+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

The Darkness - One Way Ticket To Hell...AND BACK!

Eine Diskussion über The Darkness - One Way Ticket To Hell...AND BACK! im Forum Multimedia Forum. Teil des Off Topic-Bereichs; Amazon hat dich lieb Wie der Topictitel es schon verrät gehts hier um das vor ein paar Tagen erschienene neue ...

  1. #1
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP

    The Darkness - One Way Ticket To Hell...AND BACK!

    Amazon hat dich lieb

    Wie der Topictitel es schon verrät gehts hier um das vor ein paar Tagen erschienene neue Album von The Darkness. Es gab vor einiger Zeit ja die Frage ob rock wieder rockt, und für mich gibts da kein besseres Beispiel als dieses Album hier. Wer auf richtigen Rock steht, für den ist dieses Album sprichwörtlich "Fuel for the Soul" - so wie für mich zB .


    Das merkt man direkt am ersten Lied, dem Titletrack des Albums, "One Way Ticket", und das zurecht.
    Zuerst kommt mal das einminütige Intro mit Panflötenmusik, sehr angenehm und besinnlich, bin immer enttäuscht wenns dann schon so schnell vorbei is, da ich auf sowas total steh irgendwie. Aber diese Enttäuschung verflüchtigt sich dann sofort wenn man die E-Gitarre hört und gleich darauf die massiven Drums ihre Premiere haben. Auch Justin Hawkins lässt nicht länger auf sich warten und startet somit den Song. Das is übrigens der Zeitpunkt, an dem man seine Anlage so laut aufdreht wies geht ohne dass das Haus einbricht und man einen Gehörsturz erleidet. Generell kann man die Anlage das ganze Album lang auf dieser Lautstärke lassen, sehr praktisch also.

    Das posten der Lyrics usw. erspar ich mir hier, vielleicht sollte ich immer einen kleinen Teil mit einbinden damit man sich ein Bild davon machen kann worum es in den Songs geht. Gut, also here we go:

    keine Lyrics, dankt eurem lächerlichen Rechtssystem & den armseligen Anwälten
    Ich persönlich find den Anfang selber ja schon sowas von genial, ich hab mich totgelacht als ich das zum ersten Mal hörte. Sicher einer meiner Lieblingssongs am Album und definitiv der beste den man als erste Single in den Chartkampf schickt um das Album zu pushen. Und das wird grandios funktionieren behaupte ich, ein absoluter Superhit der Song mit total typischem The Darkness-Sound.

    -----------------------------------------------------------------------------------

    Auch der zweite Song, "Knockers", is direkt einer meiner Lieblingssongs. Absolut geiler Sound von Anfang an mit den Drums und der begleitenden Bassgitarre im Hintergrund während er zu singen anfängt. Von den Lyrics her hat der song nicht soviel zu bieten wie der erste, auch das Thema is ein anderes , aber das tut der Euphorie keinen Abbruch. Da der Text relativ kurz is, kann ich ihn gleich ganz posten, wobei ich dazusagen muss, dass es bei dem Lied vor allem am Anfang einige Wörter gibt die nicht so gut verständlich sind, ich übernehm daher keine Haftung für die Richtigkeit davon oder so =).

    keine Lyrics, dankt eurem lächerlichen Rechtssystem & den armseligen Anwälten
    Zu dem Text muss ich ned mehr viel sagen glaub ich, der arme alte Sack - und er hat anscheinend auch noch einen Haarfetisch, gleich wie ich .

    -----------------------------------------------------------------------------------

    Song #3, "Is It Just Me?", legt als der erste auf dem Album direkt von Anfang an los. Er gehört nicht zu meinen Lieblingssongs, da er für mich ein wenig zu eintönig is mit der E-Gitarre, die praktisch das ganze Lied über den Sound macht, und ihm die treibende Melodie ein wenig fehlt wie ich finde, diese hört man nur im Refrain, der mir sehr gut gefällt. Apropos Refrain, zu diesem Song hab ich keine Lyrics, ich hab sie nicht geschrieben da er wie gesagt nicht zu meinen favorisierten gehört, und im Netz gibts auch keine dazu.

    -----------------------------------------------------------------------------------

    Nachdem #3 zwar ok aber nicht ganz so meins war, ist "Dinner Lady Arms" wieder absolut mein Ding. Ein wunderschöner Song mit schönen Lyrics, dem man aber trotzdem noch anerkennt, dass es sich hier um Rock handelt, vor allem im Refrain. Mehr will ich dazu eigentlich nicht sagen, ich lasse daher einen Teil der Lyrics sprechen:

    keine Lyrics, dankt eurem lächerlichen Rechtssystem & den armseligen Anwälten
    Wundervoll, nicht wahr? =) Aber was sagen schon Lyrics ohne Musik aus, von daher -> kaufen und selber hören!

    -----------------------------------------------------------------------------------

    So, Song #5, "Seemed Like A Good Idea At The Time" ist der richtige Lovesong auf dem Album, er ist noch ein wenig softer als "Love Is Only A Feeling" am alten Album (auch ein super Lied btw) - und das is mir zwar nicht ZU soft, aber irgendwas fehlt mir bei dem Song einfach was der am alten Album ("Permission To Land" heißts übrigens, auch sehr gut) hatte. Hier ein Ausschnitt der Lyrics (selber geschrieben, keine Garantie wieder, zumal auf manchen Lyricsseiten was anderes steht teilweise):

    keine Lyrics, dankt eurem lächerlichen Rechtssystem & den armseligen Anwälten
    Ja, wie gesagt, ich zieh "Love Is Only A Feeling" von der alten CD auf jeden Fall vor, gefällt mir um einiges besser, auch wenn die Lyrics dazu um EINIGES schwerer sind, es hat einfach noch mehr Rock-Elemente drinnen und hört sich schöner an.

    -----------------------------------------------------------------------------------

    "Hazel Eyes" hört sich am Anfang sehr soft an, vor allem wenn dann so bei Sekunde 40 herum auch noch die normale Gitarre einsetzt, aber ca. 10 Sekunden später ändert sich dieser Sound und man merkt schon, dass da noch was kommt. Zuerst hört man dann auf einmal so eine komische Melodie aus dem was-weiß-ich-wievielten Jahrhundert und danach gehts richtig los. Da kommt dann wieder Freude auf, typische The Darkness-Manier, so muss das sein. Ein toller Song, zwar keiner meiner Favoriten, aber direkt dahinter =). Die Lyrics muss ich übrigens wieder weg lassen, hab bis Dato keine parat :/

    -----------------------------------------------------------------------------------

    Lied #7, "Bald", beginnt ein wenig Geheimnisvoll mit so einem spannenden, verdächtigen Sound, und das mit gutem Grund, denn bei Sekunde 35 mündet er in den härtesten Song des Albums. Richtig geil, keiner dieser "Juhu-Juchey Yippieh Freude Spaß"-Songs sondern was härteres diesmal. Das Thema ist allerdings garnicht so "hart" wie man es vom Sound vermuten mag, aber lest selbst:

    keine Lyrics, dankt eurem lächerlichen Rechtssystem & den armseligen Anwälten
    Nicht so schlimm wie man anhand der Musik erwartet hätte, aber wenn man The Darkness und ihre Haarpracht kennt, kann man sich sicher denken, dass das ein sehr ernstes Thema für sie ist .

    -----------------------------------------------------------------------------------

    So, Nummer 8, "Girlfriend", spricht eigentlich für sich selber, es geht um seine G/F und er hats versaut, das übliche also praktisch . Der Sound wird bei diesem Song wieder von dieser einen E-Gitarre getragen, allerdings ist er heller als bei "Is It Just Me?" und er gefällt mir irgendwie besser. Die Lyrics sind wieder simpler hier, und unverständlich wie Sau teilweise, hier ein kleiner Ausschnitt (ich garantier für nix!):

    keine Lyrics, dankt eurem lächerlichen Rechtssystem & den armseligen Anwälten
    Das "oh my God" könnte genausogut "you're my girl" oder sonstwas sein, keine Ahnung, am besten man hört sich den Schmus selber an, lol. Ich find den Song aber nicht schlecht

    -----------------------------------------------------------------------------------

    #9 ist "English Country Garden", gefällt mir nicht so gut das Lied, obwohl der Sound eigentlich nicht so schlecht is zuerst. Seine durchgehend hohe Stimme stört bei dem Song irgendwie find ich, Lyrics hab ich auch keine, man versteht ja kaum ein Wort, lol. Wie man sieht hab ich mich nicht so sehr mit dem Song beschäftigt, und das gilt...

    -----------------------------------------------------------------------------------

    ...auch für den letzten am Album, "Blind Man". Er ist soft, langsam, die Stimme ist wieder mal hoch wie Sau zum Großteil, aber diesmal ist die Handlung wohl wirklich ein wenig trauriger:

    keine Lyrics, dankt eurem lächerlichen Rechtssystem & den armseligen Anwälten
    Aus diesen Lyrics hätte man sicher mehr als diesen Song machen können, er passt The Darkness überhaupt nicht und andere Künstler, die auf Schnulzballaden (die ich eh gut find oft) spezialisiert sind, hätten diesen Song um ein vielfaches besser rübergebracht.

    ================================================================


    So, das wars, mein erstes Review, ich hoffe, dass ich euch einen kleinen Eindruck vom Album hab vermitteln können und dass es ein wenig gefallen hat. Ich hätt gern zu jedem Song noch viel mehr geschrieben, aber naja, jeder der The Darkness kennt weiß auch um ihren Sound bescheid, und um sich eine umfassende Meinung bilden zu können, sollte man das Album sowieso selber gehört haben. Rock ist also noch immer ROCK, und The Darkness leistet einen guten Beitrag dazu, dass das so ist. Ein sehr gutes Album bis auf ein paar Songs wie ich finde, sicher kaufenswert, ob auch um den Preis der auf Amazon zu sehen ist weiß ich nicht.

    Meine Favoriten: One Way Ticket, Knockers, Dinner Lady Arms, Bald
    Die für mich schlechtesten Songs: English Country Garden, Blind Man

    Punkte 8.5 oder 9 von 10
    Geändert von kilinator (03.12.2005 um 03:33 Uhr)

  2. #2
    2. Das Posten von Liedtexten bzw. Auszüge davon, ist gesetzlich Verboten
    und Urheberrechtlich geschützt.

  3. #3
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    dann müssten aber viele topics hier editiert werden...außerdem hab ich sie selber geschrieben, das darf man auch nicht? is ja ein witz...euer land verkommt lol

  4. #4
    Mainforum-Moderator
    Avatar von LordSeibrich
    Registriert seit
    22.08.2003
    Ort
    near Munich
    Beiträge
    1.979
    Clans
    SoDsW
    Jemand in den USA (!) echauffiert sich über unser Rechtssystem. Das ist ja witzig.
    Alles was gut beginnt, endet schlecht. Alles was schlecht beginnt, endet furchtbar.

  5. #5
    King of Queens
    Avatar von Jörg
    Registriert seit
    06.06.2002
    Ort
    - - -
    Alter
    34
    Beiträge
    8.732
    Nick
    - - -
    Clans
    - - -
    ich werd mir das album holen
    mfg Jörg

  6. #6
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Zitat Zitat von LordSeibrich
    Jemand in den USA (!) echauffiert sich über unser Rechtssystem. Das ist ja witzig.
    deutsches forum deutsches recht? hi? außerdem will ich hier keine verdammte diskussion über die flagge links von mir haben sondern mich über das album von The Darkness unterhalten...eieiei

  7. #7
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot



    geeeeeeeeeejay topic knator

    joa, rock rockt wieder

    absolutes dito zu allen bemerkungen, nur "blind man" fnd ich wirklich schön.
    man muss sich den zwar 20mal anhören, aber wenn man die lyrics vor augen hat ist es wirklich ein song für die seele

    sry 4 rechtschreibfehler, hab zuviel bier intus....ö

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  8. #8
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    kümmer dich ned um die rechtschreibfehler, du machst im besoffenen zustand noch immer weniger als viele andere hier im nüchternen lol

    aja, ich möcht nochmal anmerken, dass ich das echt UNTER ALLER SAU find was bei euch mit den lyrics rechten usw. abgeht, das is absoluter bockmist ehrlich. Mein topic sieht dadurch total verrunzelt aus und die kommentare zu den lyrics versteht kein schw0in mehr man. Schämt euch was echt ihr verdammten #@%! geldeintreiber.

  9. #9
    King of Queens
    Avatar von Jörg
    Registriert seit
    06.06.2002
    Ort
    - - -
    Alter
    34
    Beiträge
    8.732
    Nick
    - - -
    Clans
    - - -
    vor allen dingen versteht man ihn besoffen besser als nüchtern
    mfg Jörg

  10. #10
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    damit hab ich keine erfahrung ehrlich gesagt, hab mein bierexperiment noch ned gestartet das läuft kommende woche an schätz ich

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. The Darkness Xbox 360 Sounds?
    Von FaTeD` im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.07.2007, 12:55
  2. The Darkness
    Von Macross im Forum Konsolen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.07.2007, 11:02
  3. you go to hell you go to hell and you die
    Von anunknownperson im Forum AGFA
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.04.2004, 18:59

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •