+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Pavarotti

Eine Diskussion über Pavarotti im Forum Multimedia Forum. Teil des Off Topic-Bereichs; Sollte ja nun jeder gehört ham das er nicht mehr unter uns weilt :/ Echt schade wie ich finde, denn ...

  1. #1
    Mac Moneysac
    Avatar von dezi
    Registriert seit
    05.11.2006
    Alter
    33
    Beiträge
    24.923

    Pavarotti

    Sollte ja nun jeder gehört ham das er nicht mehr unter uns weilt :/

    Echt schade wie ich finde, denn so eine Stimme (Pavarotti - Nessun Dorma) findet man wohl so schnell nicht wieder.

    Ruhe in Frieden

    The night is dark and full of terrors.

  2. #2
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Nessun Dorma hab ich selbst des öffteren gehört, ist das einzige klassische was ich bis jetzt wirklich gehört habe.

    GJ Pavarotti^^

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  3. #3
    Brigadegeneral
    Avatar von ScHmiDi
    Registriert seit
    02.12.2001
    Alter
    27
    Beiträge
    24.599
    Nick
    ScHmiDi.711
    Ich hörs lieber von ManoWar

    Na ja schade um ihm, mehr kann ich nicht sagen, kannte ihn jetzt eher weniger :/

    Irgendwann erkennst Du, dass deine Vergangenheit länger geworden ist als deine Zukunft.




  4. #4
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    http://youtube.com/watch?v=nFcz7VvBcUA

    wollte mal mein lieblingsstück zeigen

    hab ich nur schnell rausgesucht...da sollte man mal sehen in welchem schlechten zustand er auf die bühne kam und sich hinsetzte....und dann zieht er da noch so einen unglaublichen auftritt ausm ärmel

    er war einfach da wo er war eine lichtgestalt der JEDEM ich glaube sogar selbst dem papst himself die show geklaut hätte
    Geändert von MacBeth (21.10.2007 um 04:19 Uhr)
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  5. #5
    i ♥ houSe =)
    Avatar von ZeroX^
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    Landau
    Alter
    25
    Beiträge
    8.455
    Name
    Florian

  6. #6
    Hauptfeldwebel
    Avatar von FaTeD`
    Registriert seit
    29.11.2004
    Alter
    26
    Beiträge
    3.184
    Nick
    qleZz
    Gerade irgendwie gehört das er 18 Millionen Euro Schulden seinen nachkommen hinterlässt oO?

  7. #7
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.259
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    jo ^^ aber man muss ein erbe ja nich antreten!
    außerdem hatter noch genug wertvolles ^^
    Rom (AFP) - Statt des erwarteten Vermögens sind die Erben des Anfang September verstorbenen Startenors Luciano Pavarotti mit einer Schuldenlast von 18 Millionen Euro konfrontiert. Die italienische Zeitung "La Repubblica" berichtet, das Konto Pavarottis weise ein Defizit von elf Millionen Euro auf. Dazu kämen nicht zurückgezahlte Darlehnen in Höhe von insgesamt sieben Millionen Euro. Die Schulden seien keine Überraschung, sagte Giorgio Bernini, Anwalt von Pavarottis zweiter Frau. Zuletzt habe der Opernsänger seine künstlerischen Tätigkeiten zurückfahren müssen und teure medizinische Behandlungen in Anspruch genommen.
    Anzeige

    Laut "La Repubblica" müssen sich Pavarottis zweite Frau, Nicoletta Montovani, und die gemeinsame Tochter Alice aber keine Sorgen um die Zukunft machen. Der krebskranke Sänger hatte nur wenige Tage vor seinem Tod einen Fonds zugunsten der 34 Jahre jüngeren Montovani eingerichtet, der unter anderem seine Luxuswohnungen am New Yorker Central Park sowie mehrere Matisse-Gemälde mit einem geschätzten Gesamtwert von 15 Millionen Euro umfasst. Seine drei älteren Töchter aus erster Ehe erben dagegen nur eine Villa an der Adriaküste und ein Appartment in Monte-Carlo, das sie auch noch mit der Witwe teilen müssen.

    "Der Nachlass Pavarottis besteht vor allem aus Schulden", schreibt "La Repubblica" und mutmaßt: "Es ist sehr wahrscheinlich, dass dieses Erbschafts-Durcheinander am Ende vor dem Gericht landet." Das Vermögen Pavarottis war von der italienischen Presse zunächst auf 30 bis 200 Millionen Euro geschätzt worden. Der Startenor war am 6. September im Alter von 71 Jahren in seiner Geburtsstadt Modena in Norditalien gestorben.
    http://de.news.yahoo.com/afp/2007102...4ffd8ef_1.html
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  8. #8
    Hauptfeldwebel
    Avatar von FaTeD`
    Registriert seit
    29.11.2004
    Alter
    26
    Beiträge
    3.184
    Nick
    qleZz
    Kommt gerade auf Sat 1 !

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •