+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Filmvorstellung: The Legend of the Evil Lake

Eine Diskussion über Filmvorstellung: The Legend of the Evil Lake im Forum Multimedia Forum. Teil des Off Topic-Bereichs; Legend of the Evil Lake Südkorea 2003 Regie: Kwang-Hoon Lee Darsteller: Jun-ho Jeong, Hyo-jin Kim, Hye-Ri Kim Zur Handlung: "General ...

  1. #1

    Filmvorstellung: The Legend of the Evil Lake

    Legend of the Evil Lake

    Südkorea 2003
    Regie: Kwang-Hoon Lee
    Darsteller: Jun-ho Jeong, Hyo-jin Kim, Hye-Ri Kim


    Zur Handlung:
    "General Biharang, meisterhafter Kriegsherr und treuer Gefolgsmann seiner Königin, zieht in die Schlacht. Nach vielen blutigen Jahren soll dies sein letzter Kampf werden. Er hat seinen Soll als Soldat erfüllt, nun erwartet ihn ein geruhsames Leben - wie auch seine Geliebte Jaunbi. Doch die geplante Hochzeit wird vereitelt, denn die Königin selbst ist für Biharang entbrannt. Gejagt von Auftragskillern, kann sich die arme Jaunbi an die Ufer eines Fluch belasteten Sees retten. Der dort seit 1000 Jahren gebannte Dämon Auta Tribe, seines Zeichens schwarze Magie-Bad-Ass, sieht seine Stunde gekommen und fährt in den Körper der unglücklichen Frau. Mit der geballten Kraft und Wut dieses Reverse-Exorzismus zieht Jaunbi alias Auta Tribe nun los, die intrigante Königin samt ihres bewaffneten Hofstabs blutrünstig ins Jenseits zu befördern..."
    Dieser Film wurde vor ca. einem 3/4 Jahr in einer Asienreihe im ZDF gezeigt. Da ich irgendwoher mal den Titel gehört habe(wahrscheinlich in Zusammenhang mit Crouching Tiger Hidden Dragen), hab ich ihn mir angeguckt. Wie in eben genannten Film besticht The Legend of the Evil Lake durch schöne Landschaftsaufnahmen und geniale Martialarts-Szenen. Der Film ist ein Mix aus Fantasy, Horror, Mystik, Martial Arts und Liebe. Die Schauspieler liefern eine sehr gute Leistung ab, nur Kim Hyo-jun nimmt man die Szenen als vom Dämon Besessene nicht so richtig ab. Ich bin ja wirklich empfindlich, was Horror angeht, aber die Szenen fand ich nur bedingt gruselig
    Wer auf spritzendes Blut steht, wird auch hier bei diesem Film nicht zu kurz kommen! Das wird spektakulär in Fontänen verspritzt und auch Köpfe werden selten verschont. Irgendwie rechnet man nicht damit, da das Ganze nicht harmonisch mit der Liebesgeschichte gezeigt wird. Visuell überzeugt der Film zwar total, aber insgesamt weist er zu viele Brüche auf.
    Wer A chinese Ghost Story kennt, wird sich daran erinnert fühlen, da sich The Legend of the Evil Lake offensichtlich daran orientiert(große Liebesgeschichte, fliegende Menschen, Dämonen).

    Der Film ist sehr zu empfehlen, wobei man jetzt keinen Blockbuster erwarten darf! Die Produktion ist ja sehr ordentlich und Schauspieler, sowie Kulissen und Kostüme sehr schön anzusehn. Jedoch zeigt der Film keine Neuheiten. Die Filmmusik ist ebenfalls in Ordnung. Teilweise meiner Meinung nach, genial eingesetzt, teilweise befriedigend.
    Also im Großen und Ganzen ist der Film gut anzusehn. Wenn man keinen Knaller erwartet, wird man auf's Höchste zufrieden sein!








    Geändert von c0mtesse (08.05.2006 um 04:49 Uhr)
    Love isn't finding the perfect person, it's learning to love an imperfect person perfectly!

  2. #2
    Mainforum-Moderator
    Avatar von kilinator
    Registriert seit
    28.07.2001
    Beiträge
    15.238
    Clans
    TMF, CMB, MOON, RAP
    Eine sehr traurige geschichte und wunderschöne bilder - aber beim vorletzten läufts mir echt kalt den rücken runter, lol. Wieso bekomm ich nie was von einer asien reihe im tv mit? lol

  3. #3
    Is ja auch schon eine Weile her
    Love isn't finding the perfect person, it's learning to love an imperfect person perfectly!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. The Chronicles of the Destiny Dealers
    Von Triple3003 im Forum [DD] Destiny Dealers
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.07.2009, 13:12
  2. the Legend of Dragoon
    Von Havoc im Forum Rollenspiele
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.01.2009, 02:06
  3. The Army of the GH0STs
    Von asunflash im Forum Projekt Basar
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.11.2008, 20:46
  4. Best Party Game for the Wii at the moment
    Von Tank im Forum Konsolen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.05.2007, 15:29
  5. Super Mario Brothers. The Rise of the Mushroom Kingdom
    Von Hell-Rider im Forum Kuschelecke
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 01.05.2007, 19:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •