+ Antworten
Seite 5 von 37 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 735
Like Tree137x Danke

Game Of Thrones - TV Serie

Eine Diskussion über Game Of Thrones - TV Serie im Forum Multimedia Forum. Teil des Off Topic-Bereichs; Stammbaum Ende oder Mitte? der ersten Staffel (buntes Bild) Spoiler: Buchspoiler als Antwort auf den den Blade Spoiler Spoiler: Zu ...

  1. #81
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Stammbaum Ende oder Mitte? der ersten Staffel (buntes Bild)
    Spoiler:




    Buchspoiler als Antwort auf den den Blade Spoiler
    Spoiler:

    Zu Ned:
    Es ist ziemlich schnell klar das er nicht die Hauptperson ist. Seine Heldentaten liegen in der Vergangenheit, als Robert (der König) noch ein junger Springinsfeld war und keine versoffene Tonne. Hätte man die Geschichte über ihn erzählen wollen, dann hätte man früher angefangen. Die Charaktereinführung ist auch nicht nutzlos oder weggeworfen, denn sie zeigt klar was wir von allen Starks zu halten haben.

    Auch in Buch 5 laufen uns noch sehr viele bekannte Gesichter über den Weg. Ja, es sind sehr viele Figuren, aber keine 1000 Hauptpersonen. Die bleiben uns erhalten, auch wenn du jederzeit damit rechnen musst, dass sehr gut eingeführte Charaktere wie eben Ned das zeitliche segnen. Aber das ist wirklich eine der Stärken. Es sterben keine Randfiguren, die einem egal sind (ok auch ^^), aber es sterben eben auch Figuren, die einem ans Herz gewachsen sind und wo man dann Emotionen erlebt, wenn dies passiert.

  2. #82
    Ex-Admin
    Avatar von baboon
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Villach
    Alter
    30
    Beiträge
    10.491
    Nick
    baboon201
    Clans
    -JBC-,JAS
    Ich find die Stammbäume eigentlich ziemlich übersichtlich.

  3. #83
    In Flames forever
    Avatar von ill rage
    Registriert seit
    28.02.2002
    Ort
    Österreich/Salzburg
    Alter
    32
    Beiträge
    5.753
    Der Stammbaum ist auch überhaupt nicht groß. Nach dem ende der ersten Staffel sollte man schon wissen, wo welcher Charakter hingehört. In den nächsten Büchern kommen dann noch Charaktere dazu, aber im Endeffekt geht es immer um die großen Häuser.

    Targaryan, Stark, Arryn, Greyjoy, Lannister, Baratheon, Tully, Tyrell und Martell.

    Bis auf die letzten 3 wurden im ersten Buch schon alle Häuser behandelt. Und was dann noch kommt ist auch nichtmehr so kompliziert.

    Edit: Was mir am Stammbaum oben auffällt und falsch ist: Jaime Lannister ist NICHT der Erbe von Casterly Rock. Als Mitglied der Kingsguard verzichtet man auf Erbansprücher und darf auch keine Familie gründen soweit ich mich erinnern kann. Im Prinzip das gleiche wie in der Nights Watch.
    Geändert von ill rage (02.03.2012 um 14:41 Uhr)
    This is our gift for our enemies
    for the ones that don't share our ideals
    our gift of darkest hate
    a piece of sadness, a call for rebellion
    an expression of our discomfort
    in irritation of your foolishness
    darkness is arriving

    Feast for the crows - Hope dies last

  4. #84
    Kriegsdienstverweigerer
    Avatar von DarkEmbrace
    Registriert seit
    16.11.2011
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    30
    Beiträge
    22
    Schöne Übersicht. Ich habe mir die Trailers zur zweiten Staffel reingezogen und freue mich schon tierisch.

  5. #85
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    29
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    Vorsicht antwort auf moofs spoiler, enthält auch spoiler zu den büchern und nicht nur zur serie:

    Spoiler:
    Da ich mich spoilern ohnehin nicht erwehren kann und die serie ja eh noch lange braucht um an den Punkt zu gelangen habe ich mir die Geschichte im Internet mal kurz so bissel zu gemüte geführt. Tatsächlich ist es nicht die "Geschichte von Ned Stark" da hast du Recht. Tatsächlich komme ich aber kaum auf einen grünen Zweig WESSEN Geschichte das denn nun sein soll. Evtl könntest du mich da erleuchten da du die Bücher gelesen hast. Ich kann meine Meinung nur auf der ersten Staffel der Serie aufbauen, da mir alles andere wenn überhaupt nur sporadisch bekannt ist. Und ich denke es kann keine zwei Meinungen geben, dass in der Serie (wenigstens die ersten 6 Folgen) Ned Stark DEFINITIV die absolute Hauptfigur ist. Wer denn bitteschön sonst? Ist Ned keine Hauptfigur, so ist es auch kein anderer und dann wäre es eine Serie ohne Hauptfiguren Es mag evtl. damit zusammenhängen, dass natürlich Sean Bean marketingtechnisch ein riesiges Zugpferd für eine Mittelalter/Fantasy-Serie ist. Auch ist es klar, dass der Mann an sich ein riesiger wandelnder Spoiler auf das Ende seine Charakters ist Trotzdem war und bin ich kein Freund davon einen Hauptcharakter sterben zu lassen. Es ist ein wenig wie ein Vertrauensbruch zwischen Autor und Leser/Zuschauer wenn man soviel Zeit in einen Charakter investiert nur um ihn dann mit einem "Haha verarscht" sterben zu lassen. Ich ziehe daraus (von der Figur und der Serie mal wirklich völlig abgesehen) keinen positiven Effekt. Das Argument "Es ist nicht die Geschichte von Ned Stark" zieht da auch nicht wirklich. Wäre es nicht seine Geschichte, wieso dann soviel Zeit in ihn investieren? HdR ist auch nicht die Geschichte von Gandalf oder Aragorn... die sterben aber auch keinen sinnlosen Heldentod (allgemein geht Tolkien sehr sparsam mit Toden um, das muss dazu auch gesagt sein).

    Ums umzudrehen: Neds Tod würde mich bei weitem nicht so sehr stören, wenn man ihn nicht als absoluten Hauptcharakter aufgebaut hätte. In der ersten Staffel laufen so ziemlich alle Handlungsstränge bei ihm zusammen. Sowohl die Sache mit dem alten König (der btw. ganz gut sterben konnte... er war defintiv kein Hauptcharakter, genausowenig wie Kal Drogo), die Geschichte um Jon Snow, die Konflikte mit den Lannesters wie auch irgendwie die Sache mit den Tagaryens (der Himmel weiß, wie man sie richtig schreibt). Nach Neds Tod fällt das alles in Einzelfäden außeinander finde ich. Außerdem beraubt sich die Serie gegen Ende der dominanten männlichen Hauptcharaktere. Überall gibt es nurnoch intrigante Schmierlappen, unerfahrene Jünglinge und aufmüpfige Rotznasenkinder... was abgesehen von den Intriganten sogarnicht mein Fall ist. Einzig Tyrion Lannester und Jon Snow finde ich momentan noch wirklich interessant, der Rest (Ned, Drogo, der sich selbst überschätzende Weißhaartyp) ist tot.
    Und was mich dann am Meisten stört ist die Tatsache, dass mit Neds Tod vielmehr Potential verschenkt wurde als erkauft. Ja nun gibt es nen Grund für Krieg... einen Krieg, der aber so oder so gekommen wäre (durch die Drachentussi). Wäre es aber nicht wesentlich interessanter gewesen Ned am Leben zu lassen und zur Mauer zu schicken wo er dann in dem Dilema mit seinem Bastard steckt, dass er selber genau an dem unwirtlichen Ort gelandet ist, den er n paar Folgen vorher für Snow als "Ehre" bezeichnet hat? Auch habe ich das Gefühl, dass die Herkunft von Snow nun für immer unaufgelöst bleiben wird (zumindest habe ich im Internet noch nichts zu seiner Herkunft gelesen). Hier hätte man eine Verbindung von der "Bürgerkriegsstory" zur "Wall-Story" ziehen können. Wie ich das mitbekommen hab wird die Wall-Story jetzt immer so nebenher vor sich hindümpeln ohne großartig Einfluss auf den Rest zu nehmen und damit ist Jon Snow aus jeglicher Gleichung genommen...
    Die Tatsache, dass später in den Büchern dann auch noch der Rest der erwachsenen Stark-Family umgebracht wird spricht auch nicht unbedingt für die Story. Es macht eine Geschichte nicht unbedingt besser, wenn man sie der interessantesten Charaktere einfach beraubt nur um bei den Lesern/Zuschauern einen kurzen entrüsteten "Oh Nein, damit hätte ich nie gerechnet"-Effekt zu erzeugen. Du magst das anders sehen aber ich sehe ungern Charaktere sterben in die ich viel Zeit investiert hab und die ich liebgewonnen habe.
    Damit will ich nicht sagen die Geschichte ist Crap... ich finde die Serie nach wie vor sehr gut.... nur wurde viel unnötig verschenkt wie ich finde (und das wird auch in Zukunft noch so passieren)
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  6. #86
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Warnung: In den Spoilern von Blade und mir stehen recht heftige Buchspoiler. Lesen auf eigene Gefahr.
    Buchspoiler:

    Spoiler:

    Es sind so viele Charaktere gut eingeführt und bekommen viel Lesezeit in den Büchern, dass es hart ist zu sagen wer die Hauptcharaktere sind.

    Ich würde es in Gruppen stufen:
    Jon
    Dany
    Arya

    Bran
    Littlefinger
    Catelyn
    Tyrion
    Sansa

    Rest


    Wie gesagt, ich denke das Ned zu dem Zeitpunkt seinen Zweck erfüllt hatte. Wir wissen wo wir die Starks einzuordnen haben, was ihre vererbten Charakterzüge sind. Und wir können nachvollziehen warum sein Tod die anderen Charaktere so stark beeinflusst. Wäre er einfach nur im Dauerkerker, oder zur Black geschickt worden wäre dies nicht annähernd so wirkungsvoll gewesen. Dazu hätte es die Position von Jon dort oben geschwächt und der Ganze Aufbau das Jon Chef der Nightswatch wird wäre fürn Poppes. Denn wenn Ned dort auftaucht hat er den Job sofort.

    Es geht in dem ersten Buch um ein Hauptmotiv, es geht um das Spiel um Macht.
    Cersei Lannister: Oh, but it was. When you play the game of thrones, you win or you die; there is no middle ground.

    Das ist ziemlich deutlich. Ned hat verloren, Ned geht drauf. Und weitere werden sterben. Wenn man nach der Aussage und nach diesem Leitmotiv auf einmal niemand der wichtigen Charaktere stirbt, dann macht es einfach keinen Sinn.


    Das angesprochene Dilemma, dass er Jon in die Pampa schickt und dann selber dorthin muss, ich denke das gibt es gar nicht. Ned ist ein Mann von Ehre, um seine Ehre zu erhalten würde er auch die Mauer beschützen. Das Leitmotto der Familie stark ist "Winter is comeing." Auch wenn niemand wirklich glaubt, dass nach all den Jahrzehnten von dort wirklich Gefahr droht, die Starks wissen es und sie wissen wie wichtig es ist.

    Es gibt also wenig zu erzählen in Bezug auf Ned in der Zukunft. Auf der Mauer würde er doch nur hindümpeln (eine Meinung die ich in Bezug auf Jon übrigens nicht Teile, da oben steppt schon der Bär) oder was könnte man da interessantes fabrizieren. Wohl nur das er nach ein paar Monaten/Jahren wieder runterkommt und Stunk macht - aus welchen Gründen auch immer - ob das zu seinem Ehre über Alles Charakter passt steht auf einem anderen Blatt.

  7. #87
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Zitat Zitat von ill rage Beitrag anzeigen
    Der Stammbaum ist auch überhaupt nicht groß. Nach dem ende der ersten Staffel sollte man schon wissen, wo welcher Charakter hingehört. In den nächsten Büchern kommen dann noch Charaktere dazu, aber im Endeffekt geht es immer um die großen Häuser.

    Targaryan, Stark, Arryn, Greyjoy, Lannister, Baratheon, Tully, Tyrell und Martell.

    Bis auf die letzten 3 wurden im ersten Buch schon alle Häuser behandelt. Und was dann noch kommt ist auch nichtmehr so kompliziert.
    Wer war denn von Arryn oder Greyjoy schon in der ersten Staffel?
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  8. #88
    Administrator
    Avatar von Mooff
    Registriert seit
    02.08.2002
    Ort
    Mooff VI
    Beiträge
    25.425
    Nick
    Mooffs
    Theon Greyjoy und von den Arryns die Schwester von Catelyn + Neffe.

  9. #89
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    29
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    q.e.d.
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  10. #90
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Etwas deskriptiver bitte. Namen sind keine Erklärungen, nur Benennungen.

    EDIT:
    Ok, Arryn ist mir klar... das ist die weirdo Schwester mit dem weirdo Kind an ihrer weirdo Brust.
    Geändert von Psycho Joker (04.03.2012 um 23:14 Uhr)
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  11. #91
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    29
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    Und der Greydings ist doch dieses "Mündel" von Sean Bean.... also der halt als "Gefangener/Gast" bei den Starks aufwächst (wieso herrgott nochmal auch immer ^^)

    oder?
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  12. #92
    In Flames forever
    Avatar von ill rage
    Registriert seit
    28.02.2002
    Ort
    Österreich/Salzburg
    Alter
    32
    Beiträge
    5.753
    Zitat Zitat von Blade Beitrag anzeigen
    Und der Greydings ist doch dieses "Mündel" von Sean Bean.... also der halt als "Gefangener/Gast" bei den Starks aufwächst (wieso herrgott nochmal auch immer ^^)

    oder?
    Genau. hostage and ward in der Englischen Bezeichnung. Nach der Rebellion von Balon Greyjoy (sein Vater), die von Robert Baratheon, Eddard Stark und anderen Häusern brutal niedergeschlagen wurde, machte König Robert Theon zur Geisel und Ward (sowas wie ein squire denk ich mal) von Eddard Stark, damit sich Balon nicht nochmal traut ne Rebellion anzuzetteln.

    In der Serie des öfteren zu sehen an der Seite von Robert Stark (der älteste Sohn von Eddard Stark). Von Theon sieht man auch den Lümmel als er die Hure Rose? fickt. Die Hure kommt in den Büchern übrigends garnicht vor .

    Geilstes Zitat von Theon Greyjoy, als Robert Stark den Krieg gegen die Lannisters ausruft:

    Theon: Are you afraid?
    Robert: Yes.
    Theon: Good. That means you are not stupid.

    Geändert von ill rage (05.03.2012 um 01:42 Uhr)
    This is our gift for our enemies
    for the ones that don't share our ideals
    our gift of darkest hate
    a piece of sadness, a call for rebellion
    an expression of our discomfort
    in irritation of your foolishness
    darkness is arriving

    Feast for the crows - Hope dies last

  13. #93
    In Flames forever
    Avatar von ill rage
    Registriert seit
    28.02.2002
    Ort
    Österreich/Salzburg
    Alter
    32
    Beiträge
    5.753
    Übrigends hier der (sehr geile) neue Trailer zu Staffel 2:

    Mooff und Nickoteen sagen Danke.
    This is our gift for our enemies
    for the ones that don't share our ideals
    our gift of darkest hate
    a piece of sadness, a call for rebellion
    an expression of our discomfort
    in irritation of your foolishness
    darkness is arriving

    Feast for the crows - Hope dies last

  14. #94
    Run Rabbit Run
    Avatar von Wordone
    Registriert seit
    09.04.2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    26
    Beiträge
    14.539
    Nick
    Der Feine Herr
    Komisches Lied hamse gewählt

  15. #95
    UF-Liebling
    Avatar von Nickoteen
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    3.845
    Nick
    Nickoteen
    Clans
    Gaming 4 Life
    find ich klasse. bisher der beste Trailer
    Ich bin Nickoteen und dies ist mein Gebiet,
    ich flame rumm und verbreiten nur Mief.
    Und was kümmert mich Skill...
    weil jeder nur mein Gerede hörn will!

  16. #96
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Zitat Zitat von ill rage Beitrag anzeigen
    Die Hure kommt in den Büchern übrigends garnicht vor .
    Best addition ever!
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  17. #97
    UF-Liebling
    Avatar von Nickoteen
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    3.845
    Nick
    Nickoteen
    Clans
    Gaming 4 Life
    Ich bin Nickoteen und dies ist mein Gebiet,
    ich flame rumm und verbreiten nur Mief.
    Und was kümmert mich Skill...
    weil jeder nur mein Gerede hörn will!

  18. #98
    I am the danger!
    Avatar von LanceVance
    Registriert seit
    15.07.2006
    Ort
    Vice City
    Alter
    30
    Beiträge
    4.992
    Name
    Lance
    Ein weiterer Trailer - ich glaub, ich werde der Serie wirklich mal ne Chance geben.

    They Call Me MISTER Vance!

  19. #99
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von SonGohan
    Registriert seit
    24.03.2005
    Alter
    27
    Beiträge
    5.785
    Nick
    ^SonGohan
    Zitat Zitat von LanceVance Beitrag anzeigen
    Ein weiterer Trailer - ich glaub, ich werde der Serie wirklich mal ne Chance geben.
    Unbedingt.

  20. #100
    UF-Liebling
    Avatar von Nickoteen
    Registriert seit
    06.02.2005
    Beiträge
    3.845
    Nick
    Nickoteen
    Clans
    Gaming 4 Life
    Ich bin Nickoteen und dies ist mein Gebiet,
    ich flame rumm und verbreiten nur Mief.
    Und was kümmert mich Skill...
    weil jeder nur mein Gerede hörn will!

+ Antworten
Seite 5 von 37 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •