
    21 ,... 8/10 netter Film hat mir gefallen

  7. #2167
    Better Than This
    Avatar von Schelle
    Registriert seit
    20.04.2006
    Ort
    Dresden
    Alter
    27
    Beiträge
    4.682
    Nick
    schell0r@Steam
    Sucker Punch, 8/10, war echt positiv überrascht!
    Wo gab es da Nazi-Zombies?

  8. #2168
    Es ist okay_
    Avatar von SUCKYSUCK_
    Registriert seit
    29.02.2004
    Alter
    28
    Beiträge
    5.614
    Name
    Kev
    Sie meinen die Dampfgetriebenen gefallenen Soldaten des eisernen Kreuzes!
    Nichts zeigt das Alter eines Menschen so sehr, wie wenn man die neue Generation schlecht macht.

  9. #2169
    Oberfeldwebel
    Avatar von tribunus
    Registriert seit
    07.01.2007
    Ort
    Halle
    Alter
    33
    Beiträge
    2.242
    Name
    Andreas
    Nick
    tribunus
    Clans
    cause.F7C
    Wag the Dog 10/10.

    Ein Film hochkarätiger Besetzung, unter anderem Robert De Niro, Dustin Hoffman, William H. Macy, Woody Harrelson, Kirsten Dunst.

    Handlung: Der US-Präsident lässt sich mit einer minderjährigen Schülerin ein und die Wahl steht an. Robert de Niro wird zu Hilfe gerufen, denn er soll die Wahl retten. Der Film zeigt wie stark die Medien bzw. wie sie manipuliert werden und wie leicht dadurch die Öffentlichkeit durch Patriotismus beeinflusst wird.

  10. #2170
    Es ist okay_
    Avatar von SUCKYSUCK_
    Registriert seit
    29.02.2004
    Alter
    28
    Beiträge
    5.614
    Name
    Kev
    Oldboy

    hab den hier schon oefter gelesen und dachte mir "Jo den hauste dir mal rein. Wird wohl ganz nett"
    Komplett anders als ich mir vorgestellt habe. Einfach durchweg besser.
    Desweiteren Soundtrack ist der Oberhammer. Umso mehr ich darueber nachdenke desto besser finde ich ihn.

    9-9.5/10
    Nichts zeigt das Alter eines Menschen so sehr, wie wenn man die neue Generation schlecht macht.

  11. #2171
    Dai Hard 4.0
    Avatar von FirstDai
    Registriert seit
    11.12.2002
    Ort
    Göttingen
    Alter
    34
    Beiträge
    7.414
    Name
    Daniel
    Nick
    FirstDai
    Clans
    n!Faculty
    Zitat Zitat von SUCKYSUCK_ Beitrag anzeigen
    Oldboy

    hab den hier schon oefter gelesen und dachte mir "Jo den hauste dir mal rein. Wird wohl ganz nett"
    Komplett anders als ich mir vorgestellt habe. Einfach durchweg besser.
    Desweiteren Soundtrack ist der Oberhammer. Umso mehr ich darueber nachdenke desto besser finde ich ihn.

    9-9.5/10
    Ich hab den auch mal gesehen weil er mir empfohlen wurde, überhaupt nicht mein geschmack. Einfach nur schlecht.
    Es gibt nur ein taktisches Prinzip, das keiner Veränderung unterliegt: Nutze die zur Verfügung stehenden Mittel, um dem Feind in einem Minimum an Zeit ein Maximum an Verletzung, Tod und Vernichtung zuzufügen. -George S. Patton jr

  12. #2172
    Run Rabbit Run
    Avatar von Wordone
    Registriert seit
    09.04.2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    26
    Beiträge
    14.539
    Nick
    Der Feine Herr
    Kann einer was zu dem Vampirfilm vom Oldboy-Regisseur sagen?

  13. #2173
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Nochmal Sucker Punch

    Die Realsequenzen sind mir zur Mitte hin ein wenig auf den Senkel gegangen. Sie wurden tendenziell zu lang und haben den Film unnötig gezogen (außerdem wollte ich wissen was für ein total abgefahrenes Szenario als nächstes kommt). Finds aber gut, dass sie einen Epilog gesetzt haben. Das absolute Highlight des Films bleibt für mich auf jeden Fall die Sequenz im "ersten Weltkrieg":
    Zeppeline, Niemandsland und fucking dampfbetriebene Zombies! Wie genial ist das bitte?
    Das war das kreativste was ich seit langem gesehen habe. Also mir ist da buchstäblich das Herz aufgegangen

    Dem Rest meiner Gruppe kamen die realsequenzen zu kurz... also da frag ich mich echt wofür die nochmal in den Film gegangen sind, wenn sie meinen die Fantasiesequenzen wären zu häufig drin.
    Ansonsten ist der Film ja auch einfach nur over the top. Beim Prolog mit diesem superfiesen Stiefvater musst ich laut lachen ^^
    Aber das war ja vorher eigentlich auch schon klar.

    Die schlechten Kritiken kann man sich denke ich wohl damit erklären, dass der Film den Sprung in die Ausgewogenheit nicht so gut schafft.
    Die einen hätten gerne mehr Story zwischen den Fights und die anderen eben mehr Action und weniger Story. Hinzukommt, dass der Film das bewusst ichsagmal unzusammenhängend erzählt.
    Normalerweise entwickelt sich sone Actionstory ja, während sie hier auf einmal einfach da ist und beide Erzählebenen so ziemlich stark voneinander losgelöst sind und nur eine sehr schwache Verbindung haben.
    Also der Film versucht alle zufriedenzustellen indem er die extreme Action mit der "Realität" auszugleichen versucht, tatsächlich stehen aber eben beide Ebenen nicht miteinander da, sondern nebeneinander.

    Was ich ansonsten ein bisschen bedenklich finde ist halt dass der Film Eskapismus propagandiert.
    Aber im Endeffekt war's ein recht unterhaltsamer Film. Würde den allerdings lieber ohne die ausufernden Realsequenzen noichmal sehen. Insgesamt find ich haben da die Sequenzen einen höheren Wiederanschauungswert als der Rest des Films.

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  14. #2174
    Teebeuteltier
    Avatar von stone
    Registriert seit
    16.10.2007
    Ort
    at
    Alter
    32
    Beiträge
    21.962
    Clans
    SoDsW
    Ebenfalls SUCKER PUNCH

    Also gut - ohne Erwartungen rein. Und für ganz ok befunden, was ich aber am besten vom Film fand war ... na???? ... richtig: DER SOUNDTRACK

    Ansonsten muss ich mich auch hier über dirverse "Längen" kritisieren - sie waren tendenziell zu lang und haben den Film unnötig gezogen (außerdem wollte ich wissen was für ein total abgefahrenes Szenario als nächstes kommt)

    Sonst noch was? Nööö ... bin zu müde im einen ausführlichen Bericht zu schreiben.

    Deshalb die Punkte:

    8,5/10
    Огонь по готовности - Ogon po gotovnosti - Feuer frei!

  15. #2175
    Hobo with a Shotgun

    Was soll ich groß sagen? Der Film ist dank Rutger Hauer (was für eine coole Sau!!! ) einfach fantastisch. Also ich hatte auf jeden Fall meinen Spaß. Unbedingt anschauen.

    9/10

  16. #2176
    Zitat Zitat von Wandfliese Beitrag anzeigen
    Hobo with a Shotgun

    Was soll ich groß sagen? Der Film ist dank Rutger Hauer (was für eine coole Sau!!! ) einfach fantastisch. Also ich hatte auf jeden Fall meinen Spaß. Unbedingt anschauen.

    9/10
    rofl^^ is das einfach nur ne Spladder- Komödie,... oder is da nen ernster Hintergrund?^^

  17. #2177
    Stabsunteroffizier
    Avatar von uNNa
    Registriert seit
    29.10.2008
    Ort
    Unna/Dortmund
    Alter
    28
    Beiträge
    983
    Name
    Waschi!
    The Man from Earth


    Ein Film, der in einem Raum spielt und nur gequatscht wird...



    Ich fand den Film spitze, sollte man gesehen haben !

    9/10

  18. #2178
    Run Rabbit Run
    Avatar von Wordone
    Registriert seit
    09.04.2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    26
    Beiträge
    14.539
    Nick
    Der Feine Herr
    Zitat Zitat von uNNa Beitrag anzeigen
    The Man from Earth


    Ein Film, der in einem Raum spielt und nur gequatscht wird...



    Ich fand den Film spitze, sollte man gesehen haben !

    9/10
    Ein kleines bisschen mehr Meinung wär shcon nicht schlecht wenn man den Filmn empfehlen will

    _______________

    Season Of The Witch hab ich mir angesehen weil ich dachte, mit Nicolas Cage kann doch gar nix schiefgehen Aber irgendwie doch.
    Er und sein Kumpelritter (HELLBOY) sind 2 desertierte Kreuzritter die von einem todkranken Priester (gespielt von Christopher Lee) nochmal um den Finger der Kirche gewickelt werden, um eine vermeintliche Hexe in eine andere Stadt zu bringen, damit sie dort bestimmten Ritualen unterzogen werden kann. Der Weg ist gefährlich und es stellt sich immer mehr heraus, das die "Hexe" weit mehr ist als nur eine solche.

    Das ganze wirkt sehr düster und dreckig, die Kämpfe sind recht gut, doch das beste sind die Sprüche der beiden Ritterkumpels. Dadurch wirkte es für mich immer mal wieder schön trashig.

    Leider greift Cage weiterhin in den Kackrollentopf und es scheint, langsam gewöhnt er sich an Charaktere mit langen fettigen Haaren! Weiter so Nicolas

  19. #2179
    Stabsunteroffizier
    Avatar von uNNa
    Registriert seit
    29.10.2008
    Ort
    Unna/Dortmund
    Alter
    28
    Beiträge
    983
    Name
    Waschi!
    The Man from Earth:

    Es geht darum, dass ein Mann mittleren alters beschließt umzuziehen.
    Am Tag seines umzuges besuchen ihn einige Personen, die mit ihm an einer Fakultät tätig waren und somit einen hohen Wissenstand haben.
    Keiner versteht, weshalb er umziehen will, weil er kurz davor ist der Chef der Fakultät zu werden.
    Er wird ständig gedrängt gründe für seinen umzug zu nennen.

    (dann kam halt noch was, was ich aber nun auch nicht aufzählen will)

    Daraufhin eröffnet er ein Gespräch mit dem Thema "Was wäre, wenn es einen Höhlenmenschen unter uns geben würde..." (das waren die ersten 10minuten des Filmes)



    Der Film basiert auf der Story und der Idee, die wirklich so mitreißend sind, dass grundlegende sachen, die heutzutage in Filmen sein sollten (sex, aktion, blut,...) nicht benötigt werden.

    Der Film regt einem zu denken an und man verliert sich teilweise im Film.
    Ich hab zwar nicht 100% verstanden, was da zwischendurch gelabbert wurde, aber das machte mir auch irgendwie nichts.
    Meine Freundin war auch begeistert und das ist sie selten von Filmen, die ich gucken will



    Happy?^^

  20. #2180
    Run Rabbit Run
    Avatar von Wordone
    Registriert seit
    09.04.2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    26
    Beiträge
    14.539
    Nick
    Der Feine Herr
    So sieht das doch schon besser aus und die andern können sich auch ein besseres Bild vom Film machen

+ Antworten
Seite 109 von 153 ErsteErste ... 95999105106107108109110111112113119 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Film wie die Amis Cheater behandeln
    Von EXORZ1ST im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 12.04.2002, 09:06
  2. kino-film : 13 geister nicht zu empfehlen
    Von inst!nct im Forum OFF-Topic
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 04.02.2002, 15:30
  3. lieblings film
    Von Björn im Forum T*G*E
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 23.11.2001, 20:40
  4. Bester Film im Moment?(Als DVD oder VHS)
    Von SISSQO im Forum K.MS.G
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.11.2001, 17:59
  5. Kino-Film-Thread
    Von Sanse im Forum OFF-Topic
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 14.10.2001, 20:32

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •