+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 38 von 38

Vampire

Eine Diskussion über Vampire im Forum Multimedia Forum. Teil des Off Topic-Bereichs; Ganz einfach aus den Büchern und vielen Filmen die ich gesehen habe. Das sie halt nicht gerne Tageslicht mögen und ...

  1. #21
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    Ganz einfach aus den Büchern und vielen Filmen die ich gesehen habe.
    Das sie halt nicht gerne Tageslicht mögen und Weihwasser weiss man ja.
    Wirklich altern tun die nicht. In "meiner" Vampirewelt.

  2. #22
    Mainforum-Moderator
    Avatar von LordSeibrich
    Registriert seit
    22.08.2003
    Ort
    near Munich
    Beiträge
    1.979
    Clans
    SoDsW
    Zitat Zitat von Asgard
    In "meiner" Vampirewelt.
    Eben, darauf wollte ich hinaus.

    Schließlich handelt es sich hier um einen Mythos. Vampire sind keine mitteleuropäische Erfindung, sondern parallel in so einigen Kulturen weltweit zu finden. Und daher existiert freilich kein allgemein gültiges Reglement, wonach man definieren könnte wie ein Vampir auszusehen hat bzw. wie er sich verhalten muss.
    Fakt ist allerdings, daß der Mythos Vampir schon einige Hundert Jahre alt ist. Was auch heißt, daß die Darstellung des Vampirs Tradition besitzt. Und diese Tradition tendiert eindeutig zu einem aristokratischen Wesen.

    Bei einigen neuzeitlichen Filmen wird hingegen - wie es ja heute bei vielen medialen Darstellungen alter Geschichten ist - die Thematik dahingehend ausgeschlachtet, daß man den Vampir auf die Killermaschine reduziert. Wenn ich z.B. Blade ansehe: reine Aktionfilme, die jeglichen Tiefgang vermissen lassen. Wie bei allen anderen Filmen des Aktion-Genres wird ein Charakter nicht nach seiner Komplexität bewertet, sondern ob er "heftig stark im Endkampf" oder "...im Kampf einfach mächtig" ist. Versagt er im martialischen Part, ist er aber "...Voll die Lusche".
    Der Vampir wird zum reinen Killer instrumentalisiert. Ohne Sinn und Verstand. Hollywood eben.
    Bei Underworld wurden ja viele Stil- und Handlungselemente aus dem Hintergrund des Vampire-Rollenspiel (Pen&Paper) kopiert. Nur leider war man auch bei diesem Film nicht konsequent genug, die durchaus fordernde Geschichte in einen intelligenteren Plot umzuwandeln. Aber wozu auch? Das Groß der popkornmampfenden Zuseher interessiert ja auch nur, wie furchteinflößend der Obermotz verkörpert wird und wie er dann im Kampf abschneidet.
    Alles was gut beginnt, endet schlecht. Alles was schlecht beginnt, endet furchtbar.

  3. #23
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Max Schreck - Ich war ziemlich beeindruckt, dass dieser Film auch nach über 80 Jahren immer noch eine gelungene Gruselstimmung aufbauen kann. Auch die veralteten Effekte und die typisch stummfilmhaften Übergestikulierungen der anderen Schauspieler tun dem kein Abruch. Damals, anno 1922, war das für die Kinobesucher bestimmt ziemlich heftig.

    Bram Stoker's Dracula (Film) fand ich aber auch sehr gelungen.
    Geändert von Touji (09.04.2005 um 14:08 Uhr)
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  4. #24
    Schrödingers Katze
    Avatar von Springmaus
    Registriert seit
    07.12.2004
    Beiträge
    5.311
    kein lebewesen ist unsterblich... und nach der blade story ist vampirismus ein virus... oder ne krankheit o.ä. also evtl lebensverlängern, aber sicher nicht unsterblich machend
    cya

  5. #25
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    aber vampirismus ist die sehnsucht nach unsterblichkeit

    edit: hoppla, die hälfte vom text vergessen

    also angeblich sind ie meisten sagen und mythen um vampire gar nicht mehr überliefert und verschollen, aber obwohl der "ursprung" wohl im slawischen zu suchen ist, geht aus vielen quellen die unterschiedlicher gar nicht sein könnten ein besonderes merkmal hervor: die uunsterblichkeit kombiniert mit übermenschlicher kraft (oder schnelligkeit)

    selbst im antiken griechenland gabs schon den vampirmythos - auch wenn er erst durch stoker, LeFanu oder Polidoris romantisiert wurde Oo

    sucht mal nach dem begriff "lamia" oder "lamien"

    wrukolakas aus dem slawischen ist auch interessant, denn hier geht es um die verzahnung von lykantrop (werwolf) und vampir (wrukolakas ist grieschich für vampir, stammt aber aus dem slawischen werwolfs glauben)
    Geändert von mope7 (09.04.2005 um 14:35 Uhr)
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  6. #26
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    Die Legende begründet sich auf einen Grafen Vlad Dracul.
    Er wurde 14xx geboren und herrschte über die Wallachei.
    Er galt als extrem grausam und böse. Er liebte es Gefangene pfählen zu lassen und trank auch das Blut der sterbenden, was ihn auch denn Beinamen "Der Pfähler" einbrachte.
    Überlieferungen zufolge soll er Menschen gezwungen haben gegen die Türken zu kämpfen,
    in dem er drohte das sie ihre eigenen Kinder verspeisen müssten wenn sie es nicht täten.

  7. #27
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    falsch

    Vlad Tepeş (oder auch Drăculea | der pfähler/kleiner drache) war nur das historische vorbild zu stokers grafen drakula - welcher ab dann (!) zum inbegriff des urvampirs wird

    mehr nicht

    und er war fürst der walachei und hatte in transsilvanien nich so viel glück



    edit: und von wegen grausam:

    das mit dem pfählen stimmt - er lies um 1460 wenn ich mich recht entsinne hat er gesandte des sultans pfählen lassen die tribut von ihm zollten

    ein paar jahre zuvor, nach seiner 2ten thronbesteigung lies er alle die gegen ihn waren hinrichten

    der rest ist alles mehr oder minder lüge - besonders in der deutschen literatur wird vlad als teufel bezeichnet - von den russen und rumänen wird er als nationalheld gefeiert der die türken zurückschlug

    besonders die siebenbürger sachsen erzählten die graußamen geschichten von verzehr menschlichen fleisches und dergleichen um vlad am deutschen kaiserhof in misskredit zu bringen - denn die siebenbürger waren ewig im klinsch mit vlad weil sie in dieser region das handelsmonopol haben wollten

    aaaaber: der ruf vom graußamen teufel war gar nicht so schlecht für vlad, denn als fürst der walachei musste er sich in dieser zeit in ALLE rrichtungen wehren können und ein solcher ruf hilft dabei ungemein
    Geändert von mope7 (09.04.2005 um 15:02 Uhr)
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  8. #28
    Mainforum-Moderator
    Avatar von LordSeibrich
    Registriert seit
    22.08.2003
    Ort
    near Munich
    Beiträge
    1.979
    Clans
    SoDsW
    Wie Mope schon sagte, Vlad Dracul (oder auch Drache) war lediglich die Vorlage für die frei erfundene Geschichte um Dracula - hat somit nur wenig mit dem globalen Phänomen des Vampirismus zu tun. Ab und an habe ich tatsächlich das Gefühl, mit Ausnahme einiger weniger hier (Mope fällt immer wieder positiv auf) stammt das Wissen der meisten Leute hier ausschließlich aus dem Fernseher. Traurig.

    Was Dracul betrifft so sollte man übrigens auch nicht unerwähnt lassen, daß die Truppenaushebungen und Waffen des Fürsten größtenteils von der katholischen Kirche bezahlt wurden, die die Walachai als letztes Bollwerk der einfallenden Türken zu schätzen gelernt hatte.

    Und grausam war er tatsächlich. Allerdings - so wird heute vermutet - sollte diese Grausamkeit die türkischen Truppen demoralisieren.

    Was den "Ursprung im Slawischen" betrifft: Auch im tiefsten Orient (Indien) und gar in China gab es Sagen über Vampire, die weit älter sind als das europäische Pendant.
    Alles was gut beginnt, endet schlecht. Alles was schlecht beginnt, endet furchtbar.

  9. #29
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    Zitat Zitat von LordSeibrich
    Ab und an habe ich tatsächlich das Gefühl, mit Ausnahme einiger weniger hier (Mope fällt immer wieder positiv auf) stammt das Wissen der meisten Leute hier ausschließlich aus dem Fernseher. Traurig.
    Finde ich ein bisschen unfair diese Aussage. Ich schreibe "mein" Wissen in dem Thread.
    Wenn man mich berichtigt oder das ganze ausführlicher zu berichten weiss, schön und gut,
    kann ich noch was bei lernen. Aber dann "mein" Wissen als traurig hinzustellen ist doch ein bisserl sehr von oben herab.

    Mag ja sein das einige in diesem Forum es schaffen auch über Jahre weg detailliertes Wissen aus dem Kopf abzurufen, ich kann es nicht. Hätte erst nachlesen müssen.

    Deine Beiträge hier in dem Thread fand ich sehr interessant und informativ.
    Und wenn du soviel Wissen hast, geb es doch einfach weiter ohne solche Sätze zu schreiben. Haste eigentlich nicht nötig denke ich.

  10. #30
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    öhm, danke für das lob

    jetzt bei dem thema speziell habsch den vorteil, dass man unheimlich viel lernt wenn man 2 wochen lang mit einer person rummacht die aus der ecke da stammt (bzw vorfahren hat) und sich auch sonst eher dem düsteren verschrieben hat (trotzdem ises ne ganz liebe )

    in der zeit hatsch auch mal son komischen film geschaut der das ganze ziemlich realistisch beschrieben hat ging halt um den werdegang des vlad und seines bruders (rabu oder so Oo)

    und um ganz ehrlich zu sein wusst ich bis dahin auch nich mehr als das was ic hausem tv gelernt hab

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  11. #31
    Mainforum-Moderator
    Avatar von LordSeibrich
    Registriert seit
    22.08.2003
    Ort
    near Munich
    Beiträge
    1.979
    Clans
    SoDsW
    @Asgard:

    War tatsächlich etwas über das Ziel hinausgeschossen. Entschuldige. Beleidigen wollte ich Dich damit nicht.
    Alles was gut beginnt, endet schlecht. Alles was schlecht beginnt, endet furchtbar.

  12. #32
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    Kein Problem.

  13. #33
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Weil's grad gut zur Thematik passt: Grad vorhin war auf SAT1 "Fürst der Finsternis - Die wahre Geschichte von Graf Dracula". Der war so herrlich schlääächt.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  14. #34
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René
    Ach, in der Story sollts um Graf Dracula gehen??? lol, gar nicht gemerkt. hab mich nur gewundert, warum der immer so bissel blass war

  15. #35
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    29
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    Gestern kam ja wieder blade2.... und da muss ich schon sagen damaskinos is wirklich einfach nur schlecht.... auch schlecht dargestellt... er sieht jünger aus als er ist und er tut älter als er zu sein scheint...

    alles was er im film macht ist stöhnen, noch ein bisschen stöhnen, vielleicht mal röcheln und am schluss doch wieder rumstöhnen....

    ich hab nix gegen uralte oberdampire... die müssen auch ned zwingend so abgehn wie victor in underworld (obwohl der in meinen augen schon ein inbegriff des gut dargestellten obercampirs ist) aber damaskinos is einfach nur schlecht...
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  16. #36
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    @Aki: Jo, es sollte um den historischen Grafen Dracula gehen... also Vlad II. "Tepes". Der, der dann von Bram Stoker als Vorlage für "seinen Dracula" hergehalten hat.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  17. #37
    No ordinary Familiy
    Avatar von Tank
    Registriert seit
    11.08.2003
    Ort
    Franken
    Beiträge
    2.261
    Name
    Matze
    Nick
    Oink, YeaH
    Clans
    clanless
    Naja John Carpenters Vampire macht nur in der unzensierten Version Spass und die Handlung im ersten Teil ist keinesfall schlecht.

    Eine interessante Version ist Wes Cravens Dracula, wobei mir hier die "Entstehung der Vampire" gefallen hat.......

    Aber auch gut, sogar heute noch ist "Lightforce", wo außerirdische Vampis über die Erde herfallen und die Opfer zu Saugmonster werden. Sind gute Effekte dabei.

    Aber mein Favorit ist das Ding in Octolus! Das View lutscht in Massen ganze Körper leer. Story und Effekte können überzeugen.

    Gruß

  18. #38
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    Das Ding in Octalus is ja son oller Tiefseekraken.
    Hat ja mit Vampiren nicht wirklich viel zutun.

    Der lutscht ja auch noch sämtliche Körpersäfte aus und nicht nur das Blut.

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Blood: The Last Vampire
    Von Outsider im Forum Anime und Manga
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 04.02.2006, 16:52
  2. Vampire Master indiziert
    Von Touji im Forum Anime und Manga
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.01.2003, 20:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •