+ Antworten
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 89

Inglourious Basterds

Eine Diskussion über Inglourious Basterds im Forum Multimedia Forum. Teil des Off Topic-Bereichs; Ich bin sehr gespannt auf den Film Wird wenns nächste WOche schlecht Wetter ist angeschaut Ansonsten: Bitte den Thread ordentlich ...

  1. #41
    zml. on Fire
    Avatar von skep1l
    Registriert seit
    09.05.2003
    Alter
    30
    Beiträge
    15.688
    Name
    Hannes
    Ich bin sehr gespannt auf den Film

    Wird wenns nächste WOche schlecht Wetter ist angeschaut

    Ansonsten: Bitte den Thread ordentlich benennen p

  2. #42
    Am Mittwoch, die Avant-premiere

  3. #43
    Run Rabbit Run
    Avatar von Wordone
    Registriert seit
    09.04.2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    26
    Beiträge
    14.539
    Nick
    Der Feine Herr
    Heut 19:30!!!!!!!!!!!!!! Ich platz schon jetz vor Vorfreude

  4. #44
    Cool, soll ich dir erzählen was im Film passiert?

    Ist schon der Oberburner.

  5. #45
    Run Rabbit Run
    Avatar von Wordone
    Registriert seit
    09.04.2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    26
    Beiträge
    14.539
    Nick
    Der Feine Herr
    Hab ihn jetz auch gesehn und bin total begeistert! Respekt an tarantino, der es schafft bei solch einem historisch wertvollem und umstrittenen Thema trotzdem einen "Tarantino" zu kreeiren!

  6. #46
    Space Cowboy
    Avatar von Macross
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    Tokyo, Kasai
    Alter
    33
    Beiträge
    7.340
    Name
    Kurisu
    Nick
    Macross/Paladin
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    Hab ihn mir auch angesehen und bin auch begeistert. Sollte sich jeder ansehen der Tarantino Filme mag!

  7. #47
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    29
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    Zitat Zitat von Wordone Beitrag anzeigen
    Hab ihn jetz auch gesehn und bin total begeistert! Respekt an tarantino, der es schafft bei solch einem historisch wertvollem und umstrittenen Thema trotzdem einen "Tarantino" zu kreeiren!

    Ein "Tarantino"....

    Meine Wahl spontan nicht darein zu gehen war also richtig.... bin mit nem anderen kumpel in "Isch kandidiere" während sich der Rest den Tarantino-Mist angeguggt hat und sich dabei wahrscheinlich so gefreut hat wie ihr ^^
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  8. #48
    Hauptfeldwebel
    Avatar von FaTeD`
    Registriert seit
    29.11.2004
    Alter
    26
    Beiträge
    3.184
    Nick
    qleZz
    Gibts mehr reviews?

  9. #49
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Ich verweise mal auf meinen Blog:

    Originalartikel
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  10. #50
    UF Supporter
    Avatar von MacBeth
    Registriert seit
    21.12.2004
    Ort
    Vahldorf
    Alter
    32
    Beiträge
    38.260
    Name
    Patrick
    Nick
    MacBeth
    Clans
    3 2 1 Hasselhoff
    in diesem fall bringt auch der trailer gar nichts über den eigentlich film rüber...
    dito 10/10....ein geniales geschichtliches epos!!!

    Christoph Waltz is evtl heimlicher oscarkandidat hab ich aber nur inner tageszeitung grade gelesen, da gibt er ein schönes review wie ich finde. meiner meinung nach auf jeden fall der mann überhaupt in dem film ^^
    er empfindet historische >FILME< (keine dokus) als geldmacherei
    Das Vertrauen unter Freunden ist ein sehr empfindlicher Zustand. Zuneigung, Gefühl, Erkenntnis, Hoffnung und Glaube halten ihn im Gleichgewicht. Ohne Vertrauen ist das Leben bitter und leer, dieses zerbrechliche Band auf die Probe zu stellen, ist gefährlich. Und obwohl das Vertrauen daran wachsen kann, stellt sich immer die Frage, ob es der Probe überhaupt standhält.

  11. #51
    Zitat Zitat von Blade Beitrag anzeigen
    Ein "Tarantino"....

    Meine Wahl spontan nicht darein zu gehen war also richtig.... bin mit nem anderen kumpel in "Isch kandidiere" während sich der Rest den Tarantino-Mist angeguggt hat und sich dabei wahrscheinlich so gefreut hat wie ihr ^^
    fail

  12. #52
    Chaoslord
    Avatar von Kane
    Registriert seit
    22.06.2003
    Ort
    Wien (Österreich)
    Alter
    29
    Beiträge
    22.508
    Name
    René
    Nick
    Kane,The Sorrow
    Clans
    SoDsW
    Ich erwarte mir einen Tarantino. Trash bis zum umfallen, Null Sinn, sinnloses Gemetzel von menschlichem Material und elendlange Textpassagen, dazu kommt jetzt noch Missbrauch von historischen Ereignissen. Ich freu mich drauf^^

    DON'T FORGET THE OHO-EFFECT!!!


    Ein Quickie am Morgen, vertreibt Kummer und Sorgen
    Staatlich geprüfter Vaginal und Analreiniger. Zu ihren Diensten.

  13. #53
    Systemzweifler
    Avatar von Saroc
    Registriert seit
    14.11.2002
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.800
    Ich war gestern drin und hat mir recht gut gefallen. Auch hier wieder lange Dialoge, aber dafür oft sehr lustig - überhaupt ist die Rolle des Hans Landa genial. Aber ein wenig mehr Action hätte ich, trotz des Tarantino-Aufklebers, doch schon erwartet. Denn irgendwas hat gefehlt. Ob's nun das war, keine Ahnung. Aber sonst sehr unterhaltsam, wenn auch nicht für jeden Geschmack.

    9/10

  14. #54
    Run Rabbit Run
    Avatar von Wordone
    Registriert seit
    09.04.2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    26
    Beiträge
    14.539
    Nick
    Der Feine Herr
    unser Kino zeigt ihn nicht mehr, weil angeblich ihre Kopie kaputt ist und sie keine neue mher kriegen....

    FAIL des Jahres

  15. #55
    Zitat Zitat von Wordone Beitrag anzeigen
    unser Kino zeigt ihn nicht mehr, weil angeblich ihre Kopie kaputt ist und sie keine neue mher kriegen....

    FAIL des Jahres
    wolltest du ihn mehrmals sehen?

  16. #56
    Run Rabbit Run
    Avatar von Wordone
    Registriert seit
    09.04.2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    26
    Beiträge
    14.539
    Nick
    Der Feine Herr
    wenigstens noch ein 2. mal.

  17. #57
    Hauptfeldwebel
    Avatar von FaTeD`
    Registriert seit
    29.11.2004
    Alter
    26
    Beiträge
    3.184
    Nick
    qleZz
    Oha ich war heute drin, absolut nicht mein Fall.
    Kann nur 3/10 geben für die grandiose Leistung von Christoph Waltz ( für mich ist das sogar Oskarverdächtig ! )
    Aber der Film spiegelt nichts wieder,

    Spoiler:
    Keine wirkliche Story, total langweilig. Sinnlose und immer wieder kehrende, vorallem nervende, Vorurteile gegenüber den Deutschen. 20 min gespräch in nem kleinen Haus was einfach nur den Film strecken sollte - mein Gott was für nen mist?
    Dann maßlos übertrieben dargestellte " Schuss-Szenen" gerade am Ende im Kino, das Feuer mit dem Rauch war dann auch total dumm. Die Wendung von Hans Landa passte auch nicht wirklich...

    Schauspieler Top !
    Regie Flop!

    Zudem wurde bei uns im Kino über jeden Scheiss gelacht, keine Ahnung.
    Man sollte sich zwischen Komödie und nem ersten Film entscheiden, wer auf den Tarantino steht wird ihn mögen, ich nicht.


    Für mich leider 9 rausgeschmissene Euronen...

  18. #58
    Run Rabbit Run
    Avatar von Wordone
    Registriert seit
    09.04.2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    26
    Beiträge
    14.539
    Nick
    Der Feine Herr
    @fated

    Spoiler:
    is dir nicht aufgefallen das TArantino das ganze Spiel der NAzis (Vorurteile, Menschenverachtung, Mordlust) einfach umgedreht hat? Quasi auf die Jüdischen Soldaten übertragen.

    Und wenn du Waltz' Leistung so gut fandest versteh ich nich warum dir das Gespäch im HAus als Streckung vorkam. Und die Schussszene vor allem am Schluss waren Tarantino typisch übertrieben und spiegelten erneut die Übertragung wieder. Hm jedenfalls meine Meinung. Und ich hiffe dir is das daruch klarer geworden. vllt. hilft auch nochmal ne Rezension zu lesen bitte nicht als Angriff verstehn aber ich fänds schade den Film als "lasch" abzutun, eben weil ich ihn so genial fand

  19. #59
    Hauptfeldwebel
    Avatar von FaTeD`
    Registriert seit
    29.11.2004
    Alter
    26
    Beiträge
    3.184
    Nick
    qleZz
    Wordone, ich brauch keine Rezension lesen.
    Das ist MEINE Subjektive Meinung, sicherlich können 99% der Leute welche den Film gesehen haben genau anders denken.


    Spoiler:
    Und zu Waltz Leistung, das Drehbuch hat ja nichts mit der Schauspielerischen Leistung zutun. Ich denke mal nicht das er entschieden hat 20 min in einem Haus zu sein . Das hat mich gestört, trotzdem wars gut gespielt von ihm

  20. #60
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Der beste Tarantino seit "Pulp Fiction".
    Story, Dialoge, Charaktere, es stimmt echt alles. Vorbei die extreme Bemühtheit und Künstlichkeit von "Death Proof", vorbei der Schmalz und das langweilige Gemetzel von "Kill Bill". Endlich wieder Substanz. Endlich zeigt er wieder mal, was er drauf hat, wenn er will.
    Auch toll, die ganzen Anspielungen auf andere Filme (ob nun als Respektbezeugung oder Verarschung) und überhaupt die Liebe zu Kino und Film schlechthin (und sein sehr weitreichendes Wissen darüber), die in diesem Film wie vielleicht in keinem anderen zu spüren ist. Sehr schön.
    Auch toll find ich die Chutzpe von Tarantino, einen Nazi im Kino mal wirklich intelligent zu machen. Und noch dazu mit einem Wiener Schmäh, wie's ihn wohl in einer englischsprachigen Produktion seit "Der Dritte Mann" anno 1948 nicht mehr gegeben hat. Das Ganze dazu noch so perfekt und genial verkörpert von Christoph Waltz, der den Film im Grunde sogar ohne die durchwegs grandiosen Leistungen der anderen Schauspieler (sogar Till Schweiger ist gut in seiner Rolle!! ), allein sehenswert machen würde.
    Das einzige, was bei dem Film nicht passt ist Diane Krüger. Ja, sie hat ein hübsches Gesicht, aber die Frau kann ja mal sowas von überhaupt nicht schauspielern. Echt furchtbar das anzusehen, gerade in den Szenen mit Christoph Waltz.
    Ich vergebe 8,5/10.

    Und FaTeD kann sehr wohl den Film scheiße finden, wenn er ihm nicht gefallen hat. Da muss er nicht lang Rezensionen lesen, um sich nachher dazu zu zwingen, ihn gut zu finden. Viele Rezensionen von dem Film, gerade im Internet, sind totaler Mist wie bei allen Tarantino-Streifen, weil der Fanboyism dort ziemlich penetrant ist.

    @FaTeD:
    Spoiler:
    Also wenn du mit dem Gespräch im Haus die Anfangsszene im Bauernhaus meinst, dann finde ich die geradezu höchst genial und wichtig für den Film. Da wird nämlich die Figur Landa vorgestellt. Ohne diese Szene keine Furcht und kein Respekt vor ihm. Ja, man hat wirklich Respekt vor ihm und seinen Fähigkeiten als Judenjäger, eben weil er mit Menschenkenntnis und Intelligenz vorgeht, wie es sonst nur ein Detektiv in einem Krimi machen würde. Gerade das macht das Bedrohliche aus. Ohne die Szene am Anfang, wäre er für das Publikum nur irgend ein weiterer SS-Typ. Davon abgesehen ist das Gespräch am Anfang sicherlich eine der spannendsten Szenen des Films. Ich hab jedenfalls ziemlich mitgefiebert.

    Vielleicht solltest du ihn dir später nochmal auf DVD angucken. Vielleicht gefällt er dir dann doch besser.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

+ Antworten
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •