+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Kinovorschau im Juni 2005

Eine Diskussion über Kinovorschau im Juni 2005 im Forum Multimedia Forum. Teil des Off Topic-Bereichs; House of Wax ( ab 02.06. im Kino) Eine Wagenpanne auf dem Weg zum Football-Spiel zwingt sechs junge Menschen in ...

  1. #1
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r

    Kinovorschau im Juni 2005

    House of Wax ( ab 02.06. im Kino)

    Eine Wagenpanne auf dem Weg zum Football-Spiel zwingt sechs junge Menschen in Athelston, einem Hinterwaldnest wie aus dem Bilderbuch, Station zu machen. Dort scheinen zwei mehr als schräge Brüder den Ton anzugeben. Was Athelston von anderen Kuhkäffern allerdings mächtig unterscheidet, ist ein beunruhigend lebensnahes Wachsfigurenkabinett von geradezu monströsen Ausmaßen.

    http://houseofwaxmovie.warnerbros.com/

    Kung Fu Hustle ( 02.06.)

    Wir befinden uns im Jahr 1940. Ganz Shanghai zittert vor der fürchterlichen "Axtbande". Ganz Shanghai? Nein! Ein von unbeugsamen Proletariern unter Führung einer resoluten Wirtin bewohntes Slum namens "Pigsty Alley" hört nicht auf, den schwerbewaffneten Gangstern Widerstand zu leisten. Nun will die Axtbande ihren härtesten Mann namens "The Beast" schicken. Pech nur, dass das Biest gerade hinter schwedischen Gardinen wohnt. Der jugendliche Taugenichts Sing, der den Äxten gerne beitreten würde, soll ihn befreien.

    http://www.moviemaze.de/media/trailer/1581.html

    Sahara - Abenteuer in der Wüste ( 02.06. )

    Auf der Suche nach einem am ***** verschollenen US-Unterseeboot aus Bürgerkriegstagen müssen der Abenteurer Dirk Pitt (Matthew McConaughey) und seine unerschrockene rechte Hand Al (Steve Zahn) zunächst die Urwaldärztin Dr. Eva Rojas (Penelope Cruz) vor den Häschern des regierenden Diktators General Kazim (Lennie James) retten. Und weil Kazim und sein Kompagnon, der kriminelle Industrielle Massarde (Lambert Wilson), soeben einen Anschlag auf die Menschheit planen, beschließen Pitt und seine Begleiter, das Einträgliche mit dem Ehrenwerten zu verbinden.

    http://www.moviemaze.de/media/trailer/1562.html

    Der Herr des Hauses ( 09.06. )

    Nachdem der Kronzeuge gegen den skrupellosen Gangster Courtland (Turner Stephen Bruton) gewaltsam das Zeitliche segnete, steht der grimmige Texas Ranger Sharp (Tommy Lee Jones) vor der schwersten Aufgabe seines Lebens. Eine Gruppe von Cheerleadern hat nämlich den Mord beobachtet und steht nun ganz oben auf Courtlands Todesliste. Sharp erhält die Aufgabe, im Damenwohnheim einzuziehen und über die Leben der Mädchen zu wachen. Flöhe hüten wäre leichter.

    http://www.moviemaze.de/media/trailer/1590.html

    Kombat Sechzehn ( 09.06. )

    Der sechzehnjährige Georg (Florian Bartholomäi) ist frisch von Frankfurt am Main nach Frankfurt an der Oder gezogen, weil sein alleinerziehender Architektenvater vor Ort ein Einkaufszentrum hochziehen soll. Als aktiver Tae-Kwon-Do-Kämpfer mit Meisterschaftsambitionen weckt Georg das Interesse von Thomas (Ludwig Trepte), dem Anführer einer rechtsradikalen Clique. Bisher an Politik kaum interessiert, lässt sich Georg nach anfänglichem Zögern auf die Gang ein.

    Per Anhalter durch die Galaxies ( 09.06. )

    Eben noch war er um sein kleines Häuschen besorgt, das einer geplanten Umgehungsstraße im Wege steht, nun muss Arthur Dent (Martin Freeman aus "The Office") die Vernichtung des gesamten Planeten durch etwas nassforsche Außerirdische mitansehen. Wenigstens überlebt Arthur den Weltuntergang, weil sich sein alter Kumpel Ford Prefect (Mos Def) ebenfalls als Außerirdischer entpuppt. Außerdem kennt er eine wahrhaft illustre Mitfahrgelegenheit in Richtung Weltall.

    http://www.moviemaze.de/media/trailer/1514.html

    Batman Begins ( 16.06. )

    Nachdem er als kleiner Junge die Ermordung seiner Eltern mitansehen musste, führte das Schicksal den seither vor Rachedurst überquellenden Bruce Wayne (Christian Bale) bis nach Ostasien. Dort macht ihn ein weiser Ninja-Häuptling mit dem kleinen Einmaleins des One-Man-Guerillakriegs vertraut. Zum Kampf fertig ausgebildet kehrt Wayne zurück ans familiäre Anwesen in der Nähe von Gotham City und sucht die Konfrontation mit den profiliertesten Schwarzwesten der Stadt.

    Eine sehr coole Seite zu Batman Begins.
    http://www2.warnerbros.com/batmanbegins/index.html

    Laws of Attraction ( 16.06. )

    Audrey Woods (Julianne Moore) und Daniel Rafferty (Pierce Brosnan) sind Scheidungsanwälte in Manhattan, womit sich die Gemeinsamkeiten bereits erschöpft hätten. Sie ist pedantisch und überkorrekt, er ein gerissener Luftikus und um keinen miesen Trick verlegen. Klar, dass die beiden über kurz oder lang einander ins Gehege geraten und sich - wie das bei Gegensätzen eben so läuft - schnell sympathisch finden. Pech bloß, dass der spektakuläre Scheidungsprozess eines Rockstars (Michael Sheen) sie in verschiedene Ringecken zwingt.

    Der Flug der Phoenix ( 23.06. )

    Eigentlich wollte Flugkapitän Frank Towns (Dennis Quaid) bloß ein paar Arbeiter von der stillgelegten Bohrplattform in der Wüste Gobi abholen, als seine Maschine plötzlich über dem endlosen Sandmeer den Geist aufgibt und zwischen Dünen notgelandet werden muss. Da die nächste Ansiedlung per Fußmarsch kaum zu erreichen ist und auch niemand an einer großangelegten Suchaktion Interesse zu zeigen scheint, ist guter Rat teuer. Außenseiter und Techniktüftler Elliott (Giovanni Ribisi) scheint jedoch einen parat zu haben.

    http://www.moviemaze.de/media/trailer/1456.html

    Melinda und Melinda ( 23.06. )

    In einem Lokal in Chinatown erörtern zwei Paare anhand plastischer Beispiele die unterschiedliche Wahrnehmung der Liebe als wahlweise eine heiter-schöne oder tragisch-deprimierende Angelegenheit. In Beispiel Nummer 1 verlässt die Heldin Melinda Mann und Kind wegen eines Windhundes und tröstet sich mit Drogen über die erfolglose Suche nach Mr. Right hinweg. In der zweiten Variante muss sich die stets für ein Abenteuer empfängliche Melinda zwischen dem Mann der Träume oder dem Ehemann der besten Freundin entscheiden.

    http://www.moviemaze.de/media/trailer/1547.html

    So was wie Liebe ( 23.06. )

    Der brave Jüngling Oliver (Ashton Kutcher) und die wilde Punkerin Emily (Amanda Peet) lernen sich auf einem Flug von Los Angeles nach New York kennen, während dem sie ihm auf der Toilette zielstrebig an die Wäsche geht. Erst drei Jahre später meldet sich die inzwischen zahm gewordene Emily wieder bei Ollie, mittlerweile Windelverkäufer, als sie Liebeskummer hat und ein Silvester-Date braucht. Tags darauf bricht er aus beruflichen Gründen nach San Francisco auf. Zwei Jahre später gibt es ein weiteres Wiedersehen und einen romantischen Roadtrip ins Death Valley.

    Krieg der Welten ( 29.06. )

    Ray Ferrier (Tom Cruise), rechtschaffener Working Class Man aus New Jersey und Vater einer kleinen Tochter (Dakota Fanning aus "Mann unter Feuer") hat mit wirtschaftlichen Problemen und einer auseinander bröckelnden Kleinfamilie schon genug Ärger am Hals. Doch da tauchen am helllichten Tag extraterrestrische Raumschiffe über der zivilisierten Welt auf und beginnen sofort damit, der menschlichen Rasse den endgültigen Garaus zu bereiten. Die Invasoren haben allerdings nicht mit der Kraft amerikanischer Arbeiterfäuste gerechnet.

    http://www.moviemaze.de/media/trailer/1535.html
    http://www.waroftheworlds.com/

  2. #2
    UF Supporter
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Crash
    Registriert seit
    15.07.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    35
    Beiträge
    8.941
    Name
    Christian
    Nick
    Crash
    Zitat Zitat von Asgard
    Der Flug der Phoenix ( 23.06. )

    Eigentlich wollte Flugkapitän Frank Towns (Dennis Quaid) bloß ein paar Arbeiter von der stillgelegten Bohrplattform in der Wüste Gobi abholen, als seine Maschine plötzlich über dem endlosen Sandmeer den Geist aufgibt und zwischen Dünen notgelandet werden muss. Da die nächste Ansiedlung per Fußmarsch kaum zu erreichen ist und auch niemand an einer großangelegten Suchaktion Interesse zu zeigen scheint, ist guter Rat teuer. Außenseiter und Techniktüftler Elliott (Giovanni Ribisi) scheint jedoch einen parat zu haben.
    Wenn mich nicht alles täuscht lief der bereits im Kino

    Kombat Sechzehn hört sich aber interessant an.

  3. #3
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    Also in Deutschland lief "Der Flug der Phoenix" noch nicht.
    ( Ausser das Orginal von 1965 )
    Habe überall vom 23.06.2005 als Kinostart gelesen.

  4. #4
    UF Supporter
    Mainforum-Moderator
    Avatar von Crash
    Registriert seit
    15.07.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    35
    Beiträge
    8.941
    Name
    Christian
    Nick
    Crash
    Quelle Fox.de: Der Flug des Phoenix
    Ab 02.06.2005 im Kino!
    Das nur nebenbei.


    Jetzt weiß ich warum der mir bekannt vorkommt. Der lief bereits 2004 in den USA
    http://de.search.movies.yahoo.com/bin/search/photos_gallery_de/premiere/?tmp=premiere&p=movie:Flight%20of%20the%20Phoenix%20(2004)
    Geändert von Crash (25.05.2005 um 13:04 Uhr)

  5. #5
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    Der Flug der Phöenix wurde auf den 07.07.2005 verschoben.

    Mal schauen ob das Datum eingehalten wird, oder ob sie ihn doch gleich
    auf DVD rausbringen werden.

  6. #6
    Major
    Avatar von AbYsS
    Registriert seit
    11.02.2003
    Ort
    Mannheim
    Alter
    41
    Beiträge
    9.157
    Name
    Michael
    Nick
    inaktiv
    Clans
    inaktiv
    In amerika kommt endlich der neue Film von George A Romero, Land of the Dead, ist nachfolger von Dawn of the Dead und soll direkt danach spielen

    Story: Ganz Amerika wurde von den Zombies überrannt nur noch eine Stadt kann den Zombies wiederstand leisten, boss wie lange noch ?

    ich bin mal gespannt wie der film wird, der Trailer war super...

  7. #7
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    Joa, das stimmt.
    Und ein paar Threads weiter unten gibts über den Film ein ganzen Thread.
    Nächste mal bitte die Suchfunktion benutzen.

    Guckst du hier: Land of the Dead

  8. #8
    Major
    Avatar von AbYsS
    Registriert seit
    11.02.2003
    Ort
    Mannheim
    Alter
    41
    Beiträge
    9.157
    Name
    Michael
    Nick
    inaktiv
    Clans
    inaktiv
    hiermal der trailer zu Land of the Dead: http://www.moviefans.de/a-z/z/zombie/trailer.html
    Geändert von AbYsS (29.06.2005 um 12:04 Uhr)

  9. #9
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r
    Schreib ich Zuaeli ?
    Es gibt einen Thread zu Land of the Dead.
    Warum postet du es nicht da ?

    Zum zweiten mal extra nur für dich: Land of the Dead

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kinovorschau im August 2005
    Von Asgard im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.07.2005, 18:26
  2. Kinovorschau für Juli 2005
    Von Asgard im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.07.2005, 03:41
  3. Kinovorschau im Mai 2005
    Von Asgard im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.04.2005, 22:36
  4. Kinovorschau im April 2005
    Von Asgard im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.03.2005, 20:14
  5. Kinovorschau im März 2005
    Von Asgard im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.02.2005, 03:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •