+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Hollywood OP (OverPowerd)

Eine Diskussion über Hollywood OP (OverPowerd) im Forum Multimedia Forum. Teil des Off Topic-Bereichs; Aus Langeweile schaue mich mir die Godzilla Filme aus dem Jahre 2000 an und ich sehe sie zum ersten mal,aber ...

  1. #1
    Feldwebel
    Avatar von CnCMoonX
    Registriert seit
    27.12.2002
    Ort
    Hammerfest
    Beiträge
    1.884
    Nick
    mmmhhhhhh

    Hollywood OP (OverPowerd)

    Aus Langeweile schaue mich mir die Godzilla Filme aus dem Jahre 2000 an und ich sehe sie zum ersten mal,aber ist Hollywood so extrem weit vorne was Animationen in Filmen angeht.Der Kampf Godzilla vs Mothra von 2003 sieht aus wie die Power Rangers von 1993.Selbst der Godzilla von Roland Emmerich 1998 sieht realistischer aus.






    Geändert von CnCMoonX (25.05.2014 um 13:29 Uhr)
    Kriege können nicht verhindert werden, man kann sie lediglich zum Vorteil anderer hinauszögern.

    Niccoló Machiavelli

  2. #2
    Brigadegeneral
    Avatar von WhereIsTheLove
    Registriert seit
    28.10.2009
    Alter
    25
    Beiträge
    21.196
    Die wollen ihren Godzilla einfach so , schau dir andere Filme an vergleich deren Vampire Filme mit Blade und co die sehen besser aus

  3. #3
    Feldwebel
    Avatar von CnCMoonX
    Registriert seit
    27.12.2002
    Ort
    Hammerfest
    Beiträge
    1.884
    Nick
    mmmhhhhhh
    Ach das ist mit Absicht so gemacht
    Kriege können nicht verhindert werden, man kann sie lediglich zum Vorteil anderer hinauszögern.

    Niccoló Machiavelli

  4. #4
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    Vergleich mal Budgets.
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

  5. #5
    Oberstleutnant
    Avatar von Touji
    Registriert seit
    22.10.2002
    Alter
    35
    Beiträge
    11.542
    Name
    Fabian
    Also ich persönlich ziehe die alten, „billigen" japanischen Godzilla-Filme den Hollywood-Verfilmungen allemal vor. Klar, Modellbaustädte, Low Budget-SFXe und Menschen in Monsterkostümen machen visuell weniger her, aber IMHO hat das auch seinen Charme.
    "The social dynamics of the net are a direct consequence of the fact that nobody has yet developed a Remote Strangulation Protocol." - Larry Wall

  6. #6
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    28
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    Zitat Zitat von Touji Beitrag anzeigen
    Also ich persönlich ziehe die alten, „billigen" japanischen Godzilla-Filme den Hollywood-Verfilmungen allemal vor. Klar, Modellbaustädte, Low Budget-SFXe und Menschen in Monsterkostümen machen visuell weniger her, aber IMHO hat das auch seinen Charme.
    und wie! Auch wenn hier viel nostalgische Verklärung dahintersteckt, so habe ich immer das Gefühl, der japanische Godzilla is ne richtige "Figur", während westliche Monster einfach immer nur stupide Tiere sind....

    Davon abgesehen rockt einfach auch die Musik und das ganze drumherum in den Japanischen
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  7. #7
    Feldwebel
    Avatar von CnCMoonX
    Registriert seit
    27.12.2002
    Ort
    Hammerfest
    Beiträge
    1.884
    Nick
    mmmhhhhhh
    Hab mir auch noch Godzilla Final Wars jetzt angeschaut und verstehe nun was ihr meint,die Japanischen haben echt was,die alten alle kenne ich schon wurden in den 90er ja schon haufenweise im Tv ausgestrahlt aber den von 2003 und 2004 kannte ich noch nicht.

    Spoiler:
    Gestern hab ich im Kino den neuen Godzilla gesehen und er ist von der Handlung her einem Japanischen sehr sehr ähnlich gehalten,der Trailer und Plakate zeigen einfach nur Gojira in einer kaputten Stadt da denkt man an den von Rolnd Emmerich das er einfach kommt und alles in Schutt und Asche legt aber dem ist nicht so.

    Wie in den Japanischen Filmen bekommt Gojira zwei richtige Gegner womit die Kämpfe und Handlung sehr stark an den Japanischen Gojira erinnern. Auch der Thermonukleare Hitzestrahl ist im neuen Film von 2014 mit dabei.
    Geändert von CnCMoonX (25.05.2014 um 17:14 Uhr)
    Kriege können nicht verhindert werden, man kann sie lediglich zum Vorteil anderer hinauszögern.

    Niccoló Machiavelli

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Fehler in Hollywood Filmen
    Von CnCMoonX im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.05.2013, 21:49
  2. Streik in Hollywood
    Von Sleepy im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.11.2007, 14:23
  3. 1941 - Wo bitte geht's nach Hollywood?
    Von Outsider im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.07.2004, 18:32
  4. TnT General overpowerd?
    Von CyBerPyrate im Forum Generals
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 10.01.2004, 09:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •