+ Antworten
Ergebnis 1 bis 17 von 17

Kinovorschau Juni 2008

Eine Diskussion über Kinovorschau Juni 2008 im Forum Multimedia Forum. Teil des Off Topic-Bereichs; Tadaaaaaaa. Die Kinovorschau ist wieder da. Nach mehrmonatiger/ -jähriger (Hüstel) keine Lust, bin ich wieder gewillt, einen monatlichen Überblick über ...

  1. #1
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r

    Kinovorschau Juni 2008

    Tadaaaaaaa. Die Kinovorschau ist wieder da.
    Nach mehrmonatiger/ -jähriger (Hüstel) keine Lust, bin ich wieder gewillt,
    einen monatlichen Überblick über interessante Kinopremieren zu erstellen.
    ( Wobei interessant natürlich nur meiner Subjektivität entspringt. ^^ )

    Fangen wir gleich in der zweiten Kinowoche des Junis an. ( Die erste lohnt ned )

    Am 12.06. "Doomsday - Tag der Rache"

    Als das tödliche "Reaper"-Virus in Schottland Hunderttausende in den Tod reißt, errichtet die britische Regierung kurzerhand eine unüberwindliche Mauer. 30 Jahre später hat die Welt die verheerte Region vergessen. Als die Seuche mitten in London erneut ausbricht, soll Eden Sinclair (Rhona Mitra) mit einem Elite-Team in die Sperrzone eindringen und Dr. Kane (Malcolm McDowell) finden, der ein Gegenmittel kennt. Bandenführer Sol (Craig Conway) fängt sie ab.

    Verantwortlich für dieses Werk, ist Neil Marshall, der schon "The Descent" un
    "28 Days later" gefim0rt hat. Könnte interessantes Abgemurkse werden,
    wobei der Trailer nach einer Mischung aus Mad Max und Resi Evil ausschaut. -_-

    http://de.youtube.com/watch?v=feELmdZUrTs


    Ebenfalls am 12.06. startet "The Happening" von M. Night Shyamalan.
    (Der zuletzt mit der albernen wässrigen Schlampe, einen grossen Griff ins Klo machte)

    Der engagierte Lehrer Elliot (Mark Wahlberg) bringt seiner Klasse vergeblich die Bedeutung des Artensterbens bei, als es die eigene Spezies erwischt: Grundlos begehen New Yorker Bürger reihenweise Selbstmord. Ein mysteriöses Phänomen, dass sich aus den Metropolen rasant über die ganze Welt verbreitet. Elliot will mit seiner Frau Alma (Zooey Deschanel) und ihrem Freund Julian (John Leguizamo) fliehen. Die Epidemie greift indes weiter um sich.

    http://de.youtube.com/watch?v=-BRZ0u01KwQ

    Könnte ein sehr spannender Film werden.
    Mal schauen was Herr S. daraus gemacht hat.


    Am 19.06. kommt "Ein einziger Augenblick"

    Der frisch geschiedene Dwight (Mark Ruffalo) erfasst mit erhöhter Geschwindigkeit nachts einen Jungen und begeht in Panik Fahrerflucht - denn er will nicht seinen geliebten Sohn an Ex-Frau Ruth (Mira Sorvino) verlieren. Collegeprofessor Ethan (Joaquin Phoenix) sieht hilflos zu, wie sein Kind stirbt. Er, seine Frau (Jennifer Connelly) und Tochter Emma (Elle Fanning) trauern. Da die Polizei keine echte Spur findet, verlangt es Ethan immer verzweifelter nach Vergeltung.

    http://de.youtube.com/watch?v=_sArrzc2xxw

    Starke Schauspieler in einer starken Story ? Man wird sehen.....


    Ebenfalls am 19.06. startet "Bank Job".

    Familienmensch Terry (Jason Statham) ist ein Kleingauner, der seiner alten Freundin Martine (Saffron Burrows) zuliebe ein Team zum Zwecke des Einbruchs in einen Tresorraum der Lloyd Bank zusammenstellt. Was er nicht ahnt: Martine handelt im Auftrag eines MI5-Agenten. Denn in den Schließfächern befindet sich allerhand kompromittierendes Material über die Royals und korrupte Polizisten. Bald schon wollen Gangster und Obrigkeit die heiße Ware an sich reißen.

    http://de.youtube.com/watch?v=uYikhDiNgcc


    Joa. Das wars auch schon fürn Juni. Mal schauen ob der Juli reichhaltiger wird.
    Viel Spass mit den Trailern (oder auch nicht).
    Geändert von Asgard (30.05.2008 um 19:09 Uhr)

  2. #2
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    Doomsday habsch schon auf Englisch gesehen und der Film ist absolut genial

    Dein MadMax-Vergleich passt hervorragend

    Der Film ist super, von Anfang bis Ende wird ein Tempo vorgelegt, dass man kaum zum atmen kommt. Knüppelharter Splatter zwischendrin und Action Action Action !

    Irgendwelche tiefergründige Gesellschaftskritik oder sowas gibts nicht - einfach nur feinster "Trash" (aber guter, also nich billig ) bis zum abwinken. Erfrischend "neu", herrlich anders, sollte man auf jeden Fall reingehen wenn man vom momentanen Kinoangebot etas angeödet ist und mal lust hat das Gehirn auszuknipsen und knapp mehr als 100 Minuten Actioneschallung zum abwinken sehen will
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  3. #3
    Feldwebel
    Avatar von santa
    Registriert seit
    31.01.2007
    Beiträge
    1.816
    Nick
    morgainelefay
    Klingt nach der Fortsetzung von 28 weeks later, oder?

  4. #4
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    ne, kein Stück

    Mad Max + Kannibalen + Rhona Mitra ist kein 28WL8er


    blos nix falsches von dem film erwarten, der ist absolut feiner Trash !
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  5. #5
    Stabsfeldwebel
    Avatar von Unwritten
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    Siegen
    Alter
    26
    Beiträge
    4.951
    Name
    Stefan
    Nick
    Unwritten
    Clans
    n!faculty
    Was ich auch an "The Happening" interessant finde, dass es nicht so eine "Wischi-Waschi" Verfilmung, wie "The Village" oder so wird, es soll wohl diesmal richtig zur Sache gehen.

    R-Rated Trailer:
    http://www.bloody-disgusting.com/news/12344

  6. #6
    Hauptfeldwebel
    Avatar von Exti-X
    Registriert seit
    10.10.2002
    Alter
    30
    Beiträge
    3.290
    also the happening ist für mich der interessanteste film.

    scheint mir leichter psycho thriller zu sein und vor allem mit mark wahlberg....finde den schauspieler richtig klasse

  7. #7
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    The Happening hat schon mehrere gute Kritiken bekommen.
    Einziges Manko ist wohl das man nicht allzuviel über die "Krankheit" erfährt.
    Nuja. Signs und The Six Senth waren gute Filme. Ich hoffe das es so in
    der Richtung gehen wird von Spannung und der Athmosphere her.

  8. #8
    Happening war ein,wie soll ich sagen...OK movie.
    Der trailer war sehr spannend,aber
    Spoiler:
    dass es Planzen sind,die die Menschen dazu bringt sich selber umzubringen und dass Albert Einsteins Theorie über die Bienen in dem Film zu Vorschein kommt,ist ein bißchen wirr.


    Ist wieder mal so ein Film,wo viel spekuliert wird und den einen wird es gefallen und die anderen werden den Film hassen.Ich fand der Film war OK,aber Kung Fu Panda>all.
    Anyway war the Happening besser als Cloverfield.

  9. #9
    Darth Plüsch !
    Avatar von mope7
    Registriert seit
    20.05.2002
    Ort
    Berlin
    Alter
    31
    Beiträge
    24.868
    Name
    Mike
    Nick
    atombrot


    is Kung Fu Panda echt so gut ? Oo alle reden drüber, aber mir hat dieses Pseudocoole im (deutschen) Trailer absolut nicht gefallen.

    Wobei ich bei Horton auch sehr positiv überrascht war Oo
    - Knippsi Klick, Flickr. -
    - Mein Zockprojekt ! Let's play Steamsammlung - begleitet mich durch meine Games !

  10. #10
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    Also die letzten Trickfilme fand ich die meisten ok, aber eben nicht gut.
    Damals bei Ice Age und Mulan hab ich mich bepisst vor lachen.

    Ok, waren noch Ab durch die Hecke (das Eichhörnchen rockt ^^) und Die Unglaublichen.
    Der Rest war so naja. Robots, Cars, Ice Age 2 usw. usw. waren irgendwie das übliche.

    Aber auf DVD werd ich mir den Panda wohl auch mal anschauen.

  11. #11
    Ex CCG/ZH-M.O.D.
    Avatar von Shadow315
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    37
    Beiträge
    9.417
    Nick
    Shujinko
    Ich fand eigentlich alle Filme dieser Art (Nemo, Cars etc) total süß.
    Besucht meinen Let´s Play Kanal.
    https://www.youtube.com/user/PlanetNemesis1
    I bring you the balance - fear is my ally! / You don´t like me? Bite me!

  12. #12
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    Süss schon, aber eben nicht unbedingt lustig.

  13. #13
    Administrator
    Avatar von Kasian
    Registriert seit
    05.11.2006
    Ort
    Munich/ ehem.Schweinfurt
    Alter
    27
    Beiträge
    16.387
    Name
    Benjamin
    Nick
    RoAdRuNnNeR
    Clans
    SoDsW, !BAMM!
    Hab Doomsday auch auf Englisch gesehen und fand ihn nicht schlecht, zwar auch nicht der Überflieger aber für zwischendrin mal ganz nice.

    Ist halt wie schon gesagt wurde wirklich eine Art Res/MadMax, wobei der Res Teil weniger vorkommt.
    Spoiler:
    Sind halt keine wirklichen Zombis sondenr Kanibalen und da sieht man auch nur eine Stelle was, if you're hungry, try a pice of your friend, genial
    Geil find ich auch den Mix der Settings, sterile Welt, dann Anarchie vom feinsten mit ordentlichem Rock und dann dieses Ritterszenario, nice.
    Der Splatter allerdings ist nicht sooo krass, aber peppt das ganze auf, auf jeden Fall gefällt mir das so besser als den Schwachfug wie Saw oder Hostel

  14. #14
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René
    Was glaubt ihr, wie Wall-E wird? Ich find den Trailer ehrlich gesagt besser als den von Kung Fu Panda

    http://www.youtube.com/watch?v=SWtDm...eature=related

    Wall-E ist einfach süß

  15. #15
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Und ein totaler Rip-off von Nummer 5.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  16. #16
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    Zitat Zitat von Psycho Joker Beitrag anzeigen
    Und ein totaler Rip-off von Nummer 5.
    Meine Rede. ^^
    Knuffig isser aber trotzdem.

  17. #17
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René
    Ja, klar sieht der aus wie Nr.5. Aber Nr.5 ist voll uncool, der war nur ne olle Rappelkiste und auf der Erde unterwegs.

    Wall-E dagegen ist eine Müllpresse (die Idee alleine ist schon geil) und er fliegt im Universum rum!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Multimedia | Kinovorschau Juni 2012
    Von Wordone im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.06.2012, 01:00
  2. Kinovorschau Juni 2011
    Von Wordone im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.05.2011, 01:42
  3. Kinovorschau August 2008
    Von Asgard im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.07.2008, 17:00
  4. Kinovorschau Juli 2008
    Von Asgard im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.07.2008, 15:59
  5. Kinovorschau im Juni 2005
    Von Asgard im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.06.2005, 18:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •