+ Antworten
Ergebnis 1 bis 18 von 18

Serien werden immer schlechter desto länger es sie gibt

Eine Diskussion über Serien werden immer schlechter desto länger es sie gibt im Forum Multimedia Forum. Teil des Off Topic-Bereichs; Also Ich meine viele Serien werden nach und nach immer schlechter Das ist an dem einfachen Beispiel der Simpsons festzustellen: ...

  1. #1
    zml. on Fire
    Avatar von skep1l
    Registriert seit
    09.05.2003
    Alter
    30
    Beiträge
    15.688
    Name
    Hannes

    Serien werden immer schlechter desto länger es sie gibt

    Also
    Ich meine viele Serien werden nach und nach immer schlechter
    Das ist an dem einfachen Beispiel der Simpsons festzustellen: Die Neuen Folgen sind zwar lustig, aber so waren die letzten 2 Staffeln immer das selbe, jede Folge hat versucht die letzte in Schwachsinn zu übertreffen. Ich würde sagen, man solle einen Film machen und aufhören neue Folgen zu machen. Naja meine Meinung...
    Genauso Roseanne: Das schaute ich früher unheimlich gern, doch dann gewinnt die Familie auf einmal 100Millionen Dollar.. langweilig sowas, ab dem Zeitpunkt fand ich die Serie einfach nur noch Müll.
    Ein weiteres Beispiel wäre Buffy, die ja nun endlich zum Ende kommt. Die letzten 2 Staffeln schaute ich schon gar nicht mehr weil ich sie einfach nur schlecht fand..
    Aber mir geht es so bei vielen Serien, mir kommt es so vor, als ob sie immer schlechter werden, wennse älter werden und ich immer mehr die Lust die Serie zu schauen verliere..(

  2. #2
    SpaM ****
    Avatar von ThUndE2dL
    Registriert seit
    23.12.2002
    Ort
    Intresiert sowiso keinen
    Alter
    30
    Beiträge
    1.234
    Clans
    hm....
    jo stimmt ausser comic serien

    aber buffy und o nen shit kann man sich echt nimmer geben
    MfG ChRiS

  3. #3
    Gruftschlampe
    Avatar von Silentx2000
    Registriert seit
    20.12.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    32
    Beiträge
    3.525
    Nick
    ionwerfer
    ich sag nur King of Queens....der rest suckt eh

    früher waren die buffy folgen cool...da war jede folge n neuer "film" jetzt sind es irgendwie nur fortsetzung der folge davor
    Schöne Signatur, nur leider ist sie zu groß.
    Halte dich bitte an die Signatur-Regeln
    Mit freundlichen Grüßen - die United-Forum-Administration

  4. #4
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René
    Jepp,Buffy stimmt voll und ganz. Is öde wie sonst was.
    Das gleiche tirfft auch auf die Simpsons zu...so ein Müll. Allein schon die letzter Folge mit der Schrei-Rauppe <<<< wtf,was waren das bitte schön???

    Aber so fallen mir keine Beispiele mehr... Na gut,Angel vielleicht noch. Das is auch langweilig geworden find ich.

  5. #5
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Das Gesetz der Serie:
    Schlachte erfolgreiches so lange aus bis es absolut keiner mehr sehen kann. Außerdem ises doch eigentlich normal dass JEDEM irgendwann die Ideen ausgehen Oo
    also nicht weiter verwunderlich...

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  6. #6
    Ex-Admin

    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    2.783

    Re: Serien werden immer schlechter desto länger es sie gibt

    Original geschrieben von Skep
    Also
    Ich meine viele Serien werden nach und nach immer schlechter
    Das ist an dem einfachen Beispiel der Simpsons festzustellen: Die Neuen Folgen sind zwar lustig, aber so waren die letzten 2 Staffeln immer das selbe, jede Folge hat versucht die letzte in Schwachsinn zu übertreffen. Ich würde sagen, man solle einen Film machen und aufhören neue Folgen zu machen. Naja meine Meinung...
    Genauso Roseanne: Das schaute ich früher unheimlich gern, doch dann gewinnt die Familie auf einmal 100Millionen Dollar.. langweilig sowas, ab dem Zeitpunkt fand ich die Serie einfach nur noch Müll.
    Exakt! Simpsons war früher viel besser als heute, genauso Roseanne, und auch genau ab dem Zeitpunkt des Lottogewinns war die Serie ne Flaute.

  7. #7
    Der Drüberleser
    Avatar von sniper078
    Registriert seit
    17.02.2003
    Ort
    Gmunden
    Alter
    38
    Beiträge
    4.977
    Name
    Andreas
    Nick
    Ahab078
    Clans
    -MuM- /SODSW

    Was ist mit friends

    Meiner meinung nach trifft das nicht auf alle zu.

    Friends-immer noch zum abbrüllen,und das obwohl sie alle schwerer geworden sind!

    Simpsons-Für mich immer noch die beste Comic Serie auch wenn manche meinen sie wäre schlechter geworden!


    King of queens-Nur der Hammer,seh ich mir immer an und wird nie langweilig!!


    Es ist gar nicht das schlechteste das manche serien abflauten denn sonst müsste man sich immer die frage stellen,welche serie heute welche nicht!!


    Die einzige serie,wo es mich stört,daß man sie wegen zu niedriger einschaltquoten und hohem qualitätsverlust einstellte war "Eine schrecklich nette familie"!!

    mfg

  8. #8
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot

    stimmt, die bundys waren

    ansonsten... hm.. k, ich bin buffy fan , letzten paar folgen waren aber echt nich gerade prall

    angel im mom... naja, geht so... sind irgendwie so "zwichenfolgen"... ganz lustig, leichte kost und dann kommt hoffentlich wieder ne megafolge @_@

    berühmtestes beispiel in meinen augen (ich stimm out ürbigens voll zu) --> star trek

    nach und nach wurde piccard immer lascher, dann die ganzen billigen ableger... ds9 war ja wohl die krönung...

    dann der ganze rodenberry (oder wie der sich schreibt Oo) müll... die ideen schön und gut, aber die umsetzung.. ach du meine fresse...

    oder nochen bsp: akte x

    früher DIE sendung schlechthin... die letzen stafeln waren aber fürn popo...

    king of queens.. hm, imer ganz lustig zum überbrücken bim futtan oder nichtstun

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  9. #9
    Der Drüberleser
    Avatar von sniper078
    Registriert seit
    17.02.2003
    Ort
    Gmunden
    Alter
    38
    Beiträge
    4.977
    Name
    Andreas
    Nick
    Ahab078
    Clans
    -MuM- /SODSW
    Original geschrieben von mope7

    berühmtestes beispiel in meinen augen (ich stimm out ürbigens voll zu) --> star trek

    nach und nach wurde piccard immer lascher, dann die ganzen billigen ableger... ds9 war ja wohl die krönung...

    dann der ganze rodenberry (oder wie der sich schreibt Oo) müll... die ideen schön und gut, aber die umsetzung.. ach du meine fresse...
    [/color] [/B]

    Jo star trek,ich bin ein absoluter fan davon,sind zwar alle kommunisten in dem jahrhundert,aber Piccard war die beste kapitänsfigur der enterprise ever,ds9 fand ich auch net so schlecht!!


    mfg

  10. #10
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Jau AkteX ist am Ende schrecklich geworden.. bzw. ich hab mir die letzten 2-3 Staffeln gar nichtmehr angetan.

    Als Gegenbeispiel würde ich Outer Limits nennen, am Anfang war das so ein Dreck (zumindest die 0,5 die ich gesehen hab / nicht eine am Stück sondern immer mal wieder). Also ich meine den Anfang wo noch diese Kennedy Story drin war, die sich dann über mehrere Folgen gezogen hat.
    Später wurds dann richtig spassig mit den einzelnen Geschichten pro Folge. Die haben mich stark an ein Buch mit Kurzgeschichten erinnert (name des Buches hab ich leider vergessen, ich würds gerne mal wieder lesen ).

    Simpsons wird auch definitiv schlechter, kommt mir so vor, als würden nur noch die hälfte der guten Gags von früher in den Simpons landen und der Rest bei Futurama...

    King of Queens, ab und zu ganz lustig, aber keine Serie die man sich täglich ohne unterbrechung anschauen kann.

  11. #11
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René
    Na,Freinds und King of Queens gibts auch noch net so lang. Freinds sind in der 7.Staffel blaub ich,und king of Queens die 5. glaub ich.

    Um DS9 war hammer geilo. Da gings mal endlich zur Sache und die hatten net immer diese kleinkinder probleme wie auf der Enterprise. Enterprise gabs imme rirgendwelche Energiewesen die in die Bordwand eingedurngen sind.... und es wäre fast zum Hüllenbruch gekommen...uhhh wie schlimm
    Bei Ds9 gabs zum schluss endlich mal KREIG!!! Das ging endlich mal richtig Rund mit den Jem Hardar

    Bei Akte X...jup,die letzte Staffe war öde..hab sie mir aber trotzdem angetan..bin ja alter Fan

  12. #12
    Lalala....kann da gar ned wirklich mitreden(

    Aber ich denke nicht, dass ich allzu viel verpasse

  13. #13
    Hauptgefreiter
    Avatar von ufghost4
    Registriert seit
    06.08.2003
    Ort
    wendlingen
    Alter
    28
    Beiträge
    317
    Clans
    n1ke,g0,uMgoDz,GFG
    jo schon war die sache mit den serien was ich mir früher gern angeschaut habe und das es heute noch gibt aber ich es voll zum würgen finde ist gzsz

    früher wars irgend wie ok aber heute langwielig immer das gleiche haste 2 jahre gesehen kennste alle folgen den es ist immer das gleiche in anderem sinn aber gleich

    aber es gibt unterschidliche meinungen zu dem thema das ist meine

    und so die anderen serien wie buffy king of... usw. naja wenns nix zu tun gibt oder nix los ist dann mal ja aber sonst langwielig zz

  14. #14
    Obergefreiter
    Avatar von Basinus2Turbo
    Registriert seit
    13.05.2005
    Ort
    Dresden
    Alter
    27
    Beiträge
    246
    Clans
    Kein
    Das stimmt !
    Bestes beispiel sind Soaps:
    Die Schauspieler kann man jetzt gar nicht mehr Schauspieler nennen!
    Die Regisseure stellen nur noch Models aus "Schauspieler" ein!
    Ich shice auf Deutschland!

  15. #15
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    LOL! Soaps. Waren die denn jemals gut?!
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  16. #16
    King of Queens
    Avatar von Jörg
    Registriert seit
    06.06.2002
    Ort
    - - -
    Alter
    34
    Beiträge
    8.732
    Nick
    - - -
    Clans
    - - -
    bei KoQ is meiner meinung nach kein abfall ins schlechte zu erkennen, bin aber auch absoluter fan
    auch bei hör mal wer da hämmert wurds net schlechter, gleiches konzept aber immer gut
    simpsons habe ich in meinem leben evtl 3 komplette folgen gesehn, also keine ahnung
    roseanne fand ich immer scheiße...
    ich hoffe nur auf eine GUTE FORTSETZUNG einer serie, und zwar von scrubs...
    mfg Jörg

  17. #17
    Knight of Cydonia
    Avatar von Vicious
    Registriert seit
    20.08.2003
    Ort
    Bremen
    Alter
    30
    Beiträge
    10.758
    Clans
    Rocking
    Finde auch wie der rest das die simpsons folgen deutlich langweiliger und unlustiger gewroden sind....fand eigentlich alle akte X folgen ganz gut die ich gesehen hab..
    und Seven days fand ich auch immer ganz goil..zwar trashig aber gut..
    Roseanne fand ich immer bescheiden..die war irgendiwe nemma ansatzweiße witzig
    Und dieses Pseudo lachen von den angeblichen zuschauern O_o habs gehasst

    Und scrubs is echt ne super serie..kenne bisher alle folgen die hier ausgestrahlt worden sind und muss sagen das die echt knorke waren

    Hey Nummer 2

  18. #18
    Major
    Avatar von Ghosttalker
    Registriert seit
    24.12.2003
    Alter
    29
    Beiträge
    9.226
    bei der serie jag trifft das zu. verfolge die schon lange und versuch die Folgen zu sehen. Seit dem 11.9 ist da das Thema aber immer nur der Krieg. Früher war die Derie unterhaltsamer, ist sie jetzt aber immer noch.
    Bei Star Trek mit Picard trifft das net zu. Die ersten Folgen waren ja die mit Tasha oder wie die heißt die später starb und die ersten Folgen waren ja so langweilig. Die späteren waren viel besser.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. die im real werden immer besser xD
    Von ZeroX^ im Forum Reallife
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 02.08.2007, 15:16
  2. Werden die Filme immer schlechter?
    Von Outsider im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05.09.2003, 18:25
  3. Werden PC Games immer schlechter?
    Von RhiNoTaNk im Forum United Talk
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 20.08.2003, 19:17
  4. omg diese gay cheater werden immer dreister omg
    Von Techno1l im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 30.10.2001, 17:53
  5. Cheater werden immer dreister
    Von Todiex im Forum -CCCP-
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.08.2001, 01:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •