+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 30

Sci-Fi Filme

Eine Diskussion über Sci-Fi Filme im Forum Multimedia Forum. Teil des Off Topic-Bereichs; Ich suche n paar schöne Sci-Fi-Filme. könnte mir da jmd n par gute nennen? i sach schonma ty...

  1. #1
    Der Pate
    Avatar von .P.A.T.
    Registriert seit
    29.05.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    25.844
    Name
    Pætrick
    Nick
    KameradPat
    Clans
    UF-Sc

    Sci-Fi Filme

    Ich suche n paar schöne Sci-Fi-Filme.
    könnte mir da jmd n par gute nennen?

    i sach schonma ty
    When I get sad, I stop being sad and be awesome instead.
    Meine Animeliste


  2. #2
    Major
    Avatar von Bandito
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    bei Berlin
    Alter
    33
    Beiträge
    9.713
    Name
    Sebastian
    Nick
    -Bandito-
    Clans
    SoDsW
    Star Trek 1-12
    Star Wars 1-6



    Blade Runner (Final Cut)
    Per Anhalter durch die Galaxie
    Das 5te Element
    Minority Report

    Joa...merh fällt mir auf die schnelle net ein ^^


  3. #3
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Alter Sci-Fi oder neuer Sci-Fi?

    Alter Sci-Fi:
    Flash Gordon (1980, mit Musik von Queen )
    Mission Galactica
    Dune (David Lynch-Fassung, 1984, u.a. mit Sting und Jürgen Prochnow)
    Aliens - Die Rückkehr (und Rest der Alien-Reihe)

    Neuerer Sci-Fi:
    Stargate (der Film von 1994)
    Screamers (semi-neu)
    District 9 (obwohl ich den eher schlecht finde)
    Ghost in the Shell (Cyberpunk, à la Blade Runner, teil 2 nicht ganz so empfehlenswert)

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  4. #4
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    29
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    vielleicht steht er auch eher auf den trash scheiß

    "Lost in Space" wäre da ganz vorne zu nennen ^^
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  5. #5
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    HM. Wie hieß nochmal der Film mit diesen Gummirastafari-Außerirdischen?

    Auch zwei gute Filme:
    - Die Klapperschlange
    - Flucht aus LA

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  6. #6
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Event Horizon ( gehört immernoch mit zu den besten Horror Sci-Fi Filmen )
    Sunshine ( Bildgewaltiger Sci-Fi Thriller mit genialem Soundtrack )
    Serenity ( Cooler Sci-Fi Film mit viel Witz, Abenteuer und Action )

    dann gehören noch Wall-E, Matrix, Avatar und noch 100 andere dazu ^^

  7. #7
    von Borg
    Avatar von Locutus
    Registriert seit
    29.09.2007
    Alter
    37
    Beiträge
    2.608
    Name
    Thomas
    Nick
    Locutus
    Clans
    UF-Blue
    Event Horizon- auf jedenfall ein muss für scifi fans
    Mars attacs- fand ich auch zum Brüllen
    Allien 1 & 2- find ich beide klasse.
    Stargate der film- sowieso
    Enemy mine geliebter Feind- war damals auch nen klasse film
    Der Regen auf die Gerechten fällt,
    Und auch auf des Ungerechten Haupt.
    Aber hauptsächlich auf die Gerechten,
    Weil der Ungerechte ihnen den Regenschirm klaut.

  8. #8
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Hier stand Käse. :/
    Geändert von SonGohan (13.03.2011 um 09:43 Uhr)

  9. #9
    Es ist okay_
    Avatar von SUCKYSUCK_
    Registriert seit
    29.02.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.614
    Name
    Kev
    Starship Troopers
    Nichts zeigt das Alter eines Menschen so sehr, wie wenn man die neue Generation schlecht macht.

  10. #10
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Mir ist noch was altes eingefallen:
    Mad Max 2 und Mad Max 3: Jenseits der Donnerkuppel, beide aus den 80ern, damals legendär wegen des postapokalyptischen Szenarios.

    Wenn du ganz hartgesotten bist kann ich dir auch noch Mad Max 1 (aus den 70ern), THX 1138 und ROLLERBALL (aus den 70er) empfehlen. Wenn du einen wirklich, wirklich grottenmiesen Film sehen willst kann ich dir auch das Rollerball-Remake von ca 2001 empfehlen. Das war einer der schlechtesten Filme, die ich jemals gesehen habe.
    Ne alte Ökoschiene fährt auch Soylent Green bzw. 2010 - die Überleben wollen mit Charlton Heston (ebenfalls aus den 70ern).

    Und Equilibrium natürlich!! Der ist wohl auch so von 2003 oder so und mit Christian Bale.

    Dann gäbe es noch Water World (wobei der langweilig sein soll) und Children of Men. Letzteres ist ein neuer und sehr guter Film, auch wenn das Ende voll kitschig und beschissen ist. Der Film an sich lohnt sich.


    Zitat Zitat von SonGohan Beitrag anzeigen


    Ist schon ne ganze weile her und Geschmäcker sind verschieden, aber ich meine der 2. wäre auch objektiv gesehen nochn Zacken besser gewesen. Wie dem auch sei und was soll die olle Vergleicherei, 2 sehr geniale Filme.
    Ist Ansichtssache. Generell ist der zweite Film langsamer und verwirrender als der erste aufgebaut.

    Meiner Meinung nach wird zu viel gesprochen und wie gesprochen wird ist auch ziemlich beknackt (superintelligente Cop-Spürhunde bombardieren sich mit philosophischen Zitaten während zu komischer Kenji-Kawaimusik irgendwelche Bombastgrafiksequenzen über den Bildschirm rauschen). Beim ersten ist der Gesamtfluss einfach besser. Hab den Film trotzdem zu den neueren gepackt weil der von 1995 ist, fast genau wie Stargate (1994) oder Screamers (1996).

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  11. #11
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Gute Sci-fi-Filme:

    "Blade Runner" (der Director's Cut ist noch'n gutes Stück besser)
    "2001 - A Space Odyssey"
    "Alien" (vor allem den ersten... Teil 2 war noch cool weil actionreich, danach fad)
    "Logan's Run"
    "Planet der Affen" (im Original... das Remake ist - wie so oft - grottenscheiße) sowie (vor allem!) "Eroberung vom Planet der Affen"

    Für geile typische 70er/80er Jahre Science-Fantasy empfehle ich "Krull" (1983).
    Ansonsten die schon genannten Star Wars Episoden 5 und 6.
    Aus Star Trek empfehle ich alle geraden Teile bis zu Teil 8. Sind alle hervorragend bis ziemlich gut; Die Teile 1 und 3 ist auch noch ganz gut. Der Rest ist scheiße.
    Ach ja, und richtig geile 50er-Jahre-SF ist "Forbidden Planet" mit einem jungen(!!) Leslie Nielsen. Echt klassisch und ziemlich gute SF.

    Prinzipiell gilt bei Sci-fi: Das Silver Age ist zu bevorzugen. Alles danach ist irgendwie zu fantasy bzw. zu sehr Action-Star-Wars-Abklatsch. Heutzutage gibt es ja praktisch nur mehr Action-Sci-fi (oder noch schlimmer: Horror-Sci-fi), was eine verfickte Schande ist. Ich will wieder mal gute alte oldschool-Sci-fi im Kino sehen, nicht immer nur diese ewiggleichen Alien- und Aliens-Abklatsche.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  12. #12
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    sowas findeste dann nur noch im Anime Sektor

    z.b. Legend of Galactic Heroes

  13. #13
    I am the danger!
    Avatar von LanceVance
    Registriert seit
    15.07.2006
    Ort
    Vice City
    Alter
    30
    Beiträge
    4.992
    Name
    Lance
    Zitat Zitat von Kadashi Beitrag anzeigen
    Starship Troopers
    RoboCop - ebenfalls von Verhoeven.

    Zitat Zitat von Psycho Joker Beitrag anzeigen
    ... Ich will wieder mal gute alte oldschool-Sci-fi im Kino sehen, nicht immer nur diese ewiggleichen Alien- und Aliens-Abklatsche.
    Vielleicht könnte "Moon" mit Sam Rockwell etwas für dich sein. Im deutschsprachigen Raum lief dieser als Originalfassung bisher jedoch nur im Rahmen von Veranstaltungen wie dem letztjährigen Fantasy Filmfest, ein regulärer Kinostart ist offenbar erst für den 29. Juli angekündigt. Als Import (UK/US) ist dieser Film übrigens bereits erhältlich...

    btw: lohnt sich ein Blick auf "Dark City"?
    They Call Me MISTER Vance!

  14. #14
    Der Pate
    Avatar von .P.A.T.
    Registriert seit
    29.05.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    25.844
    Name
    Pætrick
    Nick
    KameradPat
    Clans
    UF-Sc
    danke für alle vorschläge^^
    Zitat Zitat von Bandito Beitrag anzeigen
    Star Trek 1-12
    Star Wars 1-6



    Blade Runner (Final Cut)
    Per Anhalter durch die Galaxie
    Das 5te Element
    Minority Report

    Joa...merh fällt mir auf die schnelle net ein ^^
    kenn ich (außer Blade Runner) alle^^
    Zitat Zitat von Outsider Beitrag anzeigen
    Alter Sci-Fi oder neuer Sci-Fi?

    Alter Sci-Fi:
    Flash Gordon (1980, mit Musik von Queen )
    Mission Galactica
    Dune (David Lynch-Fassung, 1984, u.a. mit Sting und Jürgen Prochnow)
    Aliens - Die Rückkehr (und Rest der Alien-Reihe)

    Neuerer Sci-Fi:
    Stargate (der Film von 1994)
    Screamers (semi-neu)
    District 9 (obwohl ich den eher schlecht finde)
    Ghost in the Shell (Cyberpunk, à la Blade Runner, teil 2 nicht ganz so empfehlenswert)
    Dune is cool^^ aber ich steh mehr auf neuere, hin und wieder guck ich auch alte aber ehr nich so
    Screamers+District9+Stargate kenn ich^^

    Ghost in the Shell is der gut?
    Zitat Zitat von Blade Beitrag anzeigen
    vielleicht steht er auch eher auf den trash scheiß

    "Lost in Space" wäre da ganz vorne zu nennen ^^
    nein... kenn ich zwa den film, aber is mir zu lahm
    Zitat Zitat von Outsider Beitrag anzeigen
    HM. Wie hieß nochmal der Film mit diesen Gummirastafari-Außerirdischen?

    Auch zwei gute Filme:
    - Die Klapperschlange
    - Flucht aus LA
    kenn ich beide nich^^ mal schaun
    Zitat Zitat von Paladinchen Beitrag anzeigen
    Event Horizon ( gehört immernoch mit zu den besten Horror Sci-Fi Filmen )
    Sunshine ( Bildgewaltiger Sci-Fi Thriller mit genialem Soundtrack )
    Serenity ( Cooler Sci-Fi Film mit viel Witz, Abenteuer und Action )

    dann gehören noch Wall-E, Matrix, Avatar und noch 100 andere dazu ^^
    Event Horizon werd ich mir ma demnächstreinziehen

    Zitat Zitat von Kadashi Beitrag anzeigen
    Starship Troopers
    ^^der is toll nur Teil 2+3 sind scheiße
    Zitat Zitat von Outsider Beitrag anzeigen
    Mir ist noch was altes eingefallen:
    Mad Max 2 und Mad Max 3: Jenseits der Donnerkuppel, beide aus den 80ern, damals legendär wegen des postapokalyptischen Szenarios.

    Wenn du ganz hartgesotten bist kann ich dir auch noch Mad Max 1 (aus den 70ern), THX 1138 und ROLLERBALL (aus den 70er) empfehlen. Wenn du einen wirklich, wirklich grottenmiesen Film sehen willst kann ich dir auch das Rollerball-Remake von ca 2001 empfehlen. Das war einer der schlechtesten Filme, die ich jemals gesehen habe.
    Ne alte Ökoschiene fährt auch Soylent Green bzw. 2010 - die Überleben wollen mit Charlton Heston (ebenfalls aus den 70ern).

    Und Equilibrium natürlich!! Der ist wohl auch so von 2003 oder so und mit Christian Bale.

    Dann gäbe es noch Water World (wobei der langweilig sein soll) und Children of Men. Letzteres ist ein neuer und sehr guter Film, auch wenn das Ende voll kitschig und beschissen ist. Der Film an sich lohnt sich.




    Ist Ansichtssache. Generell ist der zweite Film langsamer und verwirrender als der erste aufgebaut.

    Meiner Meinung nach wird zu viel gesprochen und wie gesprochen wird ist auch ziemlich beknackt (superintelligente Cop-Spürhunde bombardieren sich mit philosophischen Zitaten während zu komischer Kenji-Kawaimusik irgendwelche Bombastgrafiksequenzen über den Bildschirm rauschen). Beim ersten ist der Gesamtfluss einfach besser. Hab den Film trotzdem zu den neueren gepackt weil der von 1995 ist, fast genau wie Stargate (1994) oder Screamers (1996).
    Children of Men lohnt sich sicherlich
    Zitat Zitat von Psycho Joker Beitrag anzeigen
    Gute Sci-fi-Filme:

    "Blade Runner" (der Director's Cut ist noch'n gutes Stück besser)
    "2001 - A Space Odyssey"
    "Alien" (vor allem den ersten... Teil 2 war noch cool weil actionreich, danach fad)
    "Logan's Run"
    "Planet der Affen" (im Original... das Remake ist - wie so oft - grottenscheiße) sowie (vor allem!) "Eroberung vom Planet der Affen"

    Für geile typische 70er/80er Jahre Science-Fantasy empfehle ich "Krull" (1983).
    Ansonsten die schon genannten Star Wars Episoden 5 und 6.
    Aus Star Trek empfehle ich alle geraden Teile bis zu Teil 8. Sind alle hervorragend bis ziemlich gut; Die Teile 1 und 3 ist auch noch ganz gut. Der Rest ist scheiße.
    Ach ja, und richtig geile 50er-Jahre-SF ist "Forbidden Planet" mit einem jungen(!!) Leslie Nielsen. Echt klassisch und ziemlich gute SF.

    Prinzipiell gilt bei Sci-fi: Das Silver Age ist zu bevorzugen. Alles danach ist irgendwie zu fantasy bzw. zu sehr Action-Star-Wars-Abklatsch. Heutzutage gibt es ja praktisch nur mehr Action-Sci-fi (oder noch schlimmer: Horror-Sci-fi), was eine verfickte Schande ist. Ich will wieder mal gute alte oldschool-Sci-fi im Kino sehen, nicht immer nur diese ewiggleichen Alien- und Aliens-Abklatsche.
    "Eroberung vom Planet der Affen"... cooool
    Zitat Zitat von Paladinchen Beitrag anzeigen
    sowas findeste dann nur noch im Anime Sektor

    z.b. Legend of Galactic Heroes
    anime so oder so^^




    joa ich mag mehr so neuere, mit dem 70er oä zeug kann ich nich viel anfangen
    action sci fi á la Pitch Black oä is hin und wieder mein ding (hängt von laune ab xD)
    When I get sad, I stop being sad and be awesome instead.
    Meine Animeliste


  15. #15
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Apropo Pitch Black; Riddick wurde ja noch garnicht erwähnt ^^

    Den Film finde ich doch sehr gelungen, nur warum sind alle Gegner so schwach. Ein paar Verletzungen würden es schon spannender gestalten.

    Lustige Zitate:

    "Nachts hat es -300 Grad auf der Oberfläche des Planeten."
    "Und was passiert dann in deiner Welt? Tötest du mich mit deiner Suppentasse?" - "Da ist Tee drin." - "Was?" - "Ich töte dich mit meiner Teetasse."
    "Du hast drei Fehler gemacht: 1. Du hast den Job angenommen 2. Du bist schlecht vorbeireitet. `ne 4 Mann Crew gegen mich? `ne verfluchte Beleidigung! Aber der schwerste Fehler den du gemacht hast - ganz genau! -Leerer Waffenständer!



    Und die Frage ob Ghost in the Shell gut ist, kann ich nur sagen: Gott Verdammt geh zur Videothek und Hol dir den Film. Eine Schande diesen Meilenstein der Anime Geschichte nicht zu kennen.

  16. #16
    von Borg
    Avatar von Locutus
    Registriert seit
    29.09.2007
    Alter
    37
    Beiträge
    2.608
    Name
    Thomas
    Nick
    Locutus
    Clans
    UF-Blue
    na dann darf Havy Metal auch nicht fehlen.

    http://www.youtube.com/watch?v=k39pE...om=PL&index=12
    Der Regen auf die Gerechten fällt,
    Und auch auf des Ungerechten Haupt.
    Aber hauptsächlich auf die Gerechten,
    Weil der Ungerechte ihnen den Regenschirm klaut.

  17. #17
    Systemzweifler
    Avatar von Saroc
    Registriert seit
    14.11.2002
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.800
    The Core
    die Star Trek-Filme (würde mich PJ großteils anschließen in der Empfehlung)
    Red Planet
    Sunshine
    Pandorum
    Armageddon

    fallen mir so spontan ein. Besonders letzteres beides könnte einem Action-Sci-Fi-Fan gefallen. Gibt aber noch viele andere Gute.

    P.S. Von Waterworld rate ich ganz stark ab, denn der Film ist wirklich stinkend langweilig.

  18. #18
    Der Pate
    Avatar von .P.A.T.
    Registriert seit
    29.05.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    25.844
    Name
    Pætrick
    Nick
    KameradPat
    Clans
    UF-Sc
    Zitat Zitat von Saroc Beitrag anzeigen
    P.S. Von Waterworld rate ich ganz stark ab, denn der Film ist wirklich stinkend langweilig.
    ich muss sagen ich kenne ihn schon beim Gedanken an den Film..*gähn*
    When I get sad, I stop being sad and be awesome instead.
    Meine Animeliste


  19. #19
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Zitat Zitat von Paladinchen Beitrag anzeigen
    sowas findeste dann nur noch im Anime Sektor

    z.b. Legend of Galactic Heroes
    Kannst du nicht lesen? Oldschool-Sci-fi, kein Star-Wars-, Alien- oder Aliens-Abklatsch. Sci-fi-Anime ist meist sowas von Abklatsch, schlimmer geht's nimmer. Das einzig wirklich Gute (was auch halbwegs oldschool-Sci-fi ist), was ich in der Hinsicht gesehen hab, ist "Ghost in the Shell" (da auch nur Teil 1).
    Und Riddick ist ja mal sowas von ein Riesenscheißdreck. Zwar ist das Design von den Necromongern ziemlich fantastisch geil gelungen, aber Vin Diesel ist sowas von deppat. Jedes Mal wenn er im Film den Mund aufmacht oder auch nur in die Kamera schaut, will man ihm einfach nur mehr in die Fresse schlagen... und nicht mehr damit aufhören.


    @LanceVance: Danke für den Tipp. "Dark City" ist unbedingt zu empfehlen. Sehr coole Mischung aus Film Noir und Sci-fi.

    @NichtSchonWieder: Ghost in the Shell ist wirklich gut. Ist gute alte oldschool-Sci-fi; soll heißen: es geht nicht um Action und Geballer und Fantasyscheiß, sondern um Technologie und darum, wie Technologie unser Verstännis vom Menschen beeinflusst. Sehr philosophisch, aber gut philosophisch, nicht typsiche animemäßige pseudophilosophische Masturbationsscheiße wie in Teil 2.

    "Eroberung vom Planet der Affen" ist trotz (bzw. gerade wegen) des etwas seltsamen Titels sehr genial. Die Doppeldeutigkeit ist beabsichtigt. Ist gute "Silver Age"-Sci-fi aus den End-Siebzigern, wo es im Sci-fi vor allem um politische und soziale Themen ging. "Logan's Run" (dt. "Flucht ins 23. Jahrhundert"... ein selten dämlicher Titel) ist auch so ein Film.

    Die Verflimung von H.G. Well's "Die Zeitmaschine" aus den 60ern ist auch zu empfehlen.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  20. #20
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Zitat Zitat von Psycho Joker Beitrag anzeigen
    Kannst du nicht lesen? Oldschool-Sci-fi, kein Star-Wars-, Alien- oder Aliens-Abklatsch. Sci-fi-Anime ist meist sowas von Abklatsch, schlimmer geht's nimmer. Das einzig wirklich Gute (was auch halbwegs oldschool-Sci-fi ist), was ich in der Hinsicht gesehen hab, ist "Ghost in the Shell" (da auch nur Teil 1).
    Sagt doch schon alles das du Null Ahnung in diesem Genre hast. Wenn du dich auch nur ein Fünkchen auskennen würdest, dann wüsstest du das "Legend of the Galactic Heroes" in keinster weise mit Star Wars oder Alien verglichen werden kann.

    Und selbst diese würde gegenüber den Facettenreichtum verblassen, sind ja nicht umsonst über 110 Folgen in der Politik, Intrigen, Menschen, Krieg im Mittelpunkt stehen. Die man in heutigen Filmen, so nicht mehr zu sehen bekommt. Aber Hey, hauptsache irgend ein schmarn loslassen wovon man keine Ahnung hat.

    Heutzutage gibt es ja praktisch nur mehr Action-Sci-fi (oder noch schlimmer: Horror-Sci-fi), was eine verfickte Schande ist.
    Alien ist z.b. auch im Genre: Horror Sci Fi einzuordnen, nun musst du mir erklären was daran so schlimm ist und warum du das dann auch gut findest wenn es doch so eine Schande ist? Wenn man sich auch nur ein bisschen Umschaut und über den kleinen 40er bis 80er Tellerrand blickt, findet man noch viele weitere Perlen.

    Der einzige der sich in diesen Punkten selber wiederspricht und nicht lesen kann, bist wenn dann DU!

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Top 6 Filme
    Von Macross im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 03.12.2007, 00:56
  2. Bollywood Filme
    Von Jörg im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 18.01.2006, 22:29
  3. dt. Filme
    Von c0mtesse im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 19.05.2003, 15:18
  4. ******filme
    Von OHHvT/Funztnet im Forum OFF-Topic
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 05.10.2002, 16:27
  5. filme???????
    Von aPaRaGi im Forum Technik Ecke
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.11.2001, 10:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •