+ Antworten
Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 154

The Dark Knight (Batman Begins 2)

Eine Diskussion über The Dark Knight (Batman Begins 2) im Forum Multimedia Forum. Teil des Off Topic-Bereichs; Ich freu mich auf den 2. Teil. Habe den 1. im Kino gesehen und dachte mir vorher nur: Naja okay ...

  1. #21
    UF Supporter
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Crash
    Registriert seit
    15.07.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    35
    Beiträge
    8.941
    Name
    Christian
    Nick
    Crash
    Ich freu mich auf den 2. Teil.
    Habe den 1. im Kino gesehen und dachte mir vorher nur: Naja okay Batman. Danach war ich begeistert

  2. #22
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Na ja, ich glaub Scarecrow wird nicht nochmal auftauchen. Das wär ja irgendwie langweilig. Man wollte den halt nicht sterben lassen, weil das nicht zu Batman passt. Wobei ein Team-up von Scarecrow und Joker sicherlich sehr lustig wäre.
    Jo, Harvey Dent kommt sicher im 3. Film. Ich schätze mal, dass Katie Holmes im 2. Film umgebracht wird, weil die ja nicht, wie die meisten anderen Schauspieler, für 3 Filme unterschrieben hat. Ma gucken.

    Michael Keaton fand ich gut, aber nicht perfekt. Der war sowohl als Batman als auch als Bruce Wayne zu unscheinbar. Er war irgendwie zu... na ja, zu gelassen und gleichmütig. Zu Batman gehört für mich neben einer gewissen Besessenheit auch ein ziemlicher Schuss Theatralik (hey, er läuft in einem Fledermauskostüm herum...), aber nie überzogen, so dass es lächerlich wirkt. Deshalb find ich Christian Bale so genial als Batman: Er ist einerseits total besessen, andererseits niemals überzogen, so dass er immer glaubhaft bleibt. Man kauft es ihm irgendwie wirklich ab, dass jemand auf die Idee kommen würde, in einem Fledermauskostüm herumzulaufen.
    Michael Keaton fand ich sehr gut, aber Christian Bale find ich genial
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  3. #23
    Stabsgefreiter
    Avatar von lulin
    Registriert seit
    28.11.2005
    Ort
    R'lyeh
    Beiträge
    472
    Seit Comics (und damit auch Comicverfilmungen) anfangen sich selbst ernst zu nehmen ist das ganze Set-Up eigentlich sehr problematisch. Denn wie albern ist es, in einem Fledermauskostüm rumzurennen? In letzter Zeit wird wohl deswegen auch immer stärker betont, dass Batman wegen seines Kindheitstraumas verrückt ist. Ich finde ganz interessant wie der Konflikt in den heutigen Filmen gelöst wird (oder es wenigstens versucht wird).
    a^n + b^n = c^n hat keine ganzzahligen Lösungen für n > 2! Ich habe einen wahrhaft wundervollen Beweis dafür gefunden, aber leider ist das Signaturfeld zu klein um ihn aufzuschreiben.

  4. #24
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Pj?....bla!
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  5. #25
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    @lulin:
    Ja klar ist es im Grunde lächerlich. Aber bis zu einem gewissen Punkt muss man sich halt drauf einlassen.
    Dass Batman eigentlich verrückt ist, ist ja nichts Neues. Diese Deutung der Figur von Batman hat sich gegen Ende der 80er durchgesetzt, als es mal ne ziemliche Zäsur im Batman-Konzept gab. Vorher war's ja in etwa so wie in der 60er-Jahre-Serie, also sehr lächerlich. Den Wendepunkt brachte "Return of the Dark Knight", eine Miniserie von Frank Miller (der Typ von Sin City). Da war Batman ein verbissener alter, manischer, griesgrämiger, abgedrehter Irrer, der Selbstjustiz praktizierte. Also kein strahlender, netter Superman-Verschnitt mehr sondern halt ein gebrochener, verbitterter Mensch mit einem ordentlichen Psycho-Knacks. Dadurch hat die Figur eben eine gewisse Glaubwürdigkeit gekriegt. Das Konzept vom Fledermauskostüm ist zwar noch immer etwas "sonderbar" (um's mal wohlwollend auszudrücken), aber das gehört halt nun mal dazu und macht halt aus Batman eine Figur, anstatt nur eine maskierte Person.

    @MacBeth: Gusch!
    Geändert von Psycho Joker (16.05.2006 um 16:21 Uhr)
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  6. #26
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    Neues zu Batman Begins 2 der unter dem Arbeitstitel
    "The Dark Knight" gedreht wird.

    Regie wird wieder von Christopher Nolan geführt.
    Die Besetzung des ersten Bösewichts steht auch schon fest.
    Heath Ledger (!) wird den Joker mimen.

    Bis jetzt ist Ledger ja eher aus Schnulzen oder Heldenfilmen bekannt.
    Bin gespannt ob er das (schwere) Erbe von Jack Nicholson meistern wird.
    Ich selber bin da eher skeptisch. Seine Mimik kommt an die von J.Nicholson
    nicht annähernt ran.

    Aber vielleicht kriegt er das ja doch gut hin. Mal schauen.

  7. #27
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    29
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    Zitat von Filmstarts:
    "Angeblich wurde mittlerweile jedoch der passende Darsteller für den Joker gefunden. Nachdem zunächst Mark Hamil (Krieg der Sterne), Lachy Hulme (Matrix Revolutions) und Paul Bettany (The Da Vinci Code – Sakrileg) als Favoriten galten, scheint nun der Australier Heath Ledger (Brokeback Mountain) das Rennen gemacht zu haben."

    Ich werd bekloppt... Luke Skywalker war als Joker im gespräch... das wäre der supergau des jahrhunderts gewesen o__O

    Paul Bettany wäre irgendwie dasselbe wie Heath Ledger ... außerdem find ich beide irgendwie zu jung für den Joker... warum hat man ned Jack Nicholson reaktiviert? Ich denke der hätte das trotzdem noch besser gemacht als jeder andere .. denn er IST der Joker ^^
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  8. #28
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Heath Ledger? Kann ihn mir irgendwie nicht als Joker vorstellen. Hoffe er verbockts nicht

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  9. #29
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Mark Hamill wär als Joker sicherlich nicht schlecht gewesen. Immerhin hat der schon bei der Zeichentrickserie den Joker gesprochen (im englischen Orginal natürlich).
    Paul Bettany hab ich auch ganz gut gesehen als Joker. Aber Heath Ledger... Na mal schaun. Ich vertrau den Leuten eigentlich, was Cast angeht, "Batman Begins" war ziemlich 1A gecastet.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  10. #30
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    Mark Hamill wäre glaub ich ne Fehlbesetzung geworden.
    Es sind immer noch zwei paar Schuhe ob man in einem Comic, einer
    Figur die Stimme leiht, oder ob man sie in einem Film verkörpern muss.

    Bei Heath Ledger bin ich zwar auch noch skeptisch, aber schauen wir mal.

  11. #31
    Black Dynamite
    Avatar von Day1d
    Registriert seit
    22.06.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    28
    Beiträge
    3.503
    Clans
    !BAMM!

    Beitrag

    Ich mag Heath Ledger nich. Der is mir zu ...öhm... "schnulzig".... Also der hat nich diese gemeinen Züge eines Jack "Joker" Nicholson...
    Find ich schade...

    Aber btw is euch mal aufgefallen, dass in letzter Zeit (also ca. 2000 bis jetzt + Future ) voll viele alte Comicverfilmungen rauskommen? Vor allem von "Marvel"...
    Aber find ich eigentlich recht gut.
    !BAMM!, you Suckers!

  12. #32
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Ja Marvel hat ab ca. 2000 ne "Großoffensive" gestartet. Inzwischen holt DC ja auf. Von der Qualität der Filme fand ich die DC-Verfilmungen bisher besser ("Batman Begins", "Sin City", "V for Vendetta" - obwohl ich letzteren als Umsetzung schlecht fand, war er als Film doch besser als Spiderman oder X-Men, fand ich). Den Superman-Film werd ich mir nicht angucken, ich mag Superman nicht.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  13. #33
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    Glaub auch nicht das Superman gut wird.
    Allein aus Respekt vor Christopher Reeve hätten sie es sein lassen sollen.

    V for Vendetta fand ich genial, wobei ich die Comics nicht kenne.
    Aber ist die tiefgründigste Comicverfilmung bislang. Comic mit Hirn halt.

    Die DC Comics fand ich als Verfilmung auch am besser als Marvel.
    Wobei Marvel auf keinen Fall schlecht ist. Spiderman lebte zum Bleistift von
    den genial ausgesuchten Bösewichtern. (William Dafoe, Alfred Molina)
    X-Men fand ich auch recht gut. Auch Hellboy war cool.
    Den zweiten Hellboy bereiten Guillermo Del Toro ja grade vor.

    Verunfallte Comicverfilmungen waren Catwomen, Daredevil und Elektra.
    Alle drei mittelmässig bis Shice.

  14. #34
    Black Dynamite
    Avatar von Day1d
    Registriert seit
    22.06.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    28
    Beiträge
    3.503
    Clans
    !BAMM!
    Was is DC?
    !BAMM!, you Suckers!

  15. #35
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    Guckst du hier: DC Comics

    Hör auf hier sinnloses Zeug zu posten, komm lieber TS.

  16. #36
    Black Dynamite
    Avatar von Day1d
    Registriert seit
    22.06.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    28
    Beiträge
    3.503
    Clans
    !BAMM!
    LOL

    Joa, ich gugge mal vorbei...

    THX 4 WIKI
    !BAMM!, you Suckers!

  17. #37
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    Wieso aus Respekt vor Reeve? Er war nur der Schauspieler.
    Hätten sie jetzt die Grundidee von Superman verhunzt, hätten sie es aus Respekt vor dem Schöpfer lieber nicht machen sollen.

  18. #38
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    Er war nicht nur der Schauspieler, er war der Superman.
    Reeve hat der Rolle seinen Stempel aufgedrückt.

  19. #39
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    Kleines Update:

    In einem Interview verriet Bale, das Russell Crowe In "The Dark Knight"
    eine Rolle übernehmen wird. Welche wollte er aber nicht verraten.

  20. #40
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Bestimmt als fetter Pinguin ^^

+ Antworten
Seite 2 von 8 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. The Dark Knight Rises (Christopher Nolan)
    Von dezi im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 155
    Letzter Beitrag: 05.09.2012, 11:57
  2. The Dark Knight (Batman Begins 2)
    Von ScHmiDi im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 181
    Letzter Beitrag: 20.12.2008, 20:16
  3. Batman Begins Review
    Von Asgard im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 20.06.2005, 13:08
  4. Batman Begins
    Von Outsider im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 16.06.2005, 20:53
  5. neues game: Return of the Dark Ages
    Von trealrage im Forum Spiele allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.03.2004, 20:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •