+ Antworten
Seite 6 von 8 ErsteErste ... 2345678 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 120 von 141

War Craft Verfilmung

Eine Diskussion über War Craft Verfilmung im Forum Multimedia Forum. Teil des Off Topic-Bereichs; Er hat ja gesagt, dass er zu WC3 nix sagen kann. Die anderen beiden Games hat er imo gut zusammengefasst. ...

  1. #101
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Er hat ja gesagt, dass er zu WC3 nix sagen kann. Die anderen beiden Games hat er imo gut zusammengefasst. Du sagst ja selbst, dass die Geschichte von Arthas irgendwie die einzige erzählenswerte ist. Und die Geschichte ist jetzt auch nichts Besonderes. Im Grunde der Isildur-Part aus Herr der Ringe, nur wird Arthas halt nicht von Orks umgelegt sondern verschmilzt mit dem Lichkönig. Nur weil ein Guter böse wird, ändert das nichts am plumpen Gut-gegen-Böse-Schema.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  2. #102
    arthas geschichte ist ja auch der rote faden durch warcraft 3 und wow, wenn mans auf die spiele bezieht.
    meinte damit eher, dass es außer nen paar freaks wohl keinen interessiert, wie irgendwelche titanen oder sonstwas die welt erschaffen haben und was die für probleme haben (gibts sicher auch ganze bücher drüber).

    naja nix besonderes ist leicht gesagt, nenn mir mal deine top 5 filme/geschichten und ich sag dir, warum sie nichts besonderes sind und/oder ins gut-gegen-böse-schema passen.

    dass die filme natürlich aufs hdr-pferd aufspringen werden steht wohl außer frage.

  3. #103
    Wenn ich ehrlich bin,würde ich sogar ne art Film wie "Wolverine" in den Kram passen,die ganze story nur halt aus den Sichtwinkel der jeweiligen Charaktere.Und da hätten auch die "Freaks" was von den z.B. Illidans geschichte reicht bis (9000 Jahre vor warcraft 3) zurück.Praktisch aller Nachtelfen aber auch Hochelfen(später Blutelfen und das ist ein anderer sehr interessanter punkt da die Blutelfen ja praktisch wie der Phönix aus der asche gestiegen ist,ein Nomaden Volk),bei den Menschen kann man ja nicht so weit gehen ^^ Aber alles was vor WC3 passiert ist,ist in irgend einer art mit,was davor passiert ist verankert.Deshalb könnte man selbst bei Orks/Menschen weit gehen
    Naja aber selbst wenn ich es mir in den Kram passen würde,sowas würde wohl eher wie bei X-Men am ende hingehören lol(btw ist die alte idee von neuen Held sowas von bescheuert,wenn man nen neuen helden entwerfen würde,würde die ganze WC story am arsch sein)
    FIGHT FOR NODOne world, one vision, in the technology of peace

  4. #104
    Oberleutnant
    Avatar von Killswitch
    Registriert seit
    02.06.2007
    Ort
    Absurdistan
    Beiträge
    7.963
    Nick
    Dr.Renz
    Clans
    egc.vm|
    Ich würde das ganze lieber aus der Sicht von PJ sehen . Mit Audiokommentaren !

  5. #105
    Brigadegeneral
    Avatar von ScHmiDi
    Registriert seit
    02.12.2001
    Alter
    27
    Beiträge
    24.598
    Nick
    ScHmiDi.711
    Zitat Zitat von Psycho Joker Beitrag anzeigen
    Er hat ja gesagt, dass er zu WC3 nix sagen kann. Die anderen beiden Games hat er imo gut zusammengefasst. Du sagst ja selbst, dass die Geschichte von Arthas irgendwie die einzige erzählenswerte ist. Und die Geschichte ist jetzt auch nichts Besonderes. Im Grunde der Isildur-Part aus Herr der Ringe, nur wird Arthas halt nicht von Orks umgelegt sondern verschmilzt mit dem Lichkönig. Nur weil ein Guter böse wird, ändert das nichts am plumpen Gut-gegen-Böse-Schema.
    Es gibt immer nur plumpe Gut gegen Böse Schema, egal wie man es auslegt. Nur man muss es ordentlich verpacken. Und soviel konnten sie jetzt in WC3 auch net reinpacken, sonst hätte es ein RPG werden müssen. Es bleibt immerhin ein Strategiespiel, warten wir SC2 ab, da ändert sich die Geballtheit einer Story im Strategiegenere.

    Irgendwann erkennst Du, dass deine Vergangenheit länger geworden ist als deine Zukunft.




  6. #106
    Naja eigentlich gibt es weder Gut noch Böse.Gut und Böse ist eigentlich nur eine menschliche einbildung.Wenn jemand die Welt zerstören will,denkt "er","er" wäre im recht dazu also denkt er das er das Gute wiederspiegelt und die,die nicht seine sichtweiße vertreten die bösen sind.Anders herum ist es genau so.Beide seiten sind Gut und Böse.Was Gut und Böse ist,liegt bei der sichtweiße von jedem selbst.Deswegen ist die plumpe "gut vs böse" sache relativ.Tut zwar nix zur sache,aber das meine meinung...
    Naja eigentlich tut es sehr wohl zur sache,denn es kann nur Gut gegen Böse geben.Ein immerwährender Konflikt in einem selbst und das einzige was Weltlich bleibt,ist das eigene Ich.sammt der eigenen meinung.Deshalb ist das mit "ne das blöd,ist ja immer das selbe schema" eigentlich falsch...da es immer das selbe schema bleiben wird.Ob Realität,Online,Filme,Spiele und alles andere,es wird immer das selbe bleiben.Aber es gibt kein Gut und böse.

    edit:Was im zweiten abschnitt aus gebessert und ich setze mal...
    ...noch ein Beispiel rein:
    und zwar gibt es bei Tieren kein Gut und Böse sondern nur Fressen oder Gefressen werden,Überleben wenn mans genauer nennt.Wenn sich Tiere zerfleischen nennt man es:Ernähren,verteidigen,instinkt und sonnstiges,keinen Menschen stört es.Anders ist es wenn ein Tier einen Menschen zerfleischt.Dann ist das Tier "böse" oder genauer gesagt der Feind da es nur ein Tier ist,am ende also wieder böse.Da der Mensch im eigentlichen Sinne auch nur ein Tier ist,und es für Tiere kein Gut und Böse gibt,was auch jeder weiß,ist Gut und Böse nur eine Menschliche Einbildung.

    Genau wie damals mit Göttern.Der Mensch kannte etwas nicht,verstand es nicht und man versuchte es sich mit Übernatürlichen Wesenheiten zu erklären,dabei gelten je nach Kultur manche Gottheiten als feinde,weil sie nicht ihren Bild entsprachen oder man sie einfach nicht verstehen wollte.Genau so ist es bei Gut und Böse,man kann sich ein bestimmtes verhalten von anderen nicht erklären,je nach dem ob einem menschen das Bild entspricht,oder nicht entspricht,man sie einfach nicht verstehen kann/will.Aber es wird geduldet WEIL es funktioniert.Und deshalb wird Gut und Böse (was garnicht exestiert) immer ein Teil unseres Lebens bleiben.Jeder nicht Abergläubige mensch glaubt aber auch an gut und böse,für ihn ist seine denkweißé gut und die der anderen unlogisch,verückt mit anderen worten schlecht und führt nur zum bösen.Und da sind wir wieder beim punkt,den der Abergläubige ist somit nicht abergläubig.Aber es zählt nicht als Aberglaube sonder als etwas natürliches...
    Und diese meinung wird dadurch bestärkt da: Online,Filme,Spiele und alles andere,immer wieder da zu stellen versuchen,das es immer gute und böse gibt.Aber es gibt keine,sondern nur 2 und mehr sichtweißen,die vertreten werden,um die vorherschaft ringen und von sich denken: Das NUR sie die guten und im recht sind und die anderen die bösen.Die anderen denken das gegenteil und befinden sich für als einzige Gut und Rechtschaffend.Deshalb ´gibt es kein Gut und Böse.Es gibt nur Meinungsverschiedenheiten,intolleranz u.s.w.
    Jeder ist Gut und Böse,jeder absulut jeder.Ying und Yang...
    Geändert von nod MOD (29.06.2009 um 19:26 Uhr)
    FIGHT FOR NODOne world, one vision, in the technology of peace

  7. #107
    Ex CCG/ZH-M.O.D.
    Avatar von Shadow315
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    37
    Beiträge
    9.417
    Nick
    Shujinko
    @nod MOD:
    Klatsch doch nicht so ein wall-of-text hin mensch, ist doch total unschön zu lesen.
    Paar Quotes, Absätze etc, vielleicht noch das ein oder andere Tittenbildchen und
    schon wirds leserlich.

    @Topic:
    Natürlich sind Warcraft 1 und 2 von der Story her nicht großartig zu verfilmen aber
    allein schon Teil 3 samt Addon, der Wedergang von den Menschen und Arthas, den
    Nachtelfen und Illidan, den Untoten, den Geißeln etcpp hat genügend Inhalt den man
    gut auf Leinwand bringen könnte.

    Und joa, Starcraft hat ebenso geiles Potential. Viel Krieg, gut Mensch gegen böse Alien
    und besorgte Alienerschafferaliens und viiiel viel Soapstory.

    Achman, ich schwelge schon wieder in Wunschträume.
    Besucht meinen Let´s Play Kanal.
    https://www.youtube.com/user/PlanetNemesis1
    I bring you the balance - fear is my ally! / You don´t like me? Bite me!

  8. #108
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Am Ende wird es ein Fan Movie!

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  9. #109
    Und wenns fertig wird,gibts einen strich von Blizzard Nein ich denke nicht an jenen Warhammer 40K Fan Film wobei,die warens selbst schuld da der typ den von GW noch so gefragt hatte
    Zitat Zitat von Shadow315 Beitrag anzeigen
    @nod MOD:
    Klatsch doch nicht so ein wall-of-text hin mensch, ist doch total unschön zu lesen.
    Paar Quotes, Absätze etc, vielleicht noch das ein oder andere Tittenbildchen und
    schon wirds leserlich.
    Hm dann muss ich das nächste mal an die tittenbildchen denken
    @Shadow ich finde du solltest dir nen Tag-nacht zyklus anschaffen lol
    FIGHT FOR NODOne world, one vision, in the technology of peace

  10. #110
    UF Supporter
    Avatar von BseBear
    Registriert seit
    27.09.2003
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    31
    Beiträge
    3.945
    Name
    Michael
    Nick
    bsebear
    Gibt neue infos:

    Zitat Zitat von 4Players
    Nachdem man einige Zeit nichts mehr vom Warcraft-Film gehört hatte, gab es heute wieder Neuigkeiten von Blizzard. Das Studio verkündete, dass Sam Raimi als Regisseur für das Projekt verpflichtet werden konnte. Der dürfte Filmfans dank Evil Dead, Army of Darkness und der Spider-Man-Trilogue durchaus ein Begriff sein. "In seinem Kern ist Wacraft eine fantastische, mit Action gepackte Story. Ich bin begeistert, mit so einem hochkarätigen Produktionsteam arbeiten zu können, um das Projekt auf die große Leinwand zu bringen", lässt Raimi da in der Mitteilung verlauten.

    Als Produzent wurde Charles Roven und seine Firma Atlas Entertainment angeheuert. Roven hatte zuletzt u.a. als Producer von Batman Begins und The Dark Knight fungiert. Der Warcraft-Film selbst wird von Legendary Pictures und Warner Bros. gestemmt, welche zuletzt bei Filmen wie eben jenen Batman-Leinwandadaptionen und 300 kooperiert hatten. Auch dort ist eine Affinität zur Unterhaltungssoftware vorhanden: Legendary-Boss Thomas Tull ist bekennender Spielefan und baut derzeit eine hauseigene Digital-Sparte auf, über die auch Spiele hergestellt werden sollen.

    Ein angepeilter Releasezeitraum für das Projekt wurde noch nicht genannt.
    http://www.4players.de/4players.php/.../1863/1966058/

  11. #111
    Mac Moneysac
    Avatar von dezi
    Registriert seit
    05.11.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    24.923
    Keine schlechte Crew. Mal schauen wann es einen Trailer gibt ^^

    The night is dark and full of terrors.

  12. #112
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Sam Raimi ist gut aber wenn er sowas hinsemmelt wie Spider Man 3 und im Warcraft Film auch nur annähernd ne beschissene Ami Flagge zu sehen ist, werd ich persönlich zum Tod und töte ihn

    Er scheint momentan aber auch sehr beschäftigt zu sein mit The Evil Dead und Spider-man 4, also kann man mit einem Warcraft Film höchstens 2012 rechnen!

    Und wer den Trailer zum Film 2012 gesehen hat, weiß inzwischen das wir Warcraft nie sehen werden

  13. #113
    UF Supporter
    Avatar von BseBear
    Registriert seit
    27.09.2003
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    31
    Beiträge
    3.945
    Name
    Michael
    Nick
    bsebear
    Sam Raimi hat ja erst letztens mit "Drag me to hell" bewiesen, dass ers auch noch wie früher kann ich mach mir keine Sorgen, dass er die falsche Umsetzung für WarCraft wählt.

  14. #114
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Die Ami-Flagge in Warcraft, das wär was . Und Arthas isn Ami-General der New York wegbomben möchte, weil da ne Seuche ausgebrochen ist.

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  15. #115
    Mac Moneysac
    Avatar von dezi
    Registriert seit
    05.11.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    24.923
    Erst mal schauen wann die Handlung angesiedelt wird. Ich würd einen Film rund ums Dark Portal und den Doomhammer fast mehr begrüssen als einen rund um Arthas

    The night is dark and full of terrors.

  16. #116
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Ich mehr um Arthas *g

    Der Knackpunkt ist es, den großteil des Publikums in eine großartige Geschichte einzubinden. Ob es nun um Arthas oder Dark Portal geht ist dann nicht mehr wichtig, Hauptsache es wird klasse rübergebracht.

    Und wenn ein neuer Held dazugedichtet wird, gibt es erstmal nen Punkt Abzug für Warcraft. Ich will kein Harry Potter sehen, wenn Charaktere vorkommen die nie vorgekommen sind.

  17. #117
    Mac Moneysac
    Avatar von dezi
    Registriert seit
    05.11.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    24.923
    Klar wir wollen Kungen!

    The night is dark and full of terrors.

  18. #118
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Kungen?

  19. #119
    Mac Moneysac
    Avatar von dezi
    Registriert seit
    05.11.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    24.923
    Der Inbegriff von Sucht + WoW ^^

    Würd aber auch heulen wenn sie sowas in der Art einbasteln das so ne kleine Deppentruppe auch im Film mal eben große Viecher umhustet.

    The night is dark and full of terrors.

  20. #120
    Feldwebel
    Avatar von Hanniball478
    Registriert seit
    22.06.2008
    Alter
    25
    Beiträge
    1.046
    Name
    wie falls vorhanden
    Clans
    keiner
    Artas Illidan Gul Dan Silvana Windrunner Mediv als er die 2 invasion eingeleitet hat etc Storrys gibts genung.
    Irgendwas um kel tusat wie er in die Dienste des licht königs tritt, Die erste invasion.

    Notfalls auch eine neuer Held der irgendeinen gefährlichen auftrag für seinen meister erledigen muss.

    Die nachtelfen Kampange etc. möglichkeiten gibts genung.

    obwohl wenn ich erlich bin will ich nachtelfen sehen.
    Geändert von Hanniball478 (04.08.2009 um 22:00 Uhr)

+ Antworten
Seite 6 von 8 ErsteErste ... 2345678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 03.09.2001, 22:30
  2. ihr werdet es nicht glauben aber es ist war
    Von oldstars im Forum BL00D+
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.09.2001, 00:56
  3. @KING@ das war wohl nichts!!!
    Von TOMO1000 im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 18.08.2001, 01:02
  4. aiai de1000 , was war das ???
    Von ChRoNoGi5 im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.08.2001, 21:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •