+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Kinovorschau für März 2009

Eine Diskussion über Kinovorschau für März 2009 im Forum Multimedia Forum. Teil des Off Topic-Bereichs; Ab dem 05.03. laufen folgende Filme: Gran Torino Der Vietnam-Veteran Walt Kowalski (Clint Eastwood) ist ein alter Knochen, der strikt ...

  1. #1
    Der vierte Reiter
    Avatar von Asgard
    Registriert seit
    28.03.2004
    Ort
    Nimmerland
    Alter
    38
    Beiträge
    13.634
    Name
    Franky
    Nick
    Schnetzl0r

    Kinovorschau für März 2009

    Ab dem 05.03. laufen folgende Filme:

    Gran Torino

    Der Vietnam-Veteran Walt Kowalski (Clint Eastwood) ist ein alter Knochen, der strikt an seinen Vorurteilen festhält. Als in seine durch und durch amerikanische Nachbarschaft koreanische Einwanderer ziehen, bestätigen diese zunächst seine Befürchtungen, zumal die Bandenkriminalität stetig zunimmt. Doch als deren Kinder bedroht werden, schreitet der Witwer entschlossen ein. Das macht ihn nicht nur zum Lokalhelden, es ruft auch Feinde auf den Plan.

    http://www.youtube.com/watch?v=J9dy5yCUxOg

    Eastwood als Hauptdarsteller und Regiesseur. Was soll da schief gehen.


    Watchmen - Die Wächter

    Keinen schönen Fund macht Superheld Rorschach (Jackie Earle Haley), als er seinen Ex-Partner und ebenfalls früheren Superhelden The Comedian (Jeffrey Dean Morgan), tot auf dem Trottoir entdeckt. Mord. Und kein zufälliger, wie Rorschachs Ermittlungen ergeben. Unbekannte scheinen es auf ehemalige Superhelden, die aufgrund eines Berufsverbots längst inaktiv sind, abgesehen zu haben. Panik breitet sich unter der kleinen Clique aus, Tote folgen. Eine Verschwörung?

    http://www.youtube.com/watch?v=ONQ3Zgy195Y

    Joa, Trailer sagt nicht viel aus, ausser das es ne Menge FX gibt.
    Als Comicfan werd ich ihn mir aber wohl anschauen.
    Was mich noch skeptisch macht ist die Länge des Films: 162 Minuten.
    Die muss man erstmal interessant gestalten. Hoffentlich gibts da nicht
    zu viele längen im Film.

    --------------------------------------------------------

    Ab dem 12.03. läuft:

    The Unborn

    Niemals könnte Casey Bell (Odette Yustman) ihrer Mutter verzeihen, die sie als kleines Kind einfach verlassen hat. Erst als unerklärliche Dinge geschehen, beginnt Casey zu begreifen, dass es dafür gute Gründe gab. Schwere Alpträume plagen sie nachts und tagsüber hat es ein übernatürliches Wesen auf sie abgesehen. Mithilfe des Spezialisten Sendak (Gary Oldman) ergründet sie einen Familienfluch, dessen Ursprünge bis ins Deutschland der 30er Jahre reichen.

    http://www.youtube.com/watch?v=Hv5IS2mJtF8

    Ihhhh. Fieser Trailer. Ansich eine nette Story für ein Horrorfilm,
    nur der Exorzismuskram stört mich ein wenig im Trailer. Dafür
    spielt aber Gary Oldman mit.

    -------------------------------------------------------------------

    Ab dem 19.03. laufen:

    Die drei ??? - Das verfluchte Schloss

    Ein mysteriöses Videoband, das sie einem maskierten Unbekannten abjagten, führt die drei ??? in ein verlassenes Haus in Kalifornien. Justus Jonas (Chancellor Miller), Peter Shaw (Nick Price) und Bob Andrews (Cameron Monaghan) wollen das Geheimnis des Gemäuers ergründen, in dem es kräftig zu spuken scheint. Während das Sheriff Hanson (Jonathan Pienaar) gar nicht passt, steht ihnen seine übersinnlich begabte Tochter Caroline (Annette Kemp) bei.

    http://www.youtube.com/watch?v=oSW_72ZqW10

    Die 3 ??? mag man oder lässt es halt. ^^


    Slumdog Millionär

    Es ist der größte Tag seines Lebens: Jamal (Dev Patel) steht bei der indischen Ausgabe der TV-Show "Wer wird Millionär?" vor der Jackpotfrage. 14 Mal hat er bereits richtig geantwortet, morgen winkt der Hauptgewinn. Doch der Moderator glaubt nicht, dass ein ungebildeter Armer, ein Slumdog aus Mumbai wie er, die Antworten wissen kann. Während ihn die Polizei brutal verhört, kennt Jamal nur ein Ziel: Seine große Liebe Latika (Freida Pinto) wiederfinden.

    http://www.youtube.com/watch?v=AIzbwV7on6Q

    Acht Oscars sprechen für sich. Gucken werd ich ihn, um zu wissen ob
    er die ganzen Oscars auch verdient hat.

    ---------------------------------------------------------

    Ab dem 26.03. läuft:

    Inside Hollywood

    Filmproduzent Ben (Robert de Niro) stöhnt entnervt, weil ihm jeder das Leben schwer macht: Studioboss Lou (Catherine Keener) will, dass er seinen von der Kritik verrissenen Actioner "Fiercely" für die Premiere in Cannes umschneidet. Hauptdarsteller Bruce Willis (spielt sich selbst) weigert sich derweil hartnäckig, seinen wild wachsenden Bart abzurasieren. Dazu private Sorgen: Tochter Zoe (Kristen Stewart) pubertiert, Gattin Kelly (Robin Wright Penn) geht fremd.

    http://www.youtube.com/watch?v=y2HdN_qYNAM

    Ich find den Trailer amüsant. Musste ein paar mal grinsen. ^^

  2. #2
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    Eastwood, Watchmen und Inside Hollywood werd ich mir reinziehen. Hab dieses Monat schon so viel verpasst, da muss ichs mir im März richtig geben lol.

    Slumdog Millionaire, wenn meine Mutter den spielt, Geld geb ich dafür eher keins aus.

  3. #3
    Black Dynamite
    Avatar von Day1d
    Registriert seit
    22.06.2006
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    28
    Beiträge
    3.503
    Clans
    !BAMM!
    Gran Torino muss ich mir unbedingt reinziehen.

    Watchmen werd ich mir auf jeden Fall auch ansehen. Mal gucken, wie das mit der Umsetzung auf die Leinwand wird...

    Und natürlich Slumdog Millionär.
    !BAMM!, you Suckers!

  4. #4
    polarisiert
    Avatar von katsch
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Technostrich
    Beiträge
    14.527
    Name
    katsch
    Nick
    katsch
    Clans
    katsch
    Gran Torino und Slumdog Millionaire kann ich nur jedem ans Herz legen.

    Watchmen, Inside Hollywood und Unborn sind sicher nette Filme für nen Filmabend zu Hause. Ins Kino gehe ich dafür nicht.

    Die 3 ??? sind als Film einfach nur Scheisse. Ein echter Fan guckt sich das garantiert nicht an.

    „Na ja, ick komm aus’m Osten der Stadt – ick kann praktisch allet.“

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kinovorschau für Juni 2009
    Von Asgard im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 12.06.2009, 23:33
  2. Kinovorschau für Mai 2009
    Von Asgard im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 31.05.2009, 12:18
  3. Kinovorschau für April 2009
    Von Asgard im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.04.2009, 18:56
  4. Kinovorschau für Februar 2009
    Von Day1d im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.01.2009, 05:15
  5. Kinovorschau für Januar 2009
    Von Asgard im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.01.2009, 00:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •