+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 36 von 36

[Filmvorstellung] Donnie Darko

Eine Diskussion über [Filmvorstellung] Donnie Darko im Forum Multimedia Forum. Teil des Off Topic-Bereichs; ... -.-'' ach wirklich?? sorry aber denkst du niemand hat sich gedanken über den film bzw. über den OST gemacht?? ...

  1. #21
    Gefreiter
    Avatar von Swonderland
    Registriert seit
    21.03.2004
    Ort
    Northeim
    Alter
    29
    Beiträge
    113
    ... -.-''

    ach wirklich??

    sorry aber denkst du niemand hat sich gedanken über den film bzw. über den OST gemacht??

    Ich hätte auch gleich meine theorie und die ganzen anspielungen hier posten können aber ich finde das is jedem selbst überlassen und man sollte sich ních von dem geposteten beeinflussen..

    dass is wie wenn du den ersten HDR gesehen hast, dann aber das zweite unds dritte buch liest, aber die ganze zeit das selbe setting und die gesichter der schauspieler im kopf hast.. -.-'
    <FONT size=2 color="red"> You enter and close the door behind you
    Now show me the world seen from the stars
    If only the lights would dim a little
    I'm weary of eyes upon my scars
    </FONT>

  2. #22
    Stabsunteroffizier
    Avatar von MakeTnotWar
    Registriert seit
    11.05.2003
    Ort
    Vom Meer im hohen Norden
    Alter
    45
    Beiträge
    806
    Original geschrieben von Swonderland
    sorry aber denkst du niemand hat sich gedanken über den film bzw. über den OST gemacht??
    Über den OST nicht hier jedenfalls. Bei DD gehört der Soundtrack und dessen Text wesentlich mehr zur Handlung als z.B. bei "Star Wars", wo der Soundtrack rein atmosphärische Unterstützung ist. Das sich alle hier ihre Gedanken machen ist mir klar aber bringt einem nicht unbedingt die Texte näher.

    Genauso nehme ich auch stark an, dass inzwischen alle wissen, wer der Linguist war, der "Cellardoor" für das schönste Wort der englischen Sprache hielt.
    Spoiler:
    J.R.R. Tolkien


    Und nochwas:
    Spoiler:
    Da Donnie ja schizophren war fragt man sich natürlich, welcher Donnie am Ende stirbt
    PC-Action Forum toleriert Aufruf zum Mord
    Link

  3. #23
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    @Swonderland: MakeTnotWar hat lediglich einige Dinge aufgezählt, die offensichtlich mit der Handlung in Zusammenhang stehen. Fand ich durchaus interessant, da mir das ein oder andere noch nicht bekannt war. Entweder du postest was Produktives oder du hälst dich raus. Dieses Rumgenörgle kann ich hier gar nicht leiden.

    @MakeTnotWar:
    Spoiler:
    Wenn man davon ausgeht, dass "Philosophy of Timetravel"ein reines Hirngespinst ist, ergibt es allerdings keinen Sinn, dass Donnie am Ende stirbt und die Zeitlinie korregiert wird.


    Zu Donnie selbst noch was:
    Spoiler:
    wie kommst du darauf, dass Donnie schizophren war? Oder eine gespaltene Persönlichkeit hat (ich glaube mal, das war es, was du eigentlich gemeint hast)?


    Meine Theorie zum Film ist folgende:
    Spoiler:
    Was sagt uns eigentlich, dass die Zeitlinie am Ende des Films wirklich korregiert ist?
    Wenn man sich an den Anfang des Films erinnert, so erfährt man, dass der Familie aufgetragen wurde, kein Wort über den Vorfall zu verlieren. Wieso? Bloß weil die Turbine zu keinem Flugzeug gehört?

    Meine Theorie ist folgende:
    Die Zeitlinie wurde eben nicht korregiert... wie auch? Die Turbine ist ja am Ende des Films ins Haus gekracht und befindet sich demnach immer noch in der falschen Zeitlinie. Es könnte ja sein, dass das ganze eine Art endlose Zeitschleife ist, die sich immer und immer wieder wiederholt. Das Ende der Welt ist nicht etwa eine Zerstörung, sondern einfach der Eintritt in eine Zeitschleife. Vielleicht wurde Donnie durch den Riss im Zeitgefüge verdoppelt. Also liegt ein Donnie tot unter der Turbine und der andere wacht auf dem Golfplatz auf, wie beim ersten Mal. Vielleicht war's beim ersten Mal genau gleich und deshalb wurde der Familie verboten, über die Sache zu reden.
    Der Film hört ja praktisch an der Stelle auf, an der vorher dann Donnie unbeschadet am Haus aufgetaucht ist, was mich zu der Annahme führt, dass eben dies noch passiert.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  4. #24
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Hmm gibts das Philosophy of Time Travel Buch im Net auch irgendwo noch als Originaltext?
    Die Übersetzung is ja nid so der Hit

    Hab den Film jetzt auch zum Glück auf Englisch gesehen.

    Allerdings bin ich eher für die psychologische Interpretationsmöglichkeit, weiss allerdings noch net wirklich wie die genau laufen sollte

    Was ich mich noch frage ist was für ne Rolle der Physiklehrer und die dicke Chinesin spielen

  5. #25
    Problembär
    Avatar von Blade
    Registriert seit
    01.01.2003
    Ort
    Shutter Island
    Alter
    29
    Beiträge
    7.224
    Clans
    GAHQ
    stefor gräbt einen knapp 2 jahre alten thread aus? o______O

    ahja: sry 4 off topic
    Zitat Zitat von FiX Beitrag anzeigen
    [...], da dem Mod wohl bekannt war, dass Blade kein normaler Bär und auch kein Schadbär, sondern ein Problembär ist und entsprechende Vorsorge daher hilfreich sein könnte.

  6. #26
    Administrator
    Avatar von stefros
    Registriert seit
    28.07.2001
    Ort
    Hamburg
    Alter
    33
    Beiträge
    62.610
    Name
    Stefan
    Nick
    stefros1983
    Clans
    United-Forum
    Wenn ich hier nen neuen Thread zu dem Film auf mache kommt irgendjemand an und sagt ich soll die SuFu benutzen du Dödel ^^

  7. #27
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Na ja, die dicke Chinesin ist einfach in ihn verknallt. Oder wenn man allen Figuren irgendwie symbolsichen Charakter zuweist, dann könnte man die so interpretieren, dass sie so ist, wie er sich fühlt. Ausgestoßen, isoliert (sie trägt immer diese Kopfhörer) usw. Außerdem ist sie in ihn verknallt, aber nicht "herkömlich" sodnern irgendwie "bewundernd". Sie ist in ihn verknallt, weil sie ihn bewundert, nicht andersrum.
    Der Physiklehrer könnte nach diesem Interpretationsschema sein logisches Denken repräsentieren. Als er mit dem über die Möglichkeit von Zeitreisen redet, meint der Lehrer irgendwann, dass er, wenn er weiterredet seinen Job riskiert. Soll heißen, wenn Donnie weiter versucht das Ganze logisch zu erklären, bringt ihm das nichts, weil er irgendwann nicht mehr weiterkommt und ihm die Vernunft abhanden kommt... er also durchdreht oder so.
    Antworten mit denen er was anfangen kann, gibt ihm seine Englischlehrerin. Die steht dann wohl sozusagen für den philosophisch-literarisch-emotionalen Zugang.
    Am Ende sieht man die beiden zusammen im Bett. Ergo sind logischer Intellekt und philosophisch-emotionale Sicht "ausgesöhnt" und ergänzen sich.
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  8. #28
    Feldwebel
    Avatar von Sternchen
    Registriert seit
    09.02.2005
    Ort
    Witten
    Alter
    28
    Beiträge
    1.961
    So zu dem Physiklehrer, hab da gerade ne shcöne Seite gefunden, auch eine Übersetzung des Buches.

    KAPITEL 7

    Die manipulierten Lebenden

    Die manipulierten Lebenden sind oftmals enge Freunde
    und Nachbarn des Lebenden Empfängers.

    Sie neigen zu absurdem, sonderbarem und oft auch
    gewalttätigem Verhalten. Dies ist die unglücksselige Folge
    ihrer Aufgabe, die darin besteht, dem lebenden Empfänger
    zu helfen, das Artefakt zum Primäruniversum zurück-
    zubringen.

    Die manipulierten Lebenden werden alles tun, um nicht in
    Vergessenheit zu gerate
    Würde also erklären welche Funktion er hat...
    http://www.schmetterlings-effekt.de/...ime_travel.htm
    "Aber, wie Monsieur Ibrahim immer sagte, darf man einer Frau ja nichts abschlagen."

  9. #29
    Gutmensch
    Avatar von Psycho Joker
    Registriert seit
    06.07.2002
    Ort
    ubi bene
    Alter
    32
    Beiträge
    8.816
    Nick
    machinor
    Na ja, besodners absurd, sonderbar oder gewalttätig kam mir der nicht vor.

    Ich denke damit sind eher die gemeint, die
    Spoiler:
    seine Freundin über'n Haufen fahren oder die bei der alten Frau einbrechen. Also die "Bösen".
    Oh, the devil will find work for idle hands to do...

  10. #30
    Feldwebel
    Avatar von Sternchen
    Registriert seit
    09.02.2005
    Ort
    Witten
    Alter
    28
    Beiträge
    1.961
    Die manipulierten Toten

    KAPITEL 10

    Die manipulierten Toten

    Die manipulierten Toten sind mächtiger als der lebende
    Empfänger. Stirbt eine Person innerhalb des
    Tangentenuniversums, so ist es ihnen möglich, mit dem
    lebenden Empfänger durch das Konstrukt der
    vierten Dimension in Verbindung zu treten.

    Das Konstrukt der vierten Dimension besteht aus Wasser.

    Die manipulierten Toten werden den lebenden Empfänger
    durch den Gebrauch des Konstrukts der vierten
    Dimension manipulieren (siehe Anhang A und B).

    Die manipulierten Toten werden dem lebenden Empfänger
    eine sichere Falle stellen, um sicherzugehen, dass das
    Artefakt wohlbehalten zum Primäruniversum zurückkehrt.

    Sollte die Falle erfolgreich gewesen sein, bleibt dem
    lebenden Empfänger nichts übrig, als seine Kräfte
    der vierten Dimension zu nutzen, um das Artefakt zurück
    in die Zeit in das Primäruniversum zu senden, bevor
    das schwarze Loch in sich selbst zusammenbricht.
    Spoiler:

    Frank Anderson
    Gretchen Ross (nicht ihr richtiger Name)


    Die manipulierten Lebenden:
    Spoiler:

    Edward Darko
    Rose Darko
    Elisabeth Darko
    Samantha Darko
    Katherine Farmer
    Elizabeth Farmer
    Jim Cunningham (gestorben Oktober 1988)
    Kenneth Monnitoff
    Karen Pomeroy
    Larry Cole
    Cherita Chen
    Seth Devlin
    Ricky Danforth
    Joanie James
    Susan Bates
    Susan Bailey
    Sean Smith
    Leroy Jones
    Michael Carter
    Linda Connie
    Roberta Sparrow


    Da einiges nicht genau übereinstimmt gehe ich mal davon aus, dass die Prophezeiungen nicht vollständig erfüllt wurden... Aber im Endeffekt hilft der Lehrer dem Darko ja, und er verhält sich schon sonderbar, als er auf einmal sagt er darf nicht mehr weiter erzählen, etc...

    Is eh alles irgendwie wirsch ^^
    "Aber, wie Monsieur Ibrahim immer sagte, darf man einer Frau ja nichts abschlagen."

  11. #31
    UF Supporter
    Avatar von BseBear
    Registriert seit
    27.09.2003
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    31
    Beiträge
    3.945
    Name
    Michael
    Nick
    bsebear
    tjaja ich hab ihn jetzt auch grade endlich gesehn und muss schon sagen, dass er gut ist =)

    Nur hatte ich halt davor noch nie was von der "philosophy of time travel" gehört und mich deshalb erstmal gefragt wie Frank, den Donnie ja umbringt, in die Vergangenheit reisen kann, wenn er denn schon tot ist...Aber das wird ja da jetzt erklärt...

    Achja das sind die Filme bei denen ich gern mal mit dem Drehbuchautor über den Film quatschen würde. Würds sehr interessant finden zu wisssen, wie der Autor das alles gemeint hat...

    btw noch was zum korrigieren von der Zeitlinie...Wie PJ schon gesagt hat, wenn er etwas korrigiert hätte, dürfte ja nich mehr das gleiche passieren oO Ich dacht mir auch erstmal, dass ers vielleicht ausm gleichen Grund macht wie der Typ in Butterfly Effect...Er will nicht, dass Gretchen stirbt...

  12. #32
    Ще не вмерла Україна
    Avatar von Outsider
    Registriert seit
    17.07.2002
    Ort
    C
    Alter
    32
    Beiträge
    12.598
    Name
    Sören
    Clans
    AGFA
    Hehe schon geil. Kaum wird ein Film zur 5 Euro-DVD haben ihn alle gesehen

    Sogar ich hab ihn mittlerweile gesehen und kann nur zustimmen:
    Der Film ist klasse, spannend und verwirrend.

    btw noch was zum korrigieren von der Zeitlinie...Wie PJ schon gesagt hat, wenn er etwas korrigiert hätte, dürfte ja nich mehr das gleiche passieren oO Ich dacht mir auch erstmal, dass ers vielleicht ausm gleichen Grund macht wie der Typ in Butterfly Effect...Er will nicht, dass Gretchen stirbt...
    Hab ich mir auch gedacht. Er spielt in seinem Kopf ja auch immer wieder diesen Satz ab, den Gretchen ihm mal gesagt hatte: "Was wäre wenn du in die Vergangenheit reisen und alle schmerzhaften und dunklen Stunden durch etwas besseres ersetzen könntest?"

    Wär meine erste Interpretation gewesen. Oder eben dass Donnie sich das alles eh nur zusammengesponnen hat und nie woanders als in seinem Zimmer war. Dass es dahinter son ganzes Konstrukt gibt und dass das Buch sogar im Internet (woher eigentlich?!) verfügbar ist wusste ich gar nicht. Gibts dazu eine Comic- oder Buchvorlage oder woher habt ihr dieses Detailwissen?

    Achja das sind die Filme bei denen ich gern mal mit dem Drehbuchautor über den Film quatschen würde. Würds sehr interessant finden zu wisssen, wie der Autor das alles gemeint hat...
    Empfehlung: Regiekommentar ~_~
    Wobei das auch nich unbedingt alles erklärt... weiß nichtmal ob der bei dem Film überhaupt was erklärt

     ・sialdan:bautarstæinar:stanta:brauto:nær:nema:raisi:niþR: at:niþ ・

  13. #33
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René
    Nachdem mein Versuch, den Film via Videorecorder aufzunehmen grandios fehlgeschlagen ist, hab ich ihn mir nun auf DVD gekauft, Spiecal Editon für 8,99Euro

    Ach du schande, was ein geiler Film. Und auf was für geniale Ideen hier manche kommen. Es gibt selten Filme, die den Zuschauer zu solchen Gedankengängen verleiten.

    @ Post Nr.23 von PeeJay (auch wenn der Post 2 Jahre alt ist): Donnie war ein Schitzo, das sagt nämlich seine Psychiaterin.

    Was mir noch nicht ganz klar ist: Was wollte die Psychiaterin gegen Ende des Film seiner Mutter am Telefon erzählen? Die Mutter sollte sie doch ganz dringend zurückrufen o_0
    mh
    Geändert von AKira223 (06.09.2006 um 20:44 Uhr)

  14. #34
    UF Supporter
    Avatar von BseBear
    Registriert seit
    27.09.2003
    Ort
    Stuttgart
    Alter
    31
    Beiträge
    3.945
    Name
    Michael
    Nick
    bsebear
    jap is schon ein sehr geiler Film Muss ihn mal wieder ancshauen. Ich glaub die Psychologin dachte nur, dass er scih umbringt oder? Bin mir aber grade gar nimmer sicher...

    Ahja und allen denen der Film gefallen hat, kann ich nur den hier empfehlen! Is zwar nicht ganz so verworren aber auch sehr genial und man kann genauso lang drüber nachdenken

  15. #35
    Kosmokrator
    Avatar von AKira223
    Registriert seit
    03.08.2001
    Ort
    Xanadu
    Alter
    29
    Beiträge
    14.972
    Name
    René
    Da kommt mir aber noch ein paar Fragen, die weder im Film noch hier geklärt werden:
    Zum einen wurde selbst im Film die Frage gestellt, warum ihn Frank dazu zwingt, all die Sachen zu tun.Das wird nie geklärt und würde mich auch interessieren o_0

    und dann:
    Spoiler:
    Achtet mal auf die Szene mit der Axt. Er steht von seiner Couch auf, läuft durchs Haus mit der Axt und haut die dann irgendwo rein. Im Hintergrund dieser Szene sind ganz klar die Fenster von seinem eigenen Haus zu erkennen (ergo befindet er sich noch im eigenen Haus).
    Tag später steckt die Axt aber in dem Bronzehund (). Wie kam die dann da hin o_0


    Edit: Vergesst den SPoil, der is falsch. Habs grad eben nochmal gesehen, und da war mir die Szene dann echt klar
    Und schaut euch wirklich mal die Kommentare zum Film an (wie unter mir schon vdb sagte. Es iwst ZU geil was die Leute selbst im Abspann erzählen )
    "Hey,kriegt man mit dem Film viele Frauen rum?"
    Geändert von AKira223 (08.09.2006 um 18:35 Uhr)

  16. #36
    Oberstabsfeldwebel
    Avatar von .deviant
    Registriert seit
    01.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    5.663
    ich empfehle allen mit der DVD mal den Audikommentar mit dem Hauptdarsteller und dem Regisseur zu schauen
    teils sehr aufschlußreich!
    The poetry that comes from the squarin' off between
    And the circling is worth it, finding beauty in the dissonance

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Donnie Darko-Fortsetzung kommt
    Von Macross im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.05.2008, 19:33
  2. Donnie Darko
    Von Swonderland im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.03.2004, 23:21
  3. Filmvorstellung: Pleasantville
    Von c0mtesse im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.08.2003, 23:33
  4. Filmvorstellung: Demolition Man
    Von Psycho Joker im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 04.08.2003, 20:06
  5. filmvorstellung : stalingrad (der deutsche)
    Von mope7 im Forum Multimedia Forum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.07.2003, 17:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •