+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Ultraviolet

Eine Diskussion über Ultraviolet im Forum Multimedia Forum. Teil des Off Topic-Bereichs; Anfang Juli kommt ein neuer Film von Kurt Wimmer in die Kinos: "Ultraviolet" Im späten 21. Jahrhundert taucht ein Virus ...

  1. #1
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r

    Ultraviolet

    Anfang Juli kommt ein neuer Film von Kurt Wimmer
    in die Kinos: "Ultraviolet"

    Im späten 21. Jahrhundert taucht ein Virus auf, der die Menschheit genetisch mutieren lässt. Alle Infizierten werden zu einer Art Vampir. Sie sind stärker, schneller und intelligenter als gewöhnliche Menschen. Und weil die „normalen“ Menschen in Ihnen eine Bedrohung sehen, geht die Regierung massiv gegen diese vor. Es bricht ein weltweiter Bürgerkrieg aus. Im Mitten dieses Konfliktes versucht eine infizierte Frau, Violet (Milla Jovovich), das Leben eine neun Jahre alten Jungens, Six (Cameron Bright) zu retten…

    Das alles liest sich wie eine Mischung aus X-Men und Resi Evil.
    Aber Kurt Wimmer hat ja schon bei "Equilibrium" bewiesen, das
    er gut klauen kann. Aber besser gut klauen, als schlecht selber gemacht.

    Trailer gibts hier: http://german.imdb.com/title/tt0370032/trailers

    Den Trailer selber finde ich cool. Viel Action und der Schwarz/Weiss Wimmer Look.

    Die Kritiken zerreisen den Film zwar, aber ich bin gespannt, und denke das
    der Film recht gut sein wird. Solange der Film auch ein bisschen tiefgründiger
    ist, und eine Botschaft hat wie Equilibrium, sollte da nichts schief gehen.
    Geändert von Asgard (09.06.2006 um 13:36 Uhr)

  2. #2
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Hört sich ja nicht gerade berauschend an. Vampire...aeh...nein. lol

  3. #3
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Hab mir den Trailer mal angeschaut und finde, dass der Film einfach nur dämlich wirkt. Wo Equilibrium wenigstens noch einen gewissen eigenen Stil hatte mit dem Gun-Kata, sowie eine gut geklaute und halbwegs interessante Story, da wirkt Ultraviolet für mich einfach nur noch pseudo-stylisch.
    Werd mir den höchstwahrscheinlich nicht anschaun.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  4. #4
    Oh, der is von Wimmer @____@
    Das hätt ich jetzt nach dem Trailer net erwartet -_-
    Der sieht schon ziemlich billig aus, wobei ich auf so Action eigentlich stehe. Aber da sieht die Action aus dem B-Movie "Naked Weapon" noch besser aus.
    Love isn't finding the perfect person, it's learning to love an imperfect person perfectly!

  5. #5
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Ach du immer mit deinem "Naked Weapon".
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  6. #6
    Lol, du Spammer! Du Cityroller
    Lass mich halt schlechte Filme mögen!!!!! Also Ultraviolettguck ich mir jetzt vll. doch noch an. Grad so aus Trotz! So!
    Love isn't finding the perfect person, it's learning to love an imperfect person perfectly!

  7. #7
    Mainforum-Moderator
    Avatar von LordSeibrich
    Registriert seit
    22.08.2003
    Ort
    near Munich
    Beiträge
    1.979
    Clans
    SoDsW
    Wie Equilibrium: gewollt, aber nicht gekonnt.
    Alles was gut beginnt, endet schlecht. Alles was schlecht beginnt, endet furchtbar.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •