+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 40

Predators 2010

Eine Diskussion über Predators 2010 im Forum Multimedia Forum. Teil des Off Topic-Bereichs; Robert Rodriguez bringt dieses Jahr einen neuen Predator raus. Ich hoffe bloss, dass der Film nicht so nen Schrott wie ...

  1. #1
    heißergehtsnich
    Avatar von Toaster
    Registriert seit
    05.09.2006
    Ort
    Herne
    Alter
    31
    Beiträge
    3.092
    Name
    Philipp
    Nick
    Toaster
    Clans
    n!faculty

    Predators 2010

    Robert Rodriguez bringt dieses Jahr einen neuen Predator raus.
    Ich hoffe bloss, dass der Film nicht so nen Schrott wie AvP2 wird. Der Trailer sieht nicht schlecht aus.

    http://www.youtube.com/watch?v=f77rFJD00kg

  2. #2
    Mac Moneysac
    Avatar von dezi
    Registriert seit
    05.11.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    24.923
    Ist das da der Typ aus Piano? Der wandelnde Zinken? Hoffentlich überlebt der net zu lange. Oder halt, ich kenne das Ende. Er lügt den Predator an und zack wird der aufgespießt

    The night is dark and full of terrors.

  3. #3
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Bin skeptisch. Denke, das Konzept ist auch ausgelutscht und dass jetzt statt einem Predator auf einmal eine ganze Horde von denen ins Spiel kommt macht es eher schlechter als besser. Denn dass die jetzt auf einmal gemeinsam auf die Jagd gehen wiederspricht irgendwie dem Bild des einsamen Jägers, der seine Trophäen sammelt. Vor allem wenn man bedenkt wie weit menschliche Gegner technologisch und auch von den Fähigkeiten her unterlegen sein sollten. War ja grad der Punkt im ersten Teil: Ein ganzes Team der Besten der Besten unter Leitung des Allerbesten kann sich nicht gegen einen einzigen Predator durchsetzen, so überlegen ist der.

    Und wenn ich da jetzt diese Schmalspursöldner im Trailer sehe wie sie sich so scheinbar zum großen Mutterschiff durchfighten... naja
    Ich will den Film nicht von vornherein verdammen, aber scheinbar sind die Viecher dann wohl doch nicht mehr so bedrohlich wie im ersten Film.

    Mich deucht da eine ähnliche Inflation wie zwischen Alien und Aliens - Die Rückkehr.

    Meiner Meinung nach sollten die das Thema besser ruhen lassen anstatt immer weiter auf einem toten Pferd rumzudreschen. Der erste Film war gut, der zweite war scheiße, die AvP-Reihe war sehr scheiße und nochmal einen Film nach Konzept der ersten beidenn zu drehen wäre einfach nur langweilig.

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  4. #4
    King of Queens
    Avatar von Jörg
    Registriert seit
    06.06.2002
    Ort
    - - -
    Alter
    34
    Beiträge
    8.732
    Nick
    - - -
    Clans
    - - -
    jau,das is adrian brody...
    in meinen augen absolut schlechte darstekker wahl...
    mal schaun,sone art film kann man sich auch kino technisch sparen und nachher ne dvd ausleihen,reicht mittlerweile völlig...
    die ersten beide teile waren noch klasse,hatten atmosphäre,der rest danach, auch AvP 1+2 waren recht schlecht
    mfg Jörg

  5. #5
    I am the danger!
    Avatar von LanceVance
    Registriert seit
    15.07.2006
    Ort
    Vice City
    Alter
    30
    Beiträge
    4.992
    Name
    Lance
    Das Original hängt die Messlatte natürlich verdammt hoch...

    Predator Trailer
    They Call Me MISTER Vance!

  6. #6
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Zitat Zitat von LanceVance Beitrag anzeigen
    Das Original hängt die Messlatte natürlich verdammt hoch...

    Predator Trailer
    Das ist doch mal ein richtig guter Trailer. Es wird nix von vornherein verraten, man weiß nur das Arni dabei ist, geballert wird und das irgendwas noch dabei ist.

    Klasse, sowas sieht man heute garnicht mehr, heute wird selbst in den Trailern schon vieles gezeigt und verraten und man weiß was einem erwartet aber bei diesen Trailer überhaupt nicht.

    @ Predator Remake: Wassen das für Schauspieler? Wo sind denn die Super Testosteron Killer-Marines? Ich sehe da nur Kinder Erzieher, abgesehen von Matrix Fishburne ders cool!

  7. #7
    Brigadegeneral
    Avatar von WhereIsTheLove
    Registriert seit
    28.10.2009
    Alter
    25
    Beiträge
    21.196
    Ich fand AvP ned schlecht nur der 2 teil war mist zu dunkel

    Predator oder ein alien film ...egal die filme werden angeschaut ich liebe die viecher und auserdem sind die aliens viel besser

    das ist der eine von KingKong hoffe der verreckt schnell :S

    Freu mich schon drauf

  8. #8
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Zitat Zitat von Paladinchen Beitrag anzeigen
    Das ist doch mal ein richtig guter Trailer. Es wird nix von vornherein verraten, man weiß nur das Arni dabei ist, geballert wird und das irgendwas noch dabei ist.

    Klasse, sowas sieht man heute garnicht mehr, heute wird selbst in den Trailern schon vieles gezeigt und verraten und man weiß was einem erwartet aber bei diesen Trailer überhaupt nicht.
    Au contraire!
    Im Gegensatz zu modernen Trailern, die häufig einfach nur ne Aneinanderreihung von möglichst viel selbstdarstellerischem Gepose mit beschissener Musik sind, kriegst hier sogar ganz explizit gesagt UM WAS ES ÜBERHAUPT GEHT.
    Das ist was, das mir in modernen Trailern irgendwie fehlt. Häufig guck ich mir die an und hab nachher immer noch das Gefühl keinen Deut schlauer zu sein als vorher weil einfach nicht ersichtlich ist worum es überhaupt PLOTMÄßIG in dem Teil gehen soll.

    Spricht für mich auch dafür, dass heute das Aussehen wichtiger ist als der Inhalt

    Natürlich prollen die im Trailer mit Schwarzenegger und mit Actionszenen, aber es wird auch noch wert auf Inhalt gelegt, sonst würden die nicht den Erzähler einsetzen, der einem erstmal sagt was man da überhaupt sieht.

    Außerdem hat der erste Teil gerade davon gelebt dass man nicht weiß wie der Predator aussieht und/oder was der überhaupt ist. Genau wie bei Alien 1 übrigens. Da hat mans eigentlich auch eher vorbeihuschen gesehen. Nur ist das mittlerweile so dass diese Filme nicht mehr gedreht werden um den Überlebenskampf eines Menschen oder ne gruselige/spannende Geschichte zu zeigen, sondern einfach nur um möglichst viel mit diesen einträchtigen Viechern rumzuposen.

    €dith:
    Der Beitrag von Lacoste beweist es:
    Du musst nur irgendwie Aliens oder nen Predator in nem Trailer zu zeigen und das langt dann vollkommen um alle möglichen Leute ins Kino zu locken weil:
    Die Viecher an sich sind ja kultig und Grund genug sich das anzugucken. Plot, Action, Darsteller, keine ahnung: Alles egal, solange diese kultigen Viecher da auftauchen und gezeigt werden

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  9. #9
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    w0rd!
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  10. #10
    Brigadegeneral
    Avatar von WhereIsTheLove
    Registriert seit
    28.10.2009
    Alter
    25
    Beiträge
    21.196
    tja ist so ich bin ein fan von alien und predator und werde mir den anschauen und auch auf DVD kaufen habe die anderen alle und der wird auch dazu stoßen

  11. #11
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Ist ja auch nix schlimmes
    Also ich will dir hier jedenfalls keine Vorwürfe dafür machen.

    Es zeigt aber schön greifbar wie die ihre Filme konzipieren und wonach die funktionieren.
    Daran sieht man auch dass das mit dem, worauf der Kult um die Viecher eigentlich fußen sollte (großartige Filme aus alter Zeit), eigentlich gar nichts mehr zu tun hat, sondern einfach nur die Teile als Markenobjekt vorgehalten werden um einen an sich meist nur noch ziemlich mittelmäßigen Film möglichst gut zu verkaufen.
    Du hast ja selbst gesagt dass es dir nicht um die Filme an sich geht, sondern um den Predator bzw. um die Aliens.

    Und genau das meine ich ^^
    Der Film ist egal, so lange die Kultobjekte was damit zu tun haben. Für die wird sich der Film angeschaut, nicht für eine vermeintliche Handlung. Das heißt die Erwartungshandlung verschiebt sich von "möglichst guter/spannender Film" zu "möglichst viel mit Aliens/Predator". Oder?

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  12. #12
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Ich habe den ersten Predator und alle Alien Filme gesehen, das reicht mir .

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  13. #13
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    och, ich fand schon AvP 1 und 2 (mal abgesehen von der derben Düsterheit zum Glück auf der DvD aufgehellt °_°) sehr unterhaltsam. Zwei noch mehr als eins.
    Keine "guten" Filme, keine überragenden Streifen - aber unterhaltsam. Und joap, das liegt wohl auch am "Viecher"-Bonus. Mit irgendeinem x-beliebigen Monstervieh wären die Filme wohl noch schlechter als sie sind
    Siehe Star Wars

    Predator 2 war übrigens auch schon ziemliche Rotze. Leider. Da war es ja genau das was Outi gerade ankreidet: Franchise geschnappt und wird sich schon verkaufen. Ist also keine "Neuerung" der heutigen Filmindustrie.

    Predators 2010 ? - Was erwarte ich ?.... hm... also anhand von dem Trailer schon mal keine Story - gabs im ersten ja auch nicht wirklich
    Und ansonsten ? Derbe Action die gut umgesetzt ist und einen fesselt. Bei Rodriguez bin ich mir auch sicher, dass er das gut macht. Ich mag seine Filme. (Spy Kids nich, da hasse ich die Gören )

    Ansonsten kann ich die Kritik und den Vergleich zum ersten leider nicht gaaaanz so nachvollziehen.

    Sicher, im Trailer ist ne Stimme im Off - Aber der "Plot" umfasst trotzdem nur einen Satz: Vieh jagt Arnie (Arnie ist ein Synonym für krasse Actionhelden) und es geht gut ab.

    Genau das selbe sagt auch der "neue" Trailer aus. Zwar nicht durch eine Stimme im Off, aber durch die gezeigte Action UND durch das was die Charaktere selber sagen (Dieser Planet ist ein Spiel... öh... platz - Wir sind das Spiel oder so ähnlich) wird doch haargenau das Selbe "erzählt".

    Und dass man den Predator eigentlich kaum sieht (genau so wie das Alien in "Alien) mag seinen Teil dazu beigetragen haben, ist aber auch der damaligen Tricktechnik und ihren Kniffen geschuldet. Es hätte einfach scheisse ausgesehen - also behilft man sich anders.
    Sinking of Japan oder ähnliche Filme beweisen, dass man auch mit direkt am Anfang gezeigten Monster massig Spannung aufbauen kann (wobei gerade SoJ leider dann nicht mehr sooo gut ist. Zu Zusammenhanglos. Aber Spannung is da )
    Was Predator eher auszeichnet ist meiner Meinung nach dass der Film eher unüblich ist. Es ist kein reiner Action-Film wie man es erwarten würde (bei DEM Plot und mit Arnie ), sondern eine tolle Mischung aus Thriller, Sci-Fi und Horror.
    Okay, am Ende wird es dann wieder Arnie = Superhengst (so wirds ja auch im Trailer propagandiert), aber eben erst am Ende.

    also... öh... naja, ich bin offen für "den neuen"


    edit: wenn ich es mir recht überlege, dann ist die "Story" die "erzählt" wird sowohl im preview-trailer als auch im alten Trailer eigentlich ziemlich gleich.

    alt: "ein vieh, wie es nichts vergleichbares (auf der erde) gibt[=etwas unbekanntes, also etwas wovor man angst haben könnte], kann unsere Angst [=wir verwundbar / Vieh total überlegen] sehen. Es jagt zum Spaß/Sport [=wir sind die Beute]. Nur diesmal hat es sich den falschen ausgesucht, denn Arnie ist ein Übersoldier der mehr als ein Soldat und mehr als ein Tier werden muss [=sich weiterentwickeln und lernen und dann bestehen]"

    neu: "was ist das letzte woran du dich erinnern kanns ? - fallen. Dann sieht man die Leute durch merkwürdiges Terrain stapfen (komische Schädel, Wrackteile) [=etwas unbekanntes, also etwas vor dem Mann Angst haben könnte]. Dies ist ein Spielplatz / Austragungsort und wir sind das Spiel [=wir sind die Beute]. Sie können dich hören, sehen, riechen [=wir sind verwundbar / Vieh total überlegen]. Sie lernen, Sie imitieren [hier weiß ich nicht ob das ne Off Stimme ist oder der selbe der danach redet.]. Wie sollen wir sie töten ? - wie auch immer ihr könnt [=verwundbarkeit]. Und dann sieht man nen paar fette Actionszenen in denen sich die Leute wie Übersoldaten verhalten und rumbrüllen [=mehr als ein Soldat, mehr als ein Tier]"



    absolut und haargenau das selbe. Nur weils nicht von nem nerdigen Sprecher vertont wird, sondern von dne Charakteren selbst getragen.

    Btw, diese komischen Hunde (und ich nehme mal an, um die gehts auch wenn es heißt: "They learn, the adept" - ansonsten wäre das nämlich auf die MEnschen bezogen die ihrerseits lernen und sich den Preds "anpassen").... dazu fällt mir irgendwie noch nichts ein. Bin da eher negativ gestimmt, aber kann mich noch nicht ganz entscheiden.
    Geändert von mope7 (17.03.2010 um 16:59 Uhr)
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  14. #14
    Mac Moneysac
    Avatar von dezi
    Registriert seit
    05.11.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    24.923
    Bah, Wall of Text. Bist Du wieder ohne Aufsicht daheim oder wieso haste soviel Zeit zum Schreiben

    The night is dark and full of terrors.

  15. #15
    Oberfeldwebel
    Avatar von StoffeLL
    Registriert seit
    08.02.2008
    Ort
    Bern
    Beiträge
    2.231
    Name
    sag ich nicht
    Nick
    StoffeLL
    Clans
    OKTRON
    Boa den Juden aus der Pianist kann ich echt nicht mehr sehn.

  16. #16
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Alte Trailer vs neue Trailer.
    Pass auf.

    Alte Trailer haben meist irgendwelche Andeutungen um was es geht und versuchen Spannung und offene Fragen zu erzeugen. Sie sollen neugierig machen.

    Neue Trailer versuchen möglichst rasant und spektakulär auszusehen. In einem typischen neuen Trailer wäre alles was man von der Story von Predator erfährt in etwa son paar Texteinblendungen wie:
    "SEI BEREIT"
    "FÜR"
    "DIE ULTIMATIVE JAGD"
    "2010"
    "ARNOLD SCHWARZENEGGER"
    "PREDATOR"
    und dazu ne Menge scheißdreck am laufenden Band zusammengeschnitten.

    Und warum? Weil neue Trailer nicht neugierig machen sondern beindrucken sollen. Da ist die Story eher egal und auch im Kino sind irgendwelche Bombast-Computerstunts mehr gefragt als ne spannende Erzählung ( Bedeutet NICHT: hochkomplexe Geschichte!).

    Der Rest von deinem Beitrag zeigt, dass du an meiner Aussage vorbei gelesen hast und ich hab keine Lust mich jetzt mit dir auf irgendwelche Sachen festnageln zu lassen oder ne Schlammschlacht einzugehen

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  17. #17
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    mag ja sein, dass des oft zutrifft was du sagst bezüglich neuer Trailer, hier trifft es aber nicht zu

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  18. #18
    I am the danger!
    Avatar von LanceVance
    Registriert seit
    15.07.2006
    Ort
    Vice City
    Alter
    30
    Beiträge
    4.992
    Name
    Lance
    Der erste richtige Trailer ist heute übrigens erschienen - Toaster postet ja nur die Sneak Peak:

    Predators Trailer
    They Call Me MISTER Vance!

  19. #19
    Brigadegeneral
    Avatar von WhereIsTheLove
    Registriert seit
    28.10.2009
    Alter
    25
    Beiträge
    21.196
    sieht doch gut aus

  20. #20
    Oberfeldwebel
    Avatar von zero32
    Registriert seit
    09.10.2007
    Ort
    Weitwegestanien
    Beiträge
    2.406
    Name
    Guitar Hero
    Nick
    Zero33
    Clans
    -
    joa, gut aussehen tut er, nur passt halt nicht zu den predatorn mit so vielen zu jagen, und selbst wenn, dann wären die menschen innerhalb von 5 minuten (oder weniger) tot xD
    Signatur tot

+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Eishockey WM 2010
    Von Kasian im Forum Sport Forum
    Antworten: 294
    Letzter Beitrag: 13.06.2010, 16:16
  2. Formel 1 2010
    Von i-Vtec im Forum Sport Forum
    Antworten: 98
    Letzter Beitrag: 05.04.2010, 20:20
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.01.2010, 08:58
  4. Esl 2on2 Risen(Predators) vs buSted
    Von CrImInAl im Forum Replay Center
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 30.07.2007, 03:03
  5. WM 2010 Südafrika
    Von onair im Forum Sport Forum
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 12.07.2006, 00:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •