+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11
Like Tree9x Danke
  • 7 Post By brainsheep
  • 1 Post By hans55
  • 1 Post By hans55

Star Trek Beyond (Justin Lin)

Eine Diskussion über Star Trek Beyond (Justin Lin) im Forum Multimedia Forum. Teil des Off Topic-Bereichs; Rechtzeitig zum 50-jährigen Jubiläum von Star Trek: The Original Series, in Deutschland bekannt als "Raumschiff Enterprise", machen sich Captain Kirk ...

  1. #1
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.606

    Star Trek Beyond (Justin Lin)

    Rechtzeitig zum 50-jährigen Jubiläum von Star Trek: The Original Series, in Deutschland bekannt als "Raumschiff Enterprise", machen sich Captain Kirk und seine Crew erneut auf, um neue Welten zu erforschen, neues Leben und neue Zivilisationen.

    Trekkies in Deutschland müssen sich noch bis zum 21. Juli 2016 gedulden, bevor das neuste Abenteuer der langlebigen Weltraumhelden in die Lichtspielhäuser einfliegt.

    Hier der erste Trailer

    Geändert von brainsheep (14.12.2015 um 18:49 Uhr)
    Talatavi, freezy, Touji und 4 weitere sagen Danke.
    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  2. #2
    Oberleutnant
    Avatar von hans55
    Registriert seit
    19.02.2014
    Ort
    Schwobaländle
    Alter
    39
    Beiträge
    7.002
    Nick
    hans55
    Clans
    hab keinen
    dann haben wir ja jedes jahr was zu tun. passt

  3. #3
    Administrator
    Avatar von freezy
    Registriert seit
    26.09.2002
    Ort
    Dark Citadel
    Alter
    29
    Beiträge
    59.446
    Nick
    freezy
    Clans
    SoDsW
    Ebenfalls nice

    Wobei es wieder ein bisschen sehr auf cool getrimmt ist.

  4. #4
    Brigadegeneral
    Avatar von D4rK AmeRiZe
    Registriert seit
    30.01.2008
    Beiträge
    22.189
    Und selbst wenn...

    Dafür gibt es ja die Serien

  5. #5
    Feldwebel
    Avatar von Vittel
    Registriert seit
    07.09.2005
    Ort
    Zürich
    Alter
    27
    Beiträge
    1.585
    Nick
    OliBeu
    Den wirklichen geist von Star Trek verkörpert es meiner meinung nach nicht mehr so wirklich aber sind trotzdem sehr unterhaltsam.
    Ich freue mich auf den Film genau so wie auf die neue Serie die 2017 kommen sollte.

    Ich würds geil finden wenn die mal nen sequel zu Deep Space 9 bringen würden^^ So mit Captain Sisko und Worf ect. und der USS Defiant

  6. #6
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Mir hat schon der Film Star Trek (2009) nicht besonders gefallen, „Into Darkness" habe ich deshalb gar nicht mehr angeschaut. Wobei ich dazu sagen muss, dass mir die Star Trek-Serien schon immer besser gefallen haben als die Filme.

    Der Trailer wirkt ganz nett, mehr aber auch nicht. Das Lied Sabotage von den Beastie Boys mag ich allerdings...
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  7. #7
    Duc de Rischelmääh
    Avatar von brainsheep
    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    40.606
    Frisches Bildmaterial gegen den Weltraumkoller

    Leben, das ist das Allerseltenste in der Welt - die meisten Menschen existieren nur.
    Oscar Wilde

  8. #8
    Feldwebel
    Avatar von Vittel
    Registriert seit
    07.09.2005
    Ort
    Zürich
    Alter
    27
    Beiträge
    1.585
    Nick
    OliBeu
    wer hat ihn gesehen?

    Ich muss zugeben ich fand ihn eigentlich recht gut!
    Schön waren auch hier die kleinen referenzen zur letzten Serie. Ich weiss net obs der beste teil ist vom Reboot. lassen wir mal die diskussion aussen vor ob das ein guter Star Trek ist^^ Film ist aber TOP

  9. #9
    Oberleutnant
    Avatar von hans55
    Registriert seit
    19.02.2014
    Ort
    Schwobaländle
    Alter
    39
    Beiträge
    7.002
    Nick
    hans55
    Clans
    hab keinen
    Jo, war auch drin. Hab‘s mir eigentlich lang überlegt, da ich den Trailer nicht soo gut fand. zu schnell, viel Hektik, ...

    Aber ich muss sagen, als Schwabe "nicht schlecht". Das heißt für euch Nordlichter, dass ich den Film gut finde

    Von der Machart her ist er im Stil seiner beider Vorgänger, war klar.
    Gibt ein paar schöne detaillierte Nahaufnahmen, aber das ist ja heutzutage Standard.
    Ein paar gute Lacher gab‘s natürlich auch. Überflüssige Sprüche gibt es kaum, die passen schon.
    Auch wieder mit dabei: Beastie Boys – Sabotage, die Szene find ich ja mal goil gemacht (ob jetzt logisch sei mal dahin gestellt) kam auch bei allen anderen im Kino gut an!
    Story, jo … wichtig wie immer halt, die „Welt“ muss geredet werden.
    Das Motiv vom Bösewicht find ich total überzogen. Ich sag mal, Augen auf bei der Berufswahl.
    Insgesamt kurzweiliger Film, der Spaß macht!
    Ich hab’s jetzt in 2D gesehen. Vielleicht sind einige Szenen in 3D sehenswert. Nach dem Schluss gibt’s noch nen schönen Flug durchs All, 2-3 Minuten.

    Mal seh‘n wie es zeitlich passt, mit 3D. 8€ hab ich glaub noch irgendwo. Schau mer mal.

    Also als SciFi-Fan würde ich rein gehen. Für mich hat es sich gelohnt!
    Vittel sagt Danke.

  10. #10
    Oberleutnant
    Avatar von hans55
    Registriert seit
    19.02.2014
    Ort
    Schwobaländle
    Alter
    39
    Beiträge
    7.002
    Nick
    hans55
    Clans
    hab keinen
    hier die beastie boys - sabotage szene:

    Spoiler:



    oder hier. länger, anders geschnitten:

    Spoiler:
    [/video]



    Vittel sagt Danke.

  11. #11
    Ehrenmember
    Avatar von Talatavi
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.913
    Name
    Robi
    Nick
    DonRob
    Clans
    BL00D+
    Habe den aktuellen Star Trek Film "Beyond" gestern angeschaut und mir hat er sehr gut gefallen.
    Alleine schon der Anfang, wo ich dachte jetzt wird Kirk von dem riesigen braunen Obermufti plattgemacht, der sich dann als Zwerg entpuppte, war ein lustiger Einstieg.
    Die Story war ok und es gab gewaltige Bilder mit guten Trickeffekten.
    Einziger Wermutstropfen war die Szene wo Hikaru Sulu als homosexuell dargestellt wurde.
    Mir ist es überhaupt nicht aufgefallen als er auf der Sternenbasis von seinem Beschäler und ihrem (vermutlich adoptierten) Kind abgeholt wurde.
    Hatte erst später was über die Szene und Intentionen der Filmemacher gelesen.
    Mittlerweile wird Homosexualität ja überall eingebaut aber analog zu der Szene wo in der Originalserie Uhura von Kirk geküsst wurde (das war damals ein "Skandälchen" das ein Weisser eine Schwarze küsst), muss doch heute nicht mehr darauf hingewiesen werden das auch andere Spielarten ihre Berechtigung haben.
    Jedenfalls hat mich das kurz gestört, weil ich es nicht mag wenn mir (aus welchen Gründen auch immer) was suggeriert werden soll.

    Dem Filmgenuss hat es keinen Abbruch getan, ich fand "Beyond" als würdige Fortsetzung der aktuellen Star Trek Reihe.
    Wenn man mit Dreck beworfen wird, ist es nur eine Frage der Menge ob was hängen bleibt.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Star Trek
    Von D4rK AmeRiZe im Forum Shooter
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.04.2013, 21:38
  2. Das Star Trek Topic
    Von Kasian im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 31.10.2011, 18:42
  3. Star Trek 11
    Von Macross im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 244
    Letzter Beitrag: 06.06.2009, 02:13
  4. Star Trek Armada
    Von Optimus im Forum PC Strategie
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.05.2009, 20:13
  5. Wieder mal Star Trek :(
    Von stone im Forum Witzecke
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 09.01.2009, 17:50

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •