+ Antworten
Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 115

Onkelz hören auf..

Eine Diskussion über Onkelz hören auf.. im Forum Multimedia Forum. Teil des Off Topic-Bereichs; Blade: meine Aussagen sind keine Vorurteile, sondern Fakten und links bin ich auch net (politisch gesehn). Ich bin nur stark ...

  1. #61
    Kritiker
    Avatar von Lester
    Registriert seit
    26.11.2003
    Ort
    Augsburg
    Alter
    28
    Beiträge
    6.765
    Clans
    OKTRON
    Blade: meine Aussagen sind keine Vorurteile, sondern Fakten und links bin ich auch net (politisch gesehn). Ich bin nur stark gegen rechte Leute. Und, dass die Onkelz nicht mehr rechts waren am Ende der Karriere, das weiß ich und hab ich auch net bestritten (sag mal liest du meine Posts net ). Aber wer solche ****sprüche propagiert hat, dem kann man das ja wohl noch vorhalten, auch wenn es Vergangenheit ist. Rechtsradikalismus is ja wohl kein Trend, mit dem man sich bewegt und dann plötzlich zur Gegenseite springt.
    In der Ruhe liegt die Kraft. Wer viel ruht, der viel schafft.

  2. #62
    Shaft - Noch Fragen?
    Avatar von Wisler
    Registriert seit
    17.08.2003
    Ort
    Bremen
    Alter
    30
    Beiträge
    3.478
    Nick
    Samuel
    Clans
    Rocking
    Ganz ehrlich, mir isses sowas von Schnuppe. Du hast zwar gesagt, du willst sone Posts net, aber ich sag auch warum:

    Mir gefällt
    1. Deutsche Mucke eh net so gut
    2. Die Texte sind zwar teilweise schon richtig politisch oder so, aber die meisten haben keine Sinn
    3. kA ist auch besser so, sie waren lange erfolgreich, und wenn es am schönsten ist...
    "Limettengrüne Hosen und Schuhe aus Krokoleder - der Golfplatz ist der einzige Ort, wo ich wie ein Zuhälter rumlaufen kann, ohne weiter aufzufallen."
    (Samuel L. Jackson)

  3. #63
    King of Queens
    Avatar von Jörg
    Registriert seit
    06.06.2002
    Ort
    - - -
    Alter
    34
    Beiträge
    8.732
    Nick
    - - -
    Clans
    - - -
    @ thema

    is doch schön
    wieder n teil scheiß musik weniger in deutschland
    mfg Jörg

  4. #64

    Onkelz hören auf ...

    sehr spassig was man hier so zu lesen bekommt. hab den thread ers jetz entdeckt aber wirklich lustig teilweise

    najo, bin selber seit fünfzehn jahren onkelz-fan. finds schade, dass sie aufhörn, andererseits aber auch richtig und konsequent. die mucke hat mir viel gegeben in guten und in schlechten zeiten, auch wenn nich jeder song mich umhaut.
    ist nur traurig, dass es nach fünfundzwanzig jahren immer noch unendlich viele blinde und taube leute gibt...
    was solls, eine komplett ausverkaufte tour 2004 spricht für sich, freu mich auf riesa (28.09.04) und nächstes jahr aufn lausitzring.
    :rock rock´n´roll :rock
    in diesem sinne A.D.I.O.Z. und gut n8

  5. #65
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    ohne jetzt den kompletten thread gelesen zu haben:

    ihr wisst schon was die onkelz auf wacken 04 gesagt haben ?

    "wir sehen uns 2006 !"


    also is a bissal verfrüht den abschied anzukündigen...

    abgesehen davon: ich find die ham teils recht gute lieder, aber das meiste gefällt mir persönlich nich so sehr... achja undwer immernoch sagt: ****band der plappert nur nach und sonst nichts

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  6. #66
    Stabsgefreiter

    Registriert seit
    01.07.2003
    Beiträge
    428
    Clans
    xG
    Da die Diskussion mittlerweile nix mehr damit zu tun, dass die Onkelz aufhören, sondern zu ner Diskussion geworden ist wo Leute die Ahnung haben sagen Onkelz sind nicht rechts und die keine Ahung haben sagen Onklez sind Naz!s möcht ich mal meinen Senf dazugeben!

    Ich war 3 Jahre lang in der Linksradikalen Szene (PUNK)
    Und fast alle Punks haben Onkelz gehört, weil es nunmal Songs gibt die die knallharte Wahrheit über das Leben beschreiben!

    Ich frage mich warum machen Naz!s Musik gegen Menchen die Kinder vergewaltigen?
    Warum machen Naz!s Musik gegen Kriegen?

    Also das kann schonmal garnicht passen!

    Und wer mir jetzt erzählen will: Ich hab in meiner Jugend nie mist gebaut!
    Der lügt! Nunja die Onkelz haben sich in Ihrer Jugend in der rechten Scene bewegt aber genau wie ich schnell erkannt das die rechte und die linke scene nur durch Gewalt geprägt ist.

    Wie gesagt ich war Punk...ich habe gesehen wie skins einem Türken die Zähne aufm Bordstein gehauen haben und ich habe gesehen wie Zähne aus einem Maul fliegen wenn dort ein Baseball schläger landet!
    Jetzt mal ne Frage? Wer ist da besser? Links? Rechts?

    Beide Gruppen verhalten sie wie Assoziales Gesocks und haben nur eins im kopf: GEWALT!

    Somit ist es eigentlich völlig egal ob ihr links oder rechtorientiert seid und GENAU DAS haben die Onkelz erkannt und sind neutral geworden.

    Man kann da hin und her diskutieren...es gibt immer Arggumente FÜR Rechts und FÜR Links genause wie es diese auch GEGEN Rechts und Links gibt!

    Und wer immernoch meint dass die Onkelz RECHTS sind dem empfhele ich folgende Album: E.I.N.S. und dort ist ein Lied welches eine Melodie hat, jedoch der Text rückwärts gesprochen wird! Leider habe ich die CD gerade nicht zur Hand sonst würde ich es mal als Anhang mitsenden.
    Nunja macht ne WAV File aus dem Song und spielt das ganze mal Rückwärts ab.
    Dort werden Skins/Naz!s von den Onkelz verhöhnt und ich denke das hat nix mit promotion usw. zu tun.

  7. #67
    Mainforum-Moderator
    Avatar von LordSeibrich
    Registriert seit
    22.08.2003
    Ort
    near Munich
    Beiträge
    1.979
    Clans
    SoDsW
    Hoch interessant was hier so abgeliefert wird.

    Wenn ich jetzt einmal die beiden Verfasser der peinlichsten Beiträge dieses Threads honorieren dürfte:





    Original geschrieben von LamerBurn


    ...Ich frage mich warum machen Naz!s Musik gegen Menchen die Kinder vergewaltigen?
    Warum machen Naz!s Musik gegen Kriegen?

    Also das kann schonmal garnicht passen!


    Original geschrieben von andrz


    Naja, das ist Vergangenheit, ich war früher auch maln **** und bin nun keiner mehr und keiner gibt ein scheiss drauf
    Deshalb denke ich man sollte nicht auf Vergangenheit rum tretten..


    Ansonsten wage ich zu bezweifeln, daß ein Abgang der Onkelz einen Verlust für Deutschland darstellen würde.
    Alles was gut beginnt, endet schlecht. Alles was schlecht beginnt, endet furchtbar.

  8. #68
    Stabsgefreiter

    Registriert seit
    01.07.2003
    Beiträge
    428
    Clans
    xG
    @Lord

    Naja dein Alter sagt eigentlich schon alles aus. Ich denke du bist einfach noch viel zu jung um nachzuvollziehen was ich mit diesem Satz meinte!

    Aber da ich son netten bin erklär ich es dir!

    Die Rechtsradikale Scene ist eine Scene in der es NUR Gewalt gibt.
    Und ich bezweifle das Landser, Störkraft und wie sie alle heissen sich für vergewaltigte Frauen einsetzen und was gegen Kriege singen.
    Und damit es nicht wieder so kompliziert wird für dich: Vergewaltigung und Krieg sind GEWALT!

    Und wenn Onkelz so "Böhse" sind wie viele hier behaupten würden diese sich nen Dreck um Kriege und Vergewaltigungen scheren!

    Zudem solltest du wissen, dass Naz!s den Krieg gut finden!

  9. #69
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    hm, also wenn lord erst 12 ist, hat er aber ne steile karriere hingelegt

    hihi, goldig ^^


    btw, warum nur gegen vergewaltigte frauen ? - wie wärs mal mit vergewaltigten männern ?

    *diewaagedergleichberechtigungabstaub*

    "****s finden den krieg gut"
    "rechtsradikale szene = gewalt"


    beides pauschalierungen und besonders erstere klingt irgendwie lustig (so rein vom lesen her... ala: un in nen kuchen gehört butter)

    bevor man sich mit solchen aussagen verhaspelt, sollte man SEHR stark unterscheiden.... hatte mal ein sehr schönes gespräch mit einem oi-skin, als ich mein politisches interesse noch linksgerichtet ausgelebt habe... wir beide haben uns gut unterhalten, alle anderen auf der party ham blöde sprüche gemacht
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  10. #70
    Feldwebel
    Avatar von t1g3rwulf
    Registriert seit
    15.05.2004
    Ort
    Wels Ö
    Alter
    28
    Beiträge
    1.147
    mir doch egal der bringer waren sie eh nicht zz
    Sig verursacht Eingabeaufforderung (popup) - entfernt.

  11. #71
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Original geschrieben von LamerBurn
    Ich war 3 Jahre lang in der Linksradikalen Szene (PUNK)
    Und fast alle Punks haben Onkelz gehört, weil es nunmal Songs gibt die die knallharte Wahrheit über das Leben beschreiben!
    Hi, ich wollte nur mal anmerken, dass Punks i.d.R. nicht linksradikal sind.
    Die AntiFa ist linksradikal ^^
    Eigentlich ist die Szene wohl weitestgehend entpolitisiert worden, deshalb haben sich jetzt nen paar alte Leute von -SLiME- und den Rubbermaidens zusammengeschlossen und auf nem Flyer angekündigt die Szene zu repolitisieren.
    naja, Woo Cares.
    Is noch immer geile Mucke unds macht immer noch Spaß

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  12. #72
    Mainforum-Moderator
    Avatar von LordSeibrich
    Registriert seit
    22.08.2003
    Ort
    near Munich
    Beiträge
    1.979
    Clans
    SoDsW
    Original geschrieben von LamerBurn
    @Lord

    Naja dein Alter sagt eigentlich schon alles aus. Ich denke du bist einfach noch viel zu jung um nachzuvollziehen was ich mit diesem Satz meinte!

    Aber da ich son netten bin erklär ich es dir!

    Die Rechtsradikale Scene ist eine Scene in der es NUR Gewalt gibt.
    Und ich bezweifle das Landser, Störkraft und wie sie alle heissen sich für vergewaltigte Frauen einsetzen und was gegen Kriege singen.
    Und damit es nicht wieder so kompliziert wird für dich: Vergewaltigung und Krieg sind GEWALT!

    Und wenn Onkelz so "Böhse" sind wie viele hier behaupten würden diese sich nen Dreck um Kriege und Vergewaltigungen scheren!

    Zudem solltest du wissen, dass Naz!s den Krieg gut finden!

    Hallo Lamerburn.

    Mein Gott, Du bist ja schon 23! Habe ich ja noch gar nicht bemerkt. Fast doppelt so alt wie ich. Demnach muss Dein Erfahrungsschatz ja mit dem Begriff unendlich umschrieben werden. Ich glaube, ab 22 darf man sich ja schon das Attribut "Weise" offiziell verleihen lassen, oder?

    Verzeihe bitte meine Unwissenheit und meine naive Betrachtungsweise solch hochkomplexer Theamtiken, wie Naz!'s, Neonaz!'s und Rechtsradikaler. Da besaß ich ja echte Wissensdefizite, die jetzt glücklicherweise ausgemerzt werden konnten.

    So war ich bislang irrtümlich immer davon ausgegangen, daß der Begriff Naz! nur eine Abkürzung von Nationalsozialist ist. Und ich dachte immer, dabei handele es sich um eine rein politische (wenn auch menschenverachtende) Zielrichtung.
    Ferner war ich der Meinung, ein Rechtsradikaler ist jemand, der die Ideologie des Nationalsozialismus mittels Gewalt durchsetzen möchte. Ich habe da bisher immer unterschieden, zwischen diesen beiden Gruppierungen. Wie dilettantisch von mir.
    Erst jetzt habe ich durch Dich erfahren, daß derlei Unterscheidungen nicht gemacht werden. Ich muss zugeben, an eine zwingende Ambivalenz zwischen diesen beiden Motivationen hatte ich noch gar nicht gedacht!

    Ein Nationalsozialist ist also rechtsradikal und somit gewaltätig. Aha.
    Aber mal ehrlich - wie soll ein 12-jähriger soetwas wissen können?

    Nationalsozialisten finden den Krieg gut? Achso. Ich dachte immer, der Nationalsozialismus wäre eine Ideologie, die sich vorrangig damit befasse, daß Deutschland ausschließlich nur von Deutschstämmigen bewohnt und verwaltet werden würde - gepaart mit ausgeprägten sozialdarwinistischen Ansichten. Daß dies sich auch auf friedlichem Wege bewerkstelligen ließe ist wohl nur Propaganda von Leuten, die ebenso wie ich nicht wussten, daß Naz!'s automatisch Rechtsradikale sind und damit jeglicher Gewalt den Boden ebnen.

    Nachdem Du mich so sorgfältig aufgeklärt hast, halte ich Personen, wie Ernst Zündel, die den historisch-nationalsozialistischen Revisionismus bezügl. des Dritten Reiches am Leben erhalten als frei erfundene Personen, oder? Wenn Du mir jetzt noch bitte erklären könntest, wer denn Interesse daran hat, solche Menschen zu "erfinden", deren Existenz Du mit Deiner oben genannten Theorie leugnest?

    Naz!'s sind Deiner Erklärung nach Menschen, die sich niemals Vergewaltigern widersetzen würden oder diese Taten sanktionieren würden? Komisch, weshalb dann auch im Dritten Reich (Sexual-)Straftäter verurteilt wurden... Und das obwohl sie nicht ständig Lieder gegen die Vergewaltigung von Kindern sangen. Wenn Du mir das bitte noch kurz erklären könntest. Wäre lieb.


    Schöne Grüße,
    Seib
    Geändert von LordSeibrich (06.09.2004 um 17:18 Uhr)
    Alles was gut beginnt, endet schlecht. Alles was schlecht beginnt, endet furchtbar.

  13. #73
    Mainforum-Moderator
    Avatar von LordSeibrich
    Registriert seit
    22.08.2003
    Ort
    near Munich
    Beiträge
    1.979
    Clans
    SoDsW
    Original geschrieben von Outrider


    Hi, ich wollte nur mal anmerken, dass Punks i.d.R. nicht linksradikal sind.
    Die AntiFa ist linksradikal ^^
    Eigentlich ist die Szene wohl weitestgehend entpolitisiert worden, deshalb haben sich jetzt nen paar alte Leute von -SLiME- und den Rubbermaidens zusammengeschlossen und auf nem Flyer angekündigt die Szene zu repolitisieren.
    naja, Woo Cares.
    Is noch immer geile Mucke unds macht immer noch Spaß
    Outrider - Du bist ja erst 19! Auch Du solltest Dir angewöhnen Begriffe wie Naz!'s und Rechtsradikale ebenso zu pauschalisieren, wie Linksradikal und Punk. Lasse Dir das mal in Ruhe von einem alten Hasen wie LamerBurn erklären.
    Hast genauso wenig Ahnung von der Materie wie ich.
    Alles was gut beginnt, endet schlecht. Alles was schlecht beginnt, endet furchtbar.

  14. #74
    SpaM ****
    Avatar von ThUndE2dL
    Registriert seit
    23.12.2002
    Ort
    Intresiert sowiso keinen
    Alter
    30
    Beiträge
    1.234
    Clans
    hm....
    Original geschrieben von LordSeibrich



    Hallo Lamerburn.

    Mein Gott, Du bist ja schon 23! Habe ich ja noch gar nicht bemerkt. Fast doppelt so alt wie ich. Demnach muss Dein Erfahrungsschatz ja mit dem Begriff unendlich umschrieben werden. Ich glaube, ab 22 darf man sich ja schon das Attribut "Weise" offiziell verleihen lassen, oder?

    Verzeihe bitte meine Unwissenheit und meine naive Betrachtungsweise solch hochkomplexer Theamtiken, wie Naz!'s, Neonaz!'s und Rechtsradikaler. Da besaß ich ja echte Wissensdefizite, die jetzt glücklicherweise ausgemerzt werden konnten.

    So war ich bislang irrtümlich immer davon ausgegangen, daß der Begriff Naz! nur eine Abkürzung von Nationalsozialist ist. Und ich dachte immer, dabei handele es sich um eine rein politische (wenn auch menschenverachtende) Zielrichtung.
    Ferner war ich der Meinung, ein Rechtsradikaler ist jemand, der die Ideologie des Nationalsozialismus mittels Gewalt durchsetzen möchte. Ich habe da bisher immer unterschieden, zwischen diesen beiden Gruppierungen. Wie dilettantisch von mir.
    Erst jetzt habe ich durch Dich erfahren, daß derlei Unterscheidungen nicht gemacht werden. Ich muss zugeben, an eine zwingende Ambivalenz zwischen diesen beiden Motivationen hatte ich noch gar nicht gedacht!

    Ein Nationalsozialist ist also rechtsradikal und somit gewaltätig. Aha.
    Aber mal ehrlich - wie soll ein 12-jähriger soetwas wissen können?

    Nationalsozialisten finden den Krieg gut? Achso. Ich dachte immer, der Nationalsozialismus wäre eine Ideologie, die sich vorrangig damit befasse, daß Deutschland ausschließlich nur von Deutschstämmigen bewohnt und verwaltet werden würde - gepaart mit ausgeprägten sozialdarwinistischen Ansichten. Daß dies sich auch auf friedlichem Wege bewerkstelligen ließe ist wohl nur Propaganda von Leuten, die ebenso wie ich nicht wussten, daß Naz!'s automatisch Rechtsradikale sind und damit jeglicher Gewalt den Boden ebnen.

    Nachdem Du mich so sorgfältig aufgeklärt hast, halte ich Personen, wie Ernst Zündel, die den historisch-nationalsozialistischen Revisionismus bezügl. des Dritten Reiches am Leben erhalten als frei erfundene Personen, oder? Wenn Du mir jetzt noch bitte erklären könntest, wer denn Interesse daran hat, solche Menschen zu "erfinden", deren Existenz Du mit Deiner oben genannten Theorie leugnest?

    Naz!'s sind Deiner Erklärung nach Menschen, die sich niemals Vergewaltigern widersetzen würden oder diese Taten sanktionieren würden? Komisch, weshalb dann auch im Dritten Reich (Sexual-)Straftäter verurteilt wurden... Und das obwohl sie nicht ständig Lieder gegen die Vergewaltigung von Kindern sangen. Wenn Du mir das bitte noch kurz erklären könntest. Wäre lieb.


    Schöne Grüße,
    Seib

    hm das Bild der Naz!s hat sich ziemlich verändert jeder der heutzutage Naz1 ist teilt nicht mehr viel mit denen vom 3 Reich
    keine der heute rechts ist hat was gegen Juden oder will Krieg führen. Die rechten heute haben heute eher was gegen Ausländer. Ach ja Naz!s und Rechtsradikale da ist ein bischen ein unterschied Naz!s sind Idiologisch denkende Leute und Rechtsradikale setzen ihr denken mit Gewalt durch.
    MfG ChRiS

  15. #75
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Original geschrieben von LordSeibrich


    Outrider - Du bist ja erst 19! Auch Du solltest Dir angewöhnen Begriffe wie Naz!'s und Rechtsradikale ebenso zu pauschalisieren, wie Linksradikal und Punk. Lasse Dir das mal in Ruhe von einem alten Hasen wie LamerBurn erklären.
    Hast genauso wenig Ahnung von der Materie wie ich.
    Oh my fücking Göd! Alter ist nicht gleich Wissen, aber aufgrund meiner Erfahrung, die ich bis jetzt gemacht habe kann ich fundiert sagen, dass Pünke in der Regel eben nicht linksradikal sind, sondern mehr die AntiFas.

    €dith: Ah, jetz raff ichs -_-

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  16. #76
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot
    Original geschrieben von Outrider




    €dith: Ah, jetz raff ichs -_-



    gj kampfi


    btw, sry, für dem spam jetzt, aber ich hab mich WEGGESCHMISSEN vor lachen nach lordis post


    und das schönste: er hat "ambivalent" eingebaut


    so... *hüstel*... sry für den spam, kommt nie wieder vor

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  17. #77
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    *hust* ich habs zu schludrig gelesen

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  18. #78
    asozialist
    Avatar von anunknownperson
    Registriert seit
    10.06.2003
    Ort
    wunderreich der nacht
    Beiträge
    1.762
    danke für diesen hinweis denn so wie der herr das wort ambivalenz gebraucht wirkt es in der tat "eingebaut" will sagen mit gewalt dem satz aufgezwungen

    das problem ist dass herr seibrich seinen unsinn in eine form bringen kann zu der die meisten andern hier nicht in der lage sind deswegen glauben ihm simple gemüter wie herr mopp gerne ganz schnell aber er hat da im wesentlichen einen ziemlichen quatsch verzapft ein rechtsradikaler ist jemand der radikal rechtsgerichtete politische meinungen vertritt der nationalsozialismus ist am rechten rand angesiedelt und radikal antirepublikanisch antihuman etc darum ist jeder natzi ein rechtsradikaler
    krieg gehört in der tat zur wahren natzi-ideologie denn einerseits ist er das mittel mit dem die zur herrschaft berufene deutsche herrenrasse sich ihren lebensraum verschaffen soll und andererseits ist er die große prüfung der völker in der sie entweder bestehen und stärker werden oder mit recht untergehen
    dass es natzismus ohne gewalt geben könne ist eine propagandalüge


    das soll aber nicht heißen dass ich die dummheiten des herrn lamerburn unterstützen würde
    The Feynman Problem-Solving Algorithm:
    (1) write down the problem;
    (2) think very hard;
    (3) write down the answer.

  19. #79
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    aha und wer hat nun recht ? O_o

    btw, lass deine beleidigungen unknown - is meine letzte warnung als mod

    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  20. #80
    asozialist
    Avatar von anunknownperson
    Registriert seit
    10.06.2003
    Ort
    wunderreich der nacht
    Beiträge
    1.762
    es passiert mir immer wieder die leute glauben ich wolle unhöflich sein und/oder beleidigen
    das ist nicht der fall
    The Feynman Problem-Solving Algorithm:
    (1) write down the problem;
    (2) think very hard;
    (3) write down the answer.

+ Antworten
Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 24.03.2006, 20:59
  2. "Newbs" auf TS
    Von Talatavi im Forum Tiberian Sun
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 28.08.2001, 01:19
  3. DE1000 regt mich VOLL auf!
    Von CybaYoda im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 18.08.2001, 06:58
  4. @CnC@ ist ganz sicher ein toller Clan (bis auf die PLAYS in der Ladder...)
    Von KDR1000 SuperT4nK im Forum Alarmstufe Rot 2
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 02.08.2001, 11:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •