+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 27

The Passion of the Christ

Eine Diskussion über The Passion of the Christ im Forum Multimedia Forum. Teil des Off Topic-Bereichs; Uha,geil. hab vorhin gehört,dass der Film wegen der starken Nachfrage von grün Donnerstag (irgendwann Ende April o_0) auf den 18. ...

  1. #1
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René

    The Passion of the Christ

    Uha,geil. hab vorhin gehört,dass der Film wegen der starken Nachfrage von grün Donnerstag (irgendwann Ende April o_0) auf den 18. März vorverlegt wurde @_______@

    Das is ma geil. Ich versuch ma in die Premiere zu kommen...

    Bin ma gespant wie geil der Film ist >_<
    Geändert von Psycho Joker (03.03.2004 um 15:31 Uhr)

  2. #2
    Der Drüberleser
    Avatar von sniper078
    Registriert seit
    17.02.2003
    Ort
    Gmunden
    Alter
    38
    Beiträge
    4.977
    Name
    Andreas
    Nick
    Ahab078
    Clans
    -MuM- /SODSW
    Jo ziehe in mir auch rein,alleine deshalb schon weil er für große aufregung gesorgt hat.

    mfg

  3. #3
    [-MUM-]Taker
    Avatar von OHHvT/Funztnet
    Registriert seit
    20.09.2001
    Ort
    nürnberg
    Alter
    39
    Beiträge
    3.127
    Nick
    ig0turmum
    Clans
    [-MUM-]
    hab noch gar nichts davon gehoert ... sagt mal an was soll das sein?!?!?

  4. #4
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Ist eine Verfilmung der Kreuzigung Jesu (= Passionsweg). Alles sehr realistisch umgesetzt (so wird nicht englisch/deutsch gesprochen sondern wirklich aramäisch und latein). Dementsprechend sehr blutig und recht arg in der Leidensdarstellung. Das hat in den USA für einige Aufregung gesorgt hat. U.a. wird Mel Gibson (der Regie geführt hat) vorgeworfen, der Film sei antisemitisch, weil dort die Juden als die "Christusmörder" dargestellt werden. Halte ich für absolut ungerechtfertigt. Jesus wurde nun mal auf Bestreben der Hohepriester hin gekreuzigt und das ist historischer Fakt. Das hat nix mit Antisemitismus zu tun.
    Zudem wurde Mel Gibson von Seite diverser christlicher Kirchen vorgeworfen, der Film wäre zu brutal. Aber hey, es war nun mal die Realität.

    Die Kreuzigung an sich nicht nicht absolut realsitisch. So sahen die Kreuze damals anders aus und die Nägel wurden auch nicht durch die Handflächen geschlagen. Aber das sind pedantische Nebensächlichkeiten.

    Ich werd mir den Film irgendwann mal ansehen, aus Neugier. Und weil ich mal hören will wie aramäisch klingt.



    EDIT: Hab den Threadtitel richtiggestellt... der korrekte Titel lautet "The Passion of the Christ". *Pedant bin*
    Geändert von Psycho Joker (03.03.2004 um 15:33 Uhr)
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  5. #5
    King of Queens
    Avatar von Jörg
    Registriert seit
    06.06.2002
    Ort
    - - -
    Alter
    34
    Beiträge
    8.732
    Nick
    - - -
    Clans
    - - -
    tolles thema fürn kinofilmzz
    naja,werde ihn getrost ignorieren
    mfg Jörg

  6. #6
    Wieso nicht?
    Ich werde ihn mir wahrscheinlich ansehn
    Love isn't finding the perfect person, it's learning to love an imperfect person perfectly!

  7. #7
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Irgendwie finde ich, dass religiöse Themen und Realismus nicht unbedingt zusammenfassen.

    Schaue mir den Film vielleicht trotzdem mal an (sofern der in meinem Heimatkuhkaff überhaupt läuft -_-), ist auf jeden Fall mal was anderes als das was sonst so im Kino läuft.

    P.S.
    Hatte man beim Filmdreh eigentlich auch einen Mann vom Fach, im Bezug auf das aramäisch sprechen, dabei? Nicht das die da nachher einen Müll zusammenhaspeln, dass sich jedem Aramäer er Magen krümmt.

  8. #8
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Hmm bei der Story bin ich in der Groundskool in Reli immer eingepennt... bin deswegen auch aus der Kirche.

    Ich glaub net dass ich mir den anschau sonst penn ich noch ein hehehe

    Das mit dem Aufsehen ... alles Publicity

  9. #9
    asozialist
    Avatar von anunknownperson
    Registriert seit
    10.06.2003
    Ort
    wunderreich der nacht
    Beiträge
    1.762
    mit realismus haben filme des mr gibson wohl auch selten was zu tun statt dessen geht es dort im wesentlichen um die ästhetisierung brutaler gewalt bedenklich und dekadent
    achja es gibt keine aramäer diese sprache ist so gut wie tot wird nur noch von diversen christlichen gruppen irgendwo in syrien gesprochen
    The Feynman Problem-Solving Algorithm:
    (1) write down the problem;
    (2) think very hard;
    (3) write down the answer.

  10. #10
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    also ich war heut mittag in dem film...

    und... naja

    die gewaltdarstellung ist interressannt und stellt so manchen horrorfilm in den schatten Oo

    ansonsten... der film ist grottenschlecht... und das sag ich nicht etwa, weil ich ja soooo konservativ bin und der film erzantisemitisch ist und gotteslästerich etc etc... (hust, ich lach gleich über mich selbst -_-)

    es geht wirklich NUR um gewalt... ein paar rückblenden und "pausen" zwichen den folterungen werden genutzt um jesus menschlich näher zu bringen - was aber gründlich versagt, da es einfach viel zu wenig ist O_o

    jesus kommt nich rüber, mann kann sich mit ihm so gut wie nicht identifizieren und genau DAS ist der springende punkt

    der film könnte ebensogut "die kreuzigung von jolibu dem rinderhirten" heissen Oo


    will sagen, mann kann sich den film ruhig angucken, denn irgendwie ist es schon lustig solch eine gewaltdarstellung mitzuverfolgen, aber mehr sollte man von dem movie nicht erwarten Oo

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  11. #11
    King of Queens
    Avatar von Jörg
    Registriert seit
    06.06.2002
    Ort
    - - -
    Alter
    34
    Beiträge
    8.732
    Nick
    - - -
    Clans
    - - -
    bei der derben weltweiten kritik war doch auch nix anderes zu erwarten oder?
    naja,ich spares mir
    geb ich die 8 € lieber für ne fritte mit soße aus
    mfg Jörg

  12. #12
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    ich höre so gut wie nie auf kritiker ^^


    aber die "derbe weltweite kritik" geht nur von verkappten christen und andersgläubigen menschleins aus, die den film als ne art gotteslästerung ansehen mein guter -_-


    dabei ises wie gesagt: des könnt genauso gut en fischer oder en bäcker oder ka wer sein Oo

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  13. #13
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    Hmm heftige Gewaltszenen? Immer gut, wenn sich dein Date vor Angst an dir festklammern muss

    Naja also ich schau mir den "Film" sicher nicht an.
    1) ist der Film von nem Religionsfanatiker gemacht wurden( Mel Gibson in allen Ehren)
    2) reden die da nur aramäisch und latein(nein danke)
    und
    3) brauch ich keinen Film in dem es 90min nur um gewalt geht(zumindest nicht so eine Gewalt)

  14. #14
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Original geschrieben von mope7


    ich höre so gut wie nie auf kritiker ^^


    aber die "derbe weltweite kritik" geht nur von verkappten christen und andersgläubigen menschleins aus, die den film als ne art gotteslästerung ansehen mein guter -_-


    dabei ises wie gesagt: des könnt genauso gut en fischer oder en bäcker oder ka wer sein Oo

    Es geht nicht um Gotteslästerung. Die amerikanischen Kirchen prangern meist die übertriebene Gewaltdarstellung an, die jüdischen Gemeinden den unterschwelligen Antisemitismus und die hiesigen Kirchen vor allem das Fehlen jeglichen religiösen Inhalts.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  15. #15
    Zorba Buddha
    Avatar von cebudom
    Registriert seit
    04.02.2003
    Ort
    Wien
    Beiträge
    8.295
    Name
    Dominik
    Nick
    cebu
    Clans
    SoDsW
    ...und trotzdem werde ich mir den film anschauen

    gerade deshalb weil er im Standard so fertiggemacht wurde und die alle am Gibson rumhacken

    und antisemitisch *pff* Gibson hat doch selber semitische züge -_-
    S o D s W
    Unaussprechbar gut

  16. #16
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Der Film an sich ist nicht antisemitisch, aber es gibt einen unterschwelligen Antisemitismus: Nämlich den altbekannten Vorwurf Juden = Christusmörder.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  17. #17
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René
    Jo;Antisemitismus...beim besten Willen net. Da regen sich doch nur die Juden drüber auf,weil sie scheinbar nix anneres zu tun ham und bei allem Gefahr wittern,in dem es um Juden geht...
    Das ist völlig maßlos übertrieben. Das einzige,was direkt im Film als verwerflich geltn könnte war der Ausruf eines röm. Legionärs: "Mch weiter....JUDE!" Und Jude war in nem abwertendne Tonfall ausgesprochen.
    Der unterschwellige Antisemitismus...na super,die rufen "Kreuzigt ihn". Das Resultat daraus kann man kaum als Anti-jüdisch einstufen.

    Was viel krasser ist warenj die Römer. Denn die waren pervers mit ihren Foltermethoden!
    Und das Gibbson das in einer solchen Ausführlichkeit zeigt hät ich nicht gedacht. Man hätte doch erwarten können, dass er wenigstens das einschalgen der Nägel wegblendet......

    Also... das war neben Starship Troopers so der blutigste Film,den ich bis dato gesehen hab. Überhaupt.....wie der platz nach der Folterung Jesu durch die Römer aussah.... das war schon nichtmehr schön mit anzusehen.

    btw,der Film hat auch ni mit Gotteslästerung zu tun. Hier muss ich Pj recht geben.

    Was noch...das Argumment von wegen: "öh,die reden Lateinisch und Aramäisch..dann guck ich mir den net an" sorry Baboon,aber das is ja wohl das dümste was ich seit langer Zeit mal gehört hab. Sowas is doch kein Argument. Das stört kein bisschen wenn die al nicht auf Deutsch (oder Englisch) reden.
    <( Mir persönlich hats sogar gefallen,das die Latein geredet haben, denn so konnt ich ma wieder meine Lateinkenntnisse unter beweis stellen)>


    Die Rückblenden auf Jesus Leben hätten zahlreicher sein müssen. Denn für mich waren gerade diese Szenen mehr der weniger am Beeindruckensten und hätten diese Person dem Zuschauer näher gebracht. Aber all zu schlimm darf man diesen Punkt nicht werten, denn wir,die in einem christlichen Land aufgewachsen sind und das von Kindesbeinen auf gelernt haben, kennen ja wohl Jesus.

  18. #18
    t3sl4m4n
    Avatar von aDarkGod
    Registriert seit
    30.07.2001
    Ort
    Bautzen
    Alter
    30
    Beiträge
    12.524
    Clans
    _T@R_
    labern die da wirklcih nur den ganzen Film lateinisch un man darf immer unten die Schrift mitlesen oder wie?

  19. #19
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René
    Wenn du LAtein in der Schule hattest,verstehst du immerhin die Römer...

    Also JA,die reden den ganzen film über kein Wörtchen Deutsch

  20. #20
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Foltermethoden? Soweit ich weiß, wurde Jesus "nur" gegeißelt, nicht gefoltert.

    Zum unterschwelligen Antisemitismus: Es geht halt darum, dass vermittelt wird, die Juden wären schuld am Tode Jesu. Der Zuschauer erhält keinen Einblick in die damaligen Umstände und Hintergründe. Es stimmt schon, dass Jesus auf Drängen der jüdischen Hohepriester hin gekreuzigt wurde, aber das hatte eben gewisse politische Beweggründe. Da Herr Gibson schon so erpicht auf Authenzität ist, hätte er ruhig hin und wieder seine Splatter-Einlagen unterbrechen und ein bisschen historischen Hintergrund einbringen können.

    Aber all zu schlimm darf man diesen Punkt nicht werten, denn wir,die in einem christlichen Land aufgewachsen sind und das von Kindesbeinen auf gelernt haben, kennen ja wohl Jesus.
    Da stimme ich nicht zu. Wenn Gibson schon unbedingt den Leidensweg Jesu verfilmen will, dann sollte er schon auch zeigen wieso Jesus starb bzw. sein Leben und Wirken mit einbeziehen.

    Wie mope schon sagte: Da könnte man genauso gut irgend einen unbedeutenden Hingerichteten als Hauptfigur hernehmen.

    In dem Film geht es eben nicht um Jesus oder seine Lehren sondern einfach nur um Folter, Blut, Tod. Fertig. Und die christlichen Kirchen regen sich eben genau darüber auf. Weil Gibson Jesus als Vorwand hernimmt, um seine Blutorgie zu inszenieren.

    Aber im Prinzip dürfte das nicht verwundern. Gibson ist ja Spezialist für sowas... man siehe sich nur seine bisherigen Werke an.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. The Passion of the Wii
    Von ENTARO im Forum Kuschelecke
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.12.2007, 05:04
  2. The passion Christ
    Von fatherdeath im Forum OFF-Topic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.04.2004, 22:16
  3. The english HP is online
    Von Aresfight im Forum BL00D+
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.08.2001, 20:03
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.08.2001, 01:02
  5. Im the best Cow in Space
    Von Dragon im Forum Kuba Libre
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 12.08.2001, 12:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •